Noch mehr Interesse als bei der Bürgermeisterwahl 2004: Bald 700 Starzacher/innen zog es am ...

Jeder vierte Wahlberechtigte war da

Großes Interesse an Kandidatenvorstellung

Die Stühle reichten nicht bei der offiziellen Kandidatenvorstellung am Donnerstagabend in Wachendorfs Mehrzweckhalle: An die 700 Menschen wollten dabei sein, als die drei Kandidaten zur Bürgermeisterwahl am 29. Januar sich erstmals auf einer gemeinsamen Veranstaltung den Wähler/innen präsentierten. weiterlesen

TAGBLATT-Podium: Starzacher Bürgermeister-Kandidaten stellen sich vor

Börstingen

Unsichere Fahrweise

Wegen ihrer unsicheren Fahrweise fiel kurz nach Mitternacht in der Nacht zum Freitag eine 47-jährige Autofahrerin auf der Kreisstraße K 6924 im Bereich der Zufahrt Weitenburg einer Streife der Rottenburger Polizei auf. weiterlesen
Artikelbild: Keine Erklärung für tödlichen Ehestreit

Gleich zwei Feuerwehren betroffen

Keine Erklärung für tödlichen Ehestreit

Offenbar ein Ehedrama unter Feuerwehrleuten war es, das den 46-jährigen Bieringer Abteilungskommandanten am Sonntagabend das Leben kostete: Auch seine 26-jährige Ehefrau, die ihn mit einem Messerstich getötet haben soll, diente bei der Feuerwehr im Nachbarort Sulzau. Sie ist in Untersuchungshaft. weiterlesen

Ehefrau in Untersuchungshaft

Der Bieringer Feuerwehr-Kommandant wurde erstochen

Der Kommandant der Bieringer Feuerwehr wurde am Sonntagabend erstochen in der Küche seiner Schwiegereltern gefunden. Die Polizei verdächtigt die Ehefrau. Sie sitzt seit Dienstagmittag in Untersuchungshaft. weiterlesen
Das Interesse war groß: Thomas Noé (im Bild rechts) legt Rechenschaft ab im überfüllten ...

Nichts Unhaltbares versprechen

Starzachs Bürgermeister Noé warb für Realismus

Proppenvoller Pfarrsaal in Börstingen: Über 60 Starzacher/innen wollten dabei sein, als Amtsinhaber Thomas Noé am Mittwochabend mit einem Bürgergespräch in den Bürgermeisterwahlkampf einstieg. weiterlesen

Konkurrent für Noé

Michael Rilling will Bürgermeister werden

Der Wachendorfer Michael Rilling hat am Samstag seine Bewerbung für die Starzacher Bürgermeisterwahl abgeben. Der 34-jährige ist Polizist in Tübingen und in mehreren Starzacher Vereinen aktiv. weiterlesen

Noé kandidiert

Starzacher Bürgermeister will zweite Amtszeit

Am heutigen Samstag beginnt die Bewerbungsfrist für die Starzacher Bürgermeisterwahl. Amtsinhaber Thomas Noé will heute seine Unterlagen einreichen. weiterlesen
Artikelbild: Handwerk und Kunst in Josef Baurs Hof in Bierlingen

Noch bis Sonntag verkaufen

Handwerk und Kunst in Josef Baurs Hof in Bierlingen

Bierlingen. 17 Jahre lang lud Anna Henkel immer um den Martinstag herum zur „Ausstellung Kunst und Handwerk“ in ihrer Scheune in Bierlingen ein, wo teilsweise an die 30 Anbieter ihre Waren feilboten. weiterlesen

Die Holzpreise machen‘s möglich

Starzach verdient am Gemeindewald deutlich besser als geplant

Auch in Starzach bringt der Kommunalwald der Gemeinde im laufenden Jahr deutlich mehr Geld ein als erwartet – ein außerplanmäßiges Plus von voraussichtlich 55 000 Euro. weiterlesen

Ausschussvorsitz niedergelegt

Ruckgaber erklärt sich nach Noé-Kritik für befangen

Wegen Befangenheit hat Hans-Peter Ruckgaber den Wahlausschuss-Vorsitz für die Starzacher Bürgermeisterwahl am 29. Januar niedergelegt. Zu seiner Nachfolgerin wählte der Gemeinderat am Montag sein früheres Mitglied Jutta Keller aus Wachendorf. weiterlesen
Artikelbild: Zwei Schwerverletzte nach Autorennen

23-Jähriger bei Börstingen schwer verletzt

Wegen Bikergruß mit Motorrad gestürzt

Ein 23-jähriger Motorradfahrer stürzte am Montagnachmittag zwischen den Starzacher Teilorten Börstingen und Sulzau als er eine Gruppe Motorradfahrer grüßen wollte - er wurde schwer verletzt. weiterlesen

Von bürgernah bis total unfähig ist alles drin

Was Starzacher vom Konflikt um Bürgermeister Thomas Noé halten

Hat Starzachs Gemeinderat recht daran getan, sich öffentlich und einstimmig von Bürgermeister Thomas Noé zu distanzieren? Wir fragten Bürger/innen und trafen auf höchst unterschiedliche Einschätzungen: Sie reichen von völligem Unverständnis bis zu spontaner Freude. weiterlesen

Kommentar

Eine Demontage erster Klasse

Wäre Starzachs Bürgermeister Thomas Noé ein Schüler, stünde in dem Zeugnis, das ihm sein Gemeinderat am Montag ausgestellt hat, die Note „mangelhaft“. Oder auch: „Klassenziel nicht erreicht“. Noé geht es aber nicht um die Versetzung, sondern, ganz im Gegenteil, um seine erste Wiederwahl am 29. Januar. weiterlesen
Anzeige


Bildergalerien und Videos

Handball-Landesliga: Spvgg Mössingen - Dettingen/Erms: 28:27 Millipay Micropayment

Walter Tigers Tübingen - Braunschweig: 93:76

Basketball-Regionalliga: Tübingen schlägt Kaiserslautern 81:76 Millipay Micropayment

Bernd Haug ist Bürgermeister von Kirchentellinsfurt

Der alte ist der neue

Bernd Haug wird Bürgermeister in Kirchentellinsfurt

Boris Palmer als Tübinger OB wiedergewählt

Volleyball-Bundesliga: TV Rottenburg - TSV Herrsching 3:1

Himmel & Erde - Kloster- und Naturparkmarkt Bebenhausen

Wählen gehen - Projektion am Tübinger Schimpfeck

Dies Universitatis zum Wintersemesterbeginn 2014

Vera Staiger gewinnt das Sing-and-Win-Finale

Explosiver Braunkohlestaub verteilte sich unter Hochdruck

Explosiver Braunkohlestaub beim Nehrener Asphaltmischwerk

Video vom Tübinger Fußball-Derby: TSG II gegen SV 03 II Millipay Micropayment

Schwarze Serie hält: Tigers verlieren gegen Bamberg

Whisky oder Wurst gefällig? Eindrücke vom Regionalmarkt

Jubel und Buhrufe beim Tübinger Entenrennen

Anzeige


Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Die Woche im Rückklick
Wahlsieger Boris Palmer auf dem Marktplatz

Wissen, was war

Die Woche vom 18. bis 24. Oktober: Palmer bleibt OB in Tübingen - Haug wird Bürgermeister in Kirchentellinsfurt

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Das TAGBLATT-Zeitungsarchiv
Artikelbild: Das Redaktionsarchiv des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTS

Sie suchen? Wir finden.

Wer kennt das nicht: Ausgerechnet den Artikel zum Thema, das einen gerade beschäftigt, hat man verpasst. Oder man braucht dringend einen Überblick über eine regionale Fragestellung. Das TAGBLATT-Archiv hilft weiter.

Ihr Kontakt zur Redaktion
Schwäbisches Tagblatt 

07071/934-0

Tagblatt Online
07071/934-0
Steinlach Bote 07473/9507-0
Rottenburger Post 07472/1606-16
Reutlinger Blatt 07121/3259-50
Neckar Chronik Horb 07451/9009-30
Tagblatt Anzeiger 07071/934-0