Beachvolleyball

Gastgeber-Duo besiegt

Bei der U-19- Weltmeisterschaft in Porto hat die Rottenburgerin Leonie Welsch gestern mit ihrer Partnerin Constanze Bieneck das erste Endrundenspiel mit 1:2 (15:21, 22:20, 11:15) verloren gegen die Französinnen Placette/Richard. Besser lief es für die Beiden im nächsten Spiel wenige Stunden später: Sie besiegten die an Nummer eins gesetzten Gabriela Coelho und Mariana Maia aus Portugal mit 2:0 (21:10, 21:10). weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Schnell beworben, schnell genommen

Rottenburgs neuer Bundesliga-Manager Daniel Mey im TAGBLATT-Interview

Schnell beworben, schnell genommen

Seit zwei Wochen ist Daniel Mey als Manager des Volleyball-Bundesligisten TV Rottenburg im Amt. Beim Ligakonkurrenten Düren hat der 39-Jährige vier Jahre lang unter anderem in der Geschäftsführung gearbeitet. Im TAGBLATT-Interview spricht der Rheinländer über TVR-Coach Hans Peter Müller-Angstenberger, den Rückzug von Unterhaching – und über Karneval und Fasnet. weiterlesen

Land unter in der Talstraße

Dettenhäuser Flut vom Wald

Noch ist nicht klar, weshalb die „Flut aus dem Schönbuch“ in der Nacht zum Dienstag einen Teil von Dettenhausen unter Wasser setzte und die Schaich über ihre Ufer trat. weiterlesen
Artikelbild: Erster Weltkrieg: So war das „Leben“ im Graben

Hunger und Durst, Läuse und Flöhe sowie ein fürchterlicher Gestank

Erster Weltkrieg: So war das „Leben“ im Graben

An die 200 Postkarten aus dem Ersten Weltkrieg hat die Kirchentellinsfurterin Barbara Krahl in einem Album entdeckt, das ihrer Großmutter gehörte. Elsa Hädrich war 1914 bei Kriegsbeginn im August 18 Jahre alt und bekam reichlich Post von ihrem Verehrer Paul, der in Frankreich eingesetzt war. Die Kriegspostkartenindustrie florierte ordentlich. weiterlesen

Radeln für Burkina Faso

Waldorfschüler legen für den guten Zweck 450 Kilometer zurück

Burkina Faso in Afrika ist eines der ärmsten Länder der Welt. Eine achte Klasse der Tübinger Waldorfschule hat Spenden für das Hilfsprojekt „Songtaaba“ in Kirchentellinsfurt gesammelt, das die Region Béma in Burkina Faso unterstützt. weiterlesen Millipay Micropayment

Die erste Frau

Neue Bürgermeister-Stellvertreterin in Neustetten

Die Gleichberechtigung der Geschlechter macht Fortschritte, auch wenn es manchmal nur Tippelschritte sind. Der neu gewählte Neustetter Gemeinderat (neun Männer, drei Frauen, plus der – männliche – Bürgermeister) hat am Montag erstmals eine ehrenamtliche Stellvertreterin für Bürgermeister Gunter Schmid gewählt: Elke Wagner aus Nellingsheim. Die 47-jährige Floristin ist die erste Frau auf diesem Posten – ein Umstand, der am Montagabend mit keinem Wort erwähnt wurde. Auch diese Selbstverständlichkeit kann man als Ausdruck eines gesellschaftlichen Fortschrittchens werten. weiterlesen

Erfrischende Sicht und unermüdlicher Einsatz

Roland Kautt, Zita Pflüger und Harald Schwertle wurden verabschiedet / Neue Ofterdinger Gemeinderäte verpflichtet

Wechsel im Ofterdinger Gemeinderat: Drei Ratsmitglieder verabschiedeten sich in den kommunalpolitischen Ruhestand. Und etliche Gemeinderäte wurden für ihr langjähriges Engagement gewürdigt. Am Dienstag konstituierte sich das Gremium neu. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: US-Fotograf Walker Evans in einer großen Retrospektive im Berliner Gropius-Bau

Sensibler Chronist der Armut

US-Fotograf Walker Evans in einer großen Retrospektive im Berliner Gropius-Bau

Er wollte fotografieren, wie James Joyce schreibt: Berlin widmet dem großen US-Fotografen Walker Evans eine umfassende Retrospektive. weiterlesen
Artikelbild: Der VfR Aalen und Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Heidenheim gehen einen ähnlichen Weg

Mit Kontinuität zum Erfolg

Der VfR Aalen und Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Heidenheim gehen einen ähnlichen Weg

Auf der Ostalb grassiert vor dem Saisonstart der zweiten Bundesliga das Fußballfieber. Die Stadien der beiden Lokalrivalen VfR Aalen und 1. FC Heidenheim sind nur 27 Kilometer voneinander entfernt. weiterlesen
Artikelbild: Erneute Niederlage für Anleger, die im Dauerstreit um VW-Übernahmeversuch geklagt haben

Etappensieg für Porsche

Erneute Niederlage für Anleger, die im Dauerstreit um VW-Übernahmeversuch geklagt haben

Aus Sicht klagender Anleger hat die Porsche-Holding beim Übernahmeversuch Volkswagens viel falsch gemacht. Die Folge ist eine Prozesswelle. Bisher behielt die Holding dabei aber noch immer Oberwasser. weiterlesen
Artikelbild: Die Bewohner von Gaza und ihr neues Sprachrohr Twitter

Krieg in 140 Zeichen

Die Bewohner von Gaza und ihr neues Sprachrohr Twitter

Immer mehr junge Menschen im umkämpften Gazastreifen schildern auf Facebook und Twitter ihre Eindrücke über die israelischen Angriffe. Das Interesse an ihren Ängsten und Hoffnungen wächst. weiterlesen

15 Tote in UN-Schule: Gaza-Krieg nimmt kein Ende - Hamas-Militärchef aufgetaucht

Moskau schlägt zurück

Nach EU-Sanktionen droht Russland mit höheren Gaspreisen

Die russische Regierung reagiert gereizt auf die jüngsten Sanktionen der EU und der USA. Gaslieferungen könnten teurer werden, droht Moskau. weiterlesen
Artikelbild: "Probleme mit Geld zugeschüttet"

FDP-Fraktionschef Rülke: Grün-Rot agiert bei Finanzen unehrlich

"Probleme mit Geld zugeschüttet"

FDP-Fraktionschef Hans-Ulrich Rülke muss 2016 in eine Wahl ziehen, bei der es für die Partei schon um alles geht. Grün-Rot will er beim Thema Bildung attackieren - und bei den Finanzen vor sich hertreiben. weiterlesen
Artikelbild: Experten sollen Hohlräume erkunden - Vertrag nur für Teil der Strecke

Bahn baut auf Höhlenforscher

Experten sollen Hohlräume erkunden - Vertrag nur für Teil der Strecke

Höhlenforscher stehen in den Startlöchern, um Räume zu erkunden, die beim Bau der Bahnstrecke Wendlingen-Ulm angeschnitten werden. Der Vertrag zwischen Höhlen-Landesverband und Bahn ist umstritten. weiterlesen

Karlsruhe

KSC kämpft weiter um ein neues Stadion

Der SV Sandhausen und der Karlsruher SC wollen sich in der zweiten Fußball-Bundesliga etablieren. In Karlsruhe ist ein Stadionneubau das Thema. weiterlesen
Bildergalerien und Videos

Erweiterungsbau am Uhland-Gymnasium

Mahlzeit in Bildern: Natter verschlingt Kröte

Überschwemmungen nach heftigen Regenfällen im Kreis Tübingen

150 Jahre Feuerwehr Ofterdingen

Jazz & Klassik in Rottenburg

Rock of Ages 2014

Afrikafest in Tübingen

700 Jahre Bürgerwache Rottenburg

Dorfstraßenfest Kirchentellinsfurt

10. Tübinger Rosenfest

Der zehnte 24-Stundenlauf von Dettenhausen

Drei Tage umsonst und draußen: Das achte KuRT-Festival hat eröffnet

Grillen wie ein Profi

Tübingen fiebert mit der National-Elf im Finale

So feierten Tübingen und Reutlingen den WM-Titel

Hoch zu Ross: Die Stadtgarde feierte

Tübinger Fußballfans nach dem 7:1 im WM-Halbfinale Deutschland gegen Brasilien

Busfahrer-Warnstreik am 8. Juli 2014 im Tübinger Stadtverkehr

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Wie dieser umgestürzte Pflaumenbaum auf dem Steinenberg gingen in den letzten Tagen viele Obstbäume ...

Wissen, was war

Die Woche vom 19. bis 25. Juli: Brutaler Angriff auf dem Holzmarkt, übervolle Obstbäume und Busfahrer im Streik

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse

Ein Haus mit schönen Töchtern

Die Neckarhalde galt als „reizvolle Lage mit schönen Gärten bis an den Fluß“. So beschrieb das SCHWÄBISCHE TAGBLATT in seiner Rubrik „Die Straße der Berühmtheiten“ die Neckarhalde in der Ausgabe vom 1. August 1947. Namentlich erwähnt wurde darin auch das Gebäude in der Neckarhalde 32, das andere Eigentümer hatte, bevor es 1931 in den Besitz der evangelischen Kirchengemeinde überging.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion