Gestern wurde der zweite Schacht gemauert, ab Dienstag werden beide Aufzüge eingebaut. Ganz rechts ...

Sogar sonntags gearbeitet

Der Umbau der Graf-Eberhard-Schule wird rechtzeitig zum Schulbeginn fertig

Noch wuseln die Handwerker auf allen Ebenen in allen Räumen der Graf-Eberhard-Gemeinschaftsschule. Doch keine bange: Die Schule wird rechtzeitig zum Schulbeginn fertig. weiterlesen Millipay Micropayment
Hakennasennatter

Hakennasennatter sucht ihr Herrchen oder Frauchen

Ungefährlich aber fremd hier: Junge Schlange in Garten gefunden

Spaziergänger haben am Montagnachmittag in einem Garten in der Schlossgartenstraße in Kirchentellinsfurt eine etwa 20 Zentimeter lange Schlange entdeckt, sie eingesammelt und der Polizei übergeben.  weiterlesen
Undurchdringlich grün sieht es nicht nur von oben aus; auch aus der Nahsicht ist der ...

Warnung bleibt

Im K’furter Baggersee besser noch nicht baden

Obwohl es etwas abgekühlt hat, warnt das Gesundheitsamt nach wie vor die Bürger vor dem Baden im Kirchentellinsfurter Baggersee. Die „Blaualgenblüte“ kann zu Hautreizungen und Übelkeit führen. weiterlesen

Hauptsache neues Gebäude

Die Bürger sind sich einig, dass das DRK einen neuen Standort braucht

Im Juli beschloss der Kirchentellinsfurter Gemeinderat den neuen Standort der DRK-Bereitschaft beim Faulbaum: Bis zum Herbst 2016 soll das Gebäude zwischen dem Sportheim und den Tennisplätzen bezugsfertig sein. Da dieser Platz im Vorfeld für turbulente Diskussionen sorgte, befragte das TAGBLATT Kirchentellinsfurter Bürger, wie sie zu der Entscheidung des Gemeinderats stehen. weiterlesen
Artikelbild: Schlieren auf dem Wasser: Vom Baden im Baggersee wird nach wie vor abgeraten

Noch keine Entwarnung

Schlieren auf dem Wasser: Vom Baden im Baggersee wird nach wie vor abgeraten

Noch keine Entwarnung wegen der Blaualgen auf dem Kirchentellinsfurter Baggersee. Das Landratsamt rät nach wie vor davon ab, sich in die Fluten des Epple-Sees zu stürzen. weiterlesen Millipay Micropayment
Einer der gelben Warnschild-Hinweise am Kirchentellinsfurter Baggersee – eigentlich nicht zu ...

Blaualgen im Baggersee

Vom Baden wird derzeit abgeraten – Landratsamt warnt vor Cyanobakterien

Wenn am Wochenende die Baggersee-Badegäste-Welle aus Stuttgart anrollt, werden etliche verschwitzte Großstädter in Kirchentellinsfurt sicher enttäuscht beidrehen: Vom Baden wird derzeit eher abgeraten. Gelbe Warnzettel hängen an den Schildern. Blaualgen haben sich am Seeufer breit gemacht. weiterlesen
Artikelbild: Zu viele Blaualgen im Baggersee: Gesundheitsgefahr

Kirchentellinsfurt

Zu viele Blaualgen im Baggersee: Gesundheitsgefahr

Wegen erhöhter Blaualgen-Konzentration hat das Landratsamt Tübingen vom Baden im Kirchentellinsfurter Baggersee (Kreis Tübingen) abgeraten. Ein Verbot wurde allerdings noch nicht ausgesprochen. weiterlesen

Neues Heim im nächsten Sommer

Das Deutsche Rote Kreuz in Kirchentellinsfurt will Anfang 2016 mit dem Bau am Faulbaum beginnen

Im Juli hat der Gemeinderat fast einstimmig den Standort für das neue DRK-Gebäude beschlossen. Er entschied sich für den ursprünglichen Plan, den Standort neben dem Sportheim des Turnerbunds zu wählen. Erste Details über die Umsetzung sind nun bekannt. weiterlesen Millipay Micropayment

Kirchentellinsfurt

Ein Polo stand in Flammen

Kirchentellinsfurt. Großes Glück hatte laut Polizei ein 24-jähriger VW Polo-Fahrer nach einem Verkehrsunfall am Samstag gegen 17.30 Uhr auf der K 6908. Der aus Leinfelden-Echterdingen stammende Mann war auf der Kreisstraße zwischen Kirchentellinsfurt und Altenburg unterwegs. weiterlesen

RAT verliert Rätin

Kirchentellinsfurt: Barbara Krahl hat ihren Rücktritt eingereicht

Barbara Krahl will den Kirchentellinsfurter Gemeinderat „baldmöglichst“ verlassen. Sie hat Bürgermeister Bernd Haug am Schluss der letzten Sitzung ihr Rücktrittsgesuch überreicht. weiterlesen Millipay Micropayment

Kommentar: Ein Alarmzeichen für die RAT Millipay Micropayment

Kein Roundup

Kirchentellinsfurt setzt es nicht mehr ein

„Wir setzen keins mehr ein“ – so lautete die ebenso kurze wie klare Antwort von Ortsbaumeister Martin Lack auf die Frage, ob die Kirchentellinsfurter Gemeindegärtnerei noch das Spritzmittel Glyphosat verwende. weiterlesen Millipay Micropayment
Die neue DRK-Bereitschaft in Kirchentellinsfurt soll nun doch links neben dem Sportheim (Gebäude ...

Kirchentellinsfurter Räte entscheiden sich für den Vorschlag der Verwaltung

Das Ringen um den neuen Standort fürs Rote Kreuz ist beendet

Alle schienen ein bisschen aufzuatmen. Vor allem die vielen Rotkreuzler selber, die am Donnerstagabend die Sitzung verfolgten. Große Mehrheit im Rat für die „hintere Lösung“ – nach monatelangem Ringen um einen Standort fürs DRK. weiterlesen

Kirchentellinsfurt

Masterplan für Neckartalort

Von einem „Masterplan“ für Kirchentellinsfurt hatte der neue Bürgermeister schon im Wahlkampf geredet. Nun will Bernd Haug das Vorhaben mit einem renommierten Stadtplaner anpacken. weiterlesen
Das Jugendblasorchester der Tübinger Musikschule konzertierte in der Kirchentellinsfurter ...

Doch kein Open-Air

Tübinger Jugendblasorchester wurde in Kirchentellinsfurt gefeiert

Unter freiem Himmel – wie angekündigt – konnte das Konzert des Jugendblasorchesters der Musikschule Tübingen am Sonntagabend wegen des starken Windes nicht stattfinden. Stattdessen drängten sich die Besucher in der überfüllten Richard-Wolf-Halle. weiterlesen Millipay Micropayment
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  | nächste Seite »
Anzeige


Bildergalerien und Videos

10 Jahre Tattoo-Convention in Reutlingen

Kevin Frank und Oscar zu Gast im Schwitzkasten

Landesligatipps mit tzu, hdl und mv

Die Tübinger Band Skipjacks im Portrait

TVR-Teambuilding bei der Kartoffelernte

Neuntes Oldtimerfest in Reutlingen

Sternschnuppennacht am 12. August 2015

Wehrnafahra in Poltringen

4000 trotzten mit Rea Garvey dem Regen

Clueso lockte die Massen nach Rottenburg

Anzeige


Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Die Woche im Rückklick
Tübingens Regierungspräsident Hermann Strampfer starb gestern im Alter von 63 Jahren nach schwerer ...

Wissen, was war

Die Woche vom 29. August bis zum 4. September: Tübingens Regierungspräsident Hermann Strampfer starb nach schwerer Krankheit

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Das TAGBLATT-Zeitungsarchiv
Artikelbild: Das Redaktionsarchiv des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTS

Sie suchen? Wir finden.

Wer kennt das nicht: Ausgerechnet den Artikel zum Thema, das einen gerade beschäftigt, hat man verpasst. Oder man braucht dringend einen Überblick über eine regionale Fragestellung. Das TAGBLATT-Archiv hilft weiter.

Ihr Kontakt zur Redaktion
Schwäbisches Tagblatt 

07071/934-0

Tagblatt Online
07071/934-0
Steinlach Bote 07473/9507-0
Rottenburger Post 07472/1606-16
Reutlinger Blatt 07121/3259-50
Neckar Chronik Horb 07451/9009-30
Tagblatt Anzeiger 07071/934-0