Nachruf Hans-Ulrich Wehler

Ein Historiker, der sich zu Wort meldete

"Lieber einmal zu oft die Klappe auftun als einmal zu wenig." Hans-Ulrich Wehler, der Begründer der deutschen Sozialgeschichte, ist tot. weiterlesen
Artikelbild: 10 000 Besucher bei den HipHop Open

Flotte Hüpfer und alte Schule

10 000 Besucher bei den HipHop Open

Es war bei den HipHop Open nicht das Jahr der ganz großen Namen, doch die US-Rapper Kid Ink und Nas boten Headliner Casper die Reim-Stirn. weiterlesen
Artikelbild: "Der Bajazzo" und "Cavalleria rusticana" in Heidenheim

Dramen aller Art

"Der Bajazzo" und "Cavalleria rusticana" in Heidenheim

"Was für ein Drama!" Unmittelbar auf das WM-Viertelfinale mit dem deutschen Sieg folgte bei den Heidenheimer Opernfestspielen das nächste emotionale Spiel: "Der Bajazzo" und "Cavalleria rusticana". weiterlesen

Der Humor feiert Einzug in Klagenfurt

Tex Rubinowitz gewinnt den Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb

Der Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb ist ein eingespieltes Literaturspektakel. Dennoch gab es dieses Mal etliche Überraschungen. weiterlesen

München

Besucherrekord auf dem Filmfest

Trotz Fußball-Weltmeisterschaft Besucherrekord: Am Wochenende ist das Filmfest München zu Ende gegangen - mit einer großen Preisvergabe. weiterlesen

Baden

Frieder Burda: Kunst muss mich emotional ansprechen

Der Kunstmäzen Frieder Burda (78) verlässt sich bei Neuerwerbungen auf sein Gefühl. weiterlesen
Artikelbild: Der französische Countertenor Philippe Jaroussky singt bei den Ludwigsburger Festspielen

Völlig losgelöst von der Erde

Der französische Countertenor Philippe Jaroussky singt bei den Ludwigsburger Festspielen

Er ist der Shooting-Star unter den Countertenören: Philippe Jaroussky pflegt das barocke Repertoire in Gestalt virtuoser Kastratenarien. Mit Vorliebe widmet er sich unbekannten Werken. weiterlesen
Artikelbild: Der Jurist und Schriftsteller Bernhard Schlink wird 70 Jahre alt - Mit dem "Vorleser" feierte er einen Welterfolg

"Ich bin beim Schreiben glücklich"

Der Jurist und Schriftsteller Bernhard Schlink wird 70 Jahre alt - Mit dem "Vorleser" feierte er einen Welterfolg

Mit seinem Roman "Der Vorleser" landete Bernhard Schlink einen Weltbestseller. Der Schriftsteller und Jurist feiert jetzt seinen 70. Geburtstag. weiterlesen
Artikelbild: Alvin Ailey tanzt am Puls der Zeit

Feuilleton

Alvin Ailey tanzt am Puls der Zeit

Das Alvin Ailey American Dance Theater ist zurück in Deutschland. Nach Frankfurt sind die US-Tänzer in Köln und München zu Gast. weiterlesen
Artikelbild: Farb-Ernte vor der Pinakothek

Feuilleton

Farb-Ernte vor der Pinakothek

Der nächste Bauernhof dürfte ein gutes Stündchen entfernt sein, trotzdem lagern derzeit Heuballen im Münchner Pinakothekenviertel. "Ballenernte" nennt Michael Beutler seine Kunstinstallation - wobei diese urbane Ernte natürlich nicht aus getrocknetem Gras, sondern aus bunten Trinkhalmen gebunden ist. weiterlesen

Feuilleton

Schärfere Kontrollen für Künstler-Kasse

Die Künstlersozialkasse soll durch schärfere Kontrollen bei den abgabepflichtigen Unternehmen gesichert werden. Nach jahrelangen Diskussionen beschloss der Bundestag in der Nacht zum Freitag einen entsprechenden Gesetzentwurf von Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD). weiterlesen
Artikelbild: Opernstar Diana Damrau über Kinder, Karriere und den Belcanto

"Wahnsinn!"

Opernstar Diana Damrau über Kinder, Karriere und den Belcanto

Die aus Günzburg stammende Diana Damrau gehört zu den weltweit gefeierten Sopranistinnen. In München singt sie ihre Traumpartie - die Violetta in Verdis "La Traviata". Und andere Wahnsinns-Rollen. weiterlesen
Artikelbild: Bertolt Brechts "Fatzer"-Fragment als Kommentar zum Ersten Weltkrieg - Eine Aufführung am Berliner Ensemble

Etwas Unvernunft, bitte!

Bertolt Brechts "Fatzer"-Fragment als Kommentar zum Ersten Weltkrieg - Eine Aufführung am Berliner Ensemble

Individuum und Kollektiv - darüber hat keiner so scharfsinnig nachgedacht wie Brecht. "Fatzer" als Lehrstück ohne Lehre am Berliner Ensemble. weiterlesen
Heute geht es um die Wurst - nicht ums Croissant

Spielkultur

Es geht um die Wurst

Fußball ist ein Thema, zu dem jeder seinen Senf dazugibt. Was auch sonst, beim Fußball geht es ja um die Wurst. Zum Beispiel heute für die Deutschen gegen Frankreich. weiterlesen

Studie des Weltwirtschaftsinstituts

Stuttgart bleibt Deutschlands Kulturhauptstadt

Nicht Berlin, nicht München und auch nicht Hamburg - nein, die baden-württembergische Landeshauptstadt Stuttgart ist erneut die deutsche Großstadt mit dem reichhaltigsten Kulturangebot. Das besagt zumindest, wie schon vor zwei Jahren, eine Studie des Hamburgischen Weltwirtschaftsinstituts (HWWI) im Auftrag der Privatbank Berenberg. weiterlesen
Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Derbe Beziehungskomödie vor dem Hintergrund des Vulkanausbruchs in Island, der 2010 die Flugpläne durcheinandergewirbelt hat.

»weiter...