Wankheim

Nur noch leise feiern

In der Festscheune in Wankheim darf weiter gefeiert werden. Aber nur noch leise. Das Tübinger Landratsamt muss die Einhaltung der Lärmgrenzen überprüfen. Das hat das Verwaltungsgericht Sigmaringen beschlossen. weiterlesen
Artikelbild: 20-Jähriger stürzt Waldböschung hinunter/Aufwändige Rettungsaktion

Kusterdingen/Tübingen: Ein Kran hievte den Ford wieder auf die Straße

20-Jähriger stürzt Waldböschung hinunter/Aufwändige Rettungsaktion

Kusterdingen/Tübingen. Sehr schwere Verletzungen hat sich der Fahrer eines Ford Fiesta bei einem Verkehrsunfall am Montagabend zugezogen. Er stürzte auf der B28 in der Burgholzsteige mit seinem Auto 15 Meter eine Böschung hinunter und musste von Feuerwehr, Bergwacht und DRK aus seinem Auto befreit werden. weiterlesen
Artikelbild: Im Camp ist Kicken am schönsten

Im Fußballfieber

Im Camp ist Kicken am schönsten

Jubiläum unterm Wasserturm: Schon zum fünften Mal lud der TSV Kusterdingen Nachwuchskicker zum Fußballcamp auf sein Gelände ein. weiterlesen
Werkschau im Treppenhaus: Nicole Ahrend (ganz links) mit „Die nackte Frau“ aus Eitempera-Farben, ...

Bruderhaus-Diakonie: Das weiße Haus ist bunt

Drei kreative Bewohner machen ihr Treppenhaus zur Galerie

Die Emil-Martin-Straße 15 ist ein Mehrfamilienhaus in Kusterdingens Mitte. Die Fassade: weiß und kühl. Im Innern sieht es anders aus. Vom Erdgeschoss bis unters Dach hängen dicht bei dicht, kunterbunte Bilder. Gemalt haben sie drei der Bewohner. weiterlesen
Gruppenbild mit Damen: Der internationale Dackelclub Gergweis vor dem Aufbruch zu seinem Ausflug ...

Dackelspaß bei Sauwetter

Der Internationale Dackel-Club traf sich zur Sommerwanderung

Zur Sommerwanderung hatte der Internationale Dackel-Club Gergweis gestern nach Jettenburg eingeladen. Trotz Dauerregens kamen 15 Menschen und und ebensoviele Vierbeiner. weiterlesen
Artikelbild: Polizei findet 160 Cannabis-Pflanzen

Indoor-Plantage in Kusterdingen

Eine Menge Marihuana gezüchtet

Teile einer nicht mehr im Betrieb befindlichen Indoor-Aufzucht-Anlage für Cannabis sowie eine größere Anzahl an Marihuanablüten und Marihuanastängeln haben Rauschgiftfahnder des Polizeipräsidiums Reutlingen am Donnerstag in einem Anwesen in Kusterdingen gefunden. weiterlesen

Kusterdingen

Polizei sucht mit Hubschrauber nach Einbrechern

Offenbar gestört wurde ein Unbekannter, der am frühen Mittwochmorgen in ein Sportgeschäft in der Tübinger Straße eingebrochen ist. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Die Kusterdinger Formation Horse Mountain konzertiert beim Reutlinger Country Club

Country and Western hinter Mähringen

Die Kusterdinger Formation Horse Mountain konzertiert beim Reutlinger Country Club

Zwischen Mähringen und Ohmenhausen steht die Hutzel-Ranch, wo der Reutlinger Country Club die amerikanische Kultur nach Deutschland bringt. Dort ist am Freitag im dritten Jahr nacheinander die Kusterdinger Formation Horse Mountain von Birgit und Dieter Stoll (Bild) aufgetreten. Sie spielten vor 90 Zuhörern zünftige Country- und Westernmusik, Bluegrass und Folk – erst melancholisch, aber immer stimmungsvoll. weiterlesen Millipay Micropayment

Gespickter Pool

In Mähringer Planschbecken steckten Nadeln

Während der Hitzewelle stellte Markus Rathgeber vor ein paar Wochen einen Pool auf seinem Grundstück auf. Gestern entdeckte er nun zwei lange, dünne Nadeln, die in der Umrandung steckten. Er fürchtet, dass der Täter nicht einfach nur das Bädle zerstören wollte. weiterlesen

Kunst im Kasten

Kreative Immenhäuser nutzen Bushaltestelle

Den Immenhäusern ist ihre Bushaltestelle, was andernorts ein Jugendraum, eine Kneipe oder ein Lädle: „ein Treffpunkt, wo sich gemeinschaftliches Leben“ abspielt, so die Definition Michael Armingeons. Nach Einschätzung des 69-jährigen ehemaligen Ingenieurs ist der Haltepunkt „Am Ochsen“ gar „der letzte Ort“, wo sich Jugendliche abends treffen und Ältere ein Schwätzle halten, derweil sie auf den Bus warten. weiterlesen Millipay Micropayment

Elegisch bis funky

Gäste genossen Benefizkonzert trotz Gewitter

Ein Liedermacherkonzert im Kusterdinger Bürger- und Kulturhaus beim Klosterhof begeisterte durch musikalische Abwechslung. Mehr als 70 Besucher des Benefizkonzerts spendeten für die gemeinnützige Organisation „Arche Intensiv-Kinder.“ weiterlesen Millipay Micropayment

Wachstum begrenzt

Flächennutzungsplan wirft Schatten voraus

Kusterdingen muss für den neuen Flächennutzungsplan des Nachbarschaftsverbands festlegen, wo künftig neue Wohn- und Gewerbeflächen ausgewiesen werden können. weiterlesen

Kein Frieden

Meinungen zur Wankheimer Walbenstraße

Dass in der angestrebten Neugestaltung von Walbenstraße und Käppele Konfliktpotenzial steckt, hat die Einberufung des Vermittlungsausschusses gezeigt. Auch dessen Ergebnisse gefallen nicht allen. weiterlesen

Mähringen

Am Start für die Arche

Die Arche Intensiv-Kinder hat eine neue Botschafterin: Neben Tatort-Kommissar Richy Müller engagiert sich künftig die Tübinger Profi-Triathletin Svenja Bazlen für die dauerbeatmeten Kinder in Mähringen. weiterlesen

Zank um Wankheimer Hofcafé

Ortschaftsrat sieht sich zu keiner Beschlussfassung imstande – Rechtsstreit schwelt

Nach der Festscheune ist nun auch die geplante Außenbewirtschaftung des Hofcafés an der Wankheimer Hauptstraße zum Zankapfel geworden. Der Ortschaftsrat verweigerte sich am Mittwoch einer Positionierung. weiterlesen Millipay Micropayment
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  | nächste Seite »
Anzeige


Bildergalerien und Videos

Kevin Frank und Oscar zu Gast im Schwitzkasten

Landesligatipps mit tzu, hdl und mv

Die Tübinger Band Skipjacks im Portrait

TVR-Teambuilding bei der Kartoffelernte

Neuntes Oldtimerfest in Reutlingen

Sternschnuppennacht am 12. August 2015

Wehrnafahra in Poltringen

4000 trotzten mit Rea Garvey dem Regen

Clueso lockte die Massen nach Rottenburg

Wehrnafahra: Skurrile Boote, seltsame Kostüme

Anzeige


Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Die Woche im Rückklick

Wissen, was war

Die Woche vom 1. bis 7. August: Bei Rohrverlegungsarbeiten kam auf der Dußlinger Baustelle ein Arbeiter ums Leben

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Das TAGBLATT-Zeitungsarchiv
Artikelbild: Das Redaktionsarchiv des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTS

Sie suchen? Wir finden.

Wer kennt das nicht: Ausgerechnet den Artikel zum Thema, das einen gerade beschäftigt, hat man verpasst. Oder man braucht dringend einen Überblick über eine regionale Fragestellung. Das TAGBLATT-Archiv hilft weiter.

Ihr Kontakt zur Redaktion
Schwäbisches Tagblatt 

07071/934-0

Tagblatt Online
07071/934-0
Steinlach Bote 07473/9507-0
Rottenburger Post 07472/1606-16
Reutlinger Blatt 07121/3259-50
Neckar Chronik Horb 07451/9009-30
Tagblatt Anzeiger 07071/934-0