Rund 200 Kirchentellinsfurter kamen gestern Abend auf den Rathausplatz und diskutierten über die ...

K'furter müssen in drei Wochen noch einmal an die Urne

Haug und Appenzeller liegen bei Bürgermeisterwahl vorn

Große Freude bei Markus Appenzeller und Bernd Haug. Die beiden Bürgermeister-Kandidaten hatten mit einem solch hohen Ergebnis im ersten Wahlgang nicht gerechnet. Entsprechend enttäuscht waren die anderen Bewerberinnen und Bewerber. Bürgermeister Bernhard Knauss hingegen stellte die Wahlbeteiligung nicht ganz zufrieden. Nur knapp 60 Prozent gaben gestern ihre Stimme ab. weiterlesen

Bernd Haug bekommt die meisten Stimmen, aber nicht genug

BM-Wahl: K'furter müssen noch einmal an die Urne

Die Entscheidung ist vertagt: Bei der Kirchentellinsfurter Bürgermeisterwahl hat am Sonntag erwartungsgemäß keiner der sechs Bewerber die notwendige absolute Mehrheit erringen können. weiterlesen
Artikelbild: Viele sind kurz vor der heutigen Wahl offenbar noch unentschieden

Zum TAGBLATT-Podium mit allen Bewerbern ums Bürgermeisteramt kamen knapp 350 Kirchentellinsfurter

Viele sind kurz vor der heutigen Wahl offenbar noch unentschieden

Die Wahl am Sonntag verspricht, spannend zu werden: Wer folgt Bernhard Knauss nach exakt 37,75 Amtsjahren als Bürgermeister von Kirchentellinsfurt nach?  weiterlesen

Interview mit Politikwissenschaftler Hans-Georg Wehling
Es gibt genügend qualifizierten Bürgermeisternachwuchs, sagt der Politikwissenschaftler Hans-Georg ...

Nicht mit den Vereinen anlegen

Prof. Hans-Georg Wehling zur Bürgermeisterwahl in Kirchentellinsfurt

Der Reutlinger Politikwissenschaftler Hans-Georg Wehling kennt die baden-württembergische Kommunalpolitik wie kein anderer. Im Interview sagt er, warum Kirchentellinsfurt für Bürgermeisterkandidaten so attraktiv ist. Außerdem gibt er seine Einschätzung zu „Kandidaten von außen“ und warnt davor, den Bürgermeister-Job auf die leichte Schulter zu nehmen. weiterlesen
Bürgermeisterwahl Kirchentelllinsfurt

Sonntag ist Wahl-Tag in Kirchentellinsfurt

Briefwahl kann bis Freitag beantragt werden

In drei Wahlbezirken können die Kirchentellinsfurter am Sonntag wählen. Auch 16-Jährige dürfen an die Urne. weiterlesen

Kandidaten verurteilen einhellig die Kampagne gegen Mitbewerber Bernd Haug: Die Gerüchteküche im Wahlkampf brodelt Millipay Micropayment
Bürgermeisterwahl Kirchentelllinsfurt

Bürgermeisterwahl Kirchentellinsfurt

Kriegeskorte: Es belastet alle

Am Montag kam kein Telefongespräch zustande, am Dienstag klappte es. Auch Bürgermeisterkandidatin Petra Kriegeskorte verurteilte die anonyme Verteilaktion einer Mitgliederinformation der baden-württembergischen Ingenieurkammer über Bernd Haug „aufs Schärfste“.  weiterlesen

Bürgermeisterwahl Kirchentellinsfurt

Gut 350 Interessierte kamen zur offiziellen Kandidatenvorstellung in die Richard-Wolf-Halle

Bei der offiziellen Vorstellung der Bürgermeisterkandidaten durch die Gemeinde bekam das Publikum in der Richard-Wolf-Halle am Freitagabend nahezu alles geboten: vom launigen Auftritt Horst Raichles bis hin zur energischen Widerlegung eines Gerüchts durch Bernd Haug. Aber es wurde auch gebacken: Christine Falkenberg brachte die Zutaten für eine Bürgermeisterin mit. weiterlesen Millipay Micropayment

„Eine üble Schmutzkampagne“

Ein Anonymus verteilt in Kirchentellinsfurt einen Artikel über Bernd Haug

Seit Tagen verteilt ein Anonymus einen Artikel vom September 2011. Er rückt den Bürgermeister-Kandidaten Bernd Haug in ein schiefes Licht. Haug aber wehrt sich, er solle diskreditiert werden. weiterlesen
Artikelbild: In Kirchentellinsfurt präsentierten sich alle sechs Bürgermeister-Kandidaten nacheinander den Bürgern

Anspannung und Andrang bei der Kandidatenvorstellung

In Kirchentellinsfurt präsentierten sich alle sechs Bürgermeister-Kandidaten nacheinander den Bürgern

Mit 250 Zuhörern war die Richard-Wolf-Halle am Freitag pickepackevoll. Den sechs Kandidaten Markus Appenzeller, Petra Kriegeskorte, Horst Raichle, Christine Falkenberg, Marcus Holder und Bernd Haug (im Bild von links) war die Anspannung anzumerken, als sie sich vor der Veranstaltung im Eingangsbereich aufstellten, um die Besucher zu begrüßen.  weiterlesen
Die Graf-Eberhard-Schule gehört zu den drei Lieblingsplätzen von Schultes-Kandidat Bernd Haug. Er ...

Ein Masterplan fürs Dorf

Bürgermeister-Kandidaten an ihren drei Lieblingsorten (6): Bernd Haug

Einen städtebaulichen Masterplan, mehr Raum für die Jugendlichen und ein Ganztagsschulkonzept für den Grundschulbereich: Dafür macht sich Bernd Haug stark, wenn er am 28. September in Kirchentellinsfurt zum Bürgermeister gewählt wird. weiterlesen

Die drei Lieblingsorte der Kirchentellinsfurter Bürgermeisterkandidaten: Bernd Haug

Alle sechs in der Halle

Der Fahrplan zur Bürgermeisterwahl

Jetzt geht’s auf die Zielgerade: Nur noch elf Tage bis zur Bürgermeisterwahl in Kirchentellinsfurt. Zwei Frauen und vier Männer bewerben sich um die Nachfolge von Schultes Bernhard Knauss. Am Freitag stellen sich alle Kandidaten vor, kommende Woche Donnerstag lädt das TAGBLATT zum Podium. weiterlesen
Petra Kriegeskorte, SPD-Vorsitzende in Kirchentellinsfurt und Gemeinderätin, hier auf einer ihrer ...

„Bürger im Tal können hoffen“

Kandidaten an ihren Lieblingsorten (5): Petra Kriegeskorte

Eine mobile Bühne für den Rathausplatz, einen Jugendkeller im Volksbänkle und die Ganztagesbetreuung auch für Grundschüler: Das sind wichtige Ziele, die Petra Kriegeskorte als Bürgermeisterin von Kirchentellinsfurt umsetzen würde. Die Wahl ist am 28. September. weiterlesen

Die drei Lieblingsorte der Bürgermeisterkandidaten: Petra Kriegeskorte
Bürgermeisterkandidat Horst Raichle vor dem Kirchentellinsfurter Rathaus. Wenn er dort einzieht, ...

Hotel und Ärztezentrum

Bürgermeister-Kandidaten an ihren drei Lieblingsorten (4): Horst Raichle

Ein Hotel, am liebsten am Baggersee, und ein Ärztezentrum in der Ortsmitte, außerdem ein neues Gewerbegebiet beim Wasserturm an der Straße zu Degerschlacht: So würde sich Kirchentellinsfurt entwickeln, wenn Horst Raichle am 28. September Bürgermeister wird. weiterlesen

Horst Raichle, Bürgermeisterkandidat Kirchentellinsfurt
bernd-haug.de

Wahlkampf jetzt auch bei Facebook

Die Kandidaten Bernd Haug und Petra Kriegeskorte mit professionellen Web-Seiten

Zwei professionell gestaltete Internetauftritte haben sich die Kirchentellinsfurter Bürgermeister-Kandidaten Bernd Haug und Petra Kriegeskorte zugelegt. Haug ist bislang der einzige, der auch eine Facebook-Seite hat. Ein Video aber hat niemand. weiterlesen
Anzeige


Bildergalerien und Videos

Basketball-Regionalliga: Tübingen schlägt Kaiserslautern 81:76 Millipay Micropayment

Bernd Haug ist frisch gewählter Bürgermeister von Kirchentellinsfurt

Der alte ist der neue

Bernd Haug wird Bürgermeister in Kirchentellinsfurt

Boris Palmer als Tübinger OB wiedergewählt

Volleyball-Bundesliga: TV Rottenburg - TSV Herrsching 3:1

Himmel & Erde - Kloster- und Naturparkmarkt Bebenhausen

Wählen gehen - Projektion am Tübinger Schimpfeck

Dies Universitatis zum Wintersemesterbeginn 2014

Vera Staiger gewinnt das Sing-and-Win-Finale

Explosiver Braunkohlestaub verteilte sich unter Hochdruck

Explosiver Braunkohlestaub beim Nehrener Asphaltmischwerk

Video vom Tübinger Fußball-Derby: TSG II gegen SV 03 II Millipay Micropayment

Schwarze Serie hält: Tigers verlieren gegen Bamberg

Whisky oder Wurst gefällig? Eindrücke vom Regionalmarkt

Jubel und Buhrufe beim Tübinger Entenrennen

Wehr und Rettungsdienst proben den Ernstfall

Tagblatt-Podium zur OB-Wahl

Anzeige


Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Die Woche im Rückklick
Wahlsieger Boris Palmer auf dem Marktplatz

Wissen, was war

Die Woche vom 18. bis 24. Oktober: Palmer bleibt OB in Tübingen - Haug wird Bürgermeister in Kirchentellinsfurt

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Das TAGBLATT-Zeitungsarchiv
Artikelbild: Das Redaktionsarchiv des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTS

Sie suchen? Wir finden.

Wer kennt das nicht: Ausgerechnet den Artikel zum Thema, das einen gerade beschäftigt, hat man verpasst. Oder man braucht dringend einen Überblick über eine regionale Fragestellung. Das TAGBLATT-Archiv hilft weiter.

Ihr Kontakt zur Redaktion
Schwäbisches Tagblatt 

07071/934-0

Tagblatt Online
07071/934-0
Steinlach Bote 07473/9507-0
Rottenburger Post 07472/1606-16
Reutlinger Blatt 07121/3259-50
Neckar Chronik Horb 07451/9009-30
Tagblatt Anzeiger 07071/934-0