Anzeige
Mit dieser Grafik wirbt die Ergenzinger Ortsverwaltung für den Jubiläumsmarkt am Wochenende: Das ...

Buntes Angebot im Flecken

Ergenzingen feiert am Wochenende beim Dorffest sein 225-jähriges Marktrecht

Vor 225 Jahre bekam Ergenzingen das Marktrecht. Dies nehmen die Ergenzinger zum Anlass , am kommenden Wochenende 26. und 27. Juli ihr ebenfalls schon traditionelles Dorffest als großes Marktfest zu feiern. In der Dorfmitte erwartet die Besucher ein reichhaltiges Markttreiben gepaart mit Bewirtung und Unterhaltung. weiterlesen

Die Schule nicht zum Buhmann machen

Gutachten: Ausbau der Carl-Joseph-Leiprecht-Schule bringt nur wenig zusätzlichen Autoverkehr

Die Carl-Joseph-Leiprecht-Schule darf einen „vorhabenbezogenen Bebauungsplan“ für ihre Erweiterung ausarbeiten lassen. Das beschloss der Rottenburger Gemeinderat am Dienstag mit großer Mehrheit. Damit will sich die katholische Privatschule zur zweizügigen Gemeinschaftsschule weiter entwickeln. weiterlesen Millipay Micropayment

Schmid geht zum Kreis

Ex-Ordnungsamtsleiter wird abgeordnet

Der bisherige Leiter des Rottenburger Ordnungsamtes Martin Schmid wird ab 1. August Leiter der Bußgeldstelle des Landratsamtes Tübingen. Dies gab OB Stephan Neher gestern per Pressemitteilung bekannt. weiterlesen Millipay Micropayment

Sechs Monate Rabatt

Mehrjährige Strafen im Goldladen-Prozess

Mit Haftstrafen zwischen zweieinhalb und dreieinhalb Jahren sowie einer Bewährungsstrafe endete der Berufungsprozess um dem Überfall auf ein Rottenburger Goldankaufsgeschäft und weitere Straftaten. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Mit großer Mehrheit stellte sich der Gemeinderat hinter die Spar-Variante

Bibliothek auf dem Weg

Mit großer Mehrheit stellte sich der Gemeinderat hinter die Spar-Variante

Mit großer Mehrheit beschloss der Gemeinderat am Dienstagabend die Planung einer Stadtbibliothek in der Königstraße. Den Auftrag bekam das Büro Harris + Kurrle, dessen Entwurf beim Architekturwettbewerb siegte. Der soll nun aber nicht realisiert werden, sondern eine Spar-Version für rund sechs Millionen Euro. weiterlesen

Kommentar Stadtbibliothek: Endlich! Millipay Micropayment

Mike Svoboda kommt am 26. Juli zur Sommernachtsklassik nach Rottenburg

„Carmen kennt jeder“

Der amerikanische Posaunist und Komponist Mike Svoboda lebte 13 Jahre lang in Dettenhausen, nun in Basel. Mit dem TAGBLATT sprach er über die Arbeit mit Frank Zappa und Karlheinz Stockhausen sowie seine Carmen-Variationen, die er in Rottenburg spielen wird. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Am Samstag öffnet das Maislabyrinth bei Wolfenhausen

Suchspiel auf drei Hektar

Am Samstag öffnet das Maislabyrinth bei Wolfenhausen

Im trockenen Juni wuchs der Mais nur sehr zögerlich, aber nach den heftigen Regenfällen im Juli ist der Landwirt Manfred Maier zuversichtlich: Bis zur Eröffnung am Samstag, 26. Juli, wird der Mais hoch genug gewachsen sein, dass man sich im Feld verirren kann. weiterlesen

Den Kreisel entlasten

Bündnis für Familien sucht Schülerlotsen

Mithilfe erwachsener Schülerlotsen will das Rottenburger Bündnis für Familien die Schülerströme in der Sprollstraße kanalisieren. So soll die Verkehrssituation am Eugen-Bolz-Platz entschärft werden. weiterlesen Millipay Micropayment

Einigung im Berufungsprozess um den Goldankaufsladen-Überfall

Staatsanwaltschaft und Verteidiger verständigen sich auf einen Deal

Einer Verständigung zwischen Staatsanwalt und Verteidigung gab es gestern im Berufungsprozess um den Raubüberfall auf ein Goldankaufsgeschäft im Oktober 2012 und weitere Delikte. Heute folgt das Urteil. weiterlesen Millipay Micropayment
Gutes Wetter, gute Organisation, viele Teilnehmer und viele Zuschauer: Für die Rottenburger ...

Warum Winfried Kretschmann nicht zum Bürgerwach-Jubiläum kam

Ministerpräsident hatte am Sonntag frei

Das Bürgerwehr-Landestreffen am Sonntag fand ohne Landesvater statt. „Das verdrießt uns etwas“, heißt es bei der Rottenburger Bürgerwache. Kommandant Rudi Ulmer gibt allerdings zu, dass die Art der Einladung an den Ministerpräsidenten etwas ungeschickt war. weiterlesen
Die Außenansicht des Siegerentwurfs für die neue Rottenburger Stadtbibliothek von Harris+Kurrle (links) und die deutlich abgespeckte Version, über die der Gemeinderat heute Abend beraten wird.

Abgespeckt in den Rat

Dienstagabend soll über die Planung der Stadtbibliothek entschieden werden

Wenn der neue Gemeinderat am Dienstagabend zu seiner ersten „richtigen“ Sitzung zusammenkommt, muss er sogleich über ein gewichtiges Projekt entscheiden: die neue Stadtbibliothek. Dass der Bau wesentlich teurer wird, als ursprünglich geschätzt wurde, steht jetzt schon fest. weiterlesen Millipay Micropayment
Früher Parfüm, künftig Eis – in der Zwischenzeit nutzt Monika Langer die leer stehenden Ladenräume ...

Hip und schick zugleich

Monika Langer nutzt die leer stehende Parfümerie Gradmann als Ausstellungsraum

Monika Langer eröffnete am Sonntagabend ihre Ausstellung in der ehemaligen Parfümerie Gradmann am Rottenburger Marktplatz. Bis Donnerstag zeigt die Grundschul-Lehrerin dort Collagen. weiterlesen

Nerv und Wurzel

Sehr viele Bewerbungen an der Forsthochschule

880 junge Leute haben sich für ein Studium an der Rottenburger Forsthochschule beworben. Aber für Erstsemester gibt es nur 265 Plätze. weiterlesen
Ein Mössinger Gruß an den Rottenburger Verein: Super 8. Bild: Rippmann

Lebensfreude mit Blues

Rottenburger Freizeit- und Kultur-Verein feierte sein „Zehnerle“

Der Verein zur Steigerung der Lebensfreude feierte am Samstag sein zehnjähriges Bestehen. Am Abend kamen mehrere hundert Besucher auf das Vereinsgrundstück beim Kreuzerfeld. Dort trat die Band Super 8 zum ersten Mal seit zwölf Jahren wieder gemeinsam auf. weiterlesen
Bildergalerien und Videos

Die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Kirchentellinsfurt | Christine Falkenberg

Adebar ist wieder da: Störche sammeln sich im Kreis

Kreisliga A: Altingen schlägt Lustnau 3:2 Millipay Micropayment

Beachparty in Oberndorf: Bei 15 Grad in den Heuballen-Pool

Das Brunnenwasserfest in Bildern

Die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Kirchentellinsfurt: Markus Appenzeller

An der Uni Tübingen entsteht ein 3D-Modell des römischen Rottenburg

Kreisliga A3: Eintracht Rottenburg - SC Azurri Mössingen 0:1 Millipay Micropayment

8. Reutlinger Oldtimertag auf dem Marktplatz

Kunststücke mit dem JoJo: Europameister Carlos Braun aus Entringen

Wakeboarding auf der Ammer in Tübingen schlägt Wellen

Falscher Straßenbelag in der Tübinger Friedrichstraße

Samstag Zaz, Sonntag LaBrassBanda beim Sommer-Open-Air

Rettung am Bahnübergang: Trainieren für den Ernstfall

Berthold Schneider hat Tätowierte fotografiert

Impressionen von der Tübinger Sommerinsel

Eine erneute Blockade für die B28a in Hirschau

Umschalten auf Ferienstimmung - wie gelingt das am besten?

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Ganz schön zu kämpfen hatten die Tübinger Feuerwehrleute in der Nacht zum Montag, um die ...

Wissen, was war

Die Woche vom 16. bis 22. August: Brennender Triebwagen, neue Hürden für Asylbewerberunterkunft und die große Tübinger Umweltzone

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse
Szene um 1914, Soldaten auf dem Weg zum Bahnhof Eyach winken in Börstingen einer Frau zu, die mit ...

Mit den Kindern des Feindes geteilt

Zum Themenabend „1914 – Feld der Ehre – Ährenfelder“ lud das Börstinger Dorfmuseum Kulturtankstelle am Samstagabend ins Gasthaus Lamm. Dort gab es zu den Lesungen und einer kleinen Ausstellung auch „schmackhafte Kriegskost“.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion