Wo heute das Rettungszentrum steht, befand sich an der Sülchenstraße das 1959 stillgelegte Gaswerk.

Vor 150 Jahren wurde das Gaswerk gebaut

Rottenburgs Stadtwerke feiern dieses Jahr einige Jubiläen

Die Stadtwerke Rottenburg (SWR) feiern dieses Jahr mehrere Jubiläen. Ein Buch und eine Ausstellung zeigen die Entwicklung der Stadtwerke und erinnern an Menschen, die dort arbeiteten und das städtische Unternehmen zu dem machten, was es heute ist. weiterlesen Millipay Micropayment
Ein Luchs luchst um den Baum. Bild: HFR / Erich Tomschi

Der Luchs kommt

Informationen über eine bedrohte Tierart

Zwei Vorträge über den Luchs sind am Freitag, 4. April, um 20 Uhr an der Hochschule für Forstwirtschaft in Rottenburg, Hörsaal West, zu hören. Zu sehen gibt es auch einiges. weiterlesen

205 Kandidaten für 32 Sitze im Gemeinderat

Alle Bewerber sind zugelassen / Nur CDU, SPD und Junge Aktive mit Maximalzahl / WiR und Linke stärker als 2009

Acht Listen mit insgesamt 205 Kandidat/inn/en: Alle eingereichten Wahlvorschläge für den Rottenburger Gemeinderat sind zugelassen. Vor fünf Jahren hatten sich noch 266 Kandidaten gemeldet. weiterlesen Millipay Micropayment
Gemeinsame Freude über 4000 Euro für zwei Projekte (vorne): Norbert Vollmer (TVR), Jana Knobloch ...

Zwei "Initiativen des Jahres" aus Rottenburg

Für mehr Bewegung im Alltag

Über jeweils 2000 Euro freuen können sich die Projekte „Aktivierender Hausbesuch – Bewegung zu Hause“ und „Integrativer Bewegungs- und Spielplatz“ aus Rottenburg. weiterlesen
600 Liter Wasser passen in diese aufblasbare Gebär-Wanne. Annette Widmann-Mauz (Mitte, mit Brille) ...

Sorge um den Berufsstand

Freiberufliche Hebammen klagen über schlechte Bezahlung und teure Versicherungen

Die Berufs-Haftpflicht für freiberufliche Hebammen wird immer teurer – und für manche unbezahlbar. Die CDU-Bundestagsabgeordnete Annette Widmann-Mauz informierte sich gestern in Rottenburg zwei Stunden lang über die Anliegen der Hebammen. weiterlesen Millipay Micropayment
Karlheinz Heiss nach seiner Wahl zum Rottenburger Musikschulleiter im Alter von 37 Jahren. Bild: ...

Junge Philharmonie und Musicals sind die Aushängeschilder

Die Rottenburger Musikschule wird heuer 40 Jahre alt und feiert dies mit einer Leistungsschau und einem Festakt in der Festhalle

Mit einem Konzert der Jungen Philharmonie und einem Festakt feiert die Rottenburger Musikschule am 5. / 6. April in der Festhalle ihr 40-jähriges Bestehen. Seit 18 Jahren ist Karlheinz Heiss der Leiter der drittgrößten Musikschule in der Region. weiterlesen Millipay Micropayment
Der Schwalldorfer Andreas Weber braut in seinem Keller Liebhaber-Biere.Bild: Bernhard

Traditionelle Rezepte und neue Kreationen

Der Schwalldorfer Andreas Weber ist Bierbrauer aus Leidenschaft

Der Schwalldorfer Andreas Weber braut in seinem Keller Liebhaber-Biere. Um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden, erweitert er seine Apparaturen um eine 200-Liter-Pfanne. weiterlesen

FWV-Liste komplett

19 Kreistagsbewerber aus dem Wahlkreis II

Am Dienstag stellte die Freie Wählervereinigung im „Café im Kloster“ in Hirrlingen ihre Kreistags-Liste für den Wahlkreis II vor, der Rottenburg, Hirrlingen, Starzach und Neustetten zusammen fasst. weiterlesen Millipay Micropayment

Ergenzingen

Flasche gegen das Fenster

Ein bislang unbekannter Täter hat am Wochenende eine Flasche gegen ein großes Fenster der Gemeinschaftsschule geworfen.  weiterlesen
Neue Wurmlinger Ortsverwaltung. Grafik: Schillinger

Baubeginn schon im Herbst

Pläne für die neue Wurmlinger Ortsverwaltung wurden im Ortschaftsrat vorgestellt

Schon im Herbst kann der Bau des neuen Wurmlinger Verwaltungsgebäudes im ehemaligen Schwimmbädle beginnen. Neues zum Thema Kirchplatz gab es ebenfalls in der Ortschaftsratssitzung am Montag. weiterlesen Millipay Micropayment

Wie im Römerkeller

Grüne fordern selbstverwaltetes Jugendhaus

Die Rottenburger Grünen bestätigten auf ihrer Hauptversammlung Sybille Metzler und Benedikt Mothes an der Spitze des Ortsvereins. Außerdem diskutierten die 14 anwesenden Mitglieder das Wahlprogramm. weiterlesen Millipay Micropayment

Bondorf

Unfall mit fünf Beteiligten

Unverletzt blieben fünf Beteiligte eines Unfalls am Montag kurz vor 14.30 Uhr auf der A 81 in Richtung Stuttgart. Wegen stockenden Verkehrs musste der Lenker eines VW auf dem linken Fahrstreifen bremsen. weiterlesen

Dom bleibt duster

Symbolisches Energiesparen am Samstag

Die Stadt Rottenburg beteiligt sich an der weltweiten Klimaschutz-Aktion „Earth Hour“. Dafür lässt sie am Samstagabend für eine Stunde einige Scheinwerfer abschalten. weiterlesen
Das Hospital zum Heiligen Geist, der „Spittel“, wie ihn die Rottenburger nennen, ist die Keimzelle ...

Hospitalstiftung leidet unter Personalmangel

Eine ganze Station ist geschlossen

Soll sich die städtische Hospitalstiftung strukturell und personell neu aufstellen? Wir fragten Mitglieder des Hospitalausschusses nach ihren Ansichten. weiterlesen Millipay Micropayment

Kein Frauenhaus in Rottenburg

Sozialausschuss lehnt spezielle Förderung ab

Statt in einem speziellen Frauenhaus sollen Opfer häuslicher Gewalt künftig bevorzugt in städtischen Sozialwohnungen untergebracht werden. Das beschloss der Sozialausschuss in seiner Sitzung am Donnerstag. weiterlesen
Bildergalerien und Videos

Das neue Glockenspiel der Stiftskirche

Verbraucherminister Bonde in der UDO-Großküche

Stiftskirchenorganist Braun stellt das Glockenspiel vor

Abtauchen im Uhlandbad: Gäste unter Wasser

Bodelshausen spielt gegen Poltringen/Pfäffingen 3:3 Millipay Micropayment

Senfit: die Seniorenmesse in Tübingen

104:64 - Tigers wie entfesselt im Abstiegskampf

Guerilla-Merketing mit der Laserkanone

Tübinger Nacht im April 2014

Video-Zusammenfassung: TV Derendingen - SC Freiburg II 1:0 Millipay Micropayment

Wendelsheim unterliegt Hirschau 0:2 Millipay Micropayment

Eine Zinser-Modenschau präsentiert aktuelle Sommertrends

SV Pfrondorf - TSV Hirschau 0:0 Millipay Micropayment

Endlich wieder ein Sieg: Tigers gegen Trier 74:67

Fuchs und Dachs in der Mörikestraße

SV Wurmlingen - TSV Dettingen 2:0 Millipay Micropayment

Hinter den Kulissen der Neckarmüllerei

Lagerhallenbrand in Pfäffingen

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Mit vielen Blumen, guten Wünschen und einigen Baustellen-Bändern wurde sie am Dienstagmorgen auf ...

Wissen, was war

Die Woche vom 5. bis zum 11. April: Zwei neue Bürgermeisterinnen und ein scheidender Richter

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse

Vor 50 Jahren: Kanzler Erhard besuchte Tübingen

Das „Wirtschaftswunder“ der Nachkriegszeit verkörperte Ludwig Erhard wohl wie kein anderer: Der CDU-Mann war wohlgenährt, hatte stets eine Zigarre im Mundwinkel „und eine gesunde Farbe des Erfolgs im Gesicht“, bemerkte der TAGBLATT-Chronist, als Erhard zu seinem ersten – und einzigen – Staatsbesuch nach Tübingen kam. Das war vor 50 Jahren, am 24. Februar 1964.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion