Anzeige
Ein ganz schön großer Brocken ist dieser tote Dachs, den ein Radfahrer am Sonntag zwischen ...

Toter Dachs am Straßenrand

Fund bei Rottenburg veranlasst zur Frage: Gibt‘s die häufig?

Ein toter Dachs an der Straße zwischen Kiebingen und Rottenburg veranlasste TAGBLATT-Leser Jens Rüggeberg zur Frage: Gibt’s die bei uns häufiger? Sogar ziemlich häufig, antwortete uns Bernhard Herrmann, Leiter des Hegerings Rottenburg. weiterlesen
Das diesjährige Mais-Labyrinth in Wolfenhausen von oben aus fotografiert, als der Mais noch nicht ...

Wer sucht, der findet vielleicht

Das Mais-Labyrinth in Wolfenhausen ist schwierig zu durchforsten

Der Irrgarten des sommerlichen Mais-Labyrinths in Wolfenhausen bringt die Besucher zum Schwitzen, Verzweifeln und zum Jauchzen. Die vier Stationen, die in dem Feld zu finden sind, machen es den Suchenden nicht leicht – trotz Wegekarte und Übersichtsturm. weiterlesen

Zweite Lightshow überm Rammert

Unwetter umzingelte am Sonntagabend Rottenburgs Sommer-Open-Air, aber es kam nur Regen

Es war zum Glück nur ein fetttropfiger, ausdauernder und warmer Regen, der am Sonntagabend das Rottenburger Sommer-Open-Air übergoss. Hätte daraus ein gefährliches Unwetter werden können – und hätte das Konzert sogar abgesagt werden müssen? weiterlesen
Die grünen Hüte schützten zumindest eine Zeit lang vor dem Regen.

Trotz des Gewitters brodelte der Eugen-Bolz-Platz beim Konzert von Rea Garvey

Der Ire brachte den Regen

Das Konzert von Rea Garvey am Sonntagabend wird den rund 4000 Besuchern noch lange in Erinnerung bleiben. Nicht nur, weil der Sänger und Voice-of-Germany-Juror live eine mächtig gute Figur machte, sondern auch, weil trotz des strömenden Regens eine Superstimmung herrschte. weiterlesen

4000 trotzten mit Rea Garvey dem Regen
Artikelbild: Polizei bittet um Mithilfe: 58-Jähriger Mann vermisst

Rottenburg

Polizei bittet um Mithilfe: 58-Jähriger Mann vermisst

Die Polizei sucht nach dem 58-jährigen Ludwig Frehner, der seit Sonntagnachmittag vermisst wird. weiterlesen
Zum ersten Wachendorfer Weinfest lud die Familie Broch am Wochenende zusammen mit dem Wanderverein ...

Zu Gast bei Bacchus & Co.

Das erste Wachendorfer Weinfest bei den Brochs kam bei den Gästen gut an

Am Freitag und Samstag veranstaltete Alt-„Adler“-Wirt Rudolf Broch zusammen mit dem Wanderclub Wachendorf ein Weinfest im Hof der Manufaktur Broch hinter der Kreissparkasse. weiterlesen
Artikelbild: Rot, weiß und rosé mundeten den Gästen ebenso wie die legendären Maultaschen

Volle Hütte bei Waibels letztem Weinbesen

Rot, weiß und rosé mundeten den Gästen ebenso wie die legendären Maultaschen

Kiebingen.Der letzte Weinbesen von Berthold Waibel in Kiebingen war fest in Familienhand. Modemanagement-Studentin Jolina Waibel (19, links) und Großvater Berthold (77, rechts) gönnten sich trotz des Trubels zwischendurch ein Gläschen kühlen Rosé. Mit dem Besuch waren sie zufrieden. weiterlesen Millipay Micropayment
Eugen-Bolz-Platz am Samstagabend: Mit seinem Repertoire, das vom Rap über Rock bis zur ...

Clueso und Joris begeisterten am zweiten Abend des Rottenburger Sommer Open Airs mit ihren Auftritten

Bolz-Platz-Open-Air: Harter Rap und sanfte Balladen

Drei heiße Abende hielten die Besucher des Rottenburger Sommer Open Airs auf dem Eugen-Bolz-Platz in Atem. Anastacia, Clueso und Rea Garvey lockten rund 7500 Zuhörer in die Bischofsstadt. Doch auch die Vorgruppen konnten sich sehen lassen. weiterlesen

Clueso lockte die Massen nach Rottenburg
Das Klösterle in der Hagenwörtstraße 1, gleich hinterm Kapuzinertor, so wie es heute aussieht. ...

Mönchsleichen im Keller

In der Erkerturmspitze des ehemaligen Kapuzinerklosters fand sich eine alte Urkunde

Das Hagelwetter vom Juli 2013 sorgte dieser Tage für eine Überraschung im Klösterle, wo derzeit ein damals verursachter Schaden behoben wird: In der Turmspitze des Erkers fand sich eine Urkunde, die neue Erkenntnisse zur Geschichte des Rottenburger Kapuzinerklosters liefert. weiterlesen Millipay Micropayment

Poller unbeliebt

Rottenburger Taxifahrer klagen über Hindernis

Die Poller in der Königsstraße bei „Norma“ und auf der Höhe des Doms verhindern ab 11 Uhr vormittags die Einfahrt in den Marktplatz. Die Taxifahrer, die ältere, bewegungsbeeinträchtigen Fahrgästen zu den Arztpraxen am Marktplatz bringen müssen, ärgern sich darüber. weiterlesen

Volles Haus

DHL-Büroturm wird mit mehr Flüchtlingen belegt

Im Bürogebäude auf dem ehemaligen DHL-Gelände sollen nun 200 statt der angekündigten 160 Flüchtlinge untergebracht werden. weiterlesen
Sie hatte die Menge auf dem Eugen-Bolz-Platz vom ersten Takt an voll im Griff: die nur 1,57 Meter ...

Am Anfang waren es etwa 1000, am Ende 2000 Zuschauer beim Sommer Open Air

Warten auf Anastacia

Die Jungs am Bahnhof und die vorm Kaufland kannten gestern nur ein Thema: das bevorstehende Konzert von Anastacia auf dem Eugen-Bolz-Platz. Nachmittags wehten Gitarrenriffs vom Soundcheck über die tuchverhängte Absperrgitter. Den ganzen Nachmittag döste die Stadt unter großer Hitze. weiterlesen

Rottenburg: 2000 wollten Anastacia sehen
Selbst im Schatten war’s noch heiß. Bei Temperaturen um die 40 Grad traten bei einem ...

Strandturnier in der Stadt

Vier Rottenburger Volleyballerinnen gewannen ein Turnier im türkischen Yalova

Zwei Volleyball-Teams des TV Rottenburg (TVR) besuchten die neue türkische Partnerstadt Yalova und kehrten hochdekoriert vom Beachvolleyball-Turnier zurück. Die vier Mädchen und ihr Betreuer erlebten türkische Gastfreundschaft und hochsommerliche Temperaturen. weiterlesen Millipay Micropayment

Bald gibt es Sozialarbeit auch an den großen Grundschulen

Alle Betreuungsleistungen aus einer Hand: Stadt sucht freie Träger für alle Angebote außerhalb des Unterrichts

Die soziale Betreuung an den drei großen städtischen Grundschulen (Hohenberg, Kreuzerfeld und Ergenzingen) und an der Ergenzinger Gemeinschaftsschule soll neu geregelt werden. Deswegen hat die Stadt die Verträge mit den bisherigen Anbietern Diasporahaus und Mokka gekündigt. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Anastacia und Clueso beim 3. Rottenburger Sommer Open Air

Sanfte Welle im Anrollen

Anastacia und Clueso beim 3. Rottenburger Sommer Open Air

Aufgehorcht, Freunde des Pop! Am Freitagabend rockt Anastacia die Bühne vorm Bischöflichen Palais, am Samstag singt dort der fröhlich-melancholische Erfurter Hip Popper Clueso, und am Sonntag zeigt „Voice of Germany“-Juror Rea Garvey, dass er auch selbst musikalisch was drauf hat. weiterlesen
Anzeige


Bildergalerien und Videos

Landesligatipps mit tzu, hdl und mv

Die Tübinger Band Skipjacks im Portrait

TVR-Teambuilding bei der Kartoffelernte

Neuntes Oldtimerfest in Reutlingen

Sternschnuppennacht am 12. August 2015

Wehrnafahra in Poltringen

4000 trotzten mit Rea Garvey dem Regen

Clueso lockte die Massen nach Rottenburg

Wehrnafahra: Skurrile Boote, seltsame Kostüme

SSV kickt den KSC 3:1 aus dem DFB-Pokal

Anzeige


Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Die Woche im Rückklick

Wissen, was war

Die Woche vom 1. bis 7. August: Bei Rohrverlegungsarbeiten kam auf der Dußlinger Baustelle ein Arbeiter ums Leben

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Das TAGBLATT-Zeitungsarchiv
Artikelbild: Das Redaktionsarchiv des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTS

Sie suchen? Wir finden.

Wer kennt das nicht: Ausgerechnet den Artikel zum Thema, das einen gerade beschäftigt, hat man verpasst. Oder man braucht dringend einen Überblick über eine regionale Fragestellung. Das TAGBLATT-Archiv hilft weiter.

Ihr Kontakt zur Redaktion
Schwäbisches Tagblatt 

07071/934-0

Tagblatt Online
07071/934-0
Steinlach Bote 07473/9507-0
Rottenburger Post 07472/1606-16
Reutlinger Blatt 07121/3259-50
Neckar Chronik Horb 07451/9009-30
Tagblatt Anzeiger 07071/934-0