Anzeige

Die Wahl der Ortsvorsteherin ist verschoben

Kiebinger Wählervereinigung will Schröder-Kappus erst nach „grundlegender Aussprache“ wählen, hat aber keinen Gegenkandidaten

Überraschung bei der konstituierenden Sitzung des Kiebinger Ortschaftsrats am Montag: Zehn Minuten vor der Sitzung teilte Thomas Stopper der Ortsvorsteherin mit, dass seine Mehrheitsfraktion vor ihrer möglichen Wiederwahl noch Klärungsbedarf habe. weiterlesen

Kommentar Kiebinger Ortsvorsteher: Viel Porzellan zerschlagen Millipay Micropayment

Hailfingen

Schuppen aufgebrochen

Am vergangenen Wochenende knackte ein Unbekannter das Vorhängeschloss zu einer Gerätehütte im Gewann Öschelbronner Steige.  weiterlesen

Das Feuer weitergeben

Franz Schiebel sorgt dafür, dass niemand das Bürgerwach-Jubiläum überhört

410 Gramm Schwarzpulver pro Schuss: Auf solche Details muss Franz Schiebel achten. Er leitet seit zwölf Jahren die Abteilung Artillerie der Rottenburger Bürgerwache. weiterlesen Millipay Micropayment
Da steht es noch 0 zu 0: Unter Regenschirmen und Kapuzen hervor blicken die Fans gespannt auf die ...

Kollektives Bangen und Jubeln

Leinwand auf dem Marktplatz / Autokorso und Party am Kreisverkehr

Kurze Regenschauer und Bildausfälle mussten die Fans am Sonntagabend auf dem Marktplatz überstehen. Der Autokorso danach stand bis zwei Uhr auf der Unteren Brücke. weiterlesen
Konsequente Manndeckung beim Eröffnungsspiel der Prominenten: Klaus Tappeser (orange) vereitelt ...

220 Tonnen Sand

Sportpark jetzt mit Feld für Beach-Handball

Der Sportpark 18-61 wächst weiter: Am Samstag nahm der TV Rottenburg ein Beach-Handball-Feld offiziell in Betrieb. Er kann auch für Beach-Soccer genützt werden. weiterlesen Millipay Micropayment

Plötzlicher Rücktritt

Erenzingens Feuerwehr-Abteilungskommandant Baur gibt Amt auf

Der Kommandant der Ergenzinger Feuerwehr Adelbert Baur ist am Samstag überraschend von seinem Amt zurückgetreten, weil ihm bei der Abteilungsversammlung am Samstag zwei Stellvertreter vorgesetzt wurden, mit denen er sich die Zusammenarbeit nicht vorstellen kann. weiterlesen Millipay Micropayment

Mit Frauen-Dusche

1000 Leute weihten Feuerwehrhaus ein

Ein Jahr lang schafften die Kiebinger Feuerwehrleute jeden Samstag. Am Wochenende weihten sie ihr neues Haus mit einem großen Fest ein. weiterlesen Millipay Micropayment
Gala del Opera auf Schloss Weitenburg. Die Südwestdeutsche Philharmonie Konstanz spielte, Tajana ...

Arien im Pferdestall

Horber Musiktage endeten mit Opern-Gala in der Scheune von Schloss Weitenburg

Zum Abschluss der Horber Musiktage 2014 präsentierte Organisator und Dirigent Sven Gnass den rund 350 Zuhörern auf Schloss Weitenburg einen besonderen Genuss: Eine Operngala mit herausragenden Solisten und der Philharmonie Konstanz. weiterlesen Millipay Micropayment
Abstrakte Kunst im Atelier von Friedrich von Pfeil. Bilder: Bernhard

Figürliches und Abstraktes

Das Rottenburger Künstlerhoffest am gestrigen Sonntag beschäftigte Sinne und Geist

Kunst in all ihren Facetten bot das 8. Künstlerhoffest. Den ganzen Tag über flanierten Besucher über den Hof und durch die Ateliers. weiterlesen Millipay Micropayment

Ur-Ahland gerettet

Die Narrenzunft Rottenburg steht gut da

Mit einem kräftigen Narri-Narro leitete Zunftmeister Michael Rehbein die Mitgliederversammlung der Rottenburger Narrenzunft ein. „Narrentreffen und Fasnet haben sich gelohnt. Wir stehen gut da“, sagte er den 160 Mitgliedern, die am Freitag ins „Haus der Bürgerwache“ gekommen waren. weiterlesen Millipay Micropayment
Die Band Fiddlers`Green beim „Rock am Waldeck“ am Freitagabend in Frommenhausen. Bild: Franke

Beste Stimmung beim Open-Air-Festival in Frommenhausen auf idyllischem Gelände

Power beim Musikfestival Rock am Waldeck

Knapp über 1000 Besucher lockte das diesjährige Musikfestival „Rock am Waldeck“. TOS, Benzin, Fiddler´s Green, Radio Havanna und ein DJ heizten dem Publikum am Samstag ein. weiterlesen
Artikelbild: Das Bangen, Zittern, Klatschen, Jubel hat sich gelohnt

Lange mussten die Menschen überall vor den Bildschirmen auf das erlösende Tor und den Schlusspfiff warten - dann wurde gefeiert

Das Bangen, Zittern, Klatschen, Jubel hat sich gelohnt

Überall gestern Abend in Rottenburg, wo große Leinwände oder Bildschirme zu finden waren, sammelten sich die Menschen, um das Weltmeisterschaftsfinale zwischen Argentinien und Deutschland zu sehen. Die Festhalle entpuppte sich als idealer Ort fürs Public Viewing: Riesiges, scharfes Bild, klasse Ton, gute Sicht. Dort haben sich hauptsächlich junge Leute eingefunden, schwarz-rot-gold dekoriert oder gekleidet. weiterlesen
Die norwegische Sängerin Rebekka Bakken tritt beim diesjährigen Jazz-Open-Air auf dem Marktplatz ...

Vor Luxuspublikum spielen

Die norwegische Sängerin Rebbekka Bakken kommt zum Jazz Open Air nach Rottenburg

Lieder von Tom Waits hat Rebekka Bakken im Gepäck, wenn sie am Freitag, 25. Juli, zusammen mit der Big Band des Hessischen Rundfunks beim diesjährigen Jazz-Open-Air auftritt. Im Interview mit dem TAGBLATT verriet sie, warum sie die Lieder von Tom Waits mag und wie sie ihre Tourneen mit kleinem Kind meistert. weiterlesen

Viele Ideen beim ersten Treffen

Das Rottenburger Familienbündnis konstituierte sich am Donnerstag im Rathaus

Das Bündnis für Familien will Menschen zusammenbringen, die sich für Familienbelange engagieren. Am Donnerstag traf sich das Netzwerk zur ersten Sitzung dieser Legislaturperiode im Rathaus. weiterlesen Millipay Micropayment
Bildergalerien und Videos

Überschwemmungen nach heftigen Regenfällen im Kreis Tübingen

150 Jahre Feuerwehr Ofterdingen

Jazz & Klassik in Rottenburg

Rock of Ages 2014

Afrikafest in Tübingen

700 Jahre Bürgerwache Rottenburg

Dorfstraßenfest Kirchentellinsfurt

10. Tübinger Rosenfest

Der zehnte 24-Stundenlauf von Dettenhausen

Drei Tage umsonst und draußen: Das achte KuRT-Festival hat eröffnet

Grillen wie ein Profi

Tübingen fiebert mit der National-Elf im Finale

So feierten Tübingen und Reutlingen den WM-Titel

Hoch zu Ross: Die Stadtgarde feierte

Tübinger Fußballfans nach dem 7:1 im WM-Halbfinale Deutschland gegen Brasilien

Busfahrer-Warnstreik am 8. Juli 2014 im Tübinger Stadtverkehr

Busfahrer-Streik im Tübinger Stadtverkehr

Fest im Französischen Viertel

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Wie dieser umgestürzte Pflaumenbaum auf dem Steinenberg gingen in den letzten Tagen viele Obstbäume ...

Wissen, was war

Die Woche vom 19. bis 25. Juli: Brutaler Angriff auf dem Holzmarkt, übervolle Obstbäume und Busfahrer im Streik

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse

Ein Haus mit schönen Töchtern

Die Neckarhalde galt als „reizvolle Lage mit schönen Gärten bis an den Fluß“. So beschrieb das SCHWÄBISCHE TAGBLATT in seiner Rubrik „Die Straße der Berühmtheiten“ die Neckarhalde in der Ausgabe vom 1. August 1947. Namentlich erwähnt wurde darin auch das Gebäude in der Neckarhalde 32, das andere Eigentümer hatte, bevor es 1931 in den Besitz der evangelischen Kirchengemeinde überging.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion