Julian Walz ist Europas bester Kältetechniker. Dafür baute er eine Kälteanlage in Form eines ...

Ein frostiges Gewerbe

Der Gomaringer Julian Walz gewann bei den Europameisterschaften der Berufe

Eiskalt abserviert hat der Gomaringer Julian Walz die Konkurrenz im französischen Lille: Bei den „EuroSkills“, der Europameisterschaft der Berufe, landete der 23-jährige Kältetechniker ganz oben auf dem Treppchen. weiterlesen
Haben derzeit gut Lachen: Wolfgang Braun, Kirsten Gaiser-Dölker und Willi Kemmler vom ...

Geld für gute Taten

55 000 Euro - Gomaringer Bürgerstiftung steht kurz vor ihrer Gründung

Die Bürgerstiftung Gomaringen nimmt Gestalt an: Über 50 000 Euro sind bereits zugesagt, jetzt liegt der Ball bei den Behörden. Ende des Jahres könnte die Stiftung an den Start gehen. weiterlesen Millipay Micropayment

Gomaringen

Putzen, streuen und räumen

Der nächste Winter kommt bestimmt. Auch in Gomaringen. Die Vorbereitungen für Schnee und Glatteis sind getroffen. weiterlesen Millipay Micropayment
Hier wird ein Auto geöffnet, um der eingeklemmten Person helfen zu können. Am Samstag probten die ...

Hauptübung der Gomaringer Feuerwehr: Die Sachen funktionieren

Gleichzeitig ein Brand und ein Unfall

Die Anfälligkeit der Technik und die Neugier waren Ursache für einen Zimmerbrand und einen Verkehrsunfall in der Gomaringer Raiffeisenstraße. Allerdings nur für eine Probe – unter realen Bedingungen. Am Samstag hielt die Feuerwehr Gomaringen ihre öffentliche Hauptübung ab. weiterlesen Millipay Micropayment
Völlig losgelöst von der Erde: Jacqueline Schreil und Sebastian Rilling im Tauchturm. Bild: Franke

Atmen unter Wasser

In der Tauchschule „Die Flosse“ werden Landratten wassertauglich gemacht

„Drei Dinge: ein bisschen Zeit, ein bisschen Geld und die Bereitschaft, den Kopf unter Wasser zu tun“. Das sagt der Tauchlehrer Gerhard Rilling auf die Frage, was man so zum Tauchen braucht. weiterlesen Millipay Micropayment

Drogendealer gefasst

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen Gomaringer

Ein Mann aus Gomaringen soll seit einiger Zeit Tabletten und Kräutermischungen selbst hergestellt und verkauft haben. Von ihm verwendete Substanzen fallen unter das Betäubungsmittelgesetz. weiterlesen

Gomaringen

Rollerunfall durch Alkohol

Am Donnerstagabend kam kurz vor 19 Uhr ein 51-jähriger Rollerfahrer auf der Bismarckstraße ohne Fremdenbeteiligung zu Fall. weiterlesen
Reinhard Stengl vom Arbeitskreis Mobilität in Hinterweiler, in der Verlängerung der Aidelbergstraße ...

Sicherer zur Schule

Gomaringen will eine Radweglücke schließen

Der Bau- und Umweltausschuss empfahl am Dienstag, den Radweg zwischen der Aidelberg- straße in Hinterweiler und der Dieselstraße in Gomaringen als Direktverbindung auszubauen. weiterlesen Millipay Micropayment
Anwohner der Gomaringer Lubbachstraße sprechen mit Bürgermeister Steffen Heß (im Anzug) über die ...

Bitte keine Betonblöcke

Gomaringer Bürger wenden sich gegen zu enge Dorfkernbebauung

Die Anwohner der Lubbach- und Vögwiesstraße wollen nicht, dass ihr Quartier mit überdimensionierten Mehrfamilienhäusern zugebaut wird. Am Montag luden sie die Gemeindeverwaltung zu einem Vor-Ort-Termin ein. weiterlesen Millipay Micropayment
Hermann Renz, Georg Löffler und Jürgen Hirning (von rechts) – dem Wetter zum Trotz gut gelaunt. ...

Apfelwein bei Regen

Feuchtfröhliche Mosthockete in Gomaringen

Es hätte ein Boule-Turnier, Musik und Schloss-Wurst geben sollen. Stattdessen kam der Regen. Die Gomaringer feierten trotzdem – halt ein bisschen kleiner und kürzer als üblich. weiterlesen Millipay Micropayment
Sybille Baecker hat mit Andreas Brandner „endlich mal einen Ermittler ohne Erziehungsprobleme ...

Kriminalfall in der Gomaringer Schloss-Scheune

Ammerbucher Autorin Sybille Baecker las in der Bibliotheks-Baustelle / Bürgermeister Steffen Heß erläuterte den Fortschritt der Sanierung

Um einen unbekannten Toten und eine Menge Whisky geht es in Sybille Baeckers fünftem Regionalkrimi „Mordsbrand“. Rund 30 Gomaringer kuckten sich am Freitag bei der Lesung auch die Sanierungsfortschritte in der Schloss-Scheune an. weiterlesen Millipay Micropayment

Gomaringen

Bauschutt in Garten gekippt

In Gomaringen hat jemand seinen Müll einfach auf einem Privatgrundstück in der Brühlstraße abgeladen.  weiterlesen
Von der lustigen Bemalung werden die Zuschauer beim Entenrennen wahrscheinlich wenig mitbekommen: ...

Eine Pfarrersente geht bald baden

Freundeskreis Mensch macht die Gummitiere fit für das große Rennen

Eine Panzerknacker-Ente hatte sich unter den vielen harmlosen gelben Artgenossinnen versteckt. Eine andere hatte sich mit einem roten Schleifchen schick gemacht. Und viele weitere tragen nun Brille, Bart, Gelfrisuren, Wimperntusche, sogar einen Kreuzanhänger. Das ist die „Pfarrersente“, heißt es nun im Werkstattraum des Freundeskreis Mensch, wo Marc Reich und Wolfgang Holley eigentlich alte Etiketten abziehen und neue aufkleben sollten, de facto aber lieber mit Edding die Enten verschönern, die bald beim Tübinger Entenrennen an den Start gehen werden. weiterlesen

Gomaringen

Eine gute Stunde Stromausfall

Zu einem Stromausfall im Netzgebiet der Fairenergie in Gomaringen kam es am Montag gegen 10 Uhr.  weiterlesen
Unglaublich jung sind die israelischen Soldaten: Klassischerweise kommen sie mit 18 Jahren, also ...

Pizzabäcker für den Frieden

Eindrücke aus einem Kriegsland: Familie Rostan aus Gomaringen machte drei Wochen Urlaub in Israel

„Das tragen die Pizzabäcker in Jaffa“: Gomaringens Pfarrer Peter Rostan, soeben von einer Israel-Reise mit der ganzen Familie zurückgekehrt, hält ein leuchtend orangerote Shirt hoch, dessen Botschaft klar ist: „Jews & Arabs Refuse to be Enemies“. Und dennoch hat er eigentlich niemanden getroffen, der diesen Krieg generell infrage stellte. weiterlesen Millipay Micropayment
Anzeige


Bildergalerien und Videos

Landesligatipps mit tzu, hdl und mv

Die Tübinger Band Skipjacks im Portrait

TVR-Teambuilding bei der Kartoffelernte

Neuntes Oldtimerfest in Reutlingen

Sternschnuppennacht am 12. August 2015

Wehrnafahra in Poltringen

4000 trotzten mit Rea Garvey dem Regen

Clueso lockte die Massen nach Rottenburg

Wehrnafahra: Skurrile Boote, seltsame Kostüme

SSV kickt den KSC 3:1 aus dem DFB-Pokal

Anzeige


Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Die Woche im Rückklick

Wissen, was war

Die Woche vom 1. bis 7. August: Bei Rohrverlegungsarbeiten kam auf der Dußlinger Baustelle ein Arbeiter ums Leben

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Das TAGBLATT-Zeitungsarchiv
Artikelbild: Das Redaktionsarchiv des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTS

Sie suchen? Wir finden.

Wer kennt das nicht: Ausgerechnet den Artikel zum Thema, das einen gerade beschäftigt, hat man verpasst. Oder man braucht dringend einen Überblick über eine regionale Fragestellung. Das TAGBLATT-Archiv hilft weiter.

Ihr Kontakt zur Redaktion
Schwäbisches Tagblatt 

07071/934-0

Tagblatt Online
07071/934-0
Steinlach Bote 07473/9507-0
Rottenburger Post 07472/1606-16
Reutlinger Blatt 07121/3259-50
Neckar Chronik Horb 07451/9009-30
Tagblatt Anzeiger 07071/934-0