Anzeige
Petra Raible von den „Bürgern für Ergenzingen“ reichte dem designierten Ortsvorsteher Reinhold Baur ...

Harter Streit um Ortsvorsteher

BfE-Liste setzte sich mit ihrem Vorschlag eines Hauptamtlichen nicht durch

Mit knapper Mehrheit wurde Reinhold Baur am Mittwoch vom Ergenzinger Ortschaftsrat als Ortsvorsteher vorgeschlagen. Der Abstimmung ging ein harter Streit der CDU / UB- und BfE-Vertreter im Rat um einen hauptamtlichen Ortsvorsteher voraus. weiterlesen Millipay Micropayment
Die Bürgermeister von Hirrlingen, Neustetten, Starzach, Ammerbuch und der Rottenburger ...

Mit Ammerbuch sind es fünf

Der Förderschulbezirk der Weggentalschule erweitert sich

Per Unterschrift besiegelten die Bürgermeister von Hirrlingen, Neustetten, Starzach, Ammerbuch und der OB von Rottenburg gestern den Beitritt der Gemeinde Ammerbuch zum Förderschulbezirk Rottenburg. weiterlesen
Die Mitglieder des Vereins zur Steigerung der Lebensfreude. Zweiter von links ist der Vorsitzende ...

Lebensfreude hier und weltweit stiften

Rottenburger Verein zur Steigerung der Lebensfreude wird zehn Jahre alt

Vor 10 Jahren gründete sich der „Verein zur Steigerung der Lebensfreude“. Seitdem verbindet er kulturelle Veranstaltungen in Rottenburg mit sozialem Engagement weltweit. Zum Jubiläum gibt es kommendes Wochenende ein Zehnmeter-Turnier und ein Open-Air-Konzert. weiterlesen

Rottenburg/Seebronn

Zwei Verletzte bei Unfall

Bei einem Auffahrunfall wurden am Donnerstagmorgen zwischen Rottenburg und Seebronn zwei Menschen leicht verletzt. weiterlesen

Rottenburg

Auffahrunfall im Kreisverkehr

Leichte Verletzungen erlitten zwei Autofahrer bei einem Verkehrsunfall im Kreisverkehr der Sülchenstraße am Mittwochnachmittag.  weiterlesen
Lingua Mortis Orchestra featuring Rage Agenturbild

Heavy Metal mit Orchester

Rage featuring Lingua mortis Orchestra kommt zum „Rock of Ages“

Klassische Orchestermusik und Heavy Metal verbindet das Projekt Rage featuring Lingua mortis Orchestra . Wie es dazu kam, erzählte Gitarrist Peter „Pevey“ Wagner dem TAGBLATT. weiterlesen

Nagold /Rottenburg

Angler finden leblose 69-Jährige in Fluss

Eine 69-Jährige ist in Nagold (Kreis Calw) tot aufgefunden worden. weiterlesen

Regie führen ist wie ein großes Spiel

Gwendolyn Kurz inszeniert ihre letzten Stücke für die Musikschule / Premiere am Samstag

Die gebürtige Berlinerin Gwendolyn Kurz ist seit 13 Jahren mitverantwortlich für viele erfolgreiche Musiktheaterproduktionen von und für Kinder und Jugendliche in Rottenburg. Im kommenden Sommer kehrt sie Rottenburg den Rücken, davor inszeniert sie noch „Das Wirtshaus im Spessart“. weiterlesen
Das war die Generalprobe vor acht Jahren: Zum landesweiten Spielmannszug-Treffen kamen damals mehr ...

2000-fach: Stillgestanden!

40 historische Garden kommen am Sonntag zur Jubiläums-Parade der Bürgerwache

Ein Großer Zapfenstreich am Samstagabend, ein Feldgottesdienst am Sonntagmorgen und eine große Parade am Sonntagnachmittag mit 2000 uniformierten Reitern, Gardisten und Musikern – das sind die Höhepunkte der 700-Jahr-Feier der Rottenburger Bürgerwache. Dazu vier Tage lang Festzelt und Vergnügungspark hinter der Festhalle. weiterlesen
Die umfangreiche Ausstellung zur Vereinsgeschichte, mit viel Originalmaterial: alte Spielerpässe, ...

