Musikerfreunde von nah und fern im Klosterhof: Rudie Blazer (Mitte) und seine Bluegrass-Company. ...

Nashville, Härten

200 Zuhörer beim vierten Kusterdinger Bluegrass-Festival

Sechs Bands, mehr als fünf Stunden Livemusik: Der Kusterdinger Klosterhof wurde am Samstag im vierten Jahr zur Blue grass-Hochburg. 200 Zuschauer waren begeistert. weiterlesen Millipay Micropayment
Die andere Föhnfigur, die von der Konzertagentur Koko Entertainment jetzt nach Reutlingen geholt ...

Dattel im Speckmantel

Götz Alsmann und Pe Werner in der Reutlinger Stadthalle

Götz Alsmann, bekannt durch die WDR-Fernsehshow „Zimmer frei“ und auch als Radiomoderator, hat am Donnerstagabend die Reutlinger Stadthalle annähernd gefüllt. Er reiste mit der Big Band des SWR an und hatte die Songwriterin Pe Werner sowie den italienischen Sänger Giovanni Costello, bekannt durch die Fernseh-Castingsendung „The Voice of Germany“ bei Pro 7 und Sat 1, mit dabei. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Provinz Weltstadt

Kulturphänomene (74)

Provinz Weltstadt

Provinz ist überall. Weltstadt nicht. In Tübingen schon, also ein bisschen, ein bisschen Welt. Die größte Provinz unter den deutschen Städten findet sich in: Berlin. weiterlesen Millipay Micropayment
„In between the here and after“– so heißt das Stück, das Akasha hier zeigt. Es ist eine ...

Fließende Bewegungen im Raum

Akasha, das Hochschulsport-Ensemble für modernen Tanz, begeisterte am Montagabend im Landestheater sein Publikum

Alle zwei, drei Jahre hat das Tübinger Akasha Tanzensemble genügend neue Choreographien für ein abendfüllendes Programm zusammen. Jetzt war es wieder soweit: Das Tanzensemble lud vorgestern zur vierten „Poetry in motion“ ins LTT – und über 250 Besucher kamen. weiterlesen Millipay Micropayment
Herausragender Solist in einer Formation aus lauter herausragenden Solisten: Claus Stötter (links) ...

Mehr als Pünktchenmusik

Rainer Tempel Big Band am Freitag und am Samstag im Tübinger Sudhaus

Zum Auftritt der Rainer Tempel Big Band kamen am Freitag und Samstag jeweils gut 250 Besucher ins wohl gefüllte Tübinger Sudhaus. Sie hörten Konzerte, in denen sich der Mössinger Jazzpianist aufs Dirigieren beschränkte. weiterlesen Millipay Micropayment
„Der Kunstverein ist für alle da“, sagt der neue Geschäftsführer Christian Malycha. Bild: Haas

Christian Malycha - ganz entspannt im Jetzt und Hier

Der neue Geschäftsführer des Kunstvereins ist nach 15 Berliner Jahren in Reutlingen angekommen

Christian Malycha will als neuer Geschäftsführer den Reutlinger Kunstverein öffnen und auch mit Jugendlichen über zeitgenössische Kunst reden. weiterlesen Millipay Micropayment
Elena Fink, heiter wie es dem verheißungsvollen Anfang einer Liebesgeschichte gebührt.

Silvestergala wie ein Feuerwerk

Württembergische Philharmonie mit doppeltem Star-Appeal

Wunderbar ausgewogen zwischen klangmächtiger Majestät und zarten Solosequenzen eröffnete die Württembergische Philharmonie Reutlingen ihre Silvestergala in der Stadthalle.  weiterlesen Millipay Micropayment
Die Junge Sinfonie Reutlingen beim umjubelten Silvesterkonzert im Georgensaal: Der Dirigent ...

Gelöster Schwung und zündende Rhythmen

Junge Sinfonie: Orchestraler Hexensabbat beim Silvesterkonzert

Es genießt eine Art Kult-Status, das Silvesterkonzert der Jungen Sinfonie. Als Solisten traten dieses Mal die Orchestermusiker Martha Flamm und Sebastian Steinhilber nach vorne. Nicht nur das gehaltvolle Programm und der freie Eintritt, sondern auch die berühmte Silvester-Dreingabe lockten das Publikum so massenhaft in den Saal der Freien Georgenschule, dass weder Programme noch Sitzplätze ausreichten. weiterlesen Millipay Micropayment
Klang und Versenkung: das David-Orlowsky-Trio an Silvester in der Tübinger ...

Das Kichern der Klarinette

David-Orlowsky-Trio begeisterte mit einem Doppelkonzert in der Jakobuskirche

Er braucht nur ein paar Klarinettentöne und sogar ein großer alter Kirchenraum scheint einfach abzuheben, zum Schweben gebracht von der Musik. Eine konzentrierte Stille breitet sich aus, ganz an die Melodielinien der Klarinette hingegeben. David Orlowsky und seine beiden langjährigen Co-Musiker Florian Dohrmann (Kontrabass) und Jens-Uwe Popp (Gitarre) gastierten an Silvester gleich zwei Mal in der Tübinger Jakobuskirche. weiterlesen Millipay Micropayment
Eigentlich ein historisches Foto, aber einige der Herrschaften werden wohl wieder mit von der ...

Auf dem Patchwork-Weg

Rainer Tempel gönnt sich jetzt die Wiedervereinigung seiner Bigband

Er muss seinen Kalender mindestens so gut takten wie seine Kompositionen. Wo nimmt Rainer Tempel, der Vielbeschäftigte, bloß die Zeit her? Jetzt schafft er es sogar, nach zehn Jahren die Bigband wieder zusammenzutrommeln, die seinen Namen trägt. Am Freitag und Samstag spielt sie im Sudhaus. weiterlesen Millipay Micropayment
Wie unterscheidet man die Köberlein-Zwillinge? An der Länge ihrer Haare und Instrumente – Alex ...

Botox, Silikon, dicke Männer

Grachmusikoff beim jährlichen Nach-Weihnachts-Dreiteiler im Sudhaus

Direkt, derb, auf den Punkt: Vor 35 Jahren begriffen drei junge Oberschwaben, dass ihr Heimatdialekt wunderbar mit Rockmusik zu kombinieren ist. Am Freitag spielten sie im Sudhaus – Grachmusikoff. weiterlesen Millipay Micropayment
Mitreißender Sound: die Wüste-Welle-Bigband am Mittwochabend im Sudhaus.Bild:Metz

Sound statt Zimt

Wüste-Welle-Bigband im Weihnachtsgroove

Aufs Angenehmste aus allem Zimtig-Besinnlichen herausgrooven konnten sich die 140 Gäste bei der Sudhaus-Weihnachtsparty mit der Wüste-Welle-Bigband am Mittwochabend. Die Brass-starke Formation verbreitete vom ersten Ton an mitreißende Fröhlichkeit. Sängerin Si Schumacher trug schwarz, bodenlang und schulterfrei, und strahlte Clubatmosphäre aus. Ihre Stimme kommt aus einer selbstbewussten Klarheit, die nie ins Sentimentale kippt. weiterlesen Millipay Micropayment
Die Legende lebt: Dieter Thomas Kuhn (links) im Duett mit Rudie Blazer. Bild: Metz

Cash lebt – und wie!

Niemand im Sudhaus hat Angst vorm Schwarzen Mann

Tübingen. Es gibt ein Leben nach dem Tod. Zumindest im Sudhaus. Alle Jahre wieder, schon zum zehnten Mal, steht hier Johnny Cash wieder auf. weiterlesen Millipay Micropayment

Mit Engelsflügeln

Ein Adventskonzert in der Jakobuskirche

Tübingen. Dass man bei dem bekannten Hymnus „Gloria in excelsis deo“ von Engelsflügeln gestreift werden konnte, war eine Besonderheit des Adventskonzerts am Freitagabend in der Jakobuskirche. Unter der Leitung der Gesangspädagogin Christina Schütz-Bock gaben der Mädchen- und der Kinderchor Tübingen eine vorweihnachtliche Darbietung. Die Sänger/innen aus dem Kinderchor trugen teilweise festliche weiße Kleidchen, funkelnde Krönchen und etliche Engelsflügel. weiterlesen
Buntes, vielstimmiges und friedvollles Afrika: Aly Bayo (zweiter von rechts) und seine Band Kaira ...

Friedliche Trommeln

Benefizkonzert im Sudhaus für das Ende des 30-jährigen Bürgerkriegs im Senegal

Die Rebellenbewegung in Senegals Unruheprovinz Casamance ruft den Frieden aus und schickt musikalische Friedensbotschafter zur Jugend der Welt. Am Samstag war Benefizkonzert im Sudhaus. weiterlesen

Neue Trailer

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Diva ohne Geheimnis: das Leben einer Mode-Ikone, allzu schlicht visualisiert.

»weiter...