120 Kilometer im Sattel: Ronja Schreiber und ihre Stute Nyja starten am Wochenende in Verona bei ...

Marathon hoch zu Ross

Ronja Schreiber aus Ofterdingen bei den Europameisterschaften im Distanzreiten

Schon als Kleinkind saß Ronja Schreiber fest im Sattel. Seit knapp zehn Jahren betreibt die 19-Jährige, die für den Bundeskader benannt wurde, die Sportart Distanzreiten. Am Wochenende startet sie in Verona bei den Europameisterschaften. weiterlesen Millipay Micropayment
Von Ofterdingen nach Brasilien, Namibia oder Saudi-Arabien: Bei einer Firmenbesichtigung zeigen die ...

Fahrzeuge, frisch aufbereitet

Die Ofterdinger Firma THT handelt mit Großfahrzeugen

Ob Zwölf- oder 16-Sitzer: Das Ofterdinger Unternehmen THT kauft Lastwagen und Transporter und bereitet diese je nach Kundenwunsch auf. Geleitet wird die Firma von drei Brüdern mit türkischen Wurzeln. weiterlesen Millipay Micropayment
Auf den ersten Blick scheint alles bestens: Die Gemeinde möchte jedoch den ländlichen Grundbesitz ...

Erstmal bessere Wege

Ofterdingen plant Flurbereinigung / Grundstücksbesitzer sind skeptisch

Die Ofterdinger Gemeindeverwaltung plant am nördlichen Ortsrand – zwischen Dettinger Straße und Markungsgrenze Dußlingen – eine Flurbereinigung. Um darüber zu informieren, lud sie am Montagabend in die Burghofhalle. Rund 200 Grundstücksbesitzer und Bewirtschafter kamen, diskutierten und zeigten wenig Interesse daran, dass der ländliche Grundbesitz neu geordnet wird. weiterlesen Millipay Micropayment
Im Musical „Martin Luther King“ stellen die jungen Akteure eine Szene der damaligen Zeit nach: Im ...

Die Freiheit als höchstes Gut

Musical des Ofterdinger Kinder- und Jugendchors erinnert an den Kampf um die Gleichberechtigung der Afroamerikaner

Die Chöre „Chickpeas“ und „Singvögel“ der evangelischen Kirchengemeinde Ofterdingen präsentieren das Stück „Martin Luther King“ von Andreas Hantke. Ihr Anliegen: aufmerksam machen auf Diskriminierung im aktuellen Weltgeschehen. weiterlesen Millipay Micropayment
Ein Helfer mit einem Wasserbehälter. Das Schild haben Kinder gemalt, darauf steht „Wasser zum ...

17 Stunden Arbeit am Tag

Harald Schwertle vom THW Ofterdingen half im überschwemmten Serbien

Man erinnert sich an die Fernsehbilder: Überschwemmungen in Bosnien-Herzegowina und Serbien. Land unter nach schweren Regenfällen. Harald Schwertle, Ortsbeauftragter des THW in Ofterdingen, war vor Ort und half, die Trinkwasserversorgung zu sichern. weiterlesen Millipay Micropayment
Ingenieur Bernd Renner (links; daneben Bürgermeister Joseph Reichert) erläuterte den Gemeinderäten ...

Viel Geld fließt in die Kanalisation

Ofterdinger Gemeinderat besichtigte Baustellen im Ort

Im Ofterdinger Untergrund verschwindet derzeit viel Geld. In der Goldgasse wird die Kanalisation erneuert, an der Dettinger Straße und im Weiherrain werden neue Baugebiete erschlossen. Der Gemeinderat besichtigte die Baustellen am Dienstagabend. weiterlesen Millipay Micropayment
Desireé Sallwey und mit Michaela Brooks (zusammen mit Jack) wollen mit dem Förderverein ...

Ein Angebot für alle Eltern

Ofterdinger Bambini-Förderverein hat sich runderneuert

Der Ofterdinger Förderverein „Bambini-Kindergruppe“, um den es in den vergangenen Jahren ziemlich still geworden ist, will wieder aktiv werden im Gemeindeleben. weiterlesen Millipay Micropayment
Beste Laune beim gestrigen Sport- und Familientag des TSV Ofterdingen. Bild: Franke

Erbsen geklopft

Sport- und Familientag in Ofterdingen

Feiern und Gummistiefel- Weitwerfen: Am gestrigen Himmelfahrtstag war Sport- und Familientag beim TSV Ofterdingen. weiterlesen Millipay Micropayment

Drei neue Gemeinderäte

Ruth Blaum bleibt Ofterdinger Stimmenkönigin / Nico Belser, Stephan Fischer und Frank Egerter im Gremium

Powerfrauen der SPD: Zwei von insgesamt nur drei Frauen im künftigen Ofterdinger Gemeinderat stehen an der Spitze der SPD. Stimmenkönigin Ruth Blaum und Ute Heß. Dennoch hatte die SPD gegenüber der vergangenen Wahl leichte Verluste – wie auch die CDU/UWV. Die FWV hingegen erhielt über tausend Stimmen mehr als vor fünf Jahren. weiterlesen Millipay Micropayment
Das Ergebnis der Gemeinderatswahl 2014 in Ofterdingen

Gemeinderatswahl 2014

Ofterdingen hat gewählt

Ofterdingen war am schnellsten: Nachdem die Europawahl ausgezählt war, machten die Wahlhelfer dort gleich weiter und lieferten gegen 21 Uhr das Ergebnis für den Gemeinderat. weiterlesen

Drei neue Gemeinderäte: Ruth Blaum bleibt Ofterdinger Stimmenkönigin / Nico Belser, Stephan Fischer und Frank Egerter im Gremium Millipay MicropaymentOfterdingen: Das sind die neuen Gemeinderäte
Jahrelang war es „ihre“ Bücherei und so schön wie im eigenen Wohnzimmer: Daniela Binder und ihre ...

Doppelter Abschied

Daniela und Inge Binder übergeben die Ofterdinger Bücherei an ein neues Team

Jahrelang war die Ofterdinger Ortsbücherei wie ein Familienbetrieb – geleitet von Tochter und Mutter. Und als Daniela Binder ankündigte, sie würde aufhören, waren viele Ofterdinger enttäuscht. „Das geht doch nicht“, beklagten sie. Noch dazu geht Inge Binder im Oktober in den Ruhestand. weiterlesen Millipay Micropayment
Zita Pflüger, Gerhard Kittelberger und Otto Fauser (von links) mit der historischen Wasserpumpe und ...

Wasser marsch!

150 Jahre Feuerwehr Ofterdingen: Ausstellung in der Museumsscheuer Sattlergasse

Die Feuerwehr ist eine Welt für sich, die für den Rest der Welt erhebliche Bedeutung haben kann. Einen Einblick kann gewinnen, wer die Ausstellung „150 Jahre Feuerwehr Ofterdingen“ besucht, die am Sonntag vom rührigen und einfallsreichen Arbeitskreis Sattlergasse eröffnet wird. weiterlesen Millipay Micropayment
Bürgermeister Joseph Reichert (im hellen Hemd) mit Rad-Freunden.Privatbild

Mobile Radel-Demo in Ofterdingen für den Fahrradweg zwischen Dettingen und dem Steinlachtal

„Winne Hermann lässt uns hängen“

Eine überparteiliche Fahrraddemo traf am Dienstagabend in Ofterdingen ein. Gestartet in Dettingen, wollten die 120 Teilnehmer für den längst geplanten Fahrradweg zwischen beiden Orten in die Pedale treten, der von allen als überfällig angesehen wird. Nur nicht von denen, die das Geld geben sollen. weiterlesen Millipay Micropayment

Verschuldete Eigenbetriebe

Wasser wird teurer

In diesem Jahr erneuert die Gemeinde die Kanalisation in der Schillerstraße und Goldgasse, baut einen Entlastungskanal, investiert in Regenüberlaufbecken in der Alten Rottenburger Straße, der Kriegsstraße und in Schlattwiesen. Deshalb kündigt der Kämmerer an: Die Abwassergebühren werden langfristig steigen. Das Wasser ist bereits teurer. weiterlesen Millipay Micropayment
Der Ofterdinger Heimgartenhof mit Martin Lutz (hinten links), Gabi Schreiber (davor) und Helmut ...

Hof mit vielen Standbeinen

Am Sonntag ist „Gläserne Produktion“ auf dem Heimgartenhof in Ofterdingen

Die „Gläserne Produktion“ gibt alljährlich Einblick in die Arbeit eines Bauernhofs im Landkreis. Am Sonntag ist die Familie Lutz auf dem Ofterdinger Heimgartenhof Gastgeber. weiterlesen Millipay Micropayment
Bildergalerien und Videos

An der Uni Tübingen entsteht ein 3D-Modell des römischen Rottenburg

Kreisliga A3: Eintracht Rottenburg - SC Azurri Mössingen 0:1 Millipay Micropayment

8. Reutlinger Oldtimertag auf dem Marktplatz

Kunststücke mit dem JoJo: Europameister Carlos Braun aus Entringen

Wakeboarding auf der Ammer in Tübingen schlägt Wellen

Falscher Straßenbelag in der Tübinger Friedrichstraße

Samstag Zaz, Sonntag LaBrassBanda beim Sommer-Open-Air

Rettung am Bahnübergang: Trainieren für den Ernstfall

Berthold Schneider hat Tätowierte fotografiert

Impressionen von der Tübinger Sommerinsel

Eine erneute Blockade für die B28a in Hirschau

Umschalten auf Ferienstimmung - wie gelingt das am besten?

Altes Blechle: Parade der Oldtimer in Hailfingen

Rock'n'Punk im Jugendhaus Mössingen

Bau des Scheibengipfeltunnels an der Achalm in Reutlingen

Mini-Rock-Festival 2014 in Horb

Demo gegen Antisemitismus in Tübingen

Der Erweiterungsbau am Uhland-Gymnasium ist fertig

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Neue Aula

Wissen, was war

Die Woche vom 9. bis 15. August: Gletscher-Unglück, Humboldt-Ranking, Ammer-Spritztour und Stellplatz-Not

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse
Szene um 1914, Soldaten auf dem Weg zum Bahnhof Eyach winken in Börstingen einer Frau zu, die mit ...

Mit den Kindern des Feindes geteilt

Zum Themenabend „1914 – Feld der Ehre – Ährenfelder“ lud das Börstinger Dorfmuseum Kulturtankstelle am Samstagabend ins Gasthaus Lamm. Dort gab es zu den Lesungen und einer kleinen Ausstellung auch „schmackhafte Kriegskost“.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion