Prozess beginnt

Feuerwehrfrau wegen Totschlags vor Gericht

Im Januar wurde der Kommandant der Bieringer Feuerwehr erstochen. Seine Frau sitzt seitdem in Untersuchungshaft. Am Dienstag beginnt nun der Prozess vor der Schwurgerichtskammer des Landgerichts Tübingen. weiterlesen

Missionarin auf Zeit

Ramona Saile lebte und arbeitete ein Jahr in Tansania

Ramona Saile hat ein Jahr als „Missionarin auf Zeit“ in Tansania verbracht. Die Krankenschwester aus Starzach hat Afrika weit entfernt vom Tourismus kennen- und lieben gelernt. weiterlesen
Artikelbild: Starzachs Obst- und Gartenbauverein will seine Ernte verkaufen und versaften

Viel ungespritztes Obst

Starzachs Obst- und Gartenbauverein will seine Ernte verkaufen und versaften

Der Herbst kommt und mit ihm die Erntezeit für Tafelobst. Der Obst- und Gartenbauverein Starzach versucht seinen Obstmengen mit Verkauf und Saftherstellung Herr zu werden. weiterlesen
Sie durften sogar aus den Katakomben ins Stadion einlaufen. Nur das Betreten des Rasens war ...

Auf der Spielerbank

Kinder aus Starzach zu Besuch im Stadion

28 Kinder aus Starzach durften es sich am Mittwoch auf der Spielerbank in der Mercedes-Benz-Arena in Stuttgart bequem machen. weiterlesen
Artikelbild: In der Börstinger Schulstraße wird ein neuer Mast gebaut

Die Stromleitung wird entfernt

In der Börstinger Schulstraße wird ein neuer Mast gebaut

Ab Ende des Monats stehen in der Börstinger Schulstraße und auf den Feldern in Richtung Neckar Bauarbeiten an. Wie die Gemeindeverwaltung Starzach mitteilte, wird der Stromversorger ENBW den alten Gitter-Strommast in der Schulstraße abbauen und durch einen Stahlrohrmast ersetzen. Diese Arbeiten sollen rund drei Wochen dauern, Baubeginn ist der 30. Juli. weiterlesen

Schulsozialarbeit an der Grundschule

Starzachs Rat stimmte für die Schaffung einer 50-Prozent-Stelle

An der Grundschule Starzach wird es ab dem kommenden Schuljahr eine Schulsozialarbeiterin geben. Das hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am Montagabend beschlossen. weiterlesen
Bei der Falknerschau auf Schloss Weitenburg landete Bartkauz Franzl am Sonntag sicher auf der Faust ...

Greifvogelschau auf Schloss Weitenburg

Der Kauz spart seine Kräfte

Eine Greifvogelschau hatte der Angel- und Naturschutzverein (ANV) Weitingen am Sonntag auf Schloss Weitenburg organisiert. Rund 40 Zuschauer betrachteten die großen Raubvögel aus der Nähe und sprachen mit erfahrenen Falknern über den Artenschutz. weiterlesen
Eine glatte Sache: Die Rutsche bei der Einweihung des neuen Kinderspielplatzes in Felldorf. Bild: ...

Felldorfs neuer Spielplatz aus viel Holz gebaut

Spiel und Blasmusik

Ein neuer Naturspielplatz ziert Felldorf. Bei der Einweihung am Wochenende beflügelte der Gebirgstrachtenverein mit einer Hockete, mit Blasmusik und mit Schuhplattlern die Stimmung. weiterlesen
Die Theater-AG der Grundschule Starzach spielt das Stück „Die Kinder in den Bäumen“ nach dem ...

Mutig und stark

Grundschultheater im Bürgersaal

Mit „Die Kinder in den Bäumen“, einem Stück über die Zerstörung des südamerikanischen Regenwalds, hat die Theater-AG der Grundschule Starzach gestern Premiere gefeiert. Am morgigen Mittwoch ist die nächste Aufführung. weiterlesen
Nach der Freigabe schwangen sich OB Stephan Neher, Landrat Joachim Walter und BM Volker Derbogen ...

Lücke geschlossen

Neues Radwegstück von Obernau nach Bieringen

Drei Jahrzehnte lang war der Radweg von Obernau nach Bieringen im Gespräch. Möglich wurde er nun durch eine Flurneuordnung. weiterlesen
40 Jahr Sportschützenverein Starzach: Schießen mit dem Luftgewehr.Bild: Faden

Die Ziele erreicht

250 feierten mit dem Sportschützenverein

Der Sportschützenverein Starzach feierte am Wochenende sein 40-jähriges Bestehen. Beim Jubiläums-Luftgewehrturnier konnten sich Schützen miteinander messen. weiterlesen

Die Fallhöhe ist zu gering

Pumpspeicherkraftwerk möglich, aber nicht wirtschaftlich

In Starzach ist ein Pumpspeicherkraftwerk aus wirtschaftlichen Gründen nicht sinnvoll – und wegen des Hochwasserschutzes. Dies erfuhr der Gemeinderat am Montagabend von Joachim Zacher vom Regionalverband Neckar-Alb. weiterlesen
Händedruck und Hoffnung auf gute Zusammenarbeit: Burkhard Freiherr von Ow-Wachendorf (rechts) ...

Start in Amtszeit zwo

Bürgermeister Thomas Noé erneut verpflichtet

Jetzt hat die zweite Amtsperiode für Starzachs wiedergewählten Schultes Thomas Noé auch ganz formell begonnen: In der Gemeinderatssitzung am Montag wurde er erneut ins Bürgermeisteramt verpflichtet. weiterlesen

Starzach

Noé wird verpflichtet

Zunächst mit Personalangelegenheiten ist der Gemeinderat Starzach in seiner nächsten Sitzung am kommenden Montag, 26. März, um 19 Uhr im Rathaus Bierlingen beschäftigt. Erst wird Joachim Missel aus Felldorf, der für Karl-Josef Milles nachrückt, als neuer Gemeinderat auf sein Amt verpflichtet. weiterlesen
Bildergalerien und Videos

Adebar ist wieder da: Störche sammeln sich im Kreis

Kreisliga A: Altingen schlägt Lustnau 3:2 Millipay Micropayment

Beachparty in Oberndorf: Bei 15 Grad in den Heuballen-Pool

Das Brunnenwasserfest in Bildern

Die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Kirchentellinsfurt: Markus Appenzeller

An der Uni Tübingen entsteht ein 3D-Modell des römischen Rottenburg

Kreisliga A3: Eintracht Rottenburg - SC Azurri Mössingen 0:1 Millipay Micropayment

8. Reutlinger Oldtimertag auf dem Marktplatz

Kunststücke mit dem JoJo: Europameister Carlos Braun aus Entringen

Wakeboarding auf der Ammer in Tübingen schlägt Wellen

Falscher Straßenbelag in der Tübinger Friedrichstraße

Samstag Zaz, Sonntag LaBrassBanda beim Sommer-Open-Air

Rettung am Bahnübergang: Trainieren für den Ernstfall

Berthold Schneider hat Tätowierte fotografiert

Impressionen von der Tübinger Sommerinsel

Eine erneute Blockade für die B28a in Hirschau

Umschalten auf Ferienstimmung - wie gelingt das am besten?

Altes Blechle: Parade der Oldtimer in Hailfingen

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Ganz schön zu kämpfen hatten die Tübinger Feuerwehrleute in der Nacht zum Montag, um die ...

Wissen, was war

Die Woche vom 16. bis 22. August: Brennender Triebwagen, neue Hürden für Asylbewerberunterkunft und die große Tübinger Umweltzone

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse
Szene um 1914, Soldaten auf dem Weg zum Bahnhof Eyach winken in Börstingen einer Frau zu, die mit ...

Mit den Kindern des Feindes geteilt

Zum Themenabend „1914 – Feld der Ehre – Ährenfelder“ lud das Börstinger Dorfmuseum Kulturtankstelle am Samstagabend ins Gasthaus Lamm. Dort gab es zu den Lesungen und einer kleinen Ausstellung auch „schmackhafte Kriegskost“.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion