Artikelbild: Die Obsternte im Steinlachtal fällt in den Gemeinden unterschiedlich aus  / Verärgerung über niedrige Preise herrscht überall

Vier Euro für zwei Zentner Äpfel

Die Obsternte im Steinlachtal fällt in den Gemeinden unterschiedlich aus / Verärgerung über niedrige Preise herrscht überall

In Mössingen freuen sich Obstbauern und Gütlesbesitzer über Vollbehang. In anderen Gebieten im Steinlachtal haben sich die Bäume vom Vorjahres- Unwetter noch immer nicht erholt. Unmut über die historisch niedrigen Preise für Mostobst herrscht aber überall. weiterlesen Millipay Micropayment
Entertainerin und Musikerin Bettina Stark mit zwei Trompeten. Agenturbild

Wenn Musik stark macht

Bettina Stark unterhält mit ihrer Show Menschen weltweit

Zwei Trompeten auf einmal spielen? Für die Unterhalterin Bettina Stark ist das ein Vergnügen, vor allem, wenn sie damit ihre Zuhörer überraschen kann. Am Sonntag tritt die Mössingerin beim Tag der offenen Tür in Talheim auf. weiterlesen Millipay Micropayment

Mössingen

Motorradfahrer schwer verletzt

Ein 56 Jahre alter Motorradfahrer wurde am Donnerstagabend auf der B 27 bei Mössingen schwer verletzt.  weiterlesen
Paul Hirning mit seinen Hunden Jet und Cole. Bild: Kappeller

Partner auf flinken Pfoten

Der Gomaringer Paul Hirning betreibt den Hundesport Agility und wurde jetzt Weltmeister

Am vergangenen Wochenende fand in Luxemburg die Agility-Weltmeisterschaft statt. Mit dabei war der Gomaringer Paul Hirning mit seinen Hunden Jet und Cole. Der 25-Jährige, der zur Agility-Nationalmannschaft gehört, landete ganz oben auf dem Treppchen. weiterlesen Millipay Micropayment

Talheim

Heu in Brand gesteckt

Am Dienstagnachmittag gegen 17.15 Uhr musste die Feuerwehr ins Gewann „Vor dem Buch“ in Talheim ausrücken (wir berichteten).  weiterlesen
Die Wendelfeuertreppe des Haus an der Steinlach wurde gestern abmontiert – sie wird durch ein ...

Besserer Brandschutz

Haus an der Steinlach wird saniert

„Wir hatten heute Morgen schon einige Zuschauer“, sagt Hausleiterin Bettina Wolf: Bewohner des Seniorenheims in der Falltorstraße verfolgten mit Interesse, wie ihre alte Fluchttreppe abgebaut wurde – sie entspricht nicht mehr den Standards. weiterlesen Millipay Micropayment
Verursacht Kosten, ist aber aus Mössingen nicht wegzudenken: Das Hallenbad soll saniert werden. ...

Sanierung geplant

Stadt Mössingen will in Hallenbad investieren

Keine Schließung und kein Neubau: Die Stadt Mössingen will ihr Hallenbad sanieren lassen. Ein Architekturbüro soll bald mit der Planung beauftragt werden. weiterlesen
Extrem scheu sind die Tauben, die im Mössinger Vogelschutzzentrum eine vorübergehende Bleibe ...

Kein Herz für Tauben

Vogelschutzzentrum des Nabu sucht ein neues Zuhause für ausgesetzte Tiere

In einem Karton sind Ende vergangener Woche 30 Tauben vor dem Tübinger Tierheim abgestellt worden – eng eingepfercht und fast ohne Frischluft. Jetzt versucht das Mössinger Vogelschutzzentrum, die Tiere an einen Züchter zu vermitteln. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Der Belsener Lukie Karle spielt den kleinen Tarzan im Musical in Stuttgart

Radwende im Regenwald

Der Belsener Lukie Karle spielt den kleinen Tarzan im Musical in Stuttgart

An Lianen schwingen und wie Tarzan brüllen: Für Lukie Karle ist der Traum vieler Jungen wahr geworden – der Neunjährige mimt den Tarzan im gleichnamigen Disney-Musical. Seit April steht der Belsener in Stuttgart auf der Bühne. Das TAGBLATT begleitete den jungen Darsteller bei den Show-Vorbereitungen. weiterlesen Millipay Micropayment
Weil ein Laster die Eisenbahnbrücke am Mössinger Nordring touchiert hatte und umgekippt war, ...

Lkw rammt Brücke

Bahnbetrieb war am Donnerstag kurzzeitig eingestellt

Weil er seine Ladung nicht richtig gesichert hatte, blieb ein 70-Jähriger gestern mit seinem Lkw an einer Eisenbahnbrücke zwischen Nehren und Mössingen hängen. Die Straße musste gesperrt und der Schienenverkehr eingestellt werden. weiterlesen

Mössingen

Zwölftonner bleibt an Brücke hängen: 50.000 Euro Schaden

Ein Kran-Laster verfing sich am Donnerstagnachmittag mit seinem Ausleger an der Eisenbahnbrücke über den Nordring und kippte um. Die Straße war stundenlang gesperrt, der Bahnverkehr war etwa eine Stunde unterbrochen. weiterlesen
Das Generalstreikstück „Ein Dorf im Widerstand“ sorgte im vergangenen Jahr bundesweit für ...

Noch nicht auserzählt

Kulturherbst: Weitere Aufführungen des Erfolgsstücks „Ein Dorf im Widerstand“

Das Theater Lindenhof nimmt das prämierte Stück „Ein Dorf im Widerstand“ wieder auf. Von Donnerstag, 18. September, an gibt es zwölf Aufführungen in der Pausa-Bogenhalle. weiterlesen Millipay Micropayment

Mössingen

Rollerfahrer übersehen

Hechingen. Am Mittwochmorgen war es am sogenannten Europakreisel (Hofgarten- und Haigerlocher Straße) zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Motorroller gekommen. Der Rollerfahrer wurde schwer verletzt. weiterlesen
Artikelbild: Keine Chance für den Kartoffelkäfer

Selbst gemacht schmeckt besser — das wissen jetzt auch die Kinder, die sich am Projekt Kartoffelacker beteiligten

Keine Chance für den Kartoffelkäfer

Sonnenschein und gute Laune: Besser konnte der Schulförderverein Öschingen sein Projekt Kartoffelacker am Montag nicht beenden. 14 Schüler der Filsenbergschule trafen sich seit dem Frühjahr einmal wöchentlich, um auf einem Acker gemeinsam verschiedenes Gemüse, hauptsächlich Kartoffeln, anzupflanzen und zu pflegen. weiterlesen Millipay Micropayment
So könnte das Gesundheitszentrum auf dem Mössinger Merz-Areal aussehen, wenn es – wie geplant – im ...

Der Bau des Gesundheitszentrums auf dem Mössinger Merz-Areal beginnt

Nächste Woche Spatenstich

Das Bauprojekt, das im Vorfeld der Kommunalwahl am meisten Diskussionsstoff geliefert hatte, geht in die Realisierungsphase. Am Freitag kommende Woche, 19. September, ist Spatenstich für das Mössinger Gesundheitszentrum. weiterlesen Millipay Micropayment
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  | nächste Seite »
Bildergalerien und Videos

Mobil ohne Auto 2014 im Neckar-Erlebnis-Tal

Umbrisch-Provenzalischer Markt in Tübingen 2014

Tübinger Erbe-Lauf 2014

Demonstration gegen Tierversuche

Primaten, Proteste, Palmer

Die drei Lieblingsorte der Kirchentellinsfurter Bürgermeisterkandidaten: Bernd Haug

Die drei Lieblingsorte der Bürgermeisterkandidaten: Petra Kriegeskorte

TV Derendingen schlägt SV03 Tübingen 4:1 Millipay Micropayment

Ammerbucher Fliegerfest 2014

Stadtfest in Mössingen: Erst feucht, dann fröhlich

Horst Raichle, Bürgermeisterkandidat Kirchentellinsfurt

Trailer zum Poltringer Fliegerfest 2014

SV Seebronn schlägt SV Hailfingen 5:1 Millipay Micropayment

Die Dirndlknacker in Hirrlingen

Walter Tigers präsentieren das neue Team

SSC Tübingen schlägt TSG II mit 5:1 Millipay Micropayment

Toter und Totalschäden: Ein Massencrash zum Üben

Friedrichstraße feiert ihr neues Gesicht

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Auf solchen Booten kommen die Flüchtlinge nach Italien. Wer diese Fahrt überlebt, braucht dringend ...

Wissen, was war

Die Woche vom 13. bis 19. September: Flüchtlinge hinters Landratsamt und weiter Debatte um Tübinger Tierversuche

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse
Anton Schäfle in Uniform. Das Bild entstand Anfang Februar 1917.

„Ich habe nämlich erbärmlich Hunger“

Der 18-jährige Musketier Anton Schäfle hat seinen Eltern seit seiner Ausbildung zum Soldaten im November 1916 bis zu seinem Fronteinsatz im Juni 1917 Briefe und Feldpostkarten geschickt. Die Wannweilerin Claudia Treutlein hat die Texte entziffert, fehlende Informationen recherchiert, alles dem TAGBLATT für die Veröffentlichung überlassen. Briefe und Karten sind ein Zeugnis des Hungers, den die Soldaten im Ersten Weltkrieg an der Front erleiden mussten. Nicht nur deshalb konnte sich Anton Schäfle für den Ersten Weltkrieg nicht begeistern; der Hof daheim war ihm viel wichtiger.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion