Dresdner Musikfestspiele mit Bartók, Strauss und Rihm

Mehr als 40 Veranstaltungen an 20 Tagen unter dem Motto "Goldene 20er"

"Goldene 20er" - so hieß das Motto der diesjährigen Dresdner Musikfestspiele. Auch die Sächsische Staatskapelle gab ein überragendes Konzert. weiterlesen

"Alpensinfonie" als Sternstunde des Dresdner Festivals

Musikfestspiele unter dem Motto "Goldene 20er" mit mehr als 40 Veranstaltungen an 20 Tagen zu Ende gegangen

"Goldene 20er" - so hieß das Motto der diesjährigen Dresdner Musikfestspiele. Auch die Sächsische Staatskapelle gab ein überragendes Konzert. weiterlesen

Streiks

Frankreich: Ein Sommer ohne Festivals?

Die Festivals in Marseille, Montpellier, Aix und Avignon werden ganz oder zum Teil bestreikt. Künstler mit Zeitverträgen fürchten Einbußen. weiterlesen
Artikelbild: Rossinis "Guillaume Tell" bei den Münchner Opernfestspielen

Kein Volltreffer

Rossinis "Guillaume Tell" bei den Münchner Opernfestspielen

Den Apfelschuss gibts auch in der Oper: Rossinis "Guillaume Tell" hatte in München Premiere, im Nationaltheater und als Public Viewing. Die Trefferquote von Regisseur Antú Romero Nunes war nicht so hoch. weiterlesen
Artikelbild: Theresia Walser und Karl-Heinz Ott bringen mit dem Theater Konstanz Kirchengeschichte auf die Open-Air-Bühne

Hintz und Kuntz beim Konzil

Theresia Walser und Karl-Heinz Ott bringen mit dem Theater Konstanz Kirchengeschichte auf die Open-Air-Bühne

Beim Konstanzer Konzil waren Geistliche, Politiker und Prostituierte vor Ort - aber auch Hintz und Kuntz. Die schildern nun auf der Bühne ihre Sicht. weiterlesen

Its all over

Bobby Womack mit 70 gestorben

Er war eine Legende des Souls: Bobby Womack war eine der großen Gestalten der amerikanischen Musik. Jetzt ist er im Alter von 70 Jahren gestorben. weiterlesen

Forever young

Rod Stewart als ewiger Dandy in Bestform

Zwei Worte genügten Rod Stewart 1988 für sein Credo: "Forever young". Mit fast 70 hat sich darin nichts geändert, das bewies er in Mannheim. weiterlesen
Eckart Köhne & Cornelia Ewigleben

Karlsruhe/Stuttgart

Jetzt Leiten Eheleute beide Landesmuseen

Unbemerkt vollzieht sich nächste Woche quasi die endgültige Fusion des Landes: Die beiden Landesmuseen werden jetzt von Eheleuten geleitet. weiterlesen
Artikelbild: Fotografien von Anja Niedringhaus, Jan Banning und Bryan Adams in Ulm

Der Schrecken, der bleibt

Fotografien von Anja Niedringhaus, Jan Banning und Bryan Adams in Ulm

Krieg ist nicht nur Erinnerung, sondern schreckliche Gegenwart. Das zeigt das Ulmer Stadthaus in seiner Schau "Gesichter des Krieges" mit Fotografie von Anja Niedringhaus, Jan Banning und Bryan Adams. weiterlesen
Artikelbild: Einstein-Oper "Erlöst Albert E." am Theater Ulm uraufgeführt

Hirnlastige Farce

Einstein-Oper "Erlöst Albert E." am Theater Ulm uraufgeführt

Das Theater Ulm experimentiert mit Oper. Gute Sache. Einstein zeigt aber die Zunge: "Erlöst Albert E." von Gerhard Stäbler und Matthias Kaiser kommt als wortwörtlich hirnlastige Farce mit Musik daher. weiterlesen
Artikelbild: Vor 20 Jahren feierten singende Jungs Erfolge - Heute sind sie als Männer zum Teil desillusioniert und oft vergessen

Was wurde aus Boygroups wie Caught In The Act?

Vor 20 Jahren feierten singende Jungs Erfolge - Heute sind sie als Männer zum Teil desillusioniert und oft vergessen

In den 90er Jahren gab es viele Boygroups. Heute sind aus den synchron tanzenden Jungs Männer geworden, die den Erfolg nicht nur als Segen sehen. weiterlesen
Artikelbild: Theater bringt das Konzil auf die Bühne

Konstanz

Theater bringt das Konzil auf die Bühne

Das Konzilgeschehen aus der Sicht der kleinen Leute - das zeigt das Theater Konstanz in einem neuen Stück der Autoren Theresia Walser und Karl-Heinz Ott. weiterlesen
Artikelbild: Donaueschinger Musiktage setzen sich neuen Schwerpunkt

Dieses mal auch mit Lesungen, Ausstellungen und Filmvorführungen

Donaueschinger Musiktage setzen sich neuen Schwerpunkt

Die Donaueschinger Musiktage überschreiten in diesem Jahr die Grenzen der Musik und widmen sich auch anderen künstlerischen Sparten. weiterlesen
Artikelbild: Auferstehung zum Niederknien: Black Sabbath in der Schleyerhalle

Himmel und Hölle

Auferstehung zum Niederknien: Black Sabbath in der Schleyerhalle

Okkult? Ach was, Kult! Black Sabbath lassen es - fast in Originalbesetzung - auf Tour noch einmal richtig krachen. Daneben können sich viele jüngere musikalische Wiedergänger einsargen lassen. weiterlesen
Artikelbild: Die Bundeskunsthalle zeigt "Afrikanische Meister - Kunst der Elfenbeinküste"

Schönheit der Schnitzerei

Die Bundeskunsthalle zeigt "Afrikanische Meister - Kunst der Elfenbeinküste"

Afrikanische Schnitzkunst ist weltweit begehrt. Die Bundeskunsthalle stellt die Künstler in den Vordergrund und zeigt deren Meisterwerke. weiterlesen
Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Fortsetzung des knallharten Actionfilms am Schauplatz Indonesien: Mit falscher Identität ermittelt Cop Rama im Gefängnis.

»weiter...