Wolfgang Hirschburger in seinem videoüberwachten Lager. Seit dem Jahr 2003 leitet er die Firma ...

Mit einem Leiterwagen fing alles an

100 Jahre Hirschburger: Heute beliefern 21 Kühlfahrzeuge der Kirchentellinsfurter Firma rund 1700 Kunden

Es war ein weiter Weg vom Hausierhandel mit Milch zu einem landesweiten Lebensmittelgroßhändler. Geändertes Einkaufsverhalten und technischer Fortschritt wälzten die Firma Hirschburger um. weiterlesen Millipay Micropayment

Ein Festle als Dank

Auf dem Rathausplatz ist am Freitag einiges geboten

Die Bauphase war lang und für Kunden wie Mitarbeiter der Geschäfte rund um den Kirchentellinsfurter Rathausplatz belastend. Mit einem Fest wollen sich die Inhaber nun bei treuen Kunden bedanken - und sich bei anderen wieder in Erinnerung bringen. weiterlesen

Wappen bleibt tabu

Vorstellung einzeln und auf dem Podium

Keine Probleme mit der Zulässigkeit der Bewerbungen für den Bürgermeisterposten sah der Gemeindewahlausschuss in Kirchentellinsfurt. Er legte auch gleich das Prozedere für die offizielle Vorstellung der Kandidaten fest. weiterlesen Millipay Micropayment

Kirchentellinsfurt

Alle sechs Kandidaten bestätigt

Kirchentellinsfurt. Der Gemeindewahlausschuss hat am Montag Abend alle Bewerbungen zur Bürgermeisterwahl am 28. September geprüft und rechtlich für einwandfrei befunden. Damit kandidieren zwei Frauen und vier Männer für die Nachfolge von Bürgermeister Bernhard Knauss. weiterlesen
P. Kriegeskorte

Eine überzeugte Netzwerkerin

Auch die Sozialdemokratin Petra Kriegeskorte will Bürgermeisterin in Kirchentellinsfurt werden

Gestern Vormittag hat Petra Kriegeskorte (SPD) ihre Bewerbung um die Nachfolge von Kirchentellinsfurts Bürgermeister Bernhard Knauss im Rathaus abgegeben. Die „überzeugte und praktizierende Netzwerkerin“ will generationsverbindend agieren. weiterlesen
Bürgermeister-Kandidat Marcus Holder im Schlosshof. Die Ratssitzungen würde er lieber im Rittersaal ...

Ein Mitmach-Amt im Rathaus

Bürgermeister-Kandidaten an ihren Lieblingsorten (3): Marcus Holder

Rathausplatz, Schloss und Weilhaukindergarten: Das sind die drei Lieblingsorte von Marcus Holder. Sollte der Bürgermeister-Kandidat am 28. September Kirchentellinsfurts Schultes Bernhard Knauss ablösen, hat er einiges auf seiner Agenda: Ein Mitmach-Amt im Rathaus, mehr Transparenz bei den Entscheidungen, Ausbau der Kinderbetreuung und vielleicht ein Fest am Baggersee. weiterlesen

Die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Kirchentellinsfurt | Marcus Holder
Bernd Haug

Genau die richtige Mischung

Bernd Haug aus Mittelstadt will Bürgermeister in Kirchentellinsfurt werden

Da waren es schon fünf. Am gestrigen Freitag hat Bernd Haug seine Bewerbungsunterlagen für den Chefsessel im Kirchentellinsfurter Rathaus persönlich dort abgegeben. weiterlesen

Bitte umsteigen!

Regionalstadtbahn lässt Zughalte wegfallen

Frühmorgens und spätnachts hält der Regionalexpress von und nach Stuttgart auch in Kirchentellinsfurt – für Pendler ein Segen. Doch wenn die geplante Regionalstadtbahn realisiert wird, fällt dieser Halt wohl weg. Das stand unlängst im Kleingedruckten einer Sitzungsvorlage im Reutlinger Kreistag. Der Grund für den wegfallenden Zughalt: Die erhöhte Taktfrequenz auf der Strecke. weiterlesen
Den Ball würde Christine Falkenberg auch gerne über die Gemeindegrenzen hinweg spielen: Die ...

Spatzennest auf dem Einsiedel

Bürgermeister-Kandidaten an ihren drei Lieblingsorten (2): Christine Falkenberg

Christine Falkenberg will ein Leitbild für die Verwaltung, ein Spatzennest auf dem Einsiedel und die Schule zur „Chefsache“ machen. Diese Ideen stellte die Bürgermeister-Kandidatin an ihren drei Lieblingsorten in Kirchentellinsfurt vor. weiterlesen

Die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Kirchentellinsfurt | Christine Falkenberg
Auch mal die Beine im See baumeln lassen: Markus Appenzeller will mit geringen Investitionen den ...

Einen Kiosk am Baggersee

Bürgermeister-Kandidaten an ihren Lieblingsorten (1): M. Appenzeller

Martinshaus, Baggersee, Schloss Einsiedel: Das sind die drei Lieblingsorte für den Bürgermeister-Kandidaten Markus Appenzeller in Kirchentellinsfurt. Mit ihnen verbindet der 40-Jährige Kindheits- und Jugenderinnerungen, aber auch Lebensqualität. weiterlesen

Die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Kirchentellinsfurt: Markus Appenzeller

Kirchentellinsfurt

60 Pfandkisten gestohlen

Aus dem Leergutlager eines Einkaufsmarktes in der Wannweiler Straße haben Unbekannte über das vergangene Wochenende rund 60 Kisten Leergut gestohlen.  weiterlesen
Artikelbild: Zu kurz geraten: Die Flachwassereinstiegshilfe

Noch ein Provisorium

Zu kurz geraten: Die Flachwassereinstiegshilfe

Es ist eine unendliche Geschichte um die Einstiegshilfe für den Kirchentellinsfurter Baggersee. Weil insbesondere die älteren Frühschwimmer eine brauchen, griffen sie im Sommer vergangenen Jahres zur Selbsthilfe und bauten sich eine (wir berichteten). Der Gemeinderat aber beschloss im Dezember nach langer und intensiver Diskussion über den Baggersee eine „Flachwassereinstiegshilfe“ sowie zwei Leitern am Ponton der DLRG. Das war der „kleinste gemeinsame Nenner“, auf den sich der Rat einigen konnte. weiterlesen Millipay Micropayment
Man sieht’s gleich, welches Gebäude der Rathausanbau ist. Der Rathausplatz in der Bildmitte gefällt ...

Anbau passt nicht ins Ensemble

Der Rathausplatz kommt bei den Kirchentellinsfurtern aber sehr gut an

Die Kirchentellinsfurter feierten jüngst ihren neuen Rathausanbau und den umgestalteten Rathausplatz mit einem großen Fest. Nach einer kleinen Gewöhnungsphase fragte das TAGBLATT nun Passanten und Mitarbeiter der angrenzenden Läden, was sie von beiden Schmuckstücken halten. Fazit: Der Platz kommt gut an, der Anbau eher nicht. weiterlesen Millipay Micropayment

Kirchentellinsfurt

Vom Lastwagen überrollt

Bei der Abfuhr von Gelben Säcken ist am Mittwochnachmittag gegen 14.40 Uhr in der Kirchentellinsfurter Mühlbergstraße ein 30-jähriger Mitarbeiter eines Tübinger Entsorgungsbetriebs schwer verunglückt. weiterlesen

Kirchentellinsfurt

Reichlich Gülle auf der Straße

Polizei und Feuerwehr rückten am Dienstagvormittag gegen 10.30 Uhr in die Schönbuchsteige bei Kirchentellinsfurt aus. Dort hatte sich Gülle auf einer Länge von 500 Metern auf der Straße verteilt. weiterlesen
Anzeige


Bildergalerien und Videos

Basketball-Regionalliga: Tübingen schlägt Kaiserslautern 81:76 Millipay Micropayment

Bernd Haug ist frisch gewählter Bürgermeister von Kirchentellinsfurt

Der alte ist der neue

Bernd Haug wird Bürgermeister in Kirchentellinsfurt

Boris Palmer als Tübinger OB wiedergewählt

Volleyball-Bundesliga: TV Rottenburg - TSV Herrsching 3:1

Himmel & Erde - Kloster- und Naturparkmarkt Bebenhausen

Wählen gehen - Projektion am Tübinger Schimpfeck

Dies Universitatis zum Wintersemesterbeginn 2014

Vera Staiger gewinnt das Sing-and-Win-Finale

Explosiver Braunkohlestaub verteilte sich unter Hochdruck

Explosiver Braunkohlestaub beim Nehrener Asphaltmischwerk

Video vom Tübinger Fußball-Derby: TSG II gegen SV 03 II Millipay Micropayment

Schwarze Serie hält: Tigers verlieren gegen Bamberg

Whisky oder Wurst gefällig? Eindrücke vom Regionalmarkt

Jubel und Buhrufe beim Tübinger Entenrennen

Wehr und Rettungsdienst proben den Ernstfall

Tagblatt-Podium zur OB-Wahl

Anzeige


Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Die Woche im Rückklick
Die Expansion von Osiander kostet viel Zeit: Mit-Geschäftsführer Christian Riethmüller zieht sich ...

Wissen, was war

Die Woche vom 11. bis 17. Oktober: Unfallflucht-Ermittlung gegen Boris Palmer, Prügelei bei Jugend-Spiel, Riethmüller-Rückzug beim HGV

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Das TAGBLATT-Zeitungsarchiv
Artikelbild: Das Redaktionsarchiv des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTS

Sie suchen? Wir finden.

Wer kennt das nicht: Ausgerechnet den Artikel zum Thema, das einen gerade beschäftigt, hat man verpasst. Oder man braucht dringend einen Überblick über eine regionale Fragestellung. Das TAGBLATT-Archiv hilft weiter.

Ihr Kontakt zur Redaktion
Schwäbisches Tagblatt 

07071/934-0

Tagblatt Online
07071/934-0
Steinlach Bote 07473/9507-0
Rottenburger Post 07472/1606-16
Reutlinger Blatt 07121/3259-50
Neckar Chronik Horb 07451/9009-30
Tagblatt Anzeiger 07071/934-0