Am Sonntagmittag füllten die Gäste beim Sommerfest des Musikvereins Kusterdingen die ...

Weg von dem Humtata-Image

Kusterdinger Musikanten und Gastkapellen spielten beim familiären Sommerfest

Recht traditionell sei ihr Fest, fast konservativ, sagt Matthias Braun, der Vorsitzende des Kusterdinger Musikvereins . „Wir haben das ganze Jahr geprobt, und das wollen wir spielen.“ weiterlesen
Die Kinder in der Arche brauchen dauerhaft Unterstützung. Deshalb will „Tatort“-Kommissar Richy ...

TV-Ermittler als Arche-Botschafter

Der „Tatort“-Kommissar Richy Müller sammelt Spenden für dauerbeatmete Kinder in Mähringen

Wahrscheinlich agieren Schauspieler immer aus dem Bauch heraus. Richy Müller jedenfalls reagiert so. So kam die Arche Kusterdingen zu einem prominenten Werber. Gestern war der „Tatort“-Mime zum Sommerfest sogar persönlich da. weiterlesen Millipay Micropayment

Wankheim

Ball verursacht Fahrradsturz

Leicht verletzt hat sich eine 16-jährige Radfahrerin bei einem Unfall am Freitag in der Römerstraße.  weiterlesen

Hervorragender Status Quo

Eine Langzeituntersuchung schüttet Lob en masse über Kusterdingen aus

Vom Sorgenkind zum Superstar – je länger Wissenschaftler auf Kusterdingen gucken, desto begeisterter werden sie. Nach 60 Jahren Langzeitbeobachtung regnete es jetzt massiv Lob. weiterlesen Millipay Micropayment

Jettenburg

Auto überschlug sich im Regen

Zwei Menschen wurden am Freitagnachmittag bei einem Unfall auf der B 28 bei Jettenburg schwer verletzt.  weiterlesen

Soltau und der Staatsanwalt

Existenzen gefährdet: Anlieger machen im Gemeinderat ihrem Unmut Luft

„Wie sollen wir das bezahlen? Das geht an unsere Existenz!“ Immer wieder waren diese Sätze zu hören. Aufgebrachte Bürger von Kusterdingen – die mit fünfstelligen Erschließungsbeiträgen zur Kasse gebeten werden – machten am Mittwoch im Gemeinderat ihrem Unmut lautstark Luft. weiterlesen Millipay Micropayment

Kusterdingen

Härten als Umweltzone

Kusterdinger Vorstoß in Stuttgart wegen der Tübinger Umweltzone: Bürgermeister Jürgen Soltau fordert in einem Brief ans Verkehrsministerium gleich eine Ausweitung der Zone auf die Härten. weiterlesen
In ihrem kleinen Atelier legt die Wankheimer Modedesignerin Sabine Jäger letzte Hand an ein ...

Yogakissen nützt auch im Kinderhaus

Kreativ auf den Härten: Modedesignerin Sabine Jäger kommt als Mutter auf neue Ideen

Auf den Härten, so scheint es jedenfalls am „Tag der offenen Ateliers“, sind besonders viele kreative Menschen zuhause. In so manchem Keller- oder Nebenraum sprießen originelle Ideen – so wie bei der Modedesignerin Sabine Jäger in Wankheim. weiterlesen Millipay Micropayment
Die Jettenburger führten die Geschichte von Joseph und seinen Brüdern als Musical auf. Bild: ...

Pharao Elvis und Joseph

Ein unterhaltsamer Musicalabend eröffnete Jettenburgs Dorffest

Mit Elton Johns „Lion King“ und Andrew L. Webbers „Joseph and the Amazing Technicolor Dreamcoat“ machte der Musicalchor „Anything Goes“ des Jettenburger Liederkranzes einen glänzenden Auftakt zum Dorffest. weiterlesen Millipay Micropayment

Kusterdingen

Zu schnell bei Starkregen

Auf der B 28 bei Kusterdingen gab es am Montagnachmittag gleich zwei Aquaplaningunfälle.  weiterlesen
Artikelbild: Der neue Rathausplatz von Jettenburg nimmt Gestalt an

Brunnen mit Mühlstein, drei neue Bäume, vier neue Parkplätze – und die Löschwasserstutzen nicken freundlich dazu

Der neue Rathausplatz von Jettenburg nimmt Gestalt an

Der Jettenburger Rathausvorplatz, der seit dem Winter kahl und unwirtlich aussah, zeigt nun erste Züge seiner künftigen Gestalt. In den Pfingstferien wurden Holzpalisaden und alte Platten abgeräumt, wobei Ortsvorsteher Günter Brucklacher und Ortschaftsrat Hans-Joachim Kuttler zusammen mit Freiwilligen vom Jugendraum selbst Hand anlegten. weiterlesen Millipay Micropayment
Die Gewerbebetriebe im Gebiet Helleräcker luden am Sonntag zum Tag der offenen Tür ein. Bild: Faden

Gemeinsam stark

In Wankheim wurde das neue Industriegebiet vorgestellt

Das Gewerbegebiet Helleräcker öffnete am Sonntag für alle Interessierten seine Tore: Vier Schreinereien und eine Kfz-Werkstatt präsentierten sich, die Handwerker standen den Besuchern beratend zur Seite. weiterlesen Millipay Micropayment

Baum fällt in Leitung

Stromausfall in Kusterdingen und Jettenburg

Mehr als eine halbe Stunde lang war am vergangenen Samstag in Kusterdingen und Jettenburg der Strom weg. Die Ursache: Ein Baum war in eine Freileitung gestürzt. Er musste erst beseitigt werden. weiterlesen

Nicht im Nachtkästle

Erschließungsbeiträge fallen noch höher aus

Die Bleichstraße in Kusterdingen ist eine hübsche kleine Straße. Die meisten der Häuschen, die schon einige Jahrzehnte auf dem Buckel haben, sind proper renoviert, manche frisch wärmegedämmt, auf den Treppen zu den Eingangstüren stehen Blumenkübel. Es geht angenehm bescheiden zu; man sieht, dass die Leute ihre Häuser lieben. Im Februar bekamen die Anwohner der Bleichstraße – wie auch der benachbarten Ulrich- und Karlstraße, wo es ähnlich aussieht – die Nachricht, dass sie für die anstehende Sanierung ihrer Straße vermutlich Erschließungsgebühren zu zahlen hätten, von ein paar tausend Euro war die Rede. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Das schon länger leerstehende Haus „Alte Synagog‘“ mit Scheune soll weichen

Ein weiterer Abriss an der Heerstraße steht bevor

Das schon länger leerstehende Haus „Alte Synagog‘“ mit Scheune soll weichen

Wieder verliert Wankheim ein Stück seines dörflichen Charakters: Nachdem erst vor kurzem das historische land- und gastwirtschaftliche Anwesen Heerstraße 7 abgerissen wurde, liegt nun auch ein Abbruchantrag der Eigentümer für das benachbarte Gebäude Heerstraße 1 vor.  weiterlesen
Bildergalerien und Videos

Walter Tigers präsentieren das neue Team

SSC Tübingen schlägt TSG II mit 5:1 Millipay Micropayment

Toter und Totalschäden: Ein Massencrash zum Üben

Friedrichstraße feiert ihr neues Gesicht

Rallye von Rottenburg in den Orient

Die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Kirchentellinsfurt | Christine Falkenberg

Adebar ist wieder da: Störche sammeln sich im Kreis

Kreisliga A: Altingen schlägt Lustnau 3:2 Millipay Micropayment

Beachparty in Oberndorf: Bei 15 Grad in den Heuballen-Pool

Das Brunnenwasserfest in Bildern

Die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Kirchentellinsfurt: Markus Appenzeller

An der Uni Tübingen entsteht ein 3D-Modell des römischen Rottenburg

Kreisliga A3: Eintracht Rottenburg - SC Azurri Mössingen 0:1 Millipay Micropayment

8. Reutlinger Oldtimertag auf dem Marktplatz

Kunststücke mit dem JoJo: Europameister Carlos Braun aus Entringen

Wakeboarding auf der Ammer in Tübingen schlägt Wellen

Falscher Straßenbelag in der Tübinger Friedrichstraße

Samstag Zaz, Sonntag LaBrassBanda beim Sommer-Open-Air

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Artikelbild: Elf Menschen zur Behandlung in die Klinik

Wissen, was war

Die Woche vom 23. bis 29. August: Streit um Boris Palmer, Feuer in der Melanchthonstraße und eine peinliche Verwechslung

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse
Szene um 1914, Soldaten auf dem Weg zum Bahnhof Eyach winken in Börstingen einer Frau zu, die mit ...

Mit den Kindern des Feindes geteilt

Zum Themenabend „1914 – Feld der Ehre – Ährenfelder“ lud das Börstinger Dorfmuseum Kulturtankstelle am Samstagabend ins Gasthaus Lamm. Dort gab es zu den Lesungen und einer kleinen Ausstellung auch „schmackhafte Kriegskost“.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion