Kommentar Rathausplatz

Schöner Platz

Man kann die Kirchentellinsfurter nur beglückwünschen. So ein schöner neuer Rathausplatz. Verschwunden die Autos – zumindest die Parkplätze vor der Linde. Vorbei die Zeiten, in denen sich auf dieser schiefen Ebene zwischen Kirche und historischem Rathaus allerlei Leute und Interessen ins Gehege kamen. weiterlesen Millipay Micropayment
Mit partnerschaftlicher Amtshilfe hat‘s dann doch noch hingehauen: Bürgermeister Bernhard Knauss ...

Bürger feiern neue Ortsmitte

Bürgermeister aus Illmitz leistet Kirchentellinsfurter Schultes Amtshilfe beim Fassanstich

Das 19. Dorfstraßenfest geriet zur großen Einweihungsfete für Rathausplatz und Rathausanbau: Hunderte von Kirchentellinsfurtern feierten mit ihrer Verwaltungsspitze und prominenten Gästen auch aus der österreichischen Partnergemeinde am Samstag und Sonntag die neu gestaltete Ortsmitte. weiterlesen

Kommentar Rathausplatz: Schöner Platz Millipay Micropayment

Stehende Ovationen für den Zugezogenen

Hans-Peter Heinzel wurde aus dem Kirchentellinsfurter Gemeinderat verabschiedet

Ein streitbarer und rhetorisch begabter Kommunalpolitiker wurde im Kirchentellinsfurter Gemeinderat mit Applaus von allen Seiten verabschiedet. Nach 25 Jahren hörte Hans-Peter Heinzel am Donnerstag auf. weiterlesen Millipay Micropayment
Man sieht’s gleich, welches Gebäude der Rathausanbau ist. Der Rathausplatz in der Bildmitte gefällt ...

Kirchentellinsfurts neues Herz

Rathausplatz und Anbau mit Prominenz eröffnet

Viele prominente Gäste säumten bei sengender Hitze gestern Nachmittag den neuen Rathausplatz, „ein Aushängeschild für Kirchentellinsfurt“, wie Landrat Joachim Walter sagte. weiterlesen

Polizist mit Ambitionen

Marcus Holder bewirbt sich als Bürgermeister in Kirchentellinsfurt

Der Job ist begehrt: Mit Marcus Holder gibt es nun schon den dritten Bewerber um den Chefsessel im Kirchentellinsfurter Rathaus. weiterlesen

Falkenberg kandidiert

Kusterdinger Hauptamtsleiterin will Bürgermeisterin in Kirchentellinsfurt werden

Da waren es schon zwei: Nach Markus Appenzeller hat am Mittwoch Christine Falkenberg, die Hauptamtsleiterin von Kusterdingen, bekannt gegeben, dass sie für die Nachfolge von Bernhard Knauss kandidiert – und sehr gerne Bürgermeisterin in Kirchentellinsfurt werden will. weiterlesen
Johannes Krause mit seiner Magisterarbeit über das Kirchentellinsfurter Künstlerehepaar Elisabet ...

Ein Suchender

Student arbeitet über Kirchentellinsfurter Künstlerpaar

Die Gemeinde Kirchentellinsfurt hatte doppeltes Glück: Zum ererbten Kunstschatz der Hildebrands kam Johannes Krause hinzu, der seine Magisterarbeit nun über das Künstlerehepaar abgeschlossen hat. Im Mittelpunkt der Arbeit steht allerdings Günter Hildebrand. weiterlesen Millipay Micropayment

Kirchentellinsfurt

Auf dem Dach geschlittert

Spektakulärer Unfall auf der B 27 bei Kirchentellinsfurt am Sonntagabend: Ein Polo-Fahrer aus Bisingen überschlug sich aus bisher unbekannten Gründen mehrfach. Zwei junge Leute wurden schwer verletzt. weiterlesen

Kirchentellinsfurt

Bald wird der Verkehr gezählt

Wenn Lastwagen durch die Wannweiler Straße fahren, ist es mit der Ruhe der Anwohner dahin. Beschwert haben sie sich schon öfter. Der Verkehr soll im September gezählt werden. weiterlesen

Eile bei der Mensa-Erweiterung

Noch in diesem Jahr soll der Anbau in Kirchentellinsfurt beginnen

Lediglich einen Vorentwurf gibt es bislang für die geplante Erweiterung der Mensa in der Sporthalle Billinger Allee. Damit in diesem Jahr noch mit dem Anbau begonnen werden kann, stimmte der Gemeinderat am Donnerstag dennoch zu. weiterlesen Millipay Micropayment

Kirchentellinsfurt

Kein Platz für die Tochter im Rat

Anstelle der eigentlich gewählten Melanie Armbruster bei der Gemeinderatswahl am 25. Mai wird erneut Karl Eißler der neuen FWV-Fraktion angehören. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Sitzquader und Bänke laden künftig zum Verweilen auf dem Kirchentellinsfurter Rathausplatz ein

Gemeinderat begutachtet Möbel aus Holz und Stein

Sitzquader und Bänke laden künftig zum Verweilen auf dem Kirchentellinsfurter Rathausplatz ein

Die Gemeinderäte waren offenkundig von der Aufenthaltsqualität auf dem neu gestalteten Rathausplatz ziemlich angetan: Lange verweilten sie hier am Donnerstag bei spätabendlichem Sonnenschein vor Ort, um die Details der Möblierung zu besprechen. weiterlesen Millipay Micropayment
Die Archäologen haben in Kirchentellinsfurt ein Grab gefunden, das ihnen Freude macht, aber auch ...

Auch ein Grab gefunden

Die Archäologen sind mit ihrer Arbeit im Kirchentellinsfurter Gewerbegebiet Mahden fertig

Seit Anfang März haben die Archäologen im Kirchentellinsfurter Industriegebiet gebuddelt. In dieser Woche ist Schluss. Mit ihren Funden sind sie durchaus zufrieden. Das bislang erste und einzige Grab gibt ihnen aber noch Rätsel auf. weiterlesen Millipay Micropayment
Alltägliches Bild schon jetzt an der Shell-Kreuzung in Kirchentellinsfurt: Rückstau auf der ...

Mit so viel Gegenwind nicht gerechnet

Gemeinden haben ihre Ablehnung gegen die große Tübinger Umweltzone schon ans Landratsamt geschickt

Weil durch die geplante Ausweitung der Tübinger Umweltzone kein Fahrzeug ohne grüne Plakette in die Tübinger Markung einfahren dürfte, befürchten die umliegenden Gemeinden noch mehr Verkehr, mehr Lärm und mehr Dreck. Einige Gemeinden und die Stadt Rottenburg haben ihre Ablehnung des Plans bereits ans Landratsamt geschickt. weiterlesen Millipay Micropayment

Ein besonderes Gefühl

Markus Appenzeller ist erster Schultes-Kandidat

Er war der erste, der sich als potenzieller Bürgermeisterkandidat geoutet hatte. Jetzt ist er offizieller Bewerber. Am vergangenen Samstagmittag hat Markus Appenzeller seine Unterlagen in den Briefkasten des Rathauses eingeworfen. Er will im November die Amtsnachfolge von Bernhard Knauss antreten. weiterlesen Millipay Micropayment
Anzeige


Bildergalerien und Videos

25 Jahre Fantastische Vier: Das Konzert in Bildern

Großdemo gegen Primatenversuche

Weihnachtsbasar in Taipeh

Basketball: Alba schlägt Tigers mit 90:68

Gasexplosion in der Dußlinger Merianrealschule

Freihandelsabkommen ja oder nein?

Turner-Weihnachtszirkus der Spvgg Mössingen

Tübinger Weihnachtsmarkt 2014

Montagsdemo: 500 Mal gegen Hartz IV

Das Ammertal - Refugium für seltene Tiere

SSC Tübingen schlägt Altingen 3:2

2670 Starter beim Tübinger Nikolauslauf

TVR fordert Serienmeister vom Bodensee

Die Chocolart lockt Schokofans nach Tübingen

Die Bambam-Band lädt zum Nikolaus-Benefiz-Konzert

Sepp Buchegger: Advent Advent 2014

Talheim unterliegt Frommenhausen 0:3 Millipay Micropayment

Basketball: Tübingen unterliegt Göttingen

Anzeige


Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Die Woche im Rückklick
Artikelbild: Gasexplosion an der Dußlinger Realschule auf dem Höhnisch

Wissen, was war

Die Woche vom 13. bis 19. Dezember: Gasexplosion an Schule, Kaya Yanar in der Kinderklinik und ein hungriger Dieb

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Das TAGBLATT-Zeitungsarchiv
Artikelbild: Das Redaktionsarchiv des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTS

Sie suchen? Wir finden.

Wer kennt das nicht: Ausgerechnet den Artikel zum Thema, das einen gerade beschäftigt, hat man verpasst. Oder man braucht dringend einen Überblick über eine regionale Fragestellung. Das TAGBLATT-Archiv hilft weiter.

Ihr Kontakt zur Redaktion
Schwäbisches Tagblatt 

07071/934-0

Tagblatt Online
07071/934-0
Steinlach Bote 07473/9507-0
Rottenburger Post 07472/1606-16
Reutlinger Blatt 07121/3259-50
Neckar Chronik Horb 07451/9009-30
Tagblatt Anzeiger 07071/934-0