Anzeige
Artikelbild: Schülerinnen von St. Klara zeigten ihren Eltern, wie sich aus der Mundschleimhaut die eigene DNA extrahieren lässt

Das eigene Erbgut als Schmuckstück

Schülerinnen von St. Klara zeigten ihren Eltern, wie sich aus der Mundschleimhaut die eigene DNA extrahieren lässt

Rottenburg. Eine Lehrstunde für Eltern organisierten am Donnerstagabend acht Schülerinnen mit ihrer Lehrerin Susanne Zimmermann der Eingangstufe St. Klara. Sie zeigten wie die DNA aufgebaut ist und wie man das eigene Erbgut aus den Mundschleimhautzellen isolieren kann. weiterlesen

Rottenburg

Angeschossene Drogendealer in Hohenasperg inhaftiert

Die beiden mutmaßlichen Drogendealer aus Rottenburg, die am Mittwoch bei ihrer spektakulären Festnahme in Stuttgart von Spezialkräften der Polizei angeschossen wurden, sind inzwischen im Justizvollzugskrankenhaus Hohenasperg inhaftiert.  weiterlesen

Beamter angefahren: Polizei schießt auf zwei Rottenburger Drogenhändler: Spektakuläre Festnahme zweier Dealer in Stuttgart
Ein selbstgebautes Wildbienenhotel war eine der leichteren Übungen für die Wendelsheimer ...

Postkarte an die Kanzlerin

Wendelsheimer Grundschüler gewannen beim Bundeswettbewerb zum Thema Bienen 3000 Euro Preisgeld

Die Wendelsheimer Grundschüler lernen in ihrem Unterricht einiges über Bienen. Daraus entstand eine Projektarbeit, an der sogar die Bundeskanzlerin Gefallen fand. Doch damit noch nicht genug: Beim bundesweiten Schülerwettbewerb belegte Wendelsheim Platz drei und bekam dafür 3000 Euro Preisgeld. weiterlesen Millipay Micropayment
Annette Widmann-Mauz (CDU) gestern beim Besuch im Rottenburger Fitness- und Gesundheitsclub Mapet. ...

Besuch von Annette Widmann-Mauz im Mapet

Neues Präventionsgesetz spornt an: Wettlauf ums Fördergeld

Gesundheits-, fitness- und lobbypolitischen Hochleistungssport erlebte gestern der Rottenburger Fitness- und Gesundheitsclub Mapet. Anlass war der Besuch der Parlamentarischen Staatssekretärin im Gesundheitsministerium Annette Widmann-Mauz (CDU). weiterlesen

Neue Hoffmeister-Akademie für musikalische Schüler

Die Rottenburger Musikschule will optimale Lernvoraussetzungen schaffen und Kinder aus finanzschwachen Familien fördern

Die Rottenburger Musikschule gründet die Hoffmeister-Akademie, um begabte Schüler von klein auf optimal zu fördern. Bei einem Konzertabend am Samstag in der Zehntscheuer stellt Musikschulleiter Karlheinz Heiss die Akademie und ihren Namensgeber vor. weiterlesen Millipay Micropayment
Schwanenidyll im Schänzle: An Jungschwänen mangelt es nicht in Rottenburg, nur das Erwachsenenalter ...

Schwindende Schwäne

In Rottenburg hat seit zwei Jahren kein Paar mehr seine Jungen durchgebracht

In den letzten zwei Jahren habe kein Schwanenpaar in Rottenburg seine Jungen durchgebracht, sagt Franco Lauria. An den Weihnachtsfeiertagen verschwand dann auch noch eine zahme Graugans. Der Wahlrottenburger Lauria findet das „unerträglich“. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Das TAGBLATT sprach mit den neuen Dirigenten der Musikvereine Dettingen, Seebronn, Baisingen und Oberndorf

Frischer Wind für vier Kapellen

Das TAGBLATT sprach mit den neuen Dirigenten der Musikvereine Dettingen, Seebronn, Baisingen und Oberndorf

Die Musikvereine Dettingen, Seebronn, Baisingen und Oberndorf sind seit letztem Jahr mit neuen Dirigenten besetzt worden. In einem Gespräch mit dem TAGBLATT stellten sie sich vor. weiterlesen Millipay Micropayment

OB Neher: Wir sehen die Not der Vereine

Ganztagsbetreuung: Eine städtische Koordinationsstelle könnte die ehrenamtlichen Schulfördervereine entlasten

Die Not der Schulfördervereine ist jetzt Chefsache. Am Dienstag traf sich OB Stephan Neher mit Vereinsvorständen, Rektoren und Ortsvorstehern. Möglicherweise wird im Kulturamt eine neue Personalstelle geschaffen, um die ehrenamtlichen Vereine in den Dörfern zu entlasten. weiterlesen

Regionale Schulentwicklung: Solide Zwei-Säulen-Struktur

In Rottenburg gibt es bald keine Hauptschule mehr

Das Schulangebot im Raum Rottenburg taugt mindestens für die kommenden zehn Jahre. Das sagt Roland Hocker, der Leiter des Staatlichen Schulamts in Tübingen, nach einer Besprechung im Rottenburger Rathaus. weiterlesen Millipay Micropayment
Kurz vorm Neckar zum Stehen gekommen: Nach der Schussfahrt blieb das Wohnmobil an der Uferkante ...

Pech am Urlaubsende in Rottenburg

Gas statt Bremse: Wohnmobil fuhr zum Neckar

Brems- und Gaspedal verwechselte ein Wohnmobilfahrer am Mittwochnachmittag auf dem Rastplatz am Neckar in Rottenburg. Weil das Auto aufsetzte, wurde es zwar stark beschädigt, rollte aber nicht in den Neckar. weiterlesen

Rottenburg

Beide passten nicht richtig auf

Sachschaden in Höhe von 7000 Euro entstand am Montag bei einem Verkehrsunfall in der Sofienstraße.  weiterlesen
Der neue Landtagspräsident Wilfried Klenk (stehend) am Montagabend bei der Frauen Union Rottenburg ...

Teamgeist statt Hinterbank

Der neue Landtagspräsident Wilfried Klenk stellte sich und sein Amtsverständnis vor

Er ist heute gerade fünf Wochen im Amt, da hatte ihn die Rottenburger Frauen Union schon bei sich zu Gast: Landtagspräsident Wilfried Klenk (CDU). Er erklärte, wie er sich in diesem Amt, das parteipolitisch neutral geführt werden soll, bewegen will. weiterlesen
Das blieb nach der Sperrmüllabfuhr übrig – in der Stadtlanggasse und in der Frauengasse. Bilder: ...

Was vom Sperrmüll übrig blieb

Die Müllwerker entscheiden „mit Augenmaß“, was sie mitnehmen und was nicht

In der vergangenen Woche war wieder Sperrmüll-Abfuhr in der Kernstadt – vermutlich die letzte Aktion dieser Art. Denn das Landratsamt will Sperrmüll künftig nur noch auf Karten-Bestellung abholen. Dann, so hofft man in Tübingen, wird auch weniger Restmüll liegen bleiben. weiterlesen Millipay Micropayment

Er ist kein Freund von Sektempfängen

Kardinal Karl Joseph Rauber gewährte am Montagabend im Kolpinghaus in Rottenburg Einblicke in sein Leben

Großer Andrang herrschte beim Vortrag von Kardinal Karl Joseph Rauber im Kolpinghaus. Der Kirchenmann genießt mittlerweile seinen Ruhestand auf der Ergenzinger Liebfrauenhöhe. Am Montagabend gewährte er interessante Einblicke in sein Leben. weiterlesen Millipay Micropayment
Anzeige


Bildergalerien und Videos

Schönes und Leckeres: Die Garten & Gaumen in Bildern

Bilder vom Huby-Stück in Dettenhausen

Großer Andrang bei Gönninger Tulpenblüte

Schönes und Leckereien bei der Garten und Gaumen

Schwerer Unfall am Burgholz

Die Magnolienblüte in der Stuttgarter Wilhelma

Kirchentellinsfurt unterliegt Rottenburg 0:4 Millipay Micropayment

Tübinger Basketballer ringen Tabellennachbarn nieder

Party bis in die Puppen bei der Tübinger Nacht

Mit dem E-Mountainbike durch Wald und Flur

Anzeige


Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Umfrage

Soll beim Universitätsklinikum auf dem Schnarrenberg ein weiteres Parkhaus gebaut werden?



Ja 109 78%
 
Nein 28 20%
 
Ich weiß noch nicht 2 2%
 
Die Woche im Rückklick

Wissen, was war

Die Woche vom 11. bis 17. April: Drogen im Bota, ein wichtiger Tigers-Sieg im Abstiegskampf und ein Triebwagen-Unfall im Tübinger Hauptbahnhof

Aktive Singles auf
date-click
Das TAGBLATT-Zeitungsarchiv
Artikelbild: Das Redaktionsarchiv des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTS

Sie suchen? Wir finden.

Wer kennt das nicht: Ausgerechnet den Artikel zum Thema, das einen gerade beschäftigt, hat man verpasst. Oder man braucht dringend einen Überblick über eine regionale Fragestellung. Das TAGBLATT-Archiv hilft weiter.

Ihr Kontakt zur Redaktion
Schwäbisches Tagblatt 

07071/934-0

Tagblatt Online
07071/934-0
Steinlach Bote 07473/9507-0
Rottenburger Post 07472/1606-16
Reutlinger Blatt 07121/3259-50
Neckar Chronik Horb 07451/9009-30
Tagblatt Anzeiger 07071/934-0