Gomaringen

Führerschein weg

Nach einer Unfallflucht hat am Montag eine 19-Jährige ihren Führerschein abgeben müssen.  weiterlesen
Baumfällarbeiten entlang der L384 zwischen Gomaringen und Ohmenhausen, um dem zu erwartenden ...

Bäume gefällt

Verkehrssicherung bei Gomaringen

Einem „Verkehrssicherungshieb“ mit Motorsäge, Spalthammer und Zangenknickschlepper im Wald an der L 384 zwischen Gomaringen und Ohmenhausen fielen kranke Eschen und Pappeln zu Opfer. weiterlesen
Birgit Wallisser-Nuber (links) und Beatrice Burst machten aus der Gomaringer ...

Bloß weg aus Gomaringen

Ein Buch dokumentiert die vergangenen Flüchtlingsströme

Beatrice Burst fiel bei ihren Studien zu den Ortsfamilien von Gomaringen auf, wie viele Gomaringer ausgewandert sind. Sie begann, deren Schicksale gesondert zu erforschen. Birgit Wallisser-Nuber kam auf die Idee, dazu eine Ausstellung zu machen. weiterlesen
Wenn die Reben im Weinberg unterm Gomaringer Schloss einmal tragen, brauchen sie ein gutes Gerüst. Das installierten Markus Kühbauch (von links) und Frank Rempfer vom Bauhof der Gemeinde. Jürgen Hirning, Bürgermeister Steffen Heß und Manfred Kli ...

Rarer, roter, guter Tropfen

Ein Unikum seit 1722: Der Weinberg unterm Gomaringer Schloss ist mit 52 Reben neu bestockt

Beim Unwetter vor zwei Jahren sind am kleinen Weinberg beim Gomaringer Schloss alle 34 Reben dem Hagel zum Opfer gefallen. Jetzt wurde der Weinberg sogar vergrößert – und 52 neue Stöcke gepflanzt. weiterlesen
Artikelbild: Ein Felsbrocken soll das Baurechtsproblem lösen

Carport ohne Auto

Ein Felsbrocken soll das Baurechtsproblem lösen

Auf die Idee muss man erstmal kommen. Von Amtswegen einen dicken, fetten Felsklotz vor einen Carport setzen, damit kein Auto mehr unter dem Dache parke. Allenfalls ein Rad. Diese Lösung schlägt die Baurechtsbehörde des Kreises dem Gