Mit Zirkus- und Theaterluft

Das Kirchentellinsfurter Künstlerdorf musste etwas abgespeckt werden

Abgespeckt, aber immerhin: Mit 35 Workshops im Künstlerdorf bieten Volksbänkle und Gemeinde in den Sommerferien Grundschulkindern wieder die Möglichkeit, sich künstlerisch weiterzuentwickeln. Neu dabei: Theater und HipHop. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: 19 Grundstücke sind verkauft

Kirchentellinsfurt

19 Grundstücke sind verkauft

Da haben ja die Bauarbeiter ordentlich geschafft: Beim drei Hektar großen Kirchentellinsfurter Neubaugebiet „Äußerer Billinger Weg II“ ist jetzt schon das Straßennetz zu sehen, das die künftig 41 Wohnhäuser einmal durchziehen soll. weiterlesen Millipay Micropayment

Nachfolge des Kirchentellinsfurter Bürgermeisters

Ruth Setzler: „Ich sage nichts“

Gerüchte, wer sich um die Amtsnachfolge von Bürgermeister Bernhard Knauss bewerben will, gibt es zuhauf. Da wird immer wieder der Name Ruth Setzler genannt. Die GAL-Gemeinderätin aber hält sich bedeckt. Weder ein Dementi noch eine Bestätigung ist ihr zu entlocken. weiterlesen Millipay Micropayment

Kirchentellinsfurt

Autofahrer fuhr Radlerin um

Auf dem Nachhauseweg von der Schule ist am Montagmittag eine Elfjährige nach einer Kollision mit einem Auto verletzt worden. weiterlesen
Artikelbild: Hunderte Wanderer und Radfahrer machten im Einsiedel Rast

Ein Zelt zum Fußballspielen für die Jungen und viel Andrang am Grill

Hunderte Wanderer und Radfahrer machten im Einsiedel Rast

Radler und Wanderer, die die Bergwertung aus Richtung Kirchentellinsfurt hinter sich gebracht hatten, waren für die lange Gerade zur Domäne Einsiedel dankbar: „Wir haben vom Wohngebiet Obere Birke eineinhalb Stunden gebraucht“, sagte Alexandra Martin, als sie mit ihren beiden Kindern beim Einsiedelfest eintrudelte. Da war es kurz nach eins. Es tröpfelte gerade und war schon reichlich frisch. weiterlesen Millipay Micropayment

Dieselbe Sitzverteilung, zwei Neue

Kirchentellinsfurt wählt wieder vier Räte von der FWV, drei von CDU und GAL, zwei von SPD und RAT

Umstuhlen müssen Kirchentellinsfurts Räte auch im schönen neuen Sitzungssaal nicht. Sogar die Sitzverteilung blieb bei der Kommunalwahl jetzt gleich: Die FWV liegt vorn mit vier, gefolgt von CDU und GAL mit jeweils drei sowie SPD und RAT mit jeweils zwei Sitzen. weiterlesen Millipay Micropayment
Kirchentellinsfurt: Das Ergebnis der Gemeinderatswahl 2014

Kirchentellinsfurt

Im Rat bleibt fast alles wie gehabt

In Kirchentellinsfurt gab es zwar Verluste für die RAT (-3,5 Prozent) und Gewinne für die SPD (+3,1 Prozent). An der Sitzverteilung im Gemeinderat aber ändert das nichts. weiterlesen

Dieselbe Sitzverteilung, zwei Neue: Kirchentellinsfurt wählt wieder vier Räte von der FWV, drei von CDU und GAL, zwei von SPD und RAT Millipay MicropaymentKirchentellinsfurt: Das sind die neuen Gemeinderäte
Artikelbild: Hunderte besuchten den vierten Kirchentellinsfurter Kinder- und Jugendtag des Volksbänkle

Von Fußballgolf bis Hip-Hop-Contest

Hunderte besuchten den vierten Kirchentellinsfurter Kinder- und Jugendtag des Volksbänkle

Kirchentellinsfurt. Hunderte Kinder und Jugendliche strömten am Samstag auf das Faulbaum-Gelände, zum vierten Kinder- und Jugendtag. Mehr als 20 Vereine, Einrichtungen und Institutionen aus dem Ort boten dort alles, was man sich als junger Mensch so wünschen kann: Fußballgolf, menschliches Tischkicker, Flugsimulator, Mal- und Bastelangebote, Bandwettbewerb, Hip-Hop-Workshop (wie im Bild zu sehen) – alles war dabei. So wie auch alle, die in Kirchentellinsfurt etwas für die Kinder- und Jugendarbeit tun, präsent waren – ob Kindergarten, Feuerwehr, Musikschule oder Tennisverein. weiterlesen
Die Lehrerinnen Svetlana Hacker (links) und Inna Loladze (rechts) achten besonders auf eine schöne ...

Zeigen, was sie können

Mädchen tanzten bei deutschem Ballettwettbewerb mit

„Für Mamis, Papis und Omis ist es immer schön, aber es soll auch für den Wettbewerb anschaulich sein“, erklären die Lehrerinnen der Tanzdesign-Schule. Die jungen Mädchen präsentieren stolz die einstudierten Tänze zu klassischer Musik und freuen sich schon auf weitere Auftritte. weiterlesen Millipay Micropayment

Platz ist für alle da

Neues Kindergartenjahr kann kommen

Gemeindeeinrichtungen und freie Träger bieten in Kirchentellinsfurt auch im neuen Kindergartenjahr genügend Platz für alle Kinder. Nur beim Angebot für Einjährige könnte es eng werden. weiterlesen Millipay Micropayment

Den Römern auf der Spur an der B 27

Bauwerke der Antike in der Region: zu den Resten des Pfeilergrabmals in Kirchentellinsfurt

Der Museumspädagoge Kai Nehmann präsentierte am Sonntag interessante Fakten zum römischen Pfeilergrabmal in Kirchentellinsfurt. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Der Durchgang des Neckar-Stauwehrs könnte geöffnet werden

Gemeinderat beim Außentermin

Der Durchgang des Neckar-Stauwehrs könnte geöffnet werden

Zum Vor-Ort-Termin mit dem Gemeinderat lud am späten Donnerstagnachmittag die Verwaltung an das Neckar-Stauwehr kurz vor Altenburg. Denn den vor Jahren geschlossenen Übergang über den Neckar würden die Fraktionen gerne wieder öffnen, damit Wanderer, Spaziergänger und Radler von Kirchentellinsfurt oder Altenburg hinüber zu den Seen oder in den Schönbuch können. Eigentümer Elmar Reitter wäre zur Öffnung bereit, sagte er. weiterlesen

Inklusion hilft allen

Kirchentellinsfurt: GAL diskutierte über die Gemeinschaftsschule

Mit kleinem Publikum, dafür intensiv wurde auf Einladung der GAL in Kirchentellinsfurt die Einführung der Gemeinschaftsschule diskutiert. Auch die Inklusion von Kindern mit Behinderung war dabei Thema. weiterlesen Millipay Micropayment
Seit 23 Jahren hat Hans-Peter Heinzel (CDU) seine Kanzlei in Kirchentellinsfurt, 25 Jahre saß er im ...

Das Tal hat noch Potenzial

Es reicht: Nach 25 Jahren hört Hans-Peter Heinzel (CDU) als Gemeinderat auf

Hans-Peter Heinzel (CDU) hat einen Schlussstrich unter den Gemeinderat gezogen. Er ist der einzige aus dem Gremium, der zur Kommunalwahl am 25. Mai nicht mehr antritt. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Plötzlich hatten Anwohner den Mast vor dem Fenster/Versetzung wird geprüft

Kirchentellinsfurt

Der Mast kommt wieder weg

Kirchentellinsfurt. Der Mast des Anstoßes ist bald wieder weg. Die Reutlinger Fairenergie hatte ihn Mitte April in die Bahnhofstraße direkt vor den Fenstern eines Wohnhauses gestellt, um einen Breitband-Verteilerkasten mit Strom zu versorgen. Die Anwohner waren ziemlich entsetzt und beschwerten sich bei der Verwaltung (wir berichteten). weiterlesen
Anzeige


Bildergalerien und Videos

Basketball-Regionalliga: Tübingen schlägt Kaiserslautern 81:76 Millipay Micropayment

Bernd Haug ist frisch gewählter Bürgermeister von Kirchentellinsfurt

Der alte ist der neue

Bernd Haug wird Bürgermeister in Kirchentellinsfurt

Boris Palmer als Tübinger OB wiedergewählt

Volleyball-Bundesliga: TV Rottenburg - TSV Herrsching 3:1

Himmel & Erde - Kloster- und Naturparkmarkt Bebenhausen

Wählen gehen - Projektion am Tübinger Schimpfeck

Dies Universitatis zum Wintersemesterbeginn 2014

Vera Staiger gewinnt das Sing-and-Win-Finale

Explosiver Braunkohlestaub verteilte sich unter Hochdruck

Explosiver Braunkohlestaub beim Nehrener Asphaltmischwerk

Video vom Tübinger Fußball-Derby: TSG II gegen SV 03 II Millipay Micropayment

Schwarze Serie hält: Tigers verlieren gegen Bamberg

Whisky oder Wurst gefällig? Eindrücke vom Regionalmarkt

Jubel und Buhrufe beim Tübinger Entenrennen

Wehr und Rettungsdienst proben den Ernstfall

Tagblatt-Podium zur OB-Wahl

Anzeige


Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Die Woche im Rückklick
Die Expansion von Osiander kostet viel Zeit: Mit-Geschäftsführer Christian Riethmüller zieht sich ...

Wissen, was war

Die Woche vom 11. bis 17. Oktober: Unfallflucht-Ermittlung gegen Boris Palmer, Prügelei bei Jugend-Spiel, Riethmüller-Rückzug beim HGV

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Das TAGBLATT-Zeitungsarchiv
Artikelbild: Das Redaktionsarchiv des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTS

Sie suchen? Wir finden.

Wer kennt das nicht: Ausgerechnet den Artikel zum Thema, das einen gerade beschäftigt, hat man verpasst. Oder man braucht dringend einen Überblick über eine regionale Fragestellung. Das TAGBLATT-Archiv hilft weiter.

Ihr Kontakt zur Redaktion
Schwäbisches Tagblatt 

07071/934-0

Tagblatt Online
07071/934-0
Steinlach Bote 07473/9507-0
Rottenburger Post 07472/1606-16
Reutlinger Blatt 07121/3259-50
Neckar Chronik Horb 07451/9009-30
Tagblatt Anzeiger 07071/934-0