Die Vorleserinnen der Gemeindebücherei Kusterdingen üben für ihren Auftritt: von lins, obere Reihe: ...

Eine richtige Familienbibliothek

Gemeindebücherei ist ein Ort der Begegnung, der Information und der Leseträume

Doch, es wird noch gelesen. Die Gemeinde Kusterdingen hat auch einen einladenden Ort dafür. Und wer noch nicht selbst lesen kann, bekommt sogar vorgelesen. Eine Einladung zum Stöbern in 15000 Medien. weiterlesen Millipay Micropayment
Die Rathäuser in den Härten-Teilgemeinden (hier das Jettenburger Rathaus mit der Kirche) bleiben in ...

Stühlerücken in drei Ortschaftsräten

In den Dörfern wandern Sitze von der FWV zur Härtenliste / Siegfried Maiers bittere Enttäuschung

In den Ortschaftsratswahlen auf den Härtendörfern verschoben sich am Sonntag die Gewichte zugunsten der Härtenliste (HL) – außer in Jettenburg. Die Freien Wähler gaben insgesamt drei Sitze an die Grün-Alternativen ab. weiterlesen

Kreistagswahl 2014

Nur noch der Bürgermeister

Im neuen Tübinger Kreistag ist Kusterdingen nur noch mit Bürgermeister Jürgen Soltau vertreten. Für die bisherigen Härten- Kreisräte Marina Ilg (SPD) und Gerhard Mayer (FDP) reichte es nicht mehr. weiterlesen

Unechte Gerechtigkeit

Kusterdinger Gemeinderat schrumpft auf 19 Köpfe/Fünf Neue

Die beiden großen Fraktionen haben Sitze eingebüßt, die kleine SPD hat einen gewonnen: Die Verkleinerung des Härten-Gemeinderats von 22 auf 18 Sitze brachte zusammen mit der Unechten Teilortswahl aber Überraschungen bei der Sitzverteilung. weiterlesen Millipay Micropayment
Kusterdingen: Das Ergebnis der Gemeinderatswahl 2014
Sieht von außen noch ganz proper aus, vor allem wenn bei Sonne die Markisen ausgefahren sind. Im ...

Brandschutz wird teuer und billiger

In den nächsten vier Jahren wird der Komplex August-Lämmle-Schule abschnittsweise saniert

Als Schule funktioniert der Bau aus den 1960er Jahren noch immer gut. Doch entspricht die Kusterdinger August-Lämmle-Schule schon lange nicht mehr modernen Brandschutz-Vorgaben. Nun soll sie auf Vordermann gebracht werden – samt der Turn- und Festhalle und der Schwimmhalle, die ebenfalls zu dem Schulkomplex gehören. 1,6 Millionen Euro sind für das Projekt veranschlagt. weiterlesen Millipay Micropayment

Signale stehen auf Kontinuität

Auf den Härten sind von der Kommunalwahl nur kleine Veränderungen zu erwarten

Von Wahlkampf war bei der bevorstehenden Kommunalwahl auf den Härten fast nichts zu bemerken. Im Gemeinderat sind ein paar neue Köpfe zu erwarten, das Gremium wird insgesamt etwas kleiner. Aber am vorherrschenden Konsens in dem Gremium dürfte sich wenig ändern. weiterlesen Millipay Micropayment

Kusterdingen

Der Motor fing Feuer

Zu einem Fahrzeugbrand mussten am Dienstagnachmittag gegen 17.15 Uhr die Rettungskräfte in die Mähringer Straße ausrücken.  weiterlesen

Von Fats bis Ray

Hot Jazz Revival Band im Klosterhof

Ausverkaufter Klosterhof in Kusterdingen: Beim Konzert der Hot Jazz Revival Band reichten die Stühle im Parterre nicht aus. Mit den Gästen, die auf der Empore Platz nahmen, waren insgesamt gut 150 Leute da. weiterlesen Millipay Micropayment
Das ländliche Ambiente ist ein Teil des besonderen Charmes der „Offenen Ateliers“: Schülerinnen des ...

Kunstbegegnung mit Land-Idylle

Bei den Offenen Ateliers zeigten die Härten-Dörfer wieder ihre vielfältigen kreativen Seiten

Das Wetter meinte es mit den Offenen Ateliers auf den Härten dieses Mal nicht nur gut. Dennoch erfreuten sich gestern wieder einige hundert Besucher an der vielfältigen und anregenden Kunstszene. weiterlesen Millipay Micropayment
Andreas Kaphegyi (ganz rechts) vom Landesforstbetrieb erklärt, warum es nicht ganz so schlimm ist, ...

Von Schweinemast zu Furnier

Der Forst erklärte im Kusterdinger Gemeindewald sein Baum-Management

Im Kusterdinger Gemeindewald wächst auch mal ein Hickory-Nussbaum zwischen Eichen. So eine Mischung macht den Forst ökologisch interessant und wirtschaftlich wenigstens ein bisschen rentabel. weiterlesen Millipay Micropayment
Auf dieses Mäuerle, das der Gemeinde gehört, möchte der Wankheimer Festscheunen-Betreiber Andreas ...

Hilft ein Sichtschutz gegen Lärm?

Kusterdinger Gemeinderat vertagt Bauantrag für eine Wand bei der Wankheimer Festscheune

Der Nachbarschaftsstreit zwischen zwei Wankheimer Unternehmern und Immobilienbesitzern beschäftigte am Mittwoch den Technischen Ausschuss des Härten-Gemeinderats. Würde eine 16 Meter lange Sichtschutzwand zur Befriedung beitragen? Weil nicht erkennbar war, ob sie auch Lärm zurückhält, wurde die Sache vertagt. weiterlesen Millipay Micropayment
Heidi und Kay Wächter singen und musizieren auch zu Hause gern gemeinsam. Hier ist die erste ...

Gotteslob mit Pop und Swing

Das Mähringer Musikerpaar Kay und Heidi Wächter stärkt den Gesang mit christlicher Botschaft

Neben traditionellen Chorälen und Kirchenliedern werden in den Kirchen Melodien heimisch, die sich nach Popmusik anhören. Einige davon hat der Musiker Kay Wächter geschrieben, der in Mähringen lebt. Seine Frau, die Sängerin und Gesangspädagogin Heidi Wächter, ist seine erste Interpretin. weiterlesen Millipay Micropayment
Hier zündet Christjan Hluchnik vor seiner Werkstatt in Mähringen für den Fotografen mit dem ...

Hartes Metall mit weichen Rundungen

Der Mähringer „Stahlspinner“ Christjan Hluchnik stellt künstlerische Möbel-Unikate her

Christjan Hluchnik macht gern „krumme Dinger“, völlig legal. In seiner „Stahlspinnerei“ an der Durchgangsstraße in Mähringen biegt er Stahlrohre in weiche Rundungen. Formt Barhocker, Kerzenleuchter, Zäune, Geländer, Garderobenständer. Kein Stück ist wie das andere. weiterlesen Millipay Micropayment

Kusterdingen

Schmuck und Pistole gestohlen

Schmuck und eine Schreckschusspistole hat ein Einbrecher in einem am Kusterdinger Ortsrand gelegenen Einfamilienhaus erbeutet.  weiterlesen
Bildergalerien und Videos

Die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Kirchentellinsfurt | Christine Falkenberg

Adebar ist wieder da: Störche sammeln sich im Kreis

Kreisliga A: Altingen schlägt Lustnau 3:2 Millipay Micropayment

Beachparty in Oberndorf: Bei 15 Grad in den Heuballen-Pool

Das Brunnenwasserfest in Bildern

Die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Kirchentellinsfurt: Markus Appenzeller

An der Uni Tübingen entsteht ein 3D-Modell des römischen Rottenburg

Kreisliga A3: Eintracht Rottenburg - SC Azurri Mössingen 0:1 Millipay Micropayment

8. Reutlinger Oldtimertag auf dem Marktplatz

Kunststücke mit dem JoJo: Europameister Carlos Braun aus Entringen

Wakeboarding auf der Ammer in Tübingen schlägt Wellen

Falscher Straßenbelag in der Tübinger Friedrichstraße

Samstag Zaz, Sonntag LaBrassBanda beim Sommer-Open-Air

Rettung am Bahnübergang: Trainieren für den Ernstfall

Berthold Schneider hat Tätowierte fotografiert

Impressionen von der Tübinger Sommerinsel

Eine erneute Blockade für die B28a in Hirschau

Umschalten auf Ferienstimmung - wie gelingt das am besten?

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Ganz schön zu kämpfen hatten die Tübinger Feuerwehrleute in der Nacht zum Montag, um die ...

Wissen, was war

Die Woche vom 16. bis 22. August: Brennender Triebwagen, neue Hürden für Asylbewerberunterkunft und die große Tübinger Umweltzone

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse
Szene um 1914, Soldaten auf dem Weg zum Bahnhof Eyach winken in Börstingen einer Frau zu, die mit ...

Mit den Kindern des Feindes geteilt

Zum Themenabend „1914 – Feld der Ehre – Ährenfelder“ lud das Börstinger Dorfmuseum Kulturtankstelle am Samstagabend ins Gasthaus Lamm. Dort gab es zu den Lesungen und einer kleinen Ausstellung auch „schmackhafte Kriegskost“.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion