Die Szene lebt

Vier Parties, 20 Clubs, 30 DJs: Tübinger Nacht

Am Samstag ist es wieder so weit, zum mittlerweile achten Mal: „Wir machen die Tübinger Nacht zum Tage!“, versprechen die Veranstalter des (Altstadt-)Events. weiterlesen

Aprilscherz des inoffiziellen Tübinger Social-Media-Managers

Palmer bleibt bei Facebook

Oberbürgermeister Boris Palmer stellt seine ausgiebige Präsenz bei Facebook nicht ein. Seine entsprechende Ankündigung war ein Aprilscherz. weiterlesen

Tübingen

Betrunken Auto gerammt

Am Dienstagmorgen gegen 11.30 Uhr wollte ein 79-Jähriger in der Schnarrenbergstraße seinen Skoda einparken. Dazu musste er rangieren. weiterlesen
Hier entsteht eine persönliche Disney-Zeichnung mit Widmung von Jan Gulbransson. Esmira, Narmin, ...

Mehr als eine Ente

Disney-Zeichner Jan Gulbransson besuchte das Ronald McDonald Haus

Jan Gulbransson ist der einzige lizenzierte Disney-Zeichner in Deutschland. Am Dienstag war er zu Besuch im Ronald McDonald Haus und zeichnete für die Kinder dort ihre Lieblingsfigur mit Widmung. weiterlesen Millipay Micropayment

Tübingen

Ohne Gurt und mit Handy

Die Tübinger Polizei kontrollierte am Dienstagnachmittag zwischen 14.15 Uhr und 17 Uhr in der Stuttgarter Straße am Hechinger Eck, ob Autofahrer angegurtet waren oder mit dem Handy telefonierten.  weiterlesen
SCHWER ÜBERSCHÄTZT: das Rollenspiel zur Wiederbelebung erlahmter Beziehungen. Zeichnung Buchegger

Uniklinikum und TAGBLATT laden zum Gesundheitstag

Experten über sexuelle Störungen beim Mann und bei der Frau

Beim Gesundheitstag am Donnerstag, 3. April, geht es um „Sexualität – Störungen bei Mann und Frau“. Die Zuhörer können dabei die sechs Experten direkt (oder anonym auf den ausliegenden Flyern) befragen. Zusätzlich gibt es Kurzvorträge zum Thema. weiterlesen

Wenn die Potenz nachlässt: Der Urologe Arnulf Stenzl behandelt auch Erektionsstörungen Allseits präsent und zugleich sehr intim: Sabine Hahn, Sexualberaterin und -therapeutin in der Tübinger Frauenklinik, über Paarbeziehungen und Sexualität

Derendingen

Beim Abbiegen nicht aufgepasst

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstagmittag an der Einmündung der Raichberg- auf die Weinbergstraße.  weiterlesen
Den Automobilzulieferer Sidler wird es in Tübingen zum Jahresende nicht mehr geben. Was mit dem ...

Platz für den Syss-Ausbau

Bebauungsplan für ehemaliges Sidler-Areal kommt voran

Tübingen kann erneut einem heimischen Unternehmen Platz zur Erweiterung anbieten. Der stark expandierende IT-Dienstleister Syss soll auf einem Teil des Sidler-Areals bauen. Die Tübinger Stadträte beschlossen am Montagabend einen entsprechenden Bebauungsplan. weiterlesen Millipay Micropayment

Infos und Kontrollen

Gegen Staus bei Tübinger Baustellen

Die Baustellen in der Friedrichstraße und beim Schlossbergtunnel haben Auswirkungen auf den Verkehr in der Stadt. Die Verwaltung klärt auf und kündigt Kontrollen an. weiterlesen

Hautkrebs häufiger

Tübingen unter den Top 10 im Bundesgebiet

Das maligne Melanom, der bösartige oder schwarze Hautkrebs, wurde im Jahr 2012 im Landkreis Tübingen überdurchschnittlich oft diagnostiziert. Zu dem Ergebnis kommt die Barmer Ersatzkasse in ihrem Arztreport. weiterlesen
Setzt voll auf Musik: 2012 siegte die 18-jährige Timea Simon aus Tübingen mit Christina Aguileras ...

Es geht auch ohne „Story“

Casting auf Tübinger Art: „Sing and Win“startet wieder / Jetzt bewerben

Wer beim Tübinger Gesangswettbewerb „Sing and Win“ mitmacht, wird nicht fertiggemacht oder ausgebeutet wie bei den großen TV-Shows. Singen aber sollte man können. weiterlesen

Psychische Leiden besser erforschen

Tübinger Klinikum an fünf neu geförderten Netzwerken beteiligt / Patientenzahlen stark gestiegen

Das Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung fördert die besten Forschungseinrichtungen für psychische Erkrankungen in neun ausgewählten Forschungsnetzen. An fünf dieser Netzwerke ist die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums Tübingen beteiligt. weiterlesen
Glockengießer Hubert Kossmann (rechts) brachte die beiden 380 und 350 Kilogramm schweren Glocken ...

Alle Neune für vollen Klang

Zwei neue Glocken in der Stiftskirche ergänzen Geläut zum Glockenspiel

Ein Glockenspiel für die Stiftskirche – diese Idee gibt es bereits seit Jahren. Die Töne h und cis haben dafür bisher noch gefehlt: Gestern bekam die Kirche zwei neue Glocken, die die sieben vorhandenen ergänzen. Schon an Ostern soll das Glockenspiel dann zum ersten Mal zu hören sein. weiterlesen
Bildergalerien und Videos

Das neue Glockenspiel der Stiftskirche

Verbraucherminister Bonde in der UDO-Großküche

Stiftskirchenorganist Braun stellt das Glockenspiel vor

Abtauchen im Uhlandbad: Gäste unter Wasser

Bodelshausen spielt gegen Poltringen/Pfäffingen 3:3 Millipay Micropayment

Senfit: die Seniorenmesse in Tübingen

104:64 - Tigers wie entfesselt im Abstiegskampf

Guerilla-Merketing mit der Laserkanone

Tübinger Nacht im April 2014

Video-Zusammenfassung: TV Derendingen - SC Freiburg II 1:0 Millipay Micropayment

Wendelsheim unterliegt Hirschau 0:2 Millipay Micropayment

Eine Zinser-Modenschau präsentiert aktuelle Sommertrends

SV Pfrondorf - TSV Hirschau 0:0 Millipay Micropayment

Endlich wieder ein Sieg: Tigers gegen Trier 74:67

Fuchs und Dachs in der Mörikestraße

SV Wurmlingen - TSV Dettingen 2:0 Millipay Micropayment

Hinter den Kulissen der Neckarmüllerei

Lagerhallenbrand in Pfäffingen

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Mit vielen Blumen, guten Wünschen und einigen Baustellen-Bändern wurde sie am Dienstagmorgen auf ...

Wissen, was war

Die Woche vom 5. bis zum 11. April: Zwei neue Bürgermeisterinnen und ein scheidender Richter

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse

Vor 50 Jahren: Kanzler Erhard besuchte Tübingen

Das „Wirtschaftswunder“ der Nachkriegszeit verkörperte Ludwig Erhard wohl wie kein anderer: Der CDU-Mann war wohlgenährt, hatte stets eine Zigarre im Mundwinkel „und eine gesunde Farbe des Erfolgs im Gesicht“, bemerkte der TAGBLATT-Chronist, als Erhard zu seinem ersten – und einzigen – Staatsbesuch nach Tübingen kam. Das war vor 50 Jahren, am 24. Februar 1964.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion