Neustetten

Frau trinkt versehentlich ätzende Flüssigkeit

Weil sie versehentlich ätzende Flüssigkeit trank, hat sich eine 35-Jährige in Neustetten (Kreis Tübingen) die Speiseröhre schwer verbrannt. weiterlesen
Viel los ist vor der Krippe des Remmingsheimers Otto Bräuning. Bild: Arras

Heiligabend wieder daheim

Das Neustetter Heimatmuseum zeigt erstmals Weihnachtskrippen

Remmingsheim mischt erstmals mit in der Reihe regionaler Krippenausstellungen. Noch am Sonntag sind 17 Krippen von Neustetter Familien im Heimatmuseum zu sehen. Sie sind alle noch in Gebrauch. weiterlesen Millipay Micropayment
Der Altarraum der Nellingsheimer Kirche mit der neu gestalteten Wand und dem Kruzifix aus dem 17. ...

Von Aposteln umgeben

Die Evangelische Kirche in Nellingsheim wurde mit viel Einsatz neu gestaltet

Mit einem Festgottesdienst weihten die Nellingsheimer am Sonntag ihre frisch renovierte Kirche ein. Am Nachmittag trafen sich die Gemeindeglieder im Bürgerhaus zum Adventsnachmittag mit Besinnung, Musik, schwäbischen Neckereien und Leckereien. weiterlesen Millipay Micropayment

Die Rücklagen genügen

Neustettens Bürgermeister brachte den Haushaltsentwurf fürs Jahr 2014 ein

Trotz umfangreicher geplanter Investitionen für das kommende Jahr konnte Bürgermeister Gunter Schmid am Montagabend dem Gemeinderat einen Haushaltsplanentwurf ohne Kreditaufnahme vorlegen. Auf die Bürger kommen keine Mehrbelastungen zu. weiterlesen Millipay Micropayment

Wolfenhausen

Vorfahrt missachtet

Sachschaden in Höhe von 14.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Samstagvormittag um 11.30 Uhr.  weiterlesen

Die Mehrheit will Netto

Supermarkt-Gegner findet 50 Zuhörer – aber wenig Zustimmung

Der Nellingsheimer Karl Knauss ist gegen die Ansiedlung eines Netto-Markts nördlich von Remmingsheim. Deswegen organisierte er eine Informationsveranstaltung. 50 Leute kamen. Doch am Ende waren die meisten für den Bau des Lebensmittelmarkts. weiterlesen Millipay Micropayment
Beim Kindergarten ging die Menschenrettung hindernisfrei über die Bühne. Etliche Eltern samt ...

Im Brandfall ein Problem

Feuerwehrübung in Remmingsheim offenbarte Schwachstelle der neuen Bücherei

Aus dem oberen Stockwerk der nagelneuen Gemeindebücherei in Remmingsheim lassen sich Eingeschlossene bei Feuer nur schwer retten. Das stellten die Feuerwehrleute am Samstag bei der Hauptübung fest. Bürgermeister Gunter Schmid entschiedet kurzerhand: Ein Podest wird angebaut. weiterlesen Millipay Micropayment
Der „Alte Teich“ oberhalb des Nellingsheimer Festplatzes im Rommelstal wächst langsam zu. Er ist ...

Die Musiker greifen zur Motorsäge

Biotop-Pflege im Rommelstal

Der Neustetter Gemeindewald wird im kommenden Jahr einen finanziellen Verlust abwerfen. Der Musikverein Nellingsheim wird beim Naturschutz im Rommelstal den Förster tatkräftig unterstützen. weiterlesen Millipay Micropayment

Bagger und Umleitungen

Bürgermeister Schmid: In Remmingsheim droht 2014 „Chaos“

Die Gemeinde Neustetten wird im kommenden Jahr in Remmingsheim etliche Straßen, Gehwege und Kanäle sanieren. Besonders dringend sind Gehwege und Leitungen zum künftigen Netto-Markt. weiterlesen
Artikelbild: 40 Landfrauen vom Sprengel Neustetten bekamen vorgestern im Remmingsheimer Gasthaus Krone Tipps für die Fußpflege

Hausmittelchen für schöne Füße

40 Landfrauen vom Sprengel Neustetten bekamen vorgestern im Remmingsheimer Gasthaus Krone Tipps für die Fußpflege

„Schöne Grüße an die Füße“, hieß der Vortrag, den Susanne Hrach am Mittwoch im Gasthaus Krone hielt. Die Krankenschwester und Fußpflegerin aus Simmozheim bei Böblingen erklärte, was Füße alles leisten müssen. weiterlesen

Zum Netto-Einkauf läuft man entlang der Kreisstraße

Neustetter Gemeinderat diskutierte über den geplanten Lebensmittelmarkt

Der Fußweg zum künftigen Netto-Markt wird entlang der Seebronner Straße verlaufen – und nicht vom Friedhofs-Parkplatz aus übers Feld führen. Am Montag stimmte der Gemeinderat dem überarbeiteten Entwurf für den Bebauungsplan zu. weiterlesen Millipay Micropayment
Hermine Steck, Elsbeth Braun, Helene Visel und Erna Körbel (im Vordergrund) zopfelten beim Tag der ...

Wie in den alten Zeiten

Tag der offenen Tür im Remmingsheimer Heimatmuseum mit Hopfen zopfeln

Am Sonntag war erstmals Tag der offenen Tür im neuen Remmingsheimer Heimatmuseum. Viele Neugierige schlenderten durch die neuen Räume und betrachteten interessiert die Sammlung von Handwerkszeug aus vergangenen Zeiten. weiterlesen Millipay Micropayment

Tödliche Nacht am Lagerfeuer

47-Jähriger starb nach alkoholreicher Feier mit Kumpels

In der Klink gestorben ist ein 47-jähriger Mann aus Neustetten, der am vergangenen Sonntagmorgen leblos bei der Grillstelle Abtswaldstraße in Wolfenhausen aufgefunden wurde. weiterlesen
Artikelbild: Weit mehr als tausend Jugendliche, Erwachsene und Senioren besuchen das Nellingsheimer Stoppelackerfest

Kurze Hosen, hohe Stoppeln, harter Rock

Weit mehr als tausend Jugendliche, Erwachsene und Senioren besuchen das Nellingsheimer Stoppelackerfest

Schon 15 Jahre drischt der Bauer den Acker pünktlich zum zweiten Wochenende im August. Platz machen für inzwischen weit über tausend Menschen, die sich beim Stoppelackerfest in der Stäble-Steppe irgendwo zwischen Nellingsheim, Remmingsheim und Wolfenhausen tummeln. weiterlesen Millipay Micropayment
Das Heimatmuseum der Gemeinde Neustetten hat im Gebäude der ehemaligen Neuapostolischen Kirche in ...

Ein Schmuckkästlein

Neue Räumlichkeiten für das Heimatmuseum der Gemeinde Neustetten

Die neuen Räumlichkeiten des Heimatmuseum in der ehemaligen Neuapostolischen Kirche in Remmingsheim präsentierte die Gemeinde Neustetten am Sonntag der Öffentlichkeit. weiterlesen Millipay Micropayment
Bildergalerien und Videos

Rock of Ages 2014

Afrikafest in Tübingen

700 Jahre Bürgerwache Rottenburg

Dorfstraßenfest Kirchentellinsfurt

10. Tübinger Rosenfest

Der zehnte 24-Stundenlauf von Dettenhausen

Drei Tage umsonst und draußen: Das achte KuRT-Festival hat eröffnet

Grillen wie ein Profi

Tübingen fiebert mit der National-Elf im Finale

So feierten Tübingen und Reutlingen den WM-Titel

Hoch zu Ross: Die Stadtgarde feierte

Tübinger Fußballfans nach dem 7:1 im WM-Halbfinale Deutschland gegen Brasilien

Busfahrer-Warnstreik am 8. Juli 2014 im Tübinger Stadtverkehr

Busfahrer-Streik im Tübinger Stadtverkehr

Fest im Französischen Viertel

In Dusslingen wurde der Acker gerockt

Spring- und Dressurreiten in Turnier-Vollendung

Im Laufschritt durch die Reutlinger Altstadt

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Wie dieser umgestürzte Pflaumenbaum auf dem Steinenberg gingen in den letzten Tagen viele Obstbäume ...

Wissen, was war

Die Woche vom 19. bis 25. Juli: Brutaler Angriff auf dem Holzmarkt, übervolle Obstbäume und Busfahrer im Streik

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse

Ein Haus mit schönen Töchtern

Die Neckarhalde galt als „reizvolle Lage mit schönen Gärten bis an den Fluß“. So beschrieb das SCHWÄBISCHE TAGBLATT in seiner Rubrik „Die Straße der Berühmtheiten“ die Neckarhalde in der Ausgabe vom 1. August 1947. Namentlich erwähnt wurde darin auch das Gebäude in der Neckarhalde 32, das andere Eigentümer hatte, bevor es 1931 in den Besitz der evangelischen Kirchengemeinde überging.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion