Artikelbild: Deutscher wird neuer Direktor der Uffizien

Florenz

Deutscher wird neuer Direktor der Uffizien

Revolution im Renaissance-Palast: Die Uffizien in Florenz leitet bald ein Deutscher. Gekürt ist der Kunsthistoriker Eike Schmidt, gebürtig aus Freiburg. weiterlesen

Weimar

Kunstfest befasst sich mit "Mein Kampf"

Das diesjährige Weimarer Kunstfest begibt sich von Freitag an mit zwei Projekten zur NS-Zeit auf brisante Spurensuche. Das Berliner Theaterkollektiv Rimini Protokoll werde als erstes Kunstfest-Auftragswerk "Adolf Hitler: Mein Kampf, Band 1&2" am 3. weiterlesen
Artikelbild: Kunsthaus Zürich regt zur Reflexion über "Europa" an

Von der Idee zum Dämon

Kunsthaus Zürich regt zur Reflexion über "Europa" an

Europa ist in schwieriges Fahrwasser geraten. In dieser Situation zeigt ausgerechnet die Schweiz als Nicht-EU-Land die Ausstellung "Europa. Die Zukunft der Geschichte" - eine glatte Punktlandung. weiterlesen
Artikelbild: Prunkbauten, Triumphbögen: Mazedoniens Hauptstadt Skopje erfindet sich neu

Kitsch oder Kunst

Prunkbauten, Triumphbögen: Mazedoniens Hauptstadt Skopje erfindet sich neu

Das einst trostlose Zentrum der mazedonischen Hauptstadt Skopje wird umgekrempelt. Kritiker sprechen von Disneyland und Geldvergeudung. weiterlesen

Stuttgart

Südwesten gibt NS-Raubkunst an Erben zurück

Noch immer haben Museen Kunst aus den Raubzügen der Nazis. Baden-Württemberg restituiert nun ein Gemälde an Erben jüdischer Kunsthändler. weiterlesen
Artikelbild: Federleicht folkig

Rachel Sermanni

Federleicht folkig

Rachel Sermanni hätte das Zeug zur ambitionierten bildenden Künstlerin, hat sich nun aber doch dazu entschlossen, mit "Tied To The Moon" (Middle of Nowhere Recordings) ihr zweites Album aufzunehmen. Wohlwissend, dass es nicht einfach sein würde, das Charisma, das sie auf der Bühne versprüht, im Studio umzusetzen. weiterlesen
Artikelbild: Kunstinstallation «Einheitsmännchen» in Stuttgart eröffnet

Stuttgart

Kunstinstallation «Einheitsmännchen» in Stuttgart eröffnet

Sie sind rund 38 Zentimeter hoch, es gibt sie in grün, schwarz, rot und gelb und sie sind ein beliebtes Fotomotiv: Eine Installation aus Hunderten «Einheitsmännchen» des Konzeptkünstlers Ottmar Hörl auf dem Stuttgarter Schlossplatz ist am Montag eröffnet worden. weiterlesen

Stuttgart

Land gibt Gemälde an Erben von jüdischen Kunsthändlern zurück

Das Land Baden-Württemberg gibt den Erben der jüdischen Kunsthändler Isaac Rosenbaum und Saemy Rosenberg ein Gemälde aus dem Besitz der Staatsgalerie Stuttgart zurück. weiterlesen
Artikelbild: Erinnerungen an Musiklegende Max Greger, der mit 89 Jahren gestorben ist

Der Swing war sein Leben

Erinnerungen an Musiklegende Max Greger, der mit 89 Jahren gestorben ist

Im Juli hat Max Greger in München sein letztes Konzert gegeben. Dort starb der legendäre Bandleader und begeisterte Saxophonist am Samstag. Die deutsche Fernsehunterhaltung hat er über Jahrzehnte geprägt. weiterlesen
Artikelbild: Refused mit Pop

Alter Schwede

Refused mit Pop

"The Shape Of Punk To Come" lautet der Titel des Refused-Albums, dessen kompromissloser, wilder Mix aus Punkrock, Metal, Funk und Jazz den Hardcore neu definierte. Das ist 17 Jahre her. weiterlesen
Artikelbild: K.I.Z.' Apokalypse

Gnadenloser Rap

K.I.Z.' Apokalypse

Deutschrap-Fans lieben die Geschmacks-Diktatoren Tarek, Maxim, Nico und DJ Craft in ihren Fantasieuniformen mit blauschwarzen Baretts genauso wie die Kritiker. Dabei packen K., die als Vorläufer von Trailerpark, 257ers und Zugezogen Maskulin gelten und sich selbst "Hymnenmacher der Verlierer" nennen, auch auf ihrem fünften Album ohne Umschweife und Euphemismen unschöne, hammerharte Themen an. weiterlesen
Artikelbild: Museen setzen immer häufiger auf multimediale und geräteunabhängige Konzepte

Um den Audioguide wird es still

Museen setzen immer häufiger auf multimediale und geräteunabhängige Konzepte

Das Internet verändert die deutsche Museumslandschaft. Ob als App oder mobile Webseite - viele Museen befreien sich von klassischen Audioguides und nutzen stattdessen die Smartphones ihrer Besucher. weiterlesen

Die Monster aus seinem Innenleben

Max-Ernst-Museum zeigt Hollywood-Filmemacher Tim Burton als bildenden Künstler

Tim Burton hat in Hollywood düster-skurrile Filmwelten geschaffen. Das Max-Ernst-Museum präsentiert ihn nun als bildenden Künstler. weiterlesen

Bremen

Gedenkstätte im Bunker Valentin nimmt Gestalt an

Der Bunker Valentin steht für den Größenwahnsinn der Nazis und das Leid tausender Zwangsarbeiter. An ihr Schicksal soll eine Gedenkstätte erinnern. weiterlesen
Artikelbild: Seebühne und Alpengipfel: Der "Turandot"-Dirigent Paolo Carignani

"Schöne Melodien sind nicht alles"

Seebühne und Alpengipfel: Der "Turandot"-Dirigent Paolo Carignani

Der Dirigent Paolo Carignani mag's gern strukturiert: in der Oper und im Schwimmbecken. Der Italiener leitet die "Turandot" der Bregenzer Festspiele - ein Gespräch kurz vor der Vorstellung auf der Seebühne. weiterlesen
Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Finnischer Kinderfilm über ein Mädchen, das in den Sommerferien zu seiner großen Freude gekidnappt wird.

»weiter...


Rock/Pop/Jazz in der Region
Donnerstag, 10. September 2015
Samstag, 12. September 2015
Donnerstag, 17. September 2015
Samstag, 19. September 2015
Sonntag, 20. September 2015
Montag, 21. September 2015
Dienstag, 22. September 2015
Freitag, 25. September 2015