Julian begutachtet mit Vincent, Nora und Anduena neugierig eine am Wegesrand gefundene ...

Raus aus dem Schneckenhaus

Kinder des Kusterdinger Kindergartens erkunden den Wald

Digitale Medien sind längst auch in Kinderzimmern allgegenwärtig geworden. Als Gegenstück dazu organisiert die Familienbildungsstätte Tübingen seit drei Jahren eine Projektreihe zu den Themen Natur, Nachhaltigkeit und Ernährung an Kitas und Kindergärten im Kreis Tübingen. weiterlesen
Unterrichtet wurden selbstverständlich alle Fächer, sagt Annemarie Markert. Bild: Metz

Eine Nacht in der Klinge

Annemarie Markert erinnert sich an die Kriegsjahre – und die Zeit danach

Das Abitur legte Annemarie Markert 1943 an der Tübinger Oberschule für Mädchen ab. Danach folgte die obligatorische Musterung für den Reichsarbeitsdienst. Im TAGBLATT-Gespräch erzählt sie von ihren Arbeitseinsätzen, der Ausbildung zur Lehrerin und wie sie das Kriegsende in Kirchentellinsfurt erlebte. weiterlesen Millipay Micropayment
Selbst an einem ganz normalen Montag, als dieses Bild entstand, sind die Parkplätze beim Gasthof ...

Gasthof Kompf: Geplanter Parkplatz sorgt auch für Ärger

Konflikt in Jettenburg: Lärm statt Garten

Um den Parksuchverkehr seiner Gäste im Ort zurückzufahren, plant der Kompf-Besitzer auf dem Grundstück neue Stellplätze. Die Jettenburger können also aufatmen. Alle Jettenburger? Nein: Die direkten Nachbarn fürchten dadurch künftig noch mehr Lärm. weiterlesen
Bei der Gedenkstunde in Kusterdingen zeigte Marc Schauecker das orangefarbene Buch „Von Auschwitz ...

Rast in einer Dorfscheune

Gedenken an 155 KZ-Häftlingsfrauen, die durch Kusterdingen getrieben wurden

Gegen Kriegsende 1945 machten 155 Häftlingsfrauen aus dem KZ-Außenlager Calw mit ihren SS-Bewachern in Kusterdingen Halt. Zum Gedenken an diese jüdischen NS-Opfer aus Ungarn versammelten sich am Freitag etwa 80 Menschen. weiterlesen Millipay Micropayment

Wunsch und Wirklichkeit

Grundsatzdiskussion im Gemeinderat über neue Wohngebiete in Kusterdingen

Bauplätze auf den Härten sind gefragt. Am Antrag des Bürgermeisters, einen weiteren Abschnitt des Baugebiets Untere Wolfsgrube zu erschließen, entzündete sich eine Debatte über freistehende Einfamilienhäuser und Alternativen dazu. weiterlesen Millipay Micropayment
Robin liest nicht nur mit den Augen, er schreibt auch mit ihnen. Bild: Metz

Ein Klassenzimmer für Robin

Die Arche Intensiv-Kinder plant spezielle Räume für ihre Grundschulkinder

Die ältesten der kleinen Arche-Bewohner sind schulreif oder werden es demnächst. Einer von ihnen ist Robin. Für ihn und seine Freunde will die Einrichtung für dauerbeatmete Kinder künftig täglich Unterricht anbieten – in speziellen Klassenzimmern. Der geplante Neubau wird durch Spenden finanziert. weiterlesen

Kusterdingen

Mit dem Polo überschlagen

Mit deutlich zu hoher Geschwindigkeit unterwegs war der Polizei zufolge ein 19-jähriger Fahranfänger am Donnerstag. Der Kusterdinger fuhr mit seinem Polo gegen 16.30 Uhr auf dem Verbindungsweg der Gemarkung Mürbelwasen (Im Großholz) nach Kusterdingen. weiterlesen

Kusterdingen

Geblendet ins Heck gekracht

Von der Sonne geblendet wurde ein 76-jähriger Kusterdinger am frühen Mittwochabend.  weiterlesen
Bluegrass aus Montana. Namensgeber John Lowell mit Julie Elkins, Tom Murphy und Thomas Kaerner (von ...

Weite, Schienen, ein paar Tote

John Lowell Band spielte im Kusterdinger Kino Metropol Bluegrass

Im alten Kusterdinger Kino Metropol wird es über das Jahr verteilt immer wieder Bluegrass-Konzerte geben. Den Anfang machte am Montagabend John Lowell mit seiner Band. 34 Zuhörer waren dabei. weiterlesen

Wankheim

Aufschub für alle vier Syrer

Auch dem vierten der über Ungarn eingereisten Wankheimer Syrer wurde nun vom Sigmaringer Verwaltungsgericht Aufschub gewährt – eine erfreuliche Nachricht, mit der die Flüchtlingshilfe Härten laut ihrer Homepage bereits gerechnet hatte. weiterlesen
Auch die Kleinsten im Alter bis zu sechs Jahren zeigten beim Eierwerfen vollen Einsatz. Bild: ...

Nichts für Weicheier

Eierwerfen in Mähringen mit Besucherrekord

Es war ein grauer Ostermontag, und der Wind pfiff eisig über die Härten. Dennoch fanden sich rund 200 hartgesottene Sportbegeisterte zum traditionellen Eierwerfen auf dem Mähringer Sportplatz ein. Geworfen wird in Mähringen traditionell mit hartgekochten Eiern, welche die Osterathleten selbst mitbringen. Gipseier oder Stopfeier sind aus Sicherheitsgründen verboten. weiterlesen
Artikelbild: Verwaltung will Jettenburger an der Planung der Ortsmitte beteiligen

Draußen schöner wohnen: Brunnenplatz soll aufgehübscht werden

Verwaltung will Jettenburger an der Planung der Ortsmitte beteiligen

Jettenburg. Dieser Platz ist „sehr unattraktiv, er hat sehr viel Asphalt und wenig Aufenthaltsqualität“, sagt Kusterdingens Bürgermeister Jürgen Soltau. Deshalb soll der Jettenburger Brunnenplatz generalsaniert werden. Wenn dieses Jahr das Ochsengässle gerichtet ist, will sich die Gemeinde im kommenden Jahr an den Platz im Zentrum Jettenburgs wagen. weiterlesen
Montagmorgen begannen Technisches Hilfswerk und Feuerwehr mit den Aufräumarbeiten.

Polizei fasst mutmaßlichen Brandstifter von Jettenburg

18-Jähriger soll Mitte März Feuer in Halle gelegt haben

Ermittlungserfolg für die Polizei: Ein 18-Jähriger hat gestanden, am 15. März eine Maschinenhalle in Jettenburg angezündet zu haben. Bei dem Brand war ein Schaden von etwa einer Million Euro entstanden. weiterlesen
Artikelbild: Ermittler finden Helm und Fahrrad des Täters

Spuren zum Geldbotenüberfall

Ermittler finden Helm und Fahrrad des Täters

Kusterdingen. Neue Ermittlungsansätze hat die Kripo zum Überfall auf eine Geldbotin am Montag in Kusterdingen. Wie berichtet hatte ein unbekannter Täter gegen 17.15 Uhr einer 44-jährigen Frau, die Geld zum Nachttresor bringen wollte, direkt vor der Bank die Handtasche mit zwei Geldbomben entrissen. weiterlesen

Wankheimer Flüchtlinge

Ein Eilantrag hatte Erfolg

Für einen der vier Wankheimer Flüchtlinge, die zurück nach Ungarn sollten, hatte der Eilantrag des Tübinger Anwalts Erfolg: Der Syrer darf bleiben, bis die Klage entschieden ist. weiterlesen
Anzeige


Bildergalerien und Videos

Erster City-Triathlon in Tübingen

Superstimmung bei Rock of Ages in Seebronn

Mini-Rock-Festival in Horb

Bilder von der Freibad-Olympiade

Die Empfinger Beatparade

Motocross in Reutlingen

Dirtbike-Worldcup in Belsen

Christopher-Street-Day in Stuttgart mit Polit-Prominenz

Tübinger Sportler bei der Leichtathletik-DM in Nürnberg

Afrikafest mit Nationalballett aus Kamerun

Anzeige


Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Die Woche im Rückklick

Wissen, was war

 Die Woche vom 25. bis 31. Juli: Weiter Bombensuche am Tübinger Güterbahnhof, Festivals am Wochenende, Neckarbrücke ist gesperrt

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Das TAGBLATT-Zeitungsarchiv
Artikelbild: Das Redaktionsarchiv des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTS

Sie suchen? Wir finden.

Wer kennt das nicht: Ausgerechnet den Artikel zum Thema, das einen gerade beschäftigt, hat man verpasst. Oder man braucht dringend einen Überblick über eine regionale Fragestellung. Das TAGBLATT-Archiv hilft weiter.

Ihr Kontakt zur Redaktion
Schwäbisches Tagblatt 

07071/934-0

Tagblatt Online
07071/934-0
Steinlach Bote 07473/9507-0
Rottenburger Post 07472/1606-16
Reutlinger Blatt 07121/3259-50
Neckar Chronik Horb 07451/9009-30
Tagblatt Anzeiger 07071/934-0