Polizeistreife im Einsatz: Wie schnell die Beamten vor Ort sind, hängt mit der Auslastung zusammen. ...

Langes Warten auf die Polizei

Beamte kamen erst nach 20 Minuten zur Randale in der Neckargasse

Am Dienstagnachmittag randalierte ein Mann unter Medikamenteneinfluss in der Neckargasse. Passanten griffen ein und bändigten ihn, bevor er sich und andere ernstlich verletzen konnte. Die Polizei war erst 20 Minuten später vor Ort. Für die Notärztin Lisa Federle kein Einzelfall: Seit der Polizeireform kämen Beamte später als zuvor. Die Polizei weist den Vorwurf zurück. weiterlesen
Artikelbild: 41. Weihnachtsmarkt mit 370 Ständen - „Feuerzangenbowle“ dient dem Benefiz

Spezielles für alle Sinne

41. Weihnachtsmarkt mit 370 Ständen - „Feuerzangenbowle“ dient dem Benefiz

Geschenke finden, genießen und Gutes tun: Dieser Dreiklang bestimmt den 41. Tübinger Weihnachtsmarkt von Freitag bis Sonntag in der Altstadt. weiterlesen
Die ständig aktualisierten Abfahrtszeiten der Busse auf den elektronischen Displays sollen ab ...

Stadtverkehr Tübingen zum Fahrplanwechsel am Sonntag auf dem neuesten Stand

Bessere Technik für aktuelle Busfahrgastinformation

Neue Linie, neue Technik, neue Busse – mit zahlreichen Verbesserungen wartet der Stadtverkehr Tübingen (SVT) zum Fahrplan- und zum Jahreswechsel auf. Doch nicht alle Probleme werden gelöst. Und teurer werden viele Tickets auch. weiterlesen

Preise angehoben / Gas und Strom stabil

Neue Tarife für Bäder, Parkhäuser und Wasser

Um die steigenden Kosten in den jeweiligen Geschäftssparten aufzufangen, erhöhen die Tübinger Stadtwerke zum 1. Januar ihre Preise fürs Trinkwasser sowie für die städtischen Bäder und Parkhäuser um zwei bis drei Prozent. Beim Erdgas drehen die Stadtwerke nicht an der Preisschraube. Das Gleiche gilt für die Stromtarife – mit Ausnahme der Sondertarife mit anderen Vereinbarungen. weiterlesen

Alles aus einer Hand?

Stadt Reutlingen legt Zwischenbericht zur Gründung eines Stadtkreises vor

Im Rathaus werden derzeit Daten für die mögliche Gründung eines Stadtkreises erhoben. Gestern legte die Stadtverwaltung einen Zwischenbericht vor. Dabei gab es noch kein fertiges Gutachten und auch noch keine konkreten Zahlen – aber eine klare Tendenz: für die Auskreisung. weiterlesen

Kommentar: Ein Solitär auf Abwegen Millipay Micropayment
Im Hintergrund links ein Triptychon Reinhard Brunners, rechts Fotografien Roland Werschings, ...

In der Künstlerbund-Jahresausstellung heißt es noch einmal: „Kunst und Literatur“

Alte Paare, neue Paare, Bild und Wort

Soll man es am Ende nochmal Revue passieren lassen, das Künstlerbund-Jahr, das sich der Begegnung von Kunst und Literatur widmete? Nein, da war so viel. Lieber ein Preview-Streifzug durch die heute um 19 Uhr eröffnende Jahresausstellung. weiterlesen
Im vergangenen Jahr thematisierte der Melchinger Lindenhof den Mössinger Generalstreik, an dem sich ...

Kreis fördert Gastspieltheater

Neben den Platzhirschen LTT und Melchinger Lindenhof werden aber auch kleinere Häuser bedacht

Der Kreis unterstützt Theater wie das LTT und den Melchinger Lindenhof, die von ihrem Standort aus Abstecher ins Umland machen, besonders. Aber auch kleinere Theater gingen in der Haushaltsberatung am Mittwoch nicht leer aus. weiterlesen

Kommentar · Kreishaushalt: In der Etatdebatte Porzellan zerschlagen Millipay MicropaymentMissstimmung trotz Einigkeit: Kreistag beschließt Etat 2015 ohne Gegenstimmen Millipay Micropayment
„Ein Volk, ein Reich, ein Führer!“: Näher dokumentierte 1938 den Wahlkampf der Nationalsozialisten ...

Öffentlichkeit ins Bild setzen

Carl Nähers historische Fotosammlung wird im Stadtarchiv erschlossen

Vom NS-Aufmarsch bis zur Tanzstunde, vom Schornsteinfeger bis zur Frisurenmode: Vier Jahrzehnte lang dokumentierte der Fotograf Carl Näher das Leben in und um Reutlingen. Die meisten dieser Aufnahmen sind im Besitz des Stadtarchivs und werden dort erschlossen. Ab 2016 sollen Teile der historischen Sammlung übers Internet verfügbar sein. weiterlesen

Abschiebung gestoppt

Starzacher Familie muss vorerst nicht zurück in den Kosovo

Die in Starzach lebende Familie mit vier Kindern wird vorläufig nicht in den Kosovo abgeschoben. Nach einem Eilantrag des Tübinger Anwalts Franz Spindler stoppte das Verwaltungsgericht Sigmaringen die für Freitag, 12. Dezember, angesetzte Abschiebung. weiterlesen

Kommentar · Abschiebung: Die Kehrseite des Asyl-Kompromisses Millipay MicropaymentMassiv in Bedrängnis: Gut integrierte Familie aus dem Kosovo soll abgeschoben werden
Gestern wurden die Markierungen des neuen Kreisverkehrs an der Einmündung der Neckarhalde in die ...

Freie Fahrt ab Freitag, 14 Uhr

Nach neun Monaten Bauzeit wird Vordere Neckarhalde eröffnet

Neun Monate und acht Tage war die Vordere Neckarhalde gesperrt. Für 1,8 Millionen Euro wurde sie in dieser Zeit auf einer Strecke von gut 400 Metern generalsaniert, verbreitert und mit zwei Fahrradschutzstreifen versehen. Am Freitag ab 14 Uhr darf der Verkehr wieder fließen. weiterlesen
Die Hirschauer Neubaugebiete auf einen Blick: rot die Wohnbau-, schwarz schraffiert die ...

Wer zuerst verkauft, baut zuerst

In der Hirschauer Turnhalle ging es am Dienstagabend drei Stunden lang um die Erweiterung des Dorfes

Die Hirschauer wollen keinen Lebensmittel-Discounter an ihrem Ortsrand. Das war die einzige klare Ansage der Bürgerversammlung vom Dienstag, die OB Boris Palmer gern zu Protokoll nahm. Das wichtigere Thema des Abends, die Entwicklung neuer Wohn- und Gewerbegebiete, wurde zwar ausführlich vorgestellt, spielte in der Diskussion aber kaum eine Rolle. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Polizei findet 160 Cannabis-Pflanzen

Polizei nimmt erneut mutmaßlichen Dealer fest

Heroin in der Wohnung und Hanf im Keller

Die Rauschgiftermittlungsgruppe der Polizei hat wieder zugeschlagen: Am Montag verhaftete sie einen 23-jährigen Tübinger. Er soll mit Heroin und Haschisch gehandelt haben. weiterlesen
Der Hersteller haftet, der Beton nicht: Seit Monaten bröckelt der Lärmschutz am Dußlinger ...

Und weiter bröckelt der Beton am Dußlinger Tunnel: Im Frühling wird feste gedübelt

Der Lärmschutz-Wall wird erst im Frühjahr saniert

Gerade einmal zwölf Tage nach der offiziellen Eröffnung des B 27-Tunnels wurde im Juli eine Fahrspur gesperrt. Der Grund: Bröckelnde Lärmschutz-Wände. Zwei Gutachten später ist klar: Die Reparatur wird noch eine Weile dauern. weiterlesen

Traum vom Pokal-Halbfinale geplatz

Rottenburger Volleyballer verlieren in Bühl 0:3

Nichts war's mit dem Einzug ins Pokal-Halbfinale für die Volleyballer des TV Rottenburg. Wie schon bei der Bundesligabegegnung vor eineinhalb Wochen besiegten die Badener in Bühl die schwäbischen Gäste klar mit 3:0 Sätzen (25:20, 25:20, 28:26). weiterlesen

So langsam ein Trauma: Erneut verliert TV Rottenburg in Bühl – diesmal im Pokal-Viertelfinale Millipay Micropayment
Mitglieder des Tübinger Gemeinderates besichtigen die ehemalige Bundesforschungsanstalt für ...

Bund bremst Grundstücksverkauf: Stadt noch nicht Eigentümerin der Bundesforschungsanstalt

Trotz geplantem Abriss Flüchtlinge in die BFA?

Zusammen mit Baubürgermeister Cord Soehlke schauten sich am Montag rund 20 Stadträte das Ex-BFA-Areal auf der Viehweide an. Um dessen Gästehaus für eine Belegung mit Flüchtlingen herzurichten, müsste die Stadt viel Geld in die Hand nehmen. Zugleich wurde bekannt, dass der Bund beim Geländeverkauf auf die Bremse tritt – und die Entsorgungskosten deckeln will. weiterlesen

BFA-Gelände: Eine Forschungsanstalt im Dornröschenschlaf
Wie umfänglich soll das frühere Weindepot an der Europastraße17 zum Jugendcafé umgebaut werden? ...

Tübinger Jugendcafé: Räten missfällt der Aufwand

Verwaltung konnte mit Vorschlag bei Fraktionen nicht punkten

Tübingens Jugend soll ein Café als Treffpunkt bekommen. Das ist unbestritten. Wie schlicht oder grundlegend der mögliche Standort im ehemaligen Weindepot saniert werden soll, ist noch nicht ausdiskutiert. Eine heftige Debatte gab es am Montag im zuständigen Ausschuss. weiterlesen Millipay Micropayment
Die Tangente macht dicht, das Schwarze Schaf folgt nach: Hausbesitzer Lothar Sartor und sein neuer ...

Neuer Stall fürs Schwarze Schaf: Eröffnung im Februar geplant

Studentenclub zieht im Januar in die Pfleghofstraße

Das Schicksal der Tangente Night ist besiegelt. Zum Jahresende läuft der Mietvertrag aus, neuer Pächter wird der Betreiber des Schwarzen Schafs, Dimitris Katsaras. Er will im Januar umbauen und zum Semesterende im Februar eröffnen. weiterlesen
Artikelbild: Skin fuhr mit dem Auto auf Fasnetsbesucher zu

Tödlicher Unfall im Französischen Viertel

23-Jähriger stirbt nach Sturz aus dem vierten Stock

Ein Mann ist in der Nacht zum Dienstag vom Balkon im vierten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses im Französischen Viertel gestürzt. Der 23-Jährige erlag seinen schweren Verletzungen. weiterlesen

Tübingen

Gefangen im Spieleparadies

Was für viele Kinder ein lang gehegter Wunschtraum ist, wurde für einen 13-Jährigen am Montag zum Albtraum.  weiterlesen
Im Gewann Wiesbrunnen im Ammertal wurde ein verlandeter Teich von Schlamm und Dreck befreit. Der ...

Seltene Tiere kehren zurück

Ammertal als Ökokonto – Unterjesingen vermisst Zukunftsplan

Das Ammertal war immer schon ein Refugium für seltene Tierarten. Ob Kiebitz oder Bekassine, Laubfrosch oder Tüpfelsumpfhuhn: Einige vom Aussterben bedrohte Tierarten fühlten sich dort äußerst wohl. Bis auch sie das Tal verließen – wegen gut gemeinter Gehölzpflanzungen. Dem wird jetzt entgegengesteuert. Mit Erfolg. Der Ortschaftsrat Unterjesingen indes hat Bedenken. weiterlesen

Das Ammertal - Refugium für seltene Tiere
Artikelbild: Wladimir Grinin: Deutsche und Russen gehören zusammen

Eintrag im Goldenen Buch

Wladimir Grinin: Deutsche und Russen gehören zusammen

Der russische Botschafter Wladimir Michailowitsch Grinin hat sich am Montag ins Goldene Buch der Stadt Tübingen eingetragen. weiterlesen
Artikelbild: Jimmy McKinney soll bei den Tigers Nick Wiggins ersetzen

Geballte Bundesliga-Erfahrung

Jimmy McKinney soll bei den Tigers Nick Wiggins ersetzen

Auf der Suche nach einem Nachfolger von Nick Wiggins sind die Walter Tigers übers Wochenende nun doch noch fündig geworden. Der neue Shooting Guard der Tübinger Bundesliga-Basketballer heißt Jimmy McKinney ist 31 Jahr alt und in der BBL ein alter Bekannter. weiterlesen Millipay Micropayment
Ein Geschiebe, eine Gedränge – die Chocolart zog Menschenmassen in die Stadt, hier am Samstag auf ...

Im Fluss der Masse

Chocolart zieht auch in diesem Jahr wieder viele Besucher nach Tübingen

Sechs Tage Chocolart in Tübingen – sechs Tage Menschenmassen in der Innenstadt. Aber auch sechs Tage lang Autofahrer, die verzweifelt nach Parkplätzen suchten. weiterlesen Millipay Micropayment

Die Chocolart lockt Schokofans nach Tübingen

Tübingen

Chocolart mit Rekordbesuch

Das am Sonntag zu Ende gegangene 9. Tübinger Schokoladenfestival Chocolart verbucht nach Veranstalterschätzungen einen Rekord: 296.000 Besucher kamen während der sechs Tage und tranken über 20.000 Tassen Trinkschokolade. weiterlesen
Warme Mützen und Getränke, Lebkuchenherzen und Muße zum Schlendern und Gucken: Das Interesse am ...

Die Gassen waren gut gefüllt

Der Rottenburger Nikolausmarkt lockte trotz unschönen Wetters sehr viel Publikum

Traditionell am ersten Dezemberwochenende bauen in Rottenburg Vereine, Schulklassen und Kindergärten, aber auch kommerzielle Anbieter ihre Stände zum Nikolausmarkt auf. Trotz kalten und Samstag auch feuchten Wetters waren Gassen und Plätze in den Abendstunden und ab Sonntagmittag gut gefüllt. weiterlesen
Nach acht Monaten Renovierung ist sie endlich wieder offen: Fast 50 Ministranten, gefolgt von den ...

Heimat für Geist und Seele

Die St. Morizkirche wurde mit einem Fest-Hochamt wieder eingeweiht

Seit Ostern war die Ehgner Kirche wegen Sanierung und Restaurierung geschlossen. Am gestrigen Sonntag wurde in St. Moriz wieder der erste Gottesdienst gefeiert. Gut 400 Gläubige kamen weiterlesen Millipay Micropayment
Am oberen Ende der Falltorstraße ist die Partymeile beim Mössinger Weihnachtsmarkt. Währenddessen ...

Stricksocken satt

Der Mössinger Weihnachtsmarkt lebte wieder einmal viel vom Selbstgemachten

Gesägtes, Gestricktes, Genähtes, Gehäkeltes, Gefilztes, Gedrechseltes, Gebackenes: An den rund 80 Ständen, die am Samstag rund ums Alte Rathaus aufgebaut waren, dominierte die Handarbeit. weiterlesen Millipay Micropayment
Nein, hier geht‘s derzeit nicht hinauf: Zugang zur Burg Hohenzollern.Privatbild

Hohenzollern: Eisbruch statt Glühweinabend

Weihnachtsmarkt auf der Burg abgesagt: In den Hochlagen ist deutlich sichtbar der Winter ausgebrochen

Der Winter ist da. Bestes Zeichen: Am Sonntag musste der Weihnachtsmarkt auf der Burg Hohenzollern abgesagt werden. weiterlesen
Vor zehn Jahren war der Holzmarkt noch voll: Zur ersten Montagsdemo in Tübingen kamen am 16. August ...

Protest seit 2004: Immer wieder montags

500. Demo gegen Sozialabbau in der Unistadt

Ein bundesweites Phänomen: Zehntausende Menschen gingen gegen die Hartz-Gesetze auf die Straße, auch in Tübingen. Von den einst über 500 Demonstranten protestiert ein kleiner, aber harter Kern noch immer jeden Montag – heute zum 500. Mal. weiterlesen

Montagsdemo: 500 Mal gegen Hartz IV
Artikelbild: Stairway zum Heaven der toten Stars

Die Rock-Revue „Forever 27“ am LTT ist ein Volltreffer mit fetzigen Gesangseinlagen

Stairway zum Heaven der toten Stars

Die Besten sterben früh, doch so sterben sie nie: Das gilt besonders für Jim und Jimi, Kurt und Janis, und für Amy sowieso. Das LTT setzt den Stars mit der Rock-Revue „Forever 27“ ein grandioses Denkmal mit frappierenden musikalischen Qualitäten im Ensemble. Unser Tipp: Unbedingt hingehen! weiterlesen
Die 20-jährige Französin Anaïs Sabrie aus Lyon studiert seit einem Jahr in Tübingen Medizin und ...

Favoriten bei den Männern vorn, neue Namen dominieren bei den Frauen

Tübinger Nikolauslauf: Sabrie kam, sah und siegte

Die Temperaturen kühl, aber nicht eiskalt, die Strecke weich, aber nicht zu matschig. Den Läuferinnen und Läufern behagten die Bedingungen beim 39. LBS Nikolauslauf so gut, dass mehr denn je das Ziel erreichten. weiterlesen
Eine Salami muss drei Monate hängen, da beißt die Maus keinen Faden ab: André (links) und ...

„Ich finde Veganer gut“

Metzger Karl-Heinz Grießhaber über Tierethik und die Grünen

Der Öschinger Bio-Unternehmer Karl-Heinz Grießhaber ist jüngst zum besten Metzger Baden-Württembergs gekürt worden. Der Ruhm, sagt er, hat auch seine Schattenseiten: Plötzlich zeigt sich der bittere Unterschied zwischen Masse und Klasse. weiterlesen
Artikelbild: Interview: Von wilden Banden und heimlichen Blicken im Bad

Im neuen TAGBLATT-Buch erinnert sich Gerd Weimer, wie er in den 50er-Jahren aufwuchs

Interview: Von wilden Banden und heimlichen Blicken im Bad

Acht prominente Tübinger/innen erzählen im neuen TAGBLATT-Buch vom Leben im Tübingen der Nachkriegszeit. Einer von ihnen ist Gerd Weimer. Mit Tübingens einstigem Ersten Bürgermeister sprach Gabriele Huber. Wir bringen einen Ausschnitt aus dem Gespräch. weiterlesen

Rottenburg

Beifahrerin stirbt nach Frontalzusammenstoß

Am Samstagmorgen gegen 8 Uhr ist auf der Landesstraße 360 zwischen Eutingen und Rottenburg-Baisingen eine 22-jährige Frau aus dem Kreis Freudenstadt tödlich verunglückt. weiterlesen
Anzeige


Bildergalerien und Videos

Basketball: Alba schlägt Tigers mit 90:68

Gasexplosion in der Dußlinger Merianrealschule

Freihandelsabkommen ja oder nein?

Turner-Weihnachtszirkus der Spvgg Mössingen

Tübinger Weihnachtsmarkt 2014

Montagsdemo: 500 Mal gegen Hartz IV

Das Ammertal - Refugium für seltene Tiere

SSC Tübingen schlägt Altingen 3:2

2670 Starter beim Tübinger Nikolauslauf

TVR fordert Serienmeister vom Bodensee

Die Chocolart lockt Schokofans nach Tübingen

Die Bambam-Band lädt zum Nikolaus-Benefiz-Konzert

Sepp Buchegger: Advent Advent 2014

Talheim unterliegt Frommenhausen 0:3 Millipay Micropayment

Basketball: Tübingen unterliegt Göttingen

BFA-Gelände: Eine Forschungsanstalt im Dornröschenschlaf

Die erste Saison-Niederlage des TVR in Bildern

Fußball-Kreisliga A3: SV Oberndorf - SGM Poltringen/Pfäffingen 2:0 Millipay Micropayment

Anzeige


Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Die Woche im Rückklick
Vor zehn Jahren war der Holzmarkt noch voll: Zur ersten Montagsdemo in Tübingen kamen am 16. August ...

Wissen, was war

Die Woche vom 5. bis 12. Dezember zwischen Chocolart und Weihnachtsmarkt: Nikolauslauf, 500. Montagsdemo und gestoppte Abschiebung

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Das TAGBLATT-Zeitungsarchiv
Artikelbild: Das Redaktionsarchiv des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTS

Sie suchen? Wir finden.

Wer kennt das nicht: Ausgerechnet den Artikel zum Thema, das einen gerade beschäftigt, hat man verpasst. Oder man braucht dringend einen Überblick über eine regionale Fragestellung. Das TAGBLATT-Archiv hilft weiter.

Ihr Kontakt zur Redaktion
Schwäbisches Tagblatt 

07071/934-0

Tagblatt Online
07071/934-0
Steinlach Bote 07473/9507-0
Rottenburger Post 07472/1606-16
Reutlinger Blatt 07121/3259-50
Neckar Chronik Horb 07451/9009-30
Tagblatt Anzeiger 07071/934-0