Anzeige
Den toten Fallschirmspringer fand die Polizei auf einem Maisfeld auf Ergenzinger Markung.

Fallschirmspringer kommt bei Flugschau ums Leben

Mobile Legenden nach Unfall abgebrochen

Ein tragischer Unglücksfall hat das gestrige 3. Oldtimer- und Luftfahrtfestival in Eutingen überschattet. Ein Fallschirmspringer des Fürstenbergteams verunglückte tödlich, weil sich sein Fallschirm verhedderte und der Notschirm sich nicht öffnete. Die Veranstaltung wurde daraufhin abgebrochen. weiterlesen

Trecker, Autos, Flieger: "Mobile Legenden"
Neckartaler Trachtenverein Kiebingen

Beim großen Umzug zum 200-jährigen Bestehen der Seebronner Schützen marschierten 41 Gruppen

Krach ließ Seebronns Mauern zittern

Kaiserwetter pur machte den Höhepunkt der 200-Jahr-Feier der Schützengesellschaft Seebronn, den Umzug am Sonntag, zu einem reinen Vergnügen. Die vielen hundert Zuschauer an der Straße bekamen viel zu sehen – und zu hören. weiterlesen

Seebronner Schützen feierten
© Thaut Images - Fotolia.com

Fallschirmspringer stürzt bei Ergenzingen ab und stirbt

Eutinger Oldtimer-Treffen wegen tödlichen Unfalls abgebrochen

Ein Mitglied der Fallschirmgruppe Fürstenberg kam am Sonntagnachmittag ums Leben: Er stürzte ab und erlag noch am Unfallort seinen tödlichen Verletzungen. Das große Oldtimer- und Luftfahrttreffen "Mobile Legenden" in Eutingen vorzeitig beendet. weiterlesen
Artikelbild: Neckarschwimmen: 50 Mutige waren dabei - auch Klaus Tappeser

Ab in den kühlen Fluss

Neckarschwimmen: 50 Mutige waren dabei - auch Klaus Tappeser

Rottenburg. „Ihr könnt euch jetzt 14 Tage die Dusche sparen“, rief Elmar Zebisch gestern den Neckarschwimmern zu. Er hatte das Spektakel wie schon die Jahre zuvor organisiert, fühlte sich aber diesmal nicht fit genug zum Mitmachen und trieb die Schwimmer deshalb vom Paddelboot aus an. Fit hingegen zeigte sich Klaus Tappeser, CDU-Landtagskandidat und Präsident des Württembergischen Landessportbundes. weiterlesen

Rottenburg

Junger Radler übersah Auto

 Nicht aufgepasst hat ein 13 Jahre alter Junge, als er am Donnerstagnachmittag, kurz vor 16 Uhr, mit seinem Mountainbike in der Weggentalstraße mit einem Auto zusammenstieß und sich dabei leicht verletzte.  weiterlesen
Fast täglich kommt es an dieser Ergenzinger Kreuzung zu gefährlichen Situationen, weil die ...

Kreisverkehr wohl zu teuer

Ergenzinger Ortschaftsrat diskutierte alternative Verkehrsführungen für eine Kreuzung

An der zentralen Ergenzinger Kreuzung kommt es fast täglich zu gefährlichen Situationen. Rottenburgs Tiefbauamtsleiter Jürgen Klein stellte im Ergenzinger Ortschaftsrat deshalb alternative Verkehrsführungen vor. weiterlesen Millipay Micropayment
Carolin Rössler arbeitet seit 2004 im Blumenladen der gemeinnützigen GmbH Arbeit in Selbsthilfe. ...

Laden mit sozialem Konzept

Am Samstag eröffnet Arbeit in Selbsthilfe ihr erweitertes Blumengeschäft neu

Es sind längst nicht nur Blumen und Pflanzen, die die gemeinnützige GmbH Arbeit in Selbsthilfe in ihrem neuen Laden verkauft. In den Regalen stehen auch viele ausgefallene Produkte, wie etwa Fertigsuppe im Tongefäß oder Kamelmilchseife für Allergiker. weiterlesen Millipay Micropayment

Kein Abbau geplant

Widmann-Mauz widerspricht Hausärzten

Auch in rechnerisch überversorgten Gebieten wie Tübingen werde es durch das neue Versorgungsstärkungsgesetz kaum zum Wegfall von Arztpraxen kommen: Mit dieser Erklärung reagierte Gesundheits-Staatssekretärin Annette Widmann-Mauz auf den Protest niedergelassener fachärztlicher Internisten (wir berichteten am 29. Mai). weiterlesen
Auf der Show-Insel bei der Josef-Eberle-Brücke tummeln sich während des gesamten Neckarfests wieder ...

Die große Sause wird gescheit

Am letzten Juni-Wochenende ist das 40. Rottenburger Neckarfest

Ein paar Neuerungen, viel Bewährtes und einen bedauerlichen Ausfall vermeldete das Kulturamt gestern im Zusammenhang mit dem 40. Rottenburger Neckarfest am Samstag und Sonntag, 27. und 28. Juni. weiterlesen
Ein Mädchen ist verschwunden und die Polizei stellt sich singend vor im Jugendmusical der ...

Singende Popper und Polizisten

Jugendmusicalgruppe der Musikschule widmet sich den Achtzigern

Die Jugendmusicalgruppe „Sunstage“ der Musikschule Rottenburg zeigt am Wochenende das Stück „Zwillingsmond.“ In der 80er-Jahre Geschichte geraten jugendliche Ökos, Popper und Waver aneinander. weiterlesen
Vor der Garage eines Kunden reinigen Antonio Ciccomascolo (links) und Eren Yazici (rechts) dessen ...

Zwei Jungunternehmer haben sich auf die Wagenwäsche vor Ort spezialisiert

Mobiles Einsatzkommando der Automobilreinigung

Für Autofahrer, die an Wochenenden nicht in der Schlange an der Waschstraße warten und die nicht auf Knien im Fußraum ihres Autos Essenreste oder Straßenschlamm aufwischen wollen, gibt es eine Lösung. „Clever Car Care“ kommt zu ihnen nach Hause und reinigt das Heilixblechle porentief. weiterlesen
200 Meter lang, 110 Meter hoch und 1,20 Meter breit ist die Holzgauer Hängebrücke. Für die ...

Eine Tour für Schwindelfreie

Pele Ehmann überquerte mit einem Pferd die Alpen und Österreichs zweitlängste Hängebrücke

Der Rottenburger Dietmar Ehmann hat seinen Traum verwirklicht. Der 54-Jährige, der vielen nur unter seinen Beinamen Pele oder Pepelino bekannt ist, überquerte mit seinem Pferd Beau die Alpen und die damals noch längste Hängebrücke Österreichs in Holzgau. weiterlesen Millipay Micropayment

Häuser statt Haiba

Erschließung des Firmengeländes beginnt

Das ehemalige Haiba-Areal wird nun endlich für eine Wohnbebauung erschlossen. Und der Musikverein erhält 2525 Euro für neue Uniformen. Das beschloss der Obernauer Ortschaftsrat in der vergangenen Woche. weiterlesen
Das Kreuzerfeld-Blasorchester bei seinem ersten Termin im Bernhard-Riemann-Gymnasium in ...

Rottenburg gut vertreten

Kreuzerfeld-Orchester musizierte bei Bundesbegegnung in Lüneburg

Das Blasorchester der Realschule Rottenburg vertrat Baden-Württemberg bei der 18. Bundesbegegnung „Schulen musizieren“ in Lüneburg vom 28. bis 31. Mai. weiterlesen Millipay Micropayment
Der Vorstand der Schützengesellschaft Seebronn (von links): Kassier Robert Schach, ...

Von der Wehr zum Sportverein

Die Schützengesellschaft Seebronn schaut auf eine 200-jährige Geschichte zurück

1815 schlossen sich Veteranen der Befreiungskriege zur Schützenkameradschaft Seebronn zusammen. Am 14. Juni feiert der Verein – einer der ältesten im Kreis – das Jubiläum mit Festgottesdienst, großem Umzug und Musik. weiterlesen Millipay Micropayment
Anzeige


Bildergalerien und Videos

Technik überall - Ein Blick ins Lebensphasenhaus

A-Juniorenfußball: FV Biberach - TSG Tübingen 1:3 Millipay Micropayment

Das Neckarfest lockte Tausende nach Rottenburg

Demo gegen Tierversuche am Samstag in Tübingen

Zuschauer loben DTK-Konzert und Veranstalter

Hossa! DTK begeistert in Tübingen 8000 Fans

Palmer putzt: OB im Stresstest

Bob Dylan in Tübingen

Relegation: Hirschau besiegt Pliezhausen 3:2 Millipay Micropayment

Relegation Landesliga: K'Furt - Reutlingen II (2:1)

Anzeige


Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Die Woche im Rückklick

Wissen, was war

Die Woche vom 27. Juni bis 3. Juli: Sparkasse spart ein, Kühn steigt aus, Kuhn spielt auf

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Das TAGBLATT-Zeitungsarchiv
Artikelbild: Das Redaktionsarchiv des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTS

Sie suchen? Wir finden.

Wer kennt das nicht: Ausgerechnet den Artikel zum Thema, das einen gerade beschäftigt, hat man verpasst. Oder man braucht dringend einen Überblick über eine regionale Fragestellung. Das TAGBLATT-Archiv hilft weiter.

Ihr Kontakt zur Redaktion
Schwäbisches Tagblatt 

07071/934-0

Tagblatt Online
07071/934-0
Steinlach Bote 07473/9507-0
Rottenburger Post 07472/1606-16
Reutlinger Blatt 07121/3259-50
Neckar Chronik Horb 07451/9009-30
Tagblatt Anzeiger 07071/934-0