Zugemüllt

Ammerbuch als Ziel für Abfalltourismus

Fremdmüll scheint in Ammerbuch ein Problem zu sein. Jedenfalls regte kürzlich im Gemeinderat Bernd Tausch (FWV) an, die Gemeindeverwaltung solle ein „offenes Auge haben“ auf die immer wieder im Hardtwald auftauchenden Müllsäcke. weiterlesen

Entringen: Eine Verletzte, hoher Schaden Schule wird teurer: Planer sollen auf unter 30 Millionen abspecken Millipay MicropaymentZum Ersten Advent in neuem Glanz: Neues Dach von der Gemeinde, schmucke Fassade dank Ehrenamt: Poltringer Rathaus steht wieder gut da weitere Artikel ...
Klaus Schüssler zeigt bei der Führung durch seinen Betrieb den Gemeinderäten aus Bodelshausen wie ...

Damit es schön rund läuft

Mit Präzisionsteilen der Firma Schüssler aus Bodelshausen fertigen Unternehmen weltweit

Die Teile stecken einfach überall drin: Getriebe für Windkraftanlagen werden mit Hilfe von Produkten der Bodelshäuser Firma Schüssler gefräst, viele Motorblöcke bei Autobauern – und sogar die Aluteile des neuesten I-Phones in China. weiterlesen Millipay Micropayment

Weg vom Verschiebebahnhof: Wie die Gemeinde Bodelshausen ihr Kindergartenwesen neu aufstellen möchte Millipay MicropaymentTaktsicherheit beim Trachtenball: Mit Stadlsound: Im Forum Bodelshausen war am Samstag Oktoberfest Millipay MicropaymentTango mit Spürnase: Polizeihund schnappt Bodelshäuser Einbrecher weitere Artikel ...
Auf Schwäbisch am authentischsten: Schiedsrichter Knut Kircher beim VfL Dettenhausen. Bild: ...

Entscheidungen im Akkord

Knut Kircher plauderte in Dettenhausen aus seinem Leben als Schiri

Der VfL Dettenhausen freute sich am Donnerstagabend über den Besuch von Bundesligaschiedsrichter Knut Kircher. Vor rund 100 Fußballfreunden sprach er über die Kunst der richtigen Entscheidung und worauf es beim Pfeifen ankommt. weiterlesen

Die Rote Laterne ist weg: Haushalt ohne große Sprünge aber mit ordentlichem Schuldenabbau Millipay MicropaymentEiskalte Attraktion mit Charme der 50er Jahre: An der Tübinger Straße in Dettenhausen soll aus einer ehemaligen Tankstelle ein Café werden Waldenbuch: Rechts geblinkt, links ausgeholt weitere Artikel ...
Dußlingen sitzt auf 200000 Euro Kosten für Feuerwehr-Spezialgerät. Weder Land noch Bund fühlen sich ...

Ab jetzt gilt die Parole Kulanz

Dußlingen verliert vor dem Verwaltungsgericht – und fühlt sich doch einen Schritt weiter

Im Streit um notwendige, aber teure Extras für die B 27-Tunnelfeuerwehr hat Dußlingen vor dem Verwaltungsgericht Sigmaringen verloren. Bürgermeister Thomas Hölsch sieht dennoch jetzt bessere Chancen, sein Geld vom Land zu bekommen. weiterlesen

Letzte Ausfahrt Sigmaringen: Dußlingen will seine B 27-Feuerwehr-Ausrüstung verkaufen, um das Land zum Zahlen zu bewegen Grüner und urbaner: Dußlingen plant den Charakter zentraler Ortslagen für die kommenden Jahrzehnte Millipay MicropaymentDußlingen: Transit gegen Transit weitere Artikel ...

Bernd Haug wird ab Januar Rathauschef

Gemeinderat wählte Knauss-Nachfolger zum Amtsverweser

Kirchentellinsfurt hat von Januar an einen neuen Rathauschef – so oder so. Der Gemeinderat wählte den neuen Bürgermeister Bernd Haug am Donnerstag einstimmig zum Amtsverweser. Vorsorglich. Denn noch kann Ex-Bürgermeisterkandidat Horst Raichle klagen. Das Gremium erhöhte auch den Zuschuss für den Sportverein und nahm die Miesen beim Epplesee zur Kenntnis. weiterlesen Millipay Micropayment

Wie ein Pfarrer ohne Kirche: Bernhard Knauss wurde in die Zeit nach dem Bürgermeisteramt geleitet Millipay Micropayment450 Gäste verabschiedeten am Freitgabend Bernhard Knauss: Bürgermeister geht nach fast 36 Jahren Amtszeit in den Ruhestand Etwas Wehmut, viel Vorfreude auf die Freiheit: Kirchentellinsfurt: Bürgermeister Bernhard Knauss geht nach fast 36 Amtsjahren Ende Dezember in den Ruhestand Millipay Micropaymentweitere Artikel ...
Obenrum macht Kusterdingen einen properen Eindruck, aber unterirdisch ist so manches Kanalrohr ...

Untenrum sieht es finster aus

Die Kanalisation in Kusterdingen ist ziemlich sanierungsbedürftig

Auch 2015 bekommt die Härtengemeinde wieder einen „Rekordhaushalt“. Gegenüber den 30 Millionen Euro von 2014 soll das kommunale Budget für das kommende Jahr nochmal um knapp drei Millionen steigen. Mitverantwortlich dafür ist der teilweise desolate Zustand der Kanalisation in Kusterdingen. weiterlesen Millipay Micropayment

Strand, Marx, Nikolaus, Afrika: 40 Zuschauer erlebten, wie aus Klaviermusik Bilder entstanden Millipay MicropaymentTauziehen geht weiter: Außenbereich – Bebauung an der Mähringer Bahnhofstraße bleibt umstritten Millipay MicropaymentPflege? Männersache!: Eckart Hammer plädierte dafür im Klosterhof weitere Artikel ...
Ute und Walter Visel haben ihren „Hecht“ verkauft und gehen in den Ruhestand. Bild: Kuttler-Merz

Gasthof Hecht ist verkauft

Wirtsehepaar Walter und Ute Visel verabschiedet sich in den Ruhestand

Mit dem Verkauf des Remmingsheimer Landgasthofs „Hecht“ geht eine Ära zu Ende. Viele Gäste aus dem Dorf und der Umgebung werden die Familie Visel vermissen. Am Sonntag, 12. Oktober, kann man letztmals im „Hecht“ einkehren, dann wird umgebaut und Anfang 2015 neu eröffnet. weiterlesen Millipay Micropayment

Gemeinde kauft Ladenräume: Neustetten saniert den ehemaligen Bonus-Markt / Gewerbe-Brache vermeiden Millipay MicropaymentDachgeschoss gesperrt: Neustetten muss den Brandschutz in fünf Gemeinde-Gebäuden verbessern Millipay MicropaymentFrontalkollision mit drei Verletzten: Unvorsichtige Überholmanöver zwischen Neustetten und Seebronn weitere Artikel ...

„Tolles Jubiläum“

Ofterdinger Feuerwehrfest aber teurer als geplant

Im Juli feierte die Ofterdinger Feuerwehr vier Tage lang ihr 150-jähriges Bestehen und den Kreisfeuerwehrtag – mit großem Jubiläumsprogramm. Die Gemeinde gewährte der Wehr dafür ein Darlehen von 30 000 Euro. Knapp 12 000 Euro konnten aber nicht wieder erwirtschaftet werden. weiterlesen Millipay Micropayment

Einbruch am Freitagabend in Ofterdinger Einfamilienhaus: Polizei suchte Täter auch mit dem Hubschrauber Niemand nervt und nörgelt: Susanne Freudemann, Ursel Möck, Kathrin Goldbeck: das neue Team der Ofterdinger Bücherei Millipay MicropaymentEntlastung für Linksabbieger: Faktor Warteschlange, Uhrzeit und B 27-Verkehr: Die neue Voll-Ampel bei Ofterdingen ist recht komplex programmiert weitere Artikel ...
Artikelbild: Bei der Abstimmung im Gemeinderat war eine Mehrheit dafür, jetzt anzufangen

Bürgerbus nimmt erste Hürde

Bei der Abstimmung im Gemeinderat war eine Mehrheit dafür, jetzt anzufangen

Die Projektgruppe „Soziales, Bildung und Betreuung“ drückt beim Bürgerbus aufs Gas: Bereits im Februar soll das neue Starzacher Mobilitätskonzept starten. Doch im Gemeinderat traten am Montagabend einige auf die Bremse, weil ihnen wegen der Kosten mulmig wurde. weiterlesen Millipay Micropayment

Dritte Asylunterkunft: Starzach nimmt bald weitere Flüchtlinge auf Happy Birthday, Starzach!: Joachim Schöpe hat zum 40. Jahrestag der Vereinigung ein Stück komponiert Millipay MicropaymentBürgerbus zur Probe: Zwei Modelle für mehr Mobilität in Starzach weitere Artikel ...
Anzeige


Bildergalerien und Videos

BFA-Gelände: Eine Forschungsanstalt im Dornröschenschlaf

Die erste Saison-Niederlage des TVR in Bildern

Fußball-Kreisliga A3: SV Oberndorf - SGM Poltringen/Pfäffingen 2:0 Millipay Micropayment

Frauen-Handball: Mössingen unterliegt Neuhausen 22:25 Millipay Micropayment

Tübingen siegt im Duell der Kellerkinder

Tübingen: 25 Jahre Partnerschaft mit Petrosawodsk

Windmills mit dem Weltmeister

Breakdance: Ein Turtle in Bildern

Kreisliga B: Bühl und Kiebingen II trennen sich 1:1 Millipay Micropayment

TSG-Gala in Tübingen

Martinsumzug in Wurmlingen

Walter Tigers gegen Ulm

Almklausi war in der Bästenhardt-Turnhalle

Landesliga: Rottenburg und Mössingen trennen sich 0:0 Millipay Micropayment

Handball-Landesliga: Spvgg Mössingen - Dettingen/Erms: 28:27 Millipay Micropayment

Walter Tigers Tübingen - Braunschweig: 93:76

Basketball-Regionalliga: Tübingen schlägt Kaiserslautern 81:76 Millipay Micropayment

Bernd Haug ist Bürgermeister von Kirchentellinsfurt

Anzeige


Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Die Woche im Rückklick
Artikelbild: Behörden und Schule beginnen Aufarbeitung nach Prügelvideo

Wissen, was war

Die Woche vom 22. bis 28. November: Die Aufarbeitung des Prügelvideos geht weiter

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Das TAGBLATT-Zeitungsarchiv
Artikelbild: Das Redaktionsarchiv des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTS

Sie suchen? Wir finden.

Wer kennt das nicht: Ausgerechnet den Artikel zum Thema, das einen gerade beschäftigt, hat man verpasst. Oder man braucht dringend einen Überblick über eine regionale Fragestellung. Das TAGBLATT-Archiv hilft weiter.

Ihr Kontakt zur Redaktion
Schwäbisches Tagblatt 

07071/934-0

Tagblatt Online
07071/934-0
Steinlach Bote 07473/9507-0
Rottenburger Post 07472/1606-16
Reutlinger Blatt 07121/3259-50
Neckar Chronik Horb 07451/9009-30
Tagblatt Anzeiger 07071/934-0