Ein Fest für die Augen

Drei Ausstellungen zum 100. Geburtstag der Künstlers Bernard Schultze

Er machte das Unbewusste zum Schaffensprinzip, ließ sich durch Intuition und Zufall leiten: Bernard Schultze. Zum 100. Geburtstag sind dem Künstler nun im Rheinland drei Ausstellungen gewidmet. weiterlesen

SWR

Orchesterfinale mit "Romeo und Julia"

Sie feiern Geburtstag, und sie spielen dem Ende entgegen. Der Südwestrundfunk (SWR) fusioniert 2016 seine beiden großen Klangkörper, und so hat das vor 70 Jahren gegründete Radio-Sinfonieorchester Stuttgart (RSO) gestern das Programm seiner letzten Saison vorgestellt. weiterlesen

Helmuth Lohner ist tot

Einfühlsamer Charakter voller Facetten

Komödien, Tragödien, Dramen: Helmuth Lohner überzeugte in vielen Rollen und auf den wichtigen Bühnen. Nun ist er 82-jährig gestorben. weiterlesen

Gabriele Wohmann ist tot

Sie war eine Meisterin der Kurzgeschichte

Die Schriftstellerin Gabriele Wohmann ist tot. Sie starb im Alter von 83 Jahren nach längerer schwerer Krankheit in Darmstadt. weiterlesen
Artikelbild: Schwäbischer «Bloggbaschdr» kommt mit dem Traktor daher

Stuttgart

Schwäbischer «Bloggbaschdr» kommt mit dem Traktor daher

Mit einem Traktor-Korso zum roten Teppich: Für die Premiere des zweiten Teils der Schwaben-Komödie «Die Kirche bleibt im Dorf» haben sich die Filmemacher einiges einfallen lassen. weiterlesen

Hamburg

Das Lied von Eis und Feuer

Seine Bücher sind Millionen-Beststeller und Kult, die dazugehörige Fernsehserie machte ihn zum Star: 3000 Fans sind am Sonntagabend ins Kongresszentrum in Hamburg gekommen, um den amerikanischen Fantasy-Schriftsteller George R. Martin (66) zu erleben. weiterlesen
Artikelbild: Die Berliner Philharmoniker haben einen neuen Chef-dirigenten gewählt

Kirill Petrenko sagt zu: "Ich umarme das Orchester"

Die Berliner Philharmoniker haben einen neuen Chef-dirigenten gewählt

124 Musiker suchen einen Chefdirigenten, und jetzt haben sie ihn gefunden: Gestern Mittag gaben die Berliner Philharmoniker den Nachfolger von Sir Simon Rattle bekannt - es ist überraschend Kirill Petrenko. weiterlesen
Artikelbild: Schauspiel-Intendant Armin Petras über sein Festival "TERRORisms"

"Das ist ein Kampfbegriff"

Schauspiel-Intendant Armin Petras über sein Festival "TERRORisms"

Für sein erstes Theaterfestival in Stuttgart wählte Schauspiel-Intendant Petras ein sperriges und kontroverses Thema: "TERRORisms". Die Gefahr, missverstanden zu werden, ist ihm bewusst. weiterlesen
Artikelbild: Die österreichische Schriftstellerin Marlene Streeruwitz wird 65 Jahre alt und bleibt voller Unbehagen

Mit Wut gegen das Andere

Die österreichische Schriftstellerin Marlene Streeruwitz wird 65 Jahre alt und bleibt voller Unbehagen

Von Altersmilde hält Marlene Streeruwitz wenig. Die Heldinnen der österreichischen Autorin wehren sich gegen Anpassung an die Verhältnisse. weiterlesen
Artikelbild: Southside trumpft zum Finale mit HipHop auf

Neuhausen ob Eck

Southside trumpft zum Finale mit HipHop auf

Der dritte Southside-Festival-Tag stand im Zeichen von Rap und HipHop. Das großartige Rock-Line-up ging neben Cro, 257ers und Marteria fast unter. weiterlesen

Tübingen

Bob Dylan zeigt sich ganz aufgeräumt

Bob Dylan tourt durch Europa: rund kräftezehrende 50 Auftritte, nicht nur in den Metropolen, sondern auch in der Provinz - in Lörrach, Bamberg, bald schon in einem österreichischen Kaff namens Wiesen. Der Mann ist 74, hat alles erreicht, was den Musiker und Dichter zur Ikone macht. Warum tut er sich das an? weiterlesen

Bob Dylan in Tübingen

Hüpfmeister und Pop-Feen

Southside Festival: 60 000 Besucher feiern trotz Schafskälte ausgelassen

Die ganz großen Headliner bot das Southside Festival in diesem Jahr nicht. Dennoch feierten mehr als 60 000 Besucher zum Sound von Placebo, Marteria oder der britischen Band Florence + The Machine. weiterlesen

"Wir haben eine Tradition des Schreibens"

Dichter und Essayist Goenawan Mohamad über seine Heimat Indonesien

Das als exotisch geltende Indonesien hat mutige Autorinnen. Dies will der Ehrengast der Welt auf der Frankfurter Buchmesse zeigen. weiterlesen

Nachruf

US-Autor James Salter gestorben

So bekannt wie etwa Philip Roth oder John Updike war James Salter nie. Jetzt ist der "vergessene Held der US-Literatur" gestorben. weiterlesen
Artikelbild: "Victoria" räumt Lolas ab, "Elser" geht leer aus

Deutscher Filmpreis

"Victoria" räumt Lolas ab, "Elser" geht leer aus

Mutig, experimentell und radikal: "Victoria" wird bei der Lola-Gala als bester Film ausgezeichnet - und erhält fünf weitere Preise. weiterlesen
Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die dritte Folge der Horror-Reihe führt zeitlich zurück: Ein Teenager ebnet einem Dämon den Weg die Menschenwelt.

»weiter...