Biss in die Wade

Der SV Oberndorf feierte sein 90-jähriges Bestehen / Humorvolle Matinee zur Vereinsgeschichte

Ein heiteres Spektakel lieferte der Sportverein Oberndorf zu seinem 90-Jahre-Fest am Wochenende – mit viel Fußball, Kinderprogramm und einer kabarettistischen Rückschau auf die Vereinsgeschichte. weiterlesen

Die Wahl der Ortsvorsteherin ist verschoben

Kiebinger Wählervereinigung will Schröder-Kappus erst nach „grundlegender Aussprache“ wählen, hat aber keinen Gegenkandidaten

Überraschung bei der konstituierenden Sitzung des Kiebinger Ortschaftsrats am Montag: Zehn Minuten vor der Sitzung teilte Thomas Stopper der Ortsvorsteherin mit, dass seine Mehrheitsfraktion vor ihrer möglichen Wiederwahl noch Klärungsbedarf habe. weiterlesen

Kommentar Kiebinger Ortsvorsteher: Viel Porzellan zerschlagen Millipay Micropayment

Hailfingen

Schuppen aufgebrochen

Am vergangenen Wochenende knackte ein Unbekannter das Vorhängeschloss zu einer Gerätehütte im Gewann Öschelbronner Steige.  weiterlesen

Das Feuer weitergeben

Franz Schiebel sorgt dafür, dass niemand das Bürgerwach-Jubiläum überhört

410 Gramm Schwarzpulver pro Schuss: Auf solche Details muss Franz Schiebel achten. Er leitet seit zwölf Jahren die Abteilung Artillerie der Rottenburger Bürgerwache. weiterlesen Millipay Micropayment
Da steht es noch 0 zu 0: Unter Regenschirmen und Kapuzen hervor blicken die Fans gespannt auf die ...

Kollektives Bangen und Jubeln

Leinwand auf dem Marktplatz / Autokorso und Party am Kreisverkehr

Kurze Regenschauer und Bildausfälle mussten die Fans am Sonntagabend auf dem Marktplatz überstehen. Der Autokorso danach stand bis zwei Uhr auf der Unteren Brücke. weiterlesen
Bildergalerien und Videos

150 Jahre Feuerwehr Ofterdingen

Jazz & Klassik in Rottenburg

Rock of Ages 2014

Afrikafest in Tübingen

700 Jahre Bürgerwache Rottenburg

Dorfstraßenfest Kirchentellinsfurt

10. Tübinger Rosenfest

Der zehnte 24-Stundenlauf von Dettenhausen

Drei Tage umsonst und draußen: Das achte KuRT-Festival hat eröffnet

Grillen wie ein Profi

Tübingen fiebert mit der National-Elf im Finale

So feierten Tübingen und Reutlingen den WM-Titel

Hoch zu Ross: Die Stadtgarde feierte

Tübinger Fußballfans nach dem 7:1 im WM-Halbfinale Deutschland gegen Brasilien

Busfahrer-Warnstreik am 8. Juli 2014 im Tübinger Stadtverkehr

Busfahrer-Streik im Tübinger Stadtverkehr

Fest im Französischen Viertel

In Dusslingen wurde der Acker gerockt

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Wie dieser umgestürzte Pflaumenbaum auf dem Steinenberg gingen in den letzten Tagen viele Obstbäume ...

Wissen, was war

Die Woche vom 19. bis 25. Juli: Brutaler Angriff auf dem Holzmarkt, übervolle Obstbäume und Busfahrer im Streik

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse

Ein Haus mit schönen Töchtern

Die Neckarhalde galt als „reizvolle Lage mit schönen Gärten bis an den Fluß“. So beschrieb das SCHWÄBISCHE TAGBLATT in seiner Rubrik „Die Straße der Berühmtheiten“ die Neckarhalde in der Ausgabe vom 1. August 1947. Namentlich erwähnt wurde darin auch das Gebäude in der Neckarhalde 32, das andere Eigentümer hatte, bevor es 1931 in den Besitz der evangelischen Kirchengemeinde überging.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion