Bei Sanitärmeister Steffen Kern (Mitte) kommt der Strom aus dem Carport-Dach: Dort hat er eine ...

Sie bauen auf die Gruppe

Wie Gomaringer Handwerker sich gegenseitig unterstützen

In Gomaringen haben sich neun Handwerksbetriebe zusammengetan und arbeiten, wenn gewünscht, auf Baustellen zusammen. Für Kunden hat dies den Vorteil, dass sie sich um möglichst wenig kümmern müssen. Die Betriebe wiederum empfehlen sich gegenseitig bei den Kunden und sprechen den Zeitplan direkt miteinander ab. Ein Konzept, das seit zehn Jahren funktioniert. weiterlesen Millipay Micropayment
Auf der Wiese zwischen Lindenstraße und Hechinger Straße könnte gebaut werden: Momentan wird sie ...

Fünf Häuser oder ein Hof

Eine Gomaringerin fand deutliche Worte gegen mögliche Nachverdichtung

Wo ist Nachverdichtung ökologisch sinnvoll – und wo zerstört sie gewachsene Strukturen? Zwischen Hechinger und Lindenstraße möchten Privatleute Bauland erschließen. Die Gemeindeverwaltung spricht von „sinnvoller Nachverdichtung“. Für den Kinderbauernhof in der Lindenstraße würde dies jedoch das Aus bedeuten. weiterlesen Millipay Micropayment

Gomaringen

Unfall beim Überholen

Bei einem missglückten Überholvorgang wurde gestern ein Autofahrer bei Gomaringen schwer verletzt.  weiterlesen
Artikelbild: 60 Beschäftigte legten die Arbeit in Gomaringen nieder

Wieder Warnstreik bei Coca Cola

60 Beschäftigte legten die Arbeit in Gomaringen nieder

Im Gomaringer Werk legten die 80 Beschäftigten am Donnerstag die Arbeit nieder, weil auch in der sechsten Tarifverhandlung keine Einigkeit mit dem Arbeitgeber zustande kam. Im Gegenteil: Coca Cola droht mit Personalabbau. weiterlesen

Gomaringen

Tabakdieb erwischt

Tabakwaren im Wert von 300 Euro wollte ein 55-Jähriger am Montagnachmittag aus einem Einkaufsmarkt in der Ohmenhäuser Straße in Gomaringen tragen – ohne zu bezahlen.  weiterlesen
Joel (auf den Armen seiner Mutter), Raphael, Leonie und Charlotte haben es gut: Anders als die ...

Friede in der Futterkrippe

Am Brennlesberg kümmern sich Kinder um Tiere

Auf dem kleinen Bauernhof von Cornelia Schäfer in Gomaringen in der Lindenstraße dürfen Kindergartenkinder Pferd, Hase, Ziege und Co. versorgen: Ein Projekt des evangelischen Familienzentrums „Netzwerk Leben“, bei dem die Kleinen lernen, Verantwortung zu übernehmen. weiterlesen

Gomaringen

Drei Haftbefehle: Polizei fasst Gesuchten

Er hatte mehr als 200 Tage Gefängnis vor sich und tauchte unter: Nun hat die Polizei einen mit mehreren Haftbefehlen gesuchten 28-Jährigen in Gomaringen geschnappt. weiterlesen

Gomaringen

Automaten aufgebrochen

 Gleich mehrere Waren-Automaten haben Diebe in der vergangenen Nacht im Bereich der Zufahrt zum Gomaringer Häckselplatz zurückgelassen. weiterlesen

Gomaringen

54-Jährige stirbt nach Sturz auf Eis

Am Dienstagmorgen stürzte eine 54-jährige Gomaringerin auf einem vereisten Weg. Vergangene Nacht starb sie an ihren schweren Verletzungen. weiterlesen

Gomaringen

Rotzfrecher Einbrecher

Recht dreist ging ein Einbrecher vor, der am Mittwochabend in ein Einfamilienhaus in der Engelhagstraße einstieg.  weiterlesen

Scheuer mit Fernwärme

Künftiges Gomaringer Rathaus versorgt Bibliothek

Die Gomaringer Schlossscheuer soll bis 2015 zur Bibliothek umgebaut werden. Der Bau- und Umweltausschuss hat jetzt über die Energieversorgung für das Gebäude entschieden. weiterlesen

Gomaringen

Streik bei Coca Cola

Zwischen 6 und 9 Uhr stand am Montag der Betrieb still: Außer den Chefs arbeitete niemand bei der Coca Cola Erfrischungsgetränke AG, die in Gomaringen 75 Menschen beschäftigt.  weiterlesen

Gewerkschaft fordert sechs Prozent höhere Löhne: Warnstreik bei Coca Cola
Wieviel Lagen hat so ein Petticoat? Drei. Aber die sind zu so vielen Rüschen gefaltet, dass in ...

Fliegende Petticoats

Square-Dance-Clubs treffen sich in Gomaringen

Für rund 200 Tänzer und Tänzerinnen wurde die Gomaringer Kulturhalle am Samstag bei der 19. Stuttgart Student Convention zum größten Western-Dance-Floor weit herum. Veranstalter war der Tübinger Square Dance Club „Stoke-Boat-Promenaders“. weiterlesen

Formation im Quadrat - 200 Square-Dancer tanzten in Gomaringen

Mordsglück am Morgen

Jürgen Hauff las Arthur Schnitzler

Innerhalb der literarischen Vhs-Reihe „Speziell zur Winterzeit“ holte der Gomaringer Germanist am Sonntagabend die Wiener Moderne unters Schlossdach. weiterlesen
Bildergalerien und Videos

Mahlzeit in Bildern: Natter verschlingt Kröte

Überschwemmungen nach heftigen Regenfällen im Kreis Tübingen

150 Jahre Feuerwehr Ofterdingen

Jazz & Klassik in Rottenburg

Rock of Ages 2014

Afrikafest in Tübingen

700 Jahre Bürgerwache Rottenburg

Dorfstraßenfest Kirchentellinsfurt

10. Tübinger Rosenfest

Der zehnte 24-Stundenlauf von Dettenhausen

Drei Tage umsonst und draußen: Das achte KuRT-Festival hat eröffnet

Grillen wie ein Profi

Tübingen fiebert mit der National-Elf im Finale

So feierten Tübingen und Reutlingen den WM-Titel

Hoch zu Ross: Die Stadtgarde feierte

Tübinger Fußballfans nach dem 7:1 im WM-Halbfinale Deutschland gegen Brasilien

Busfahrer-Warnstreik am 8. Juli 2014 im Tübinger Stadtverkehr

Busfahrer-Streik im Tübinger Stadtverkehr

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Wie dieser umgestürzte Pflaumenbaum auf dem Steinenberg gingen in den letzten Tagen viele Obstbäume ...

Wissen, was war

Die Woche vom 19. bis 25. Juli: Brutaler Angriff auf dem Holzmarkt, übervolle Obstbäume und Busfahrer im Streik

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse

Ein Haus mit schönen Töchtern

Die Neckarhalde galt als „reizvolle Lage mit schönen Gärten bis an den Fluß“. So beschrieb das SCHWÄBISCHE TAGBLATT in seiner Rubrik „Die Straße der Berühmtheiten“ die Neckarhalde in der Ausgabe vom 1. August 1947. Namentlich erwähnt wurde darin auch das Gebäude in der Neckarhalde 32, das andere Eigentümer hatte, bevor es 1931 in den Besitz der evangelischen Kirchengemeinde überging.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion