Barrierefreie Haltestellen

Starzacher Gemeinderat beschloss den Umbau einiger Bushaltepunkte

In seiner Sitzung am vergangenen Dienstag legte der Starzacher Gemeinderat jene Bushaltestellen fest, die barrierefrei werden sollen. Vom Land gibt es dafür neuerdings 10 000 Euro Zuschuss pro Haltepunkt. weiterlesen Millipay Micropayment
Ein Brillant-Feuerwerk illuminierte den Himmel am Samstagabend – allerdings nicht direkt über dem ...

Starzach ist rund und feiert ganz groß

Alle Welt war am Wochenende zu Gast in Sulzau beim 15. Starzachfest / Die Pendelbusse mussten Extratouren fahren

„Dich hab ich schon lang nicht mehr gesehen.“ Diesen Satz hörte man häufig auf dem Festplatz in Sulzau beim 15. Starzachfest weiterlesen
Wie schon beim Starzachfest vor zwei Jahren in Felldorf spielt auch am Samstagabend beim ...

Internationale Karte

Am Freitag beginnt in Sulzau das Starzachfest

Das alle zwei Jahre stattfindende Starzach-Fest findet in diesem Jahr von Freitag bis Sonntag im kleinsten Ortsteil statt: in Sulzau. weiterlesen
Artikelbild: 78-jährige Autofahrerin prallt gegen eine Mauer

Feuerwehr musste Frontscheibe aufschneiden

78-jährige Autofahrerin prallt gegen eine Mauer

Am Samstagmorgen verlor eine 78-jährige Autofahrerin auf der Felldorfer Ortsdurchfahrt ihr Bewusstsein, vermutlich „aufgrund einer medizinischen Ursache“, wie die Polizei berichtet. In einer Rechtskurve an der abschüssigen Straße nach Eyach rollte ihr Daimler weiter gerade aus, prallte gegen eine Mauer und kippte um. weiterlesen
Rosa Stimmler mit Enkelin Diana Ruggaber an der Theke im „Hirsch“ in Felldorf. Bild: Wuchter

Wirtin aus Leidenschaft

Seit über 50 Jahren umsorgt Rosa Stimmler im Felldorfer „Hirsch“ ihre Gäste

Rosa Stimmler ist die Wirtin des Gasthauses „Hirsch“ in Felldorf und dies bereits seit mehr als 50 Jahren. Seit 1860 gehört der Hirsch der Familie Eger/Stimmler. Damals kaufte ihn Damian Eger, der Urgroßvater von Rosa Stimmler. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Der Reitverein Schloss Weitenburg merkte gerade noch rechtzeitig, dass jemand die Wegbeschilderung umgesteckt hatte

Volks- und Sternritt trotz einiger Widrigkeiten wieder ein Erfolg

Der Reitverein Schloss Weitenburg merkte gerade noch rechtzeitig, dass jemand die Wegbeschilderung umgesteckt hatte

Zum Sternritt des Reitvereins Schloss Weitenburg am vergangenen Sonntag fanden sich wieder zahlreiche Reiter und Kutschfahrer aus nah und fern zum Sternritt auf dem Gutshof ein. Auch die 20 Kilometer lange Strecke des Volksrittes kam sehr gut bei den Reitern an.  weiterlesen Millipay Micropayment

Starzach

Frontal gegen Mauer: drei Verletzte

Alle drei Insassen eines BMW sind am Mittwochnachmittag bei einem Unfall verletzt worden. weiterlesen
Rein geht’s schon, aber raus leider nicht: „Einen Brief aufgeben“ hat für manche heute einen ...

Wenn der Postbote nicht mehr klingelt

Viele haben angeblich seit drei Wochen keine Post mehr bekommen

In manchen Teilen des Landkreises spürt man kaum etwas vom Poststreik. Doch im Westen, in Starzach, dort wirkt er sich offenbar besonders stark aus. weiterlesen
Kommissar Klotzig hat gerade festgestellt, dass das Ehepaar Mückenhuber (links von ihm) doch nicht ...

Wer hat die Kette geklaut?

Premiere für die Theatergruppe der Grundschule Starzach / Zwei weitere Aufführungen

Am Montag führten zwanzig Schüler der dritten und vierten Klasse im Bürgerhaus Bierlingen das Theaterstück „Wenn im Saal das Licht ausgeht“ auf. Geschrieben hat den Krimi Alexa Thiesmeyer. Die Aufführungen schauten sich Erst- und Zweitklässler derselben Schule an. weiterlesen
Ilona und Uwe Stifel in ihrer Gärtnerei in Bierlingen. Bild: Wuchter

Der Duft von 800 Kräutern

Die Bierlinger Gärtnerei Stifel hat sich auf Duft- und Heilpflanzen spezialisiert

Seit vier Jahren züchten Uwe und Ilona Stifel in ihrer Bierlinger Gärtnerei Kräuter, Duft- und Heilpflanzen. Fasziniert sind sie von der Vielfalt dieser Gewächse. Im Umkreis von 100 Kilometern gebe es keine weitere Gärtnerei mit so einem Konzept, sagt Uwe Stifel. weiterlesen Millipay Micropayment

Kunden aus aller Welt

Die Holzschnitzerei Baur in Bierlingen feiert ihr 80-jähriges Bestehen

Der Familienbetrieb Baur in der Pfarrgasse Bierlingen wird bereits in der dritten Generation fortgeführt. Die Leidenschaft zur Holzarbeit haben die drei Brüder Reinhold, Ludwig und Josef Baur von ihrem Vater und dieser wiederum von seinem Vater vererbt bekommen. weiterlesen Millipay Micropayment

Starzach

Arbeiter fällt vom Gerüst und verletzt sich schwer

Beim Sturz von einem eineinhalb Meter hohen Gerüst hat sich ein Arbeiter im Kreis Tübingen schwere Kopfverletzungen zugezogen. weiterlesen
Andrea Bauer und Christine Drössel betreuen das Backhäusle in Wachendorf seit acht Jahren. Beide ...

Treff für Neues und Leckeres

Das Wachendorfer Backhäusle gibt es seit 1861, es ist heute noch in Betrieb

Schon von weitem ist der Duft von frischgebackenem Brot und Kuchen aus der Backstube zu riechen. Munter plaudern einige Frauen und Männer über Brotrezepte und den Alltag. Nach wie vor ist das Backhäusle ein beliebter Treffpunkt. Das Brotbacken hat in Wachendorf schon eine lange Tradition. weiterlesen
Die Holzhandlung Holzwurm&Co in Bierlingen war Schauplatz der Feuerwehr-Hauptübung am Samstag. 70 ...

Übung mit Schwachstellen

Starzacher Wehr musste sich Manöverkritik des Kreisbrandmeisters gefallen lassen

Die Firma Holzwurm & Co in Bierlingen war am Samstag Schauplatz eines großen Übungseinsatzes der Gesamtfeuerwehr Starzach. Hinterher kam die Wehr zu ihrer Hauptversammlung im Bürgerhaus zusammen. weiterlesen
Bei der tiergestützten Therapie werden Selbstvertrauen und soziale Fähigkeiten gestärkt. Einmal pro ...

Jeder hat seine Aufgabe

Im Bieringer Haus am Dorfplatz leben 22 Menschen mit psychischen Erkrankungen

Das Bieringer Haus am Dorfplatz ist ein Pflegeheim für chronisch psychisch Erkrankte. Es bietet seinen Bewohnern einen abwechslungsreichen Tagesablauf und ermöglicht ihnen, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Das TAGBLATT konnte einen Blick hinter die Kulissen werfen. weiterlesen Millipay Micropayment
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  | nächste Seite »
Anzeige


Bildergalerien und Videos

Erster City-Triathlon in Tübingen

Umsonst und Draußen in Mössingen

Sommernachtsklassik in Rottenburg

Superstimmung bei Rock of Ages in Seebronn

Mini-Rock-Festival in Horb

Bilder von der Freibad-Olympiade

Die Empfinger Beatparade

Motocross in Reutlingen

Dirtbike-Worldcup in Belsen

Christopher-Street-Day in Stuttgart mit Polit-Prominenz

Anzeige


Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Die Woche im Rückklick

Wissen, was war

 Die Woche vom 25. bis 31. Juli: Weiter Bombensuche am Tübinger Güterbahnhof, Festivals am Wochenende, Neckarbrücke ist gesperrt

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Das TAGBLATT-Zeitungsarchiv
Artikelbild: Das Redaktionsarchiv des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTS

Sie suchen? Wir finden.

Wer kennt das nicht: Ausgerechnet den Artikel zum Thema, das einen gerade beschäftigt, hat man verpasst. Oder man braucht dringend einen Überblick über eine regionale Fragestellung. Das TAGBLATT-Archiv hilft weiter.

Ihr Kontakt zur Redaktion
Schwäbisches Tagblatt 

07071/934-0

Tagblatt Online
07071/934-0
Steinlach Bote 07473/9507-0
Rottenburger Post 07472/1606-16
Reutlinger Blatt 07121/3259-50
Neckar Chronik Horb 07451/9009-30
Tagblatt Anzeiger 07071/934-0