Auf den ersten Blick scheint alles bestens: Die Gemeinde möchte jedoch den ländlichen Grundbesitz ...

Erstmal bessere Wege

Ofterdingen plant Flurbereinigung / Grundstücksbesitzer sind skeptisch

Die Ofterdinger Gemeindeverwaltung plant am nördlichen Ortsrand – zwischen Dettinger Straße und Markungsgrenze Dußlingen – eine Flurbereinigung. Um darüber zu informieren, lud sie am Montagabend in die Burghofhalle. Rund 200 Grundstücksbesitzer und Bewirtschafter kamen, diskutierten und zeigten wenig Interesse daran, dass der ländliche Grundbesitz neu geordnet wird. weiterlesen Millipay Micropayment
Im Musical „Martin Luther King“ stellen die jungen Akteure eine Szene der damaligen Zeit nach: Im ...

Die Freiheit als höchstes Gut

Musical des Ofterdinger Kinder- und Jugendchors erinnert an den Kampf um die Gleichberechtigung der Afroamerikaner

Die Chöre „Chickpeas“ und „Singvögel“ der evangelischen Kirchengemeinde Ofterdingen präsentieren das Stück „Martin Luther King“ von Andreas Hantke. Ihr Anliegen: aufmerksam machen auf Diskriminierung im aktuellen Weltgeschehen. weiterlesen Millipay Micropayment
Ein Helfer mit einem Wasserbehälter. Das Schild haben Kinder gemalt, darauf steht „Wasser zum ...

17 Stunden Arbeit am Tag

Harald Schwertle vom THW Ofterdingen half im überschwemmten Serbien

Man erinnert sich an die Fernsehbilder: Überschwemmungen in Bosnien-Herzegowina und Serbien. Land unter nach schweren Regenfällen. Harald Schwertle, Ortsbeauftragter des THW in Ofterdingen, war vor Ort und half, die Trinkwasserversorgung zu sichern. weiterlesen Millipay Micropayment
Ingenieur Bernd Renner (links; daneben Bürgermeister Joseph Reichert) erläuterte den Gemeinderäten ...

Viel Geld fließt in die Kanalisation

Ofterdinger Gemeinderat besichtigte Baustellen im Ort

Im Ofterdinger Untergrund verschwindet derzeit viel Geld. In der Goldgasse wird die Kanalisation erneuert, an der Dettinger Straße und im Weiherrain werden neue Baugebiete erschlossen. Der Gemeinderat besichtigte die Baustellen am Dienstagabend. weiterlesen Millipay Micropayment
Desireé Sallwey und mit Michaela Brooks (zusammen mit Jack) wollen mit dem Förderverein ...

Ein Angebot für alle Eltern

Ofterdinger Bambini-Förderverein hat sich runderneuert

Der Ofterdinger Förderverein „Bambini-Kindergruppe“, um den es in den vergangenen Jahren ziemlich still geworden ist, will wieder aktiv werden im Gemeindeleben. weiterlesen Millipay Micropayment
Beste Laune beim gestrigen Sport- und Familientag des TSV Ofterdingen. Bild: Franke

Erbsen geklopft

Sport- und Familientag in Ofterdingen

Feiern und Gummistiefel- Weitwerfen: Am gestrigen Himmelfahrtstag war Sport- und Familientag beim TSV Ofterdingen. weiterlesen Millipay Micropayment

Drei neue Gemeinderäte

Ruth Blaum bleibt Ofterdinger Stimmenkönigin / Nico Belser, Stephan Fischer und Frank Egerter im Gremium

Powerfrauen der SPD: Zwei von insgesamt nur drei Frauen im künftigen Ofterdinger Gemeinderat stehen an der Spitze der SPD. Stimmenkönigin Ruth Blaum und Ute Heß. Dennoch hatte die SPD gegenüber der vergangenen Wahl leichte Verluste – wie auch die CDU/UWV. Die FWV hingegen erhielt über tausend Stimmen mehr als vor fünf Jahren. weiterlesen Millipay Micropayment
Das Ergebnis der Gemeinderatswahl 2014 in Ofterdingen

Gemeinderatswahl 2014

Ofterdingen hat gewählt

Ofterdingen war am schnellsten: Nachdem die Europawahl ausgezählt war, machten die Wahlhelfer dort gleich weiter und lieferten gegen 21 Uhr das Ergebnis für den Gemeinderat. weiterlesen

Drei neue Gemeinderäte: Ruth Blaum bleibt Ofterdinger Stimmenkönigin / Nico Belser, Stephan Fischer und Frank Egerter im Gremium Millipay MicropaymentOfterdingen: Das sind die neuen Gemeinderäte
Jahrelang war es „ihre“ Bücherei und so schön wie im eigenen Wohnzimmer: Daniela Binder und ihre ...

Doppelter Abschied

Daniela und Inge Binder übergeben die Ofterdinger Bücherei an ein neues Team

Jahrelang war die Ofterdinger Ortsbücherei wie ein Familienbetrieb – geleitet von Tochter und Mutter. Und als Daniela Binder ankündigte, sie würde aufhören, waren viele Ofterdinger enttäuscht. „Das geht doch nicht“, beklagten sie. Noch dazu geht Inge Binder im Oktober in den Ruhestand. weiterlesen Millipay Micropayment
Zita Pflüger, Gerhard Kittelberger und Otto Fauser (von links) mit der historischen Wasserpumpe und ...

Wasser marsch!

150 Jahre Feuerwehr Ofterdingen: Ausstellung in der Museumsscheuer Sattlergasse

Die Feuerwehr ist eine Welt für sich, die für den Rest der Welt erhebliche Bedeutung haben kann. Einen Einblick kann gewinnen, wer die Ausstellung „150 Jahre Feuerwehr Ofterdingen“ besucht, die am Sonntag vom rührigen und einfallsreichen Arbeitskreis Sattlergasse eröffnet wird. weiterlesen Millipay Micropayment
Bürgermeister Joseph Reichert (im hellen Hemd) mit Rad-Freunden.Privatbild

Mobile Radel-Demo in Ofterdingen für den Fahrradweg zwischen Dettingen und dem Steinlachtal

„Winne Hermann lässt uns hängen“

Eine überparteiliche Fahrraddemo traf am Dienstagabend in Ofterdingen ein. Gestartet in Dettingen, wollten die 120 Teilnehmer für den längst geplanten Fahrradweg zwischen beiden Orten in die Pedale treten, der von allen als überfällig angesehen wird. Nur nicht von denen, die das Geld geben sollen. weiterlesen Millipay Micropayment

Verschuldete Eigenbetriebe

Wasser wird teurer

In diesem Jahr erneuert die Gemeinde die Kanalisation in der Schillerstraße und Goldgasse, baut einen Entlastungskanal, investiert in Regenüberlaufbecken in der Alten Rottenburger Straße, der Kriegsstraße und in Schlattwiesen. Deshalb kündigt der Kämmerer an: Die Abwassergebühren werden langfristig steigen. Das Wasser ist bereits teurer. weiterlesen Millipay Micropayment
Der Ofterdinger Heimgartenhof mit Martin Lutz (hinten links), Gabi Schreiber (davor) und Helmut ...

Hof mit vielen Standbeinen

Am Sonntag ist „Gläserne Produktion“ auf dem Heimgartenhof in Ofterdingen

Die „Gläserne Produktion“ gibt alljährlich Einblick in die Arbeit eines Bauernhofs im Landkreis. Am Sonntag ist die Familie Lutz auf dem Ofterdinger Heimgartenhof Gastgeber. weiterlesen Millipay Micropayment
Bei fünf Minuten Auftrittszeit zählen jeder Ton und jede Geste: Sängerinnen des Ofterdinger ...

Friends beim Sängerwettstreit

Ofterdinger Gospelchor ist beim Halbfinale des SWR4-Chorduells dabei

Am morgigen Sonntag auf der Brühlwiese in Waiblingen geht es um die Halbfinal-Entscheidung für ganz Baden-Württemberg: Die Ofterdinger Gospelsänger treten gegen sieben Konkurrenten an. Beim regionalen Vorentscheid des SWR4-Chorduells hatten die „Friends“ im April den ersten Platz belegt. weiterlesen Millipay Micropayment
Mit dem Bike auf dem Weg von Ofterdingen auf die Alb und wieder zurück. Bild: Rippmann

Am liebsten laut

Am Samstag rollten Biker aus ganz Deutschland nach Ofterdingen

Nun, da sich die Zeit der klammen Winde geschlagen gibt, gelüstet die gemeine Cruiserseele wieder nach dem lauen Lüftchen der Freiheit. Das Motorradtreffen vom Verein „Route 66 Germany“ bot am Wochenende Gelegenheit, sich selbiges im Kollektiv ums Tourenfahrernäschen wehen zu lassen. weiterlesen Millipay Micropayment
Anzeige


Bildergalerien und Videos

Technik überall - Ein Blick ins Lebensphasenhaus

A-Juniorenfußball: FV Biberach - TSG Tübingen 1:3 Millipay Micropayment

Das Neckarfest lockte Tausende nach Rottenburg

Demo gegen Tierversuche am Samstag in Tübingen

Zuschauer loben DTK-Konzert und Veranstalter

Hossa! DTK begeistert in Tübingen 8000 Fans

Palmer putzt: OB im Stresstest

Bob Dylan in Tübingen

Relegation: Hirschau besiegt Pliezhausen 3:2 Millipay Micropayment

Relegation Landesliga: K'Furt - Reutlingen II (2:1)

Anzeige


Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Die Woche im Rückklick

Wissen, was war

Die Woche vom 20. bis 26. Juni: Frust beim Tübinger Bob-Dylan-Konzert, OB Palmer putzt die Stadt und letztes Sommernachtskino im Pfleghof

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Das TAGBLATT-Zeitungsarchiv
Artikelbild: Das Redaktionsarchiv des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTS

Sie suchen? Wir finden.

Wer kennt das nicht: Ausgerechnet den Artikel zum Thema, das einen gerade beschäftigt, hat man verpasst. Oder man braucht dringend einen Überblick über eine regionale Fragestellung. Das TAGBLATT-Archiv hilft weiter.

Ihr Kontakt zur Redaktion
Schwäbisches Tagblatt 

07071/934-0

Tagblatt Online
07071/934-0
Steinlach Bote 07473/9507-0
Rottenburger Post 07472/1606-16
Reutlinger Blatt 07121/3259-50
Neckar Chronik Horb 07451/9009-30
Tagblatt Anzeiger 07071/934-0