Anschluss ans Netz

Hirrlinger Gewerbegebiet wird ausgebaut

Nachdem der Hirrlinger Gemeinderat bereits im März einen weiteren Ausbauabschnitt zur Erschließung des Gewerbegebiets „Hinter der Kirche I“ beschlossen hatte, vergab er jetzt die notwendigen Kanal- und Straßenbauarbeiten. weiterlesen

Rangendingen/Hirrlingen

In Rechtskurve links gerutscht

Weil sie am Dienstag kurz vor 17 Uhr ihre Geschwindigkeit nicht den winterlichen Straßenverhältnissen angepasst hatte, verlor eine Pkw-Lenkerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug. weiterlesen

Neue Aufgaben für Rot-Kreuz-Helfer

Engagement im Pflegebereich wird immer wichtiger

Bei der Versammlung des Kreisverbands Tübingen des Roten Kreuzes billigten am Samstag in Hirrlingen die 112 Delegierten in Vertretung der 12.000 Mitglieder einhellig den Aufbau innovativer Tätigkeitsfelder im Bereich der Pflege. weiterlesen
Freude unterm schön restaurierten Wirtshausschild: Jürgen Ferber, stellvertretender ...

Ein Wahrzeichen

Wirtshausschild „Zum Hirsch“ in der Kreissparkasse

Die Kreissparkasse Tübingen hat das kunstvolle, über 90 Jahre alte Hirrlinger Wirtshausschild „Zum Hirsch“ restaurieren lassen. weiterlesen

Brenzlige Situationen

Der Hirrlinger Karl Kurz wird heute 90 Jahre alt

Hirrlingen. Ein Foto neben seinem Bett im örtlichen Pflegeheim zeigt, wie der Hirrlinger Karl Kurz im Alter von elf Jahren mit einem Gespann von zwei Kühen durch die Hirrlinger Straßen marschierte. Im Stall und bei den Kühen zu helfen, sagt Kurz, der gemeinsam mit fünf Geschwistern aufwuchs, sei normal gewesen. Heute feiert er seinen 90. weiterlesen
Jugendliche probieren Luftdruckwaffen beim Schützenverein Hirrlingen. Bild: Faden

Mädels und Frauen treffen oft genauer

Jugendliche bei „Faszination Sportschießen“

Ob Sportschießen fasziniert, konnten Jugendliche am Samstagnachmittag beim Schützenverein Hirrlingen herausfinden. Beim bundesweiten „Wochenende der Schützenvereine“ boten die Hirrlinger ein Programm für Kinder und Jugendliche an. weiterlesen
Artikelbild: Das Kunstwerk aus Samen und Blüten in der Hirrlinger Kirche wird von Sonntag an gezeigt

Erntedankteppich mit Moses im Zentrum

Das Kunstwerk aus Samen und Blüten in der Hirrlinger Kirche wird von Sonntag an gezeigt

Aus Körnern, Samen und getrockneten Blütenblättern besteht der Erntedankteppich, der ab kommendem Sonntag bis zum 25. Oktober in der Hirrlinger Kirche zu sehen ist. Es ist dort bereits der 33. Erntedankteppich dieser Art. weiterlesen

Die Form wird geprüft

Hirrlingen will fünf Kindergartengruppen halten

Die Gemeinde Hirrlingen will trotz stagnierender Belegungszahlen ihre derzeit fünf Kindergartengruppen sowie eine Kleinkindgruppe in den beiden Kindergärten beibehalten weiterlesen
Aus dem Vakuumfass direkt in den Wald: Landwirte griffen der Feuerwehr in Hirrlingen unter die ...

Wasser statt Gülle

Landwirte halfen Hirrlinger Waldbrand löschen

Auch in Hirrlingen brannte gestern ein Waldstück, und zwar direkt oberhalb des Starzeltales. Beim Löschen griff die Feuerwehr dort auch auf Landwirte mit Güllefässern zurück. weiterlesen

Schlecker-Schließungen

Hirrlingen wird noch überprüft

Für die Hirrlinger Filiale der Drogeriemarkt-Kette Schlecker gab es gestern vorläufige Entwarnung. Der Standort, heißt es, werde nochmals überprüft. Die Schließung des Bierlinger Schlecker-Marktes stehe aber fest. weiterlesen
Artikelbild: Die Schlecker-Märkte in Hirrlingen und Bierlingen gehören zu den Filialen, die vermutlich dichtgemacht werden

Jetzt doch auf der Schließungsliste

Die Schlecker-Märkte in Hirrlingen und Bierlingen gehören zu den Filialen, die vermutlich dichtgemacht werden

Irritiert reagierten die Bürgermeister von Hirrlingen und Starzach gestern auf die Nachricht, dass die Schlecker-Filialen in Hirrlingen und Bierlingen auf einer vorläufigen Schließungsliste stehen. weiterlesen
Artikelbild: Hirrlingens Schule verabschiedete das Ehepaar Karlheinz und Amanda Beuter in den Ruhestand

Wer fleißige Hausmeister sehen will

Hirrlingens Schule verabschiedete das Ehepaar Karlheinz und Amanda Beuter in den Ruhestand

Hirrlingen. Nach 17 Jahren Dienst verabschiedete gestern die Grund- und Hauptschule ihr Hausmeisterehepaar Karlheinz und Amanda Beuter (im Bild rechts vorn) in den Ruhestand. „Komisch, die zwei auf dem Rentnerstuhl zu sehen, normal wuseln sie immer durchs Haus“, sagte Bürgermeister Manfred Hofelich in seiner Rede. Schulleiter Wolfgang Leins (links) führte durchs Verabschiedungsprogramm, bei dem die Schüler sangen, Flöte spielten und ein Gedicht auf das scheidende Ehepaar vortrugen. weiterlesen
Im Jahre 1963 sprang der Butz erstmals als Zunftfigur, aber bereits in beträchtlicher Anzahl, beim ...

Alte Figur reanimiert

Die Butzenzunft Hirrlingen feiert ihr 50-jähriges Bestehen

Vor 50 Jahren wurde die Butzenzunft Hirrlingen gegründet. Gefeiert wird am heutigen Freitag mit einem Festakt und am nächsten Wochenende mit umfangreichem Fasnetsprogramm. weiterlesen

Abschied in Hirrlingen

Über 300 Menschen kamen zum Trauergottesdienst für die Unfallopfer von Weiler

Der schlimme Verkehrsunfall, bei dem vorigen Samstag in Weiler drei Menschen starben, bewegt viele. Am Donnerstag kamen mehr als 300 Trauernde zum Gottesdienst in Hirrlingen – darunter viele junge Erwachsene. weiterlesen
Artikelbild: Scheibe futsch, Klamotten geklaut

Kurz vor Ladenschluss

Raubüberfall auf Postagentur in Hirrlingen

Hirrlingen. Am Mittwochabend hat gegen 18.10 Uhr ein bislang unbekannter Mann die Postagentur in Hirrlingen überfallen und mehrere tausend Euro erbeutet. weiterlesen
Bildergalerien und Videos

Überschwemmungen nach heftigen Regenfällen im Kreis Tübingen

150 Jahre Feuerwehr Ofterdingen

Jazz & Klassik in Rottenburg

Rock of Ages 2014

Afrikafest in Tübingen

700 Jahre Bürgerwache Rottenburg

Dorfstraßenfest Kirchentellinsfurt

10. Tübinger Rosenfest

Der zehnte 24-Stundenlauf von Dettenhausen

Drei Tage umsonst und draußen: Das achte KuRT-Festival hat eröffnet

Grillen wie ein Profi

Tübingen fiebert mit der National-Elf im Finale

So feierten Tübingen und Reutlingen den WM-Titel

Hoch zu Ross: Die Stadtgarde feierte

Tübinger Fußballfans nach dem 7:1 im WM-Halbfinale Deutschland gegen Brasilien

Busfahrer-Warnstreik am 8. Juli 2014 im Tübinger Stadtverkehr

Busfahrer-Streik im Tübinger Stadtverkehr

Fest im Französischen Viertel

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Wie dieser umgestürzte Pflaumenbaum auf dem Steinenberg gingen in den letzten Tagen viele Obstbäume ...

Wissen, was war

Die Woche vom 19. bis 25. Juli: Brutaler Angriff auf dem Holzmarkt, übervolle Obstbäume und Busfahrer im Streik

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse

Ein Haus mit schönen Töchtern

Die Neckarhalde galt als „reizvolle Lage mit schönen Gärten bis an den Fluß“. So beschrieb das SCHWÄBISCHE TAGBLATT in seiner Rubrik „Die Straße der Berühmtheiten“ die Neckarhalde in der Ausgabe vom 1. August 1947. Namentlich erwähnt wurde darin auch das Gebäude in der Neckarhalde 32, das andere Eigentümer hatte, bevor es 1931 in den Besitz der evangelischen Kirchengemeinde überging.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion