Archivleiterin Angela Erbacher (links) zeigt den Besuchern bei der Führung durch das Magazin des ...

Archivierte Geschichte(n)

Führung durch das Diözesanmagazin und Ausstellung zu Frauen, Männern, Macht

Zum Tag der Archive am Sonntag öffnete das Diözesanmagazin seine Türen. Im Foyer des Bischöflichen Ordinariats informierte eine Ausstellung über „Frauen – Männer – Macht“. weiterlesen Millipay Micropayment

Bisher flutscht die Umleitung

Der neue Busfahrplan funktioniert auch im Schülerverkehr

Die Befürchtungen sind nicht eingetreten: Die Bus-Umleitungen aufgrund der Sperrung der Neckarhalde haben bisher nicht zu zusätzlichen Staus geführt. Auch die Auto-Umleitungsstrecken funktionieren. weiterlesen Millipay Micropayment

Rottenburg

Automaten mitgenommen

Am Treppenabgang beim Jugendhaus Klause in der Schadenweiler Straße ist am Montagnachmittag ein aufgebrochener Automat für Süßwaren aufgefunden worden.  weiterlesen
Hier stehen mehr als 300 Jahre kommunalpolitische Erfahrung auf der Bühne – und dabei waren am ...

Sie haben die Messlatte hoch gelegt

Rottenburg ehrte langjährige Ortsvorsteher und Ortschaftsräte

Oberbürgermeister Stephan Neher ehrte am Freitagabend in der Zehntscheuer 35 Ortvorsteher und Ortschaftsräte für ihr langjähriges kommunalpolitisches Engagement. Für die musikalische Umrahmung der Veranstaltung sorgten Blechbläser der Musikschule. weiterlesen Millipay Micropayment
Der frühere Stadtwerke-Chef Peter Wagner holte weit aus bei der Führung des Arbeitskreises ...

Der Arbeitskreis Stadtbild will das Schänzle in der jetzigen Form erhalten

100 Interessierte kamen am Sonntag

Rund 100 Interessierte kamen am Sonntag zu einer Führung zum Thema Mühlgraben und Schänzle. Mit historischen Fakten warb der Arbeitskreis Stadtbild für den Erhalt des Parkes in seiner jetzigen Form. weiterlesen Millipay Micropayment

Ergenzingen

Feuer auf Sperrmüll-LKW

Aus bislang unbekannter Ursache geriet am Freitag gegen 15.10 Uhr beim Ergenzinger Marktplatz eine LKW-Ladung Sperrmüll in Brand. weiterlesen
Clarisa Neme und Alvaro Spianguña tanzen im Martinihaus mit Louis Maichle (10), Annika Schnaidt ...

Salsa-Schwung im Internat

Zwei Argentinier bringen Schülern im Martinihaus (nicht nur) das Tanzen bei

Der Polizist Alvaro Spianguña und die Psychologin Clarisa Neme aus der argentinischen Partnerdiözese Santiago del Estero arbeiten für ein Jahr im Internat des Martinihauses mit Schülern. weiterlesen Millipay Micropayment

Die Feindbilder kamen abhanden

Zahme Aschermittwochsreden und Vier-Punkte-Programm beim SPD-Kreisverband in der Bürgerwache

Der SPD-Kreisverband veranstaltete seinen politischen Aschermittwoch in der Bürgerwache in Rottenburg. Rund 70 „Genossen und Genossinnen“ erlebten in Ermangelung würdiger politischer Gegner recht zahme Redner. weiterlesen Millipay Micropayment
Anfang Januar wurden rund um Hirrlingen die ersten Silberreiher gesehen. So lange wie diesen Winter ...

Silberreiher als Wintergäste

Die scheuen und relativ seltenen Vögel haben sich in Hirrlingen etabliert

Seit einigen Wochen werden rund um Hirrlingen immer wieder Silberreiher beobachtet. Wegen des warmen Winters finden die Vögel dort offenbar genügend Nahrung für einen längeren Aufenthalt. weiterlesen Millipay Micropayment
Als wollte er demonstrieren, wofür der Straßenausbau auch dient, schlupfte gestern beim Ersten ...

Baubeginn ohne neuen Ärger

Vorerst kein Ersatz für gefällte Bäume vorgesehen

Nach den Aufwallungen am Vortag um die abgesägten Bäume blieb es gestern beim Ersten Baggerbiss für den Neubau der Vorderen Neckarhalde ruhig. Oberbürgermeister Stephan Neher konnte ausgiebig werkeln. weiterlesen Millipay Micropayment
OB Stephan Neher reißt die ersten Steine aus der alten Katzenbach-Brücke, Baggerführer Markus ...

Fang‘ mer einfach an!

Gestern begann der Brückenabriss und -neubau in Bad Niedernau

Mit Abrissarbeiten begann gestern der Neubau der Brücke über den Katzenbach in Bad Niedernau. Ein Dreivierteljahr lang wird der Verkehr im Neckartal durch die Bauarbeiten behindert sein. weiterlesen Millipay Micropayment
Auf dem Feldweg von Remmingsheim zur Berliner Straße kommen die Busse stellenweise ganz schön ins ...

Holpriger Start

Das Internet hinkte der Fahrplan-Umstellung im Stäble hinterher

Seit Montag gilt auf der Linie 7633 (Ergenzingen-Neustetten-Rottenburg) ein neuer Fahrplan. Der Stresstest kommt nach den Schulferien. weiterlesen Millipay Micropayment
Etliche Bäume, die den Bauarbeiten in der Rottenburger Neckarhalde im Wege standen, wurden gestern ...

Opfer für den Radweg

Etliche Bäume entlang der Neckarhalde mussten der Straßen-Verbreiterung weichen

Am Mittwoch fielen in der Rottenburger Neckarhalde die ersten Bäume vor dem eigentlichen Spatenstich am heutigen Donnerstag. Grund dafür ist der Ausbau der Vorderen Neckarhalde. Proteste von Bürgern ließen nicht lange auf sich warten. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Erstmals Zeremonie am Rottenburger Narrenbrunnen

Die Geldbeutel der Narren sind leer, aber sauber und anständig

Erstmals Zeremonie am Rottenburger Narrenbrunnen

Wie sich doch immer alles fügt bei der Raodeburger Fasnet! Nicht nur, dass pünktlich zum Aschermittwoch alle so erschöpft sind, dass selbst höchste Führungskader sich ein akademisches Viertel gönnen (das ist nichts zum Trinken, sondern eine Zugabe von 15 Minuten), nein auch das Wassermanagement begeisterte gestern. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: In Wachendorf und Bierlingen feierten und begossen zusammen rund 600 Besucher den Rosenmontag

Filmreife Tanzeinlagen bei Saalfasneten

In Wachendorf und Bierlingen feierten und begossen zusammen rund 600 Besucher den Rosenmontag

Büttenreden, Tänze und Überraschungseinlagen der Narrenzünfte: Am Rosenmontag ließen es die Wachendorfer und Bierlinger nochmal richtig krachen. Das beste Kostüm trug die Tanzgruppe „Spätzle Ballett“ aus Wachendorf. weiterlesen Millipay Micropayment
Bildergalerien und Videos

Küken schlüpfen im Museum

Kiebingen: Fliegende Eier im und neben dem Korb

Der Mittelaltermarkt auf dem Thiepvalgelände

Die Welt der Alraune Siebert

Das neue Glockenspiel der Stiftskirche

Stiftskirchenorganist Braun stellt das Glockenspiel vor

Verbraucherminister Bonde in der UDO-Großküche

Abtauchen im Uhlandbad: Gäste unter Wasser

Bodelshausen spielt gegen Poltringen/Pfäffingen 3:3 Millipay Micropayment

Senfit: die Seniorenmesse in Tübingen

104:64 - Tigers wie entfesselt im Abstiegskampf

Guerilla-Merketing mit der Laserkanone

Tübinger Nacht im April 2014

Video-Zusammenfassung: TV Derendingen - SC Freiburg II 1:0 Millipay Micropayment

Wendelsheim unterliegt Hirschau 0:2 Millipay Micropayment

Eine Zinser-Modenschau präsentiert aktuelle Sommertrends

SV Pfrondorf - TSV Hirschau 0:0 Millipay Micropayment

Endlich wieder ein Sieg: Tigers gegen Trier 74:67

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Die beiden Neuankömmlinge im Glockengebälk: Sie stehen (beziehungsweise hängen) für das ...

Wissen, was war

Die Woche vom 12. bis 17. April: Tübinger tauchen ab, ein verdächtiger Patient und ein Glockenspiel für die Stiftskirche

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse

Vor 50 Jahren: Kanzler Erhard besuchte Tübingen

Das „Wirtschaftswunder“ der Nachkriegszeit verkörperte Ludwig Erhard wohl wie kein anderer: Der CDU-Mann war wohlgenährt, hatte stets eine Zigarre im Mundwinkel „und eine gesunde Farbe des Erfolgs im Gesicht“, bemerkte der TAGBLATT-Chronist, als Erhard zu seinem ersten – und einzigen – Staatsbesuch nach Tübingen kam. Das war vor 50 Jahren, am 24. Februar 1964.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion