Gomaringen

Bauschutt in Garten gekippt

In Gomaringen hat jemand seinen Müll einfach auf einem Privatgrundstück in der Brühlstraße abgeladen.  weiterlesen
Von der lustigen Bemalung werden die Zuschauer beim Entenrennen wahrscheinlich wenig mitbekommen: ...

Eine Pfarrersente geht bald baden

Freundeskreis Mensch macht die Gummitiere fit für das große Rennen

Eine Panzerknacker-Ente hatte sich unter den vielen harmlosen gelben Artgenossinnen versteckt. Eine andere hatte sich mit einem roten Schleifchen schick gemacht. Und viele weitere tragen nun Brille, Bart, Gelfrisuren, Wimperntusche, sogar einen Kreuzanhänger. Das ist die „Pfarrersente“, heißt es nun im Werkstattraum des Freundeskreis Mensch, wo Marc Reich und Wolfgang Holley eigentlich alte Etiketten abziehen und neue aufkleben sollten, de facto aber lieber mit Edding die Enten verschönern, die bald beim Tübinger Entenrennen an den Start gehen werden. weiterlesen

Gomaringen

Eine gute Stunde Stromausfall

Zu einem Stromausfall im Netzgebiet der Fairenergie in Gomaringen kam es am Montag gegen 10 Uhr.  weiterlesen
Unglaublich jung sind die israelischen Soldaten: Klassischerweise kommen sie mit 18 Jahren, also ...

Pizzabäcker für den Frieden

Eindrücke aus einem Kriegsland: Familie Rostan aus Gomaringen machte drei Wochen Urlaub in Israel

„Das tragen die Pizzabäcker in Jaffa“: Gomaringens Pfarrer Peter Rostan, soeben von einer Israel-Reise mit der ganzen Familie zurückgekehrt, hält ein leuchtend orangerote Shirt hoch, dessen Botschaft klar ist: „Jews & Arabs Refuse to be Enemies“. Und dennoch hat er eigentlich niemanden getroffen, der diesen Krieg generell infrage stellte. weiterlesen Millipay Micropayment

Gletscher-Unfall

Trauer um Paar aus Gomaringen

Das Ehepaar, das am Sonntag in Norwegen an einem Gletscher verunglückte, stammte aus dem Südwesten. Die Tragödie bewegt auch die Norweger. weiterlesen

Luster: Eltern vor Augen ihrer Kinder von Eis erschlagen Die Kinder blieben unverletzt: Gomaringer Ehepaar bei Gletscherunfall getötet
Streicheleinheiten für einen Flattermann mit Ingrid Kaipf (rechts): Fledermaus Bruno findet das ...

Wenn Säugetiere fliegen

Ja, es darf gestreichelt werden: auf Fledermaus-Suche mit Kindern aus Gomaringen

Mit Detektoren ausgestattet versuchten Gomaringer Kinder am Montagabend, Fledermäuse aufzuspüren – mit Erfolg. Fragen rund um die kleinen Nachtjäger beantwortete Ingrid Kaipf vom Verein Fledermausschutz Baden-Württemberg. weiterlesen Millipay Micropayment
Elvira und Edvin Avdijaj berichten im Gomaringer Schlosshof, was sich im vergangenen Jahr verändert ...

Edvin hat’s geschafft

Avdijaj-Kinder überbringen bei der Gomaringer Open-Air-Filmnacht gute Nachrichten

Ein lauer Sommerabend, erinnerungsträchtige Musik von der Gönninger Band „360 Grad“, ein anrührender Film und nur positive Botschaften von den Kindern der Familie Avdijaj, die vor elf Jahren in den Kosovo ausreisen mussten. Kein Wunder, dass der Schlosshof am Donnerstag bei der 15. Open-Air-Filmnacht so gut besucht war wie noch nie. weiterlesen
Multikultureller Treff in der Gomaringer Tanzetage: Das „Café International“ hat seit Sonntag des ...

Fuß fassen in der Fremde

Das „Café International“ in Gomaringens Tanzetage hat jetzt Vereinsstatus

Die Frauen, die in Eva Wieds Tanzetage in der Tübinger Straße zusammenkommen, hat es aus aller Herren Länder an die Wiesaz verschlagen. An zwei Vormittagen im Monat geht es dort im „Café International“ ebenso unkompliziert wie polyglott zu. Seit Sonntag hat die Initiative den Status eines eingetragenen Vereins. Zum Einstand gab es gleich eine Spende vom Lions Club Neckar-Alb. weiterlesen Millipay Micropayment
Waldemar Futter war lange Lehrer und Schulleiter. Nun berät er die Landesregierung in ...

„Schwächen schwächen, Stärken stärken“

Protest gegen eine verpflichtende Ganztagsschule in Gomaringen geht weiter

Am Mittwochabend hielt der Mössinger Pädagoge Waldemar Futter im Gasthaus „Bahnhof“ in Gomaringen einen Vortrag mit dem Titel „Kann die Gemeinschaftsschule halten, was sie verspricht?“ Zu der Informationsveranstaltung hatte eine Elterninitiative geladen, die sich gegen die verpflichtende Ganztagsschule auf dem Höhnisch stellt. weiterlesen Millipay Micropayment
Polizeihubschrauber

Zwei Polizeihubschrauber kapitulierten vor einem Maisfeld

Mit Haftbefehl gesucht und auf der Flucht im Grünen verschwunden

Er war wegen „Trunkenheit im Straßenverkehr“ auf der Flucht, aber beim Versteckspiel behielt er offenbar einen klaren Kopf: Ein 24-jähriger Mann ist am Donnerstag einem Streifenwagen und zwei Polizeihubschraubern entkommen. weiterlesen

Gomaringen

Trickbetrüger aufgeflogen

Am Mittwoch sind bei der Pulvermühle an der L 230 Trickbetrüger aufgeflogen.  weiterlesen
Ortsvorsteher Wolfgang Braun (links) verlässt den Stockacher Ortschaftsrat. Im Gremium sind nun ...

Neue Wege in Stockach

Christa Stöhr soll künftig die Geschicke des Gomaringer Teilorts lenken

Einmütig votierten die sieben Stockacher Ortschaftsräte dafür, dass Christa Stöhr die neue Ortsvorsteherin werden soll. „Sie ist die richtige Person für meine Nachfolge“, betonte Wolfgang Braun. Gemeinde- und Ortschaftsrätin darf Christa Stöhr nicht werden – Grund ist eine „misslichen Vorgeschichte“. weiterlesen Millipay Micropayment
Gomaringen mit Stockach (links) vor dem Band der Schwäbischen Alb: Der kleine Teilort hat künftig ...

Wegen ihres Arbeitsplatzes darf Christa Stöhr keine Gemeinderätin werden

Trotz Wahl im Rat ohne Stimmrecht

Fünf Jahre lang saß Christa Stöhr im Stockacher Ortschaftsrat. Fünf Jahre lang machte sich niemand Gedanken darüber, ob das rechtens wäre. Inzwischen ist Christa Stöhr in den Gomaringer Gemeinderat und erneut in den Ortschaftsrat gewählt worden. Beide Ämter darf sie nicht antreten, denn sie arbeitet beim Abwasser-Zweckverband. Ortsvorsteherin kann sie dennoch werden – und möchte dies auch. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen Pferdehalter

Stute in Gomaringen schwer verletzt

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen Pferdehalter

Auf einer Koppel in Gomaringen ist ein Pferd so schwer verletzt worden, dass es eingeschläfert werden musste. Die Staatsanwaltschaft Tübingen ermittelt nun gegen den Halter. Es ist nicht das erste Mal, dass Behörden auf den Mann aufmerksam werden. weiterlesen
Anzeige


Bildergalerien und Videos

Handball-Landesliga: Spvgg Mössingen - Dettingen/Erms: 28:27 Millipay Micropayment

Walter Tigers Tübingen - Braunschweig: 93:76

Basketball-Regionalliga: Tübingen schlägt Kaiserslautern 81:76 Millipay Micropayment

Bernd Haug ist Bürgermeister von Kirchentellinsfurt

Der alte ist der neue

Bernd Haug wird Bürgermeister in Kirchentellinsfurt

Boris Palmer als Tübinger OB wiedergewählt

Volleyball-Bundesliga: TV Rottenburg - TSV Herrsching 3:1

Himmel & Erde - Kloster- und Naturparkmarkt Bebenhausen

Wählen gehen - Projektion am Tübinger Schimpfeck

Dies Universitatis zum Wintersemesterbeginn 2014

Vera Staiger gewinnt das Sing-and-Win-Finale

Explosiver Braunkohlestaub verteilte sich unter Hochdruck

Explosiver Braunkohlestaub beim Nehrener Asphaltmischwerk

Video vom Tübinger Fußball-Derby: TSG II gegen SV 03 II Millipay Micropayment

Schwarze Serie hält: Tigers verlieren gegen Bamberg

Whisky oder Wurst gefällig? Eindrücke vom Regionalmarkt

Jubel und Buhrufe beim Tübinger Entenrennen

Anzeige


Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Die Woche im Rückklick
Artikelbild: Intensivere Kontrollen von Ordnungskräften und Streetworkern

Wissen, was war

Die Woche vom 25. bis 31. Oktober: Landesforschungspreis, Spritzenalarm und der Kampf gegen Ebola

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Das TAGBLATT-Zeitungsarchiv
Artikelbild: Das Redaktionsarchiv des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTS

Sie suchen? Wir finden.

Wer kennt das nicht: Ausgerechnet den Artikel zum Thema, das einen gerade beschäftigt, hat man verpasst. Oder man braucht dringend einen Überblick über eine regionale Fragestellung. Das TAGBLATT-Archiv hilft weiter.

Ihr Kontakt zur Redaktion
Schwäbisches Tagblatt 

07071/934-0

Tagblatt Online
07071/934-0
Steinlach Bote 07473/9507-0
Rottenburger Post 07472/1606-16
Reutlinger Blatt 07121/3259-50
Neckar Chronik Horb 07451/9009-30
Tagblatt Anzeiger 07071/934-0