Anzeige
Selbst genähte barocke Gewänder und aktuelle Streetwear auf selbst gebauten Skateboards: Neunt- und ...

Bummeln, Zuhören, Mitmachen

Die Rottenburger Kulturnacht beeindruckte wieder mit ihrer Vielfalt

Etablierte Kultureinrichtungen und innovative Musikkneipen, Lesungen und Filme, Kirchen und Schulklassen – die sechste Rottenburger Kulturnacht bot am Samstagabend wieder eine beeindruckende Vielfalt. Viele Veranstaltungen waren überfüllt. Aber einige abseits gelegene Locations hätten sich mehr Publikum gewünscht. weiterlesen Millipay Micropayment
Eine Goldmedaille in Oberndorf: Der Speedski-Weltmeister Marc Amann (Mitte) feierte am Donnerstag ...

Gold in Oberndorf

Heimat-Empfang für Speedski-Weltmeister Marc Amann

Am 2. März errang der Oberndorfer Marc Amann in Andorra den Weltmeistertitel der Speedski-Junioren. Vorgestern lud sein Heimatdorf zum Empfang. weiterlesen Millipay Micropayment
Ein „verirrter“ französischer Panzer am Erkenbrecht’schen Haus beim Dom (1949)

Bomben, Einmarsch, Feuersbrunst

Mitte April 1945 erlebten Rottenburg und Ehingen schlimme Tage

Am 17. April 1945 wurde Rottenburg letztmals bombardiert. Tags darauf sprenten die abziehenden deutschen Truppen alle Brücken, und französische Truppen besetzten die Stadt nördlich des Neckars. In der Nacht brannte der Deichelweiher nieder. Erst am 22. April wurde auch Ehingen befreit. weiterlesen Millipay Micropayment
So etwa würden die Wohngebäude, die Philip Lücke für seine Architektur-Masterarbeit am rechten ...

Spielereien fürs rechte Neckarufer

Die Ideen des Architekten Philip Lücke stellen Rottenburg in eine Reihe mit Hamburg und Köln

Der Schlachthof wird zu einem Gastronomie- und Kulturzentrum, das daran anschließende Neckarufer bis runter zum Kraftwerk wird mit drei- bis vierstöckigen Wohnhäusern auf Stelzen bebaut, die über die Uferkante hinaus ragen: Diese Idee des jungen Architekten Philip Lücke stieß bei den Mitgliedern des Technischen Ausschusses auf geteilte Ansichten. weiterlesen
Ein Teich passt in den kleinsten Garten, zumal die Strukturen in naturnahen Gärten ohnehin ...

Natur ans Haus holen

Doris Deppe und Werner Krauß erklärten, wie man einen naturnahen Garten einrichtet

Pflegeleicht und kostensparend sei ein naturnah angelegter Garten, sagte Gartenbauingenieurin Doris Deppe. Auf Einladung der BUND-Ortsgruppe Rottenburg informierte sie zusammen mit Landschaftsgärtner Werner Krauß am Mittwoch in der Volkshochschule über naturnahe Gartengestaltung. weiterlesen Millipay Micropayment
Klappt schon ganz gut: Die „Late Night Big Band Rottenburg“, dirigiert von Karl Friedrich Baur, bei ...

Bekanntes und Unerhörtes

Auch neue Sounds kann man bei der 6. Rottenburger Kulturnacht entdecken

„Wach bleiben“ heißt erneut das Motto am morgigen Samstagabend in Rottenburg. 35 Veranstalter präsentieren oder vermitteln an 30 Orten in der Stadt große und kleine Kunst – Poesie, Malerei, Musikalisches aller (Ton-)Arten, Bekanntes und Unerhörtes. weiterlesen

Es qualifiziert nicht nur fürs Ingenieursstudium

Die Berufliche Schule bekommt ein Technisches Gymnasium / Beim ersten Informationsabend herrschte reges Interesse

Zum kommenden Schuljahr richtet die Berufliche Schule Rottenburg (wir berichteten) ein Technisches Gymnasium ein. Der Schwerpunkt liegt auf Fertigungstechnik in Verbindung mit Wirtschaft. Zum Informationsabend am Dienstag kamen über 60 Interessierte. weiterlesen Millipay Micropayment

Nur Notbetreuung

In den Rottenburger Kitas wird am Montag gestreikt

Die Gewerkschaft ver.di hat für Montag, 20. April, zum Streik in kommunalen Kindertagesstätten aufgerufen. Auch in Rottenburg wird gestreikt. An zwei Standorten gibt es für diesen Tag eine Notgruppenbetreuung. weiterlesen

Rottenburg

Schwelbrand in Lüftungsanlage

Wohl auf eine technische Ursache zurückzuführen ist ein kleines Feuer, das am Mittwoch, gegen 23.40 Uhr, in der Lüftungsanlage eines metallverarbeitenden Betriebes in der Industriestraße ausbrach.  weiterlesen

Skepsis an einer Aufklärung überwiegt

Rita Haller-Haid sprach beim SPD-Ortsverein Rottenburg über den NSU-Untersuchungsausschuss

Am Anfang war sie gegen den NSU-Untersuchungsausschuss; als er eingerichtet war, änderte sie ihre Meinung: Seine Arbeit mache Sinn, sagt die SPD-Landtagsabgeordnete Rita Haller-Haid heute – am Dienstagabend zum Beispiel den Mitgliedern des Rottenburger SPD-Ortsvereins, denen sie von den Sitzungen berichtete. weiterlesen Millipay Micropayment

Rehe in Bierlingen gerissen

Erst fiel ein Bock, nun eine trächtige Geiß einem Hund zum Opfer

Vermutlich ein frei laufender größerer Hund hat jetzt bereits zum zweiten Mal im Gewann Stumpach zwischen Bierlingen und Felldorf Rehwild gerissen.  weiterlesen
Ronja Münch aus Bondorf durfte im Paul-Klee-Gymnasium schon mal im Rennwagen probesitzenBild: ...

Flitzer am Gymnasium

Ingenieure warben mit selbstgebautem Rennwagen für ihr Fach

Für Aufsehen und Neugier sorgte gestern ein Rennwagen am Paul-Klee-Gymnasium. Studierende der Universität Stuttgart haben ihn gebaut und warben damit für ein Ingenieursstudium. weiterlesen Millipay Micropayment
Den 2700-Blick auf den Sportpark 18-61 und die Alb im Hintergrund hat der Nehrener Fotograf ...

Der Sportpark 18-61 des TV Rottenburg wird zehn Jahre alt: Party am Freitagabend

Vom Turnvater Jahn zum Fitnessstudio

Vor zehn Jahren wurde in Rottenburg der Sportpark 18-61 eröffnet. Ein wegweisendes Modell, das Schule machte: Rund 50 solcher Vereinssportzentren gibt es mittlerweile in Deutschland. Am Freitag wird derErfolgstyp gefeiert – mit einer Party in der Festhalle. weiterlesen
Auf den Fotos sind der Vater Harry Bischof und der Sohn Fabian Bischof zu sehen.Bild: Haid

Die Bierlinger Landwirtsfamilie Bischof hat sich einen mobilen Stall angeschafft

Eier aus dem Hühnermobil

Was ein Wohnmobil ist, ist allen klar. Aber welche Bedeutung hat ein Hühnermobil? So ein neuartiges Gefährt zieht seit einigen Wochen die neugierigen Blicke der Starzacher am Ortsrand von Bierlingen auf sich. weiterlesen
Plauderten auf dem Waldhorn-Sofa über Afrika und BH-Anprobe: Dietlinde Ellsässer mit Peter ...

Vom Lehrer zum Verkäufer

Peter Weingärnter zeigte sich von seiner gesprächigen Seite

Peter Weingärtner, Geschäftsführer und Inhaber des gleichnamigen Modegeschäfts am Markt, war diesmal Gast beim Sonntags-Sofaschwatz mit Dietlinde Elsässer im Waldhorn-Kino. 70 Leute ließen sich diese Begegnung nicht entgehen. weiterlesen Millipay Micropayment
Anzeige


Bildergalerien und Videos

Auto in der Gmelinstraße angezündet

Streik-Kundgebung der Erzieherinnen in Tübingen

Fußball-Kreisliga B5: SSC Tübingen II - VfL Dettenhausen 1:4 Millipay Micropayment

Feier international: Das Rottenburger Fest der Nationen

Das Tübinger Bücherfest: Literatur belebt die Stadt

Jetzt ist's perfekt: Städtepartnerschaft Rottenburg - Yalova

Ladung auf Gefahrguttransporter verrutscht

Fußball-Kreisliga A3: TSV Altingen - SV Pfrondorf 1:1 Millipay Micropayment

Viertelfest Alte Weberei

Großer Andrang bei der Steinlach-Messe in Mössingen

Anzeige


Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Die Woche im Rückklick

Wissen, was war

Die Woche vom 16. bis 22. Mai: Kundgebung der Erzieherinnen, Großbrand im Holzlager und Suizid in der U-Haft

Aktive Singles auf
date-click
Das TAGBLATT-Zeitungsarchiv
Artikelbild: Das Redaktionsarchiv des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTS

Sie suchen? Wir finden.

Wer kennt das nicht: Ausgerechnet den Artikel zum Thema, das einen gerade beschäftigt, hat man verpasst. Oder man braucht dringend einen Überblick über eine regionale Fragestellung. Das TAGBLATT-Archiv hilft weiter.

Ihr Kontakt zur Redaktion
Schwäbisches Tagblatt 

07071/934-0

Tagblatt Online
07071/934-0
Steinlach Bote 07473/9507-0
Rottenburger Post 07472/1606-16
Reutlinger Blatt 07121/3259-50
Neckar Chronik Horb 07451/9009-30
Tagblatt Anzeiger 07071/934-0