Mit acht Personen inklusive Fahrer (im Bild Hermann Renz, rechts daneben Organisator Ulrich Maag) ...

Schwarzfahrer gerne gesehen

Taxidienst der Gomaringer Bürgerstiftung bekommt mehr Zulauf

Mal zum Arzt-Termin, auf die Bank oder zum Einkaufen: Wer in Gomaringen nicht mehr selbst mobil ist, kann jetzt das Bürgertaxi rufen. Die Fahrten wollen geplant sein, spontanes Mitfahren ist aber auch umsonst möglich. weiterlesen

Gomaringen

Mit zwei Promille in die Böschung

Ein stark betrunkener Autofahrer hat am Donnerstagabend einen Unfall an der Anschlussstelle Gomaringen der B 27 verursacht.  weiterlesen

Gomaringen

Feuer im Dachstuhl

Aus bislang ungeklärten Gründen ist es am Mittwochabend zu einem Brand im Dachstuhl einer ehemaligen Scheune in der Gomaringer Schillerstraße gekommen.  weiterlesen

Gomaringen

Landwirt verliert Ladung

Ein 24-jähriger Mann war am Mittwoch kurz nach 18 Uhr mit seinem landwirtschaftlichen Gespann in Gomaringen auf der Reutlinger Straße in Richtung Ohmenhausen unterwegs. weiterlesen

Brüche im Gesicht

21-jähriger Gomaringer in Untersuchungshaft

Vor der Kirche soll er nachts einem Mann mehrere Frakturen zugefügt habe. Die Polizei suchte ihn per Haftbefehl. Seit Dienstag sitzt ein Gomaringer deshalb in Untersuchungshaft. weiterlesen

Gomaringen

Baumaschinen im Wert von 15.000 Euro gestohlen

Baumaschinen im Wert von mehreren Tausend Euro wurden im Laufe des Wochenendes bei einer Firma in der Gomaringer Robert-Bosch-Straße gestohlen.  weiterlesen
Der Strom für E-Bikes kommt in Gomaringen umsonst aus der Steckdose. Die Ladestation eröffneten ...

Strom umsonst

E-Bike-Ladestation im Gomaringer Schlosshof

Umsonst lässt sich in Gomaringen der Akku fürs E-Bike auftanken. Mitzubringen sind Ladegerät und Euro-Münzen. weiterlesen
Artikelbild: Im Unipro-Gewerbepark könnten sich womöglich auch Großhandel und Fitness-Studios ansiedeln

Bald Tanke auf dem Hightech-Hill

Im Unipro-Gewerbepark könnten sich womöglich auch Großhandel und Fitness-Studios ansiedeln

Vor 15 Jahren gegründet zog der Unipro-Gewerbepark nicht so viel „uninahe“ Firmen an, wie erhofft. Jetzt will die Gemeinde Gomaringen die Geschäftsgrundlage verändern, um mehr Betriebe anzulocken. weiterlesen
Guter Schlaf ist wichtig: Das wussten bereits die Bauern im 19. Jahrhunder, wie die „Mittagsrast“ ...

Schlaflos in Gomaringen

Gesundheitsforum: Neurologe Hans-Martin Seichter über Schlafstörungen

Rund ein Drittel der Deutschen leidet an Schlafproblemen. Schlecht einschlafen oder nicht durchschlafen können, Schnarchen oder „senile Bettflucht“: Das Problem scheint hauptsächlich die ältere Generation zu betreffen. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Ideales Baugebiet nahe der Kleintierzüchter

Im Süden von Gomaringen entsteht entlang der Albert-Schweitzer-Straße ein mehr als drei Hektar großes Baugebiet für knapp 60 Häuser

Ideales Baugebiet nahe der Kleintierzüchter

Gomaringen möchte Platz schaffen für Leute, die bauen wollen. Dazu greift sie im Süden des Ortsrandes weiter aus, als einst geplant. Statt 2,1 Hektar soll es fast 3,3 Hektar groß werden. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Jahresbericht übers Klärwerk in Dußlingen vermeldet beste Werte im Abfluss

Testforellen tummelten sich in bestem Klärwasser

Jahresbericht übers Klärwerk in Dußlingen vermeldet beste Werte im Abfluss

Regenüberlaufbecken zu bauen ist unbeliebt in Gemeinden. Sie sind teuer und man sieht nicht, was sie bewirken. Wegen mangelnder Kapazität belastet aber der „Schmutzstoß“ bei heftigem Regen das Leben in der Steinlach. weiterlesen Millipay Micropayment
Am Ende der Gomaringer Hindenburgstraße geht sie nach rechts in einen Feldweg über. Als ...

Angst vor dem Plan

Ausbau der Hindenburgstraße in Gomaringen treibt die Anlieger um

Vor dreißig Jahren gab es schon mal einen Anlauf, die Hindenburgstraße in Gomaringen zeitgemäß auszubauen. Damals scheiterten die Pläne am Widerstand der Anlieger. Den Widerstand gibt es immer noch. weiterlesen
Wenn in Gomaringen in den Sommerferien die Ortsdurchfahrt von Nehren nach Reutlingen eine neue ...

Pendler müssen sich im Sommer auf Sperrungen einstellen

Gomaringens Hauptstraße bekommt neue Fahrbahndecke

840 000 Euro steckt das Land in die L 384. Die Ortsdurchfahrt vom Einkaufszentrum bis über die Einmündung der Hinterweiler Straße hinaus wird saniert. Baustart soll der 30. Juli sein, bis über die Sommerferien hinaus werkeln die Bauarbeiter. weiterlesen

Neues Grabfeld

Urnengräber auf dem Stockacher Friedhof

In Stockach gibt es den Wunsch nach Urnenbestattung. In seiner jüngsten Sitzung befasste sich der Ortschaftsrat mit dem Friedhof. weiterlesen Millipay Micropayment

Der Paragraf 35 und die Straße

Ein Straßenausbau in Gomaringen rührt an Grundfragen

Eine allgemeine Praxis muss nicht dem Recht entsprechen.“ Emil Rilling sprach auf der jüngsten Sitzung des Gomaringer Gemeinderates eine große Wahrheit aus. Speziell ging es ihm um den Paragrafen 35 der Gemeindeordnung. Jetzt nicht gleich abschalten wegen Paragraf und so. weiterlesen Millipay Micropayment
Anzeige


Bildergalerien und Videos

Landesligatipps mit tzu, hdl und mv

Die Tübinger Band Skipjacks im Portrait

TVR-Teambuilding bei der Kartoffelernte

Neuntes Oldtimerfest in Reutlingen

Sternschnuppennacht am 12. August 2015

Wehrnafahra in Poltringen

4000 trotzten mit Rea Garvey dem Regen

Clueso lockte die Massen nach Rottenburg

Wehrnafahra: Skurrile Boote, seltsame Kostüme

SSV kickt den KSC 3:1 aus dem DFB-Pokal

Anzeige


Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Die Woche im Rückklick

Wissen, was war

Die Woche vom 1. bis 7. August: Bei Rohrverlegungsarbeiten kam auf der Dußlinger Baustelle ein Arbeiter ums Leben

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Das TAGBLATT-Zeitungsarchiv
Artikelbild: Das Redaktionsarchiv des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTS

Sie suchen? Wir finden.

Wer kennt das nicht: Ausgerechnet den Artikel zum Thema, das einen gerade beschäftigt, hat man verpasst. Oder man braucht dringend einen Überblick über eine regionale Fragestellung. Das TAGBLATT-Archiv hilft weiter.

Ihr Kontakt zur Redaktion
Schwäbisches Tagblatt 

07071/934-0

Tagblatt Online
07071/934-0
Steinlach Bote 07473/9507-0
Rottenburger Post 07472/1606-16
Reutlinger Blatt 07121/3259-50
Neckar Chronik Horb 07451/9009-30
Tagblatt Anzeiger 07071/934-0