Artikelbild: Seelensuche

Cassandra Steen

Seelensuche

Die Soulsängerin Cassandra Steen stellt heute ihr viertes Album vor: Dessen Titel "Spiegelbild" (UMD/Polydor) verrät es schon: Die 34-Jährige aus Ostfildern offenbart sich selbst in den zwölf eindringlichen Liedern zwischen Black Music, RnB und Pop. Stichwort Soulsearching: Steen will damit die andere Seite erforschen, die Person hinter dem Spiegel erleben. weiterlesen
Artikelbild: Gereifte Songs zu monotonen Beats

Erasure

Gereifte Songs zu monotonen Beats

Oh Lamour! Der britische Sänger Andy Bell beschreibt auf dem 16. Studioalbum seines 80er-JahreElektropop-Duos Erasure, wie ihm eine neue Liebe wieder Kraft und Hoffnung gab. weiterlesen

Berlin

Musikfest auf den Spuren der Romantik

Gipfeltreffen renommierter Klangkörper aus nah und fern: Das Musikfest Berlin spürte bei seiner zehnten Auflage der Romantik nach. weiterlesen

Heidelberg

Ehemaliges US-Hospital wird zur Theater-Bühne

In einem ehemaligen US-Hospital in Heidelberg beginnt heute (17 Uhr) ein Festival des Theaters Heidelberg. weiterlesen
Artikelbild: Schriftstellerin Angelika Klüssendorf erhält SWR-Auszeichnung

Baden-Baden

Schriftstellerin Angelika Klüssendorf erhält SWR-Auszeichnung

Auszeichnung für ihr Lebenswerk: Die Schriftstellerin Angelika Klüssendorf erhält den «Preis der SWR-Bestenliste 2014». weiterlesen
Artikelbild: Freier Museumseintritt für Namensvetter des Architekten Richard Meier

Frankfurt/Main

Freier Museumseintritt für Namensvetter des Architekten Richard Meier

Die von Richard Meier erbauten Museen in Deutschland bieten am 12. Oktober allen Namensvettern des berühmten Architekten einen freien Eintritt an. weiterlesen
Artikelbild: Erfolgsrezept für Bestseller-Autoren kommt aus Stuttgart

Stuttgart

Erfolgsrezept für Bestseller-Autoren kommt aus Stuttgart

Wer es als Autor mit seinem Buch auf eine Bestsellerliste schaffen möchte, sollte männlich sein, besser nicht aus Deutschland kommen und seinem Werk einen Titel geben, der aus höchstens drei Wörtern besteht. weiterlesen
Artikelbild: Clueso schnellt mit "Stadtrandlichter" in der Hitparade von null auf eins

"Song soll mich berühren"

Clueso schnellt mit "Stadtrandlichter" in der Hitparade von null auf eins

Clueso, der nette junge Mann von nebenan? Das ist er noch immer. Doch auf seinem neuen Album "Stadtrandlichter" zeigt der Sänger aus Erfurt auch neue Seiten. In den Charts stieg die Platte gleich auf Platz eins. weiterlesen
Artikelbild: Nach zehn Stationen in aller Welt sind Requisiten aus den Potter-Filmen jetzt in Köln zu sehen

Die dazugedachte Aura machts: Harrys Brille unter Glas

Nach zehn Stationen in aller Welt sind Requisiten aus den Potter-Filmen jetzt in Köln zu sehen

Wie Reliquien werden die Requisiten der Harry-Potter-Filme ausgestellt. Harrys Brille, Snapes Umhang. Die große Frage ist: Wirkt die Magie noch? weiterlesen

Die Zweifel einer unstetigen Mutter

Auf der Shortlist: Klüssendorfs "April"

Angelika Klüssendorfs Roman "April" handelt vom Erwachsenwerden und -sein in Ost- und Westdeutschland. Das Buch wurde für die Shortlist des Deutschen Buchpreises ausgewählt. weiterlesen

Etat für Theater, Musik, Film im Land steigt

Zwölf Millionen Euro mehr für die Kultur

Gute Nachricht für Kulturschaffende im Südwesten: Das Land gibt 2015 und 2016 mehr Geld aus, etwa für die Filmakademie Ludwigsburg und die Theater. weiterlesen
Artikelbild: Land gibt mehr für Kultur aus - «kein Strohfeuer»

Stuttgart

Land gibt mehr für Kultur aus - «kein Strohfeuer»

Das Land will Musik, Tanz und Theater in den Jahren 2015 und 2016 mit je 30 Millionen Euro mehr fördern. weiterlesen
Artikelbild: Ausstellung in Berlin: Leben und Werk des Pier Paolo Pasolini

Extremist der Emotionen

Ausstellung in Berlin: Leben und Werk des Pier Paolo Pasolini

Pier Paolo Pasolini gehörte zu den radikalsten Filmemachern. Die Ausstellung "Pasolini Roma" in Berlin widmet sich nicht nur Leben und Werk, sondern auch seiner Liebe zur italienischen Metropole. weiterlesen
Artikelbild: Der wegweisende Künstler A. R. Penck wird 75 Jahre alt

Meister der Zeichen

Der wegweisende Künstler A. R. Penck wird 75 Jahre alt

A.R. Penck, der Meister der Strichmännchen, gilt als Vater der "Neuen Wilden". Zu seinem 75. weiß man wie immer nicht, was er gerade so macht. weiterlesen
Artikelbild: Bayerische Staatsoper räumt groß ab

Berlin

Bayerische Staatsoper räumt groß ab

Gleich in der ersten Spielzeit des neuen Generalmusikdirektors Kirill Petrenko schafft die Bayerische Staatsoper den Sprung ganz nach oben. weiterlesen
Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


In dem Actionabenteuer muss sich ein Trupp Wikinger in Schottland durch feindliches Territorium schlagen.

»weiter...