Markus Thome erläuterte im Schwurgerichtssaal des Tübinger Landgerichts architektonische ...

Ein Palais nach dem Musterbuch

Kennen Sie Tübingen? Markus Thome erklärte die historistische Formensprache im Justizgebäude

Das architektonische Konzept des Tübinger Landgerichts lässt sich in einem zeitgenössischen Architektur-Handbuch nachschlagen. Mit dieser ernüchternden Aufklärung begann am Montag die diesjährige Serie: „Kennen Sie Tübingen?“ weiterlesen Millipay Micropayment
Beatrice Soltys

Die Stadt braucht Visionen

Soltys setzt im OB-Wahlkampf auf „Konsens und Integrieren“

Tübingen ist in ihren Augen „keine einfache, keine fertige Stadt“, aber genau das reizt sie an dem Posten, den die hiesigen Wähler am 19. Oktober zu vergeben haben. Beatrice Soltys will Oberbürgermeisterin werden, um dann in einem „breiten bürgerschaftlichen Prozess“ mit „ganzheitlicher Sicht“ zu klären, wo die Stadt in 10 bis 15 Jahren stehen soll. Denn Tübingen brauche „Visionen und Ziele – da fehlt‘s noch“. weiterlesen Millipay Micropayment
Thomas Oppermann (Mitte) ließ sich am Dienstag vom Nieselregen nicht von einem Rundgang durch die Tübinger Altstadt mit dem örtlichen SPD-Bundestagsabgeordneten Martin Rosemann (links) und dem SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Werner Walser abhalten. Das Urteil des Göttingers: „Tübingen ist aufgehübscht.“ Das liege „ganz klar“ daran, dass heute „das nötige Kleingeld“ vorhanden ist: „Früher war Tübingen ärmlicher.“

Zurück an einem Sehnsuchtsort

SPD-Fraktions-Chef Oppermann diskutierte mit Parteifreunden

Mindestlohn, Rente mit 63 und Doppelpass seien abgehakt. Der Kampf gegen den Missbrauch der Leiharbeit, gleicher Lohn für gleiche Arbeit, Mietpreisbremse und Frauenquote sollen folgen. Das versprach Thomas Oppermann, Chef der SPD-Bundestagsfraktion, am Dienstag in Tübingen. weiterlesen

Solisten arbeiten zusammen

Markus Vogt und Jürgen Steinhilber bilden Zählgemeinschaft

Die fraktionslosen Tübinger Stadträte Jürgen Steinhilber und Markus Vogt alias Häns Dämpf wollen zusammenarbeiten und eine „Zählgemeinschaft“ bilden.  weiterlesen

Geheimsache oder Vertrauenssache?

Einer Neunjährigen wird der Schulvertrag an der Waldorfschule gekündigt – und die Eltern fragen sich warum

Schulen von Freien Trägern wie die Waldorfschule genießen mehr Freiheiten als staatliche Schulen. Zum Beispiel können sie sich die Freiheit herausnehmen, Schulverträge von Schülern zu kündigen, weil sie das „Vertrauensverhältnis gestört“ sehen – ohne das genauer zu begründen. Ein Bericht anlässlich Miriams letztem Schultag in der Tübinger Waldorfschule. weiterlesen Millipay Micropayment

Tübingen

Junge Radlerin stürzt schwer

Ein 13-jähriges Mädchen hat am Montagabend gegen 17.30 Uhr im Schleifmühleweg mit ihrem Fahrradlenker den Außenspiegel eines parkenden Autos gestreift und ist gestürzt.  weiterlesen

Tübingen

Einbruch in Lagerhalle

Über das vergangene Wochenende richteten Unbekannte in der Lagerhalle eines Baustoffhandels in der Eisenbahnstraße einen Schaden von etwa 1000 Euro an.  weiterlesen
Zum Chillen ist die Sitzbank im Oberstufen-Raum des Kepler-Gymnasiums gedacht, den Abiturienten ...

Arbeit zum Abschied

Abiturienten möbelten Raum für Kursstufe auf

Diesjährige Abiturienten haben dem Kepler-Gymnasium etwas Bleibendes hinterlassen: einen runderneuerten Raum für die Schüler/innen der Kursstufe. weiterlesen Millipay Micropayment
Bundesverdienstkreuz für Hansjürgen Stiller, dem die CDU-Bundestagsabgeordnete Annette Widmann-Mauz ...

Älteren das Leben erleichtern

Bundesverdienstkreuz für Hansjürgen Stiller vom Kreisseniorenrat

Die Tübinger Bundestagsabgeordnete Annette Widmann-Mauz überreichte gestern im derzeitigen Rathaussaal im Blauen Turm Hansjürgen Stiller das Bundesverdienstkreuz. Die CDU-Politikerin hatte den langjährigen Vorsitzenden des Kreisseniorenrats für die Ehrung vorgeschlagen. weiterlesen

Kommentar OB-Wahl

Kein Selbstläufer für Palmer

Zwölf Wochen vor der OB-Wahl scheinen die Fronten geklärt: Der Wahlkampf um den Chefsessel im Tübinger Rathaus wird wohl ein Zweikampf zwischen dem Amtsinhaber Boris Palmer und der Fellbacher Baubürgermeisterin Beatrice Soltys. Sonst haben sich bisher nur gemeldet: ein Spaßvogel und ein Phantom, das sich nicht aus der Deckung traut. Sollte wider Erwarten doch noch ein Kandidat auftauchen, käme er reichlich spät – wahrscheinlich zu spät. Das magere Aufgebot spiegelt den Respekt vor dem Platzhirsch wider. weiterlesen Millipay Micropayment

Bei CDU und FDP hat Soltys gute Karten

Die Grünen haben sich festgelegt – die anderen Tübinger Rathaus-Parteien entscheiden erst nach den Ferien über ihre OB-Favoriten

Die Grünen haben sich längst auf Boris Palmer festgelegt. Die SPD im Prinzip auch – sofern sich der grüne Kandidat nicht an ihren roten Wahlprüfsteinen verlupft. Die übrigen Rathaus-Parteien haben noch nicht entschieden, ob und, wenn ja, für wen sie in den OB-Wahlkampf eingreifen. Immerhin aber zeichnen sich inzwischen gewisse Tendenzen ab. weiterlesen Millipay Micropayment

Tübingen-Derendingen

Autoradio gestohlen

Aus einem auf dem Parkplatz der Gewerblichen Schule in der Raichbergstraße geparkten Auto wurde am Montag zwischen 7 Uhr und 11.45 Uhr ein Autoradio der Marke Kenwood gestohlen.  weiterlesen

Land unter im Kreis

Der starke Regen flutete Keller und Straßen

Montagnacht gewitterte es heftig – und es fiel so viel Regen wie schon lange nicht mehr. Die Feuerwehren im Kreis Tübingen mussten etwa 60 Mal ausrücken. Am schwersten traf es Teile des Neckartals – und den Schönbuch. weiterlesen

Überschwemmungen nach heftigen Regenfällen im Kreis Tübingen

75-Jährige stürzt in Tübingen aus Fenster

Schwerer Unfall beim Fensterputzen in der Altstadt

Beim Fensterputzen stürzte eine 75-jährige Frau am Dienstag kurz nach 13 Uhr aus dem Fenster. Sie erlitt dabei schwere Verletzungen. Nach Polizeiangaben schwebt die Frau in Lebensgefahr. weiterlesen
Gewitter über Weilheim

Starker Regen überflutete im Kreis Tübingen Straßen und Keller

Unwetter vom Montagabend lässt die Flüsse anschwellen

Vergangene Nacht gewitterte es heftig - und es fiel so viel Regen, wie schon lange nicht mehr. Die Feuerwehren im Kreis Tübingen mussten nach ersten Informationen etwa 60 Mal ausrücken. Am schwersten traf es Teile des Neckartals - und den Schönbuch. weiterlesen

Überschwemmungen nach heftigen Regenfällen im Kreis Tübingen
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  | nächste Seite »
Bildergalerien und Videos

Überschwemmungen nach heftigen Regenfällen im Kreis Tübingen

150 Jahre Feuerwehr Ofterdingen

Jazz & Klassik in Rottenburg

Rock of Ages 2014

Afrikafest in Tübingen

700 Jahre Bürgerwache Rottenburg

Dorfstraßenfest Kirchentellinsfurt

10. Tübinger Rosenfest

Der zehnte 24-Stundenlauf von Dettenhausen

Drei Tage umsonst und draußen: Das achte KuRT-Festival hat eröffnet

Grillen wie ein Profi

Tübingen fiebert mit der National-Elf im Finale

So feierten Tübingen und Reutlingen den WM-Titel

Hoch zu Ross: Die Stadtgarde feierte

Tübinger Fußballfans nach dem 7:1 im WM-Halbfinale Deutschland gegen Brasilien

Busfahrer-Warnstreik am 8. Juli 2014 im Tübinger Stadtverkehr

Busfahrer-Streik im Tübinger Stadtverkehr

Fest im Französischen Viertel

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Wie dieser umgestürzte Pflaumenbaum auf dem Steinenberg gingen in den letzten Tagen viele Obstbäume ...

Wissen, was war

Die Woche vom 19. bis 25. Juli: Brutaler Angriff auf dem Holzmarkt, übervolle Obstbäume und Busfahrer im Streik

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse

Ein Haus mit schönen Töchtern

Die Neckarhalde galt als „reizvolle Lage mit schönen Gärten bis an den Fluß“. So beschrieb das SCHWÄBISCHE TAGBLATT in seiner Rubrik „Die Straße der Berühmtheiten“ die Neckarhalde in der Ausgabe vom 1. August 1947. Namentlich erwähnt wurde darin auch das Gebäude in der Neckarhalde 32, das andere Eigentümer hatte, bevor es 1931 in den Besitz der evangelischen Kirchengemeinde überging.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion