Außenansicht der Wernerschen Mühle – hier haben auch die „Betzinger Krautskräga“ ihr Vereinsheim. ...

Volle Wasserkraft voraus!

Klappern gehört zum Handwerk (1): Die Wernersche Mühle in Betzingen

Ein Kleinod, das mit historischem Inventar Energie erzeugt: Strom für rund 50 Haushalte liefert das Wasserkraftwerk in der alten Wernerschen Mühle im Betzinger Ortskern, seit es die Fair-Energie vor fünf Jahren aufwändig saniert hat. weiterlesen

Hagelflieger stieg auf

Unwetter: Flugzeug und Feuerwehr im Einsatz

Wegen der heftigen Unwetterwarnung am Sonntag ist der für Reutlingen zuständige Hagelflieger in Donaueschingen aufgestiegen. Ein Einsatz, der sich für den „Verein zur Hagelabwehr“ auszahlt. weiterlesen
Artikelbild: Findbuch ist frei für die Suche im Internet

Reutlingen

Findbuch ist frei für die Suche im Internet

8000 Urkunden, Akten oder Quittungen zwischen 1298 und dem frühen 19. Jahrhundert hütet Reutlingen aus seiner reichsstädtischen Zeit – „das ist ein herausragender Bestand“, sagt Gerold Kronberger vom Stadtarchiv. Vor allem rund 700 spätmittelalterliche Urkunden haben im steinernen Gewölbe der nicht mehr bestehenden „Alten Kanzlei“ am Marktplatz den Stadtbrand von 1726 überdauert. Darunter auch das älteste Reutlinger Repertorium (Findbuch) von 1667, in dem alle damaligen Archivalien der Reichsstadt katalogisiert worden waren. weiterlesen Millipay Micropayment

Keine Chance für Randale

Polizei hat das Reutlinger Pokalspiel mit einem riesigen Aufgebot unter Kontrolle

Weil die DFB-Pokalbegegnung zwischen dem Oberligisten SSV Reutlingen und dem Zweitligisten Karlsruher SC als Hochrisiko-Spiel eingestuft wird, sind über 1000 Polizeikräfte im Einsatz. Am Ende ist die Polizei sehr zufrieden mit dem Ablauf. Hier das Protokoll des Samstags. weiterlesen Millipay Micropayment

Reutlingen/Wannweil

Hund beisst Frau ins Gesicht

Gleich mehrere Vorfälle mit Tieren haben die Polizei im Kreis Reutlingen am Samstag beschäftigt. weiterlesen

Reutlingen

Starkregen und Hagel auf der Schwäbischen Alb: volle Keller

Heftiger Regen und Hagel haben am Sonntag vor allem auf der Schwäbischen Alb für vollgelaufene Keller gesorgt. weiterlesen
400 laufende Meter Trennwände formen 22 Kabinen: Die Sporthalle der Theodor-Heuss-Schule kann jetzt ...

Umbau im Berufsschulzentrum des Landkreises Reutlingen kostet etwa 150 000 Euro

Sporthalle als Notunterkunft

Vor drei Wochen haben die Arbeiten begonnen, nun ist die Sporthalle der Theodor-Heuss-Schule als Notunterkunft für Flüchtlinge fertig. Schon im September dürfte der Platzbedarf so groß sein, dass 120 Menschen in die Halle ziehen werden. weiterlesen

Volles Haus: DHL-Büroturm wird mit mehr Flüchtlingen belegt Die aktuellen Pläne der Stadt Tübingen für die Unterbringung von Flüchtlingen: Container am Westbahnhof Millipay MicropaymentSeenot-Retter im Dauereinsatz: Wieder hunderte Flüchtlinge vor Libyen geborgen

Reutlingen: Schlägerei unter Rockern

Polizei hat zwei Tatverdächtige identifiziert

Reutlingen. Bei den polizeilichen Ermittlungen zur Prügelei zwischen zwei Rockergruppen am Montagabend vor einem Schnellrestaurant in der Karlstraße hat die Polizei zwei Tatverdächtige identifiziert. weiterlesen

Rocker prügeln sich in Reutlinger Burger King - mehrere Verletzte: Polizei: Streit zwischen Hell Angels und United Tribuns

Sankt Johann

47-Jähriger bei Unfall tödlich verletzt

Sankt Johann. Bei einem Verkehrsunfall ist in der Nacht zu Freitag auf der Landesstraße 380 zwischen Sankt Johann und Gächingen ein 47-jähriger Autofahrer aus Münsingen tödlich verletzt worden. weiterlesen
Sattelfest: Die Grünen-Bundestagsabgeordnete Beate Müller-Gemmeke auf ihrer siebten Albtour.Bild: ...

Albtour mit einem Härtefall

Zum 7. Mal ist die Bundestags-Abgeordnete Müller-Gemmeke auf dem Rad unterwegs

Strampeln statt Parlaments-Arbeit: Die Grünen-Bundestagsabgeordnete Beate Müller-Gemmeke ist elf Tage lang auf der Alb geradelt, um Themen und Probleme aufzuspüren. Heute endet ihre 7. Albtour – von der sie vor allem eine große Hoffnung mitnimmt. weiterlesen Millipay Micropayment

Reutlingen

Crash mit Vaters Audi gebaut, geflüchtet und Polizisten in die Hand gebissen

Reutlingen. Bei einem Verkehrsunfall am frühen Donnerstagmorgen in der Degerschlachter Hans-Knecht-Straße notierte die Polizei einen erheblichen Sachschaden in Höhe von 30.000 Euro. Der 22-jährige Fahrer war mit dem Audi seines Vaters unterwegs und flüchtete nach dem Crash. Als die Polizisten den jungen Mann zu Hause antrafen, wehrte er sich und biss einem Polizisten in die Hand. weiterlesen

Bad Urach

Ferkel sucht Besitzer

Bad Urach. Die Metzinger Polizei sucht derzeit nach dem Besitzer eines Ferkels. Das wurde am Mittwochnachmittag entdeckt, wahrscheinlich ist es schon länger unterwegs. weiterlesen
Gomaringens neue Bibliothek in der Schloss-Scheuer hat im März eröffnet – ausgestattet von der ...

Digitale Anteile wachsen

Bibliothekenausstatter EKZ richtet auch Büchereien ein, die ohne Personal auskommen

Beim Reutlinger Ausstatter EKZ werden die Bibliotheken der Zukunft geplant: Als Lern- und Aufenthaltsorte, die immer besser digital vernetzt sind. weiterlesen Millipay Micropayment

Stromspar-Check in Reutlingen

Einkommensschwache Haushalte werden unterstützt

Damit Klimaschutz für alle machbar wird, baut die bundesweite Aktion „Stromspar-Check“ einen neuen Standort in Reutlingen auf. weiterlesen
Anzeige


Bildergalerien und Videos

Landesligatipps mit tzu, hdl und mv

Die Tübinger Band Skipjacks im Portrait

TVR-Teambuilding bei der Kartoffelernte

Neuntes Oldtimerfest in Reutlingen

Sternschnuppennacht am 12. August 2015

Wehrnafahra in Poltringen

4000 trotzten mit Rea Garvey dem Regen

Clueso lockte die Massen nach Rottenburg

Wehrnafahra: Skurrile Boote, seltsame Kostüme

SSV kickt den KSC 3:1 aus dem DFB-Pokal

Anzeige


Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Die Woche im Rückklick

Wissen, was war

Die Woche vom 1. bis 7. August: Bei Rohrverlegungsarbeiten kam auf der Dußlinger Baustelle ein Arbeiter ums Leben

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Das TAGBLATT-Zeitungsarchiv
Artikelbild: Das Redaktionsarchiv des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTS

Sie suchen? Wir finden.

Wer kennt das nicht: Ausgerechnet den Artikel zum Thema, das einen gerade beschäftigt, hat man verpasst. Oder man braucht dringend einen Überblick über eine regionale Fragestellung. Das TAGBLATT-Archiv hilft weiter.

Ihr Kontakt zur Redaktion
Schwäbisches Tagblatt 

07071/934-0

Tagblatt Online
07071/934-0
Steinlach Bote 07473/9507-0
Rottenburger Post 07472/1606-16
Reutlinger Blatt 07121/3259-50
Neckar Chronik Horb 07451/9009-30
Tagblatt Anzeiger 07071/934-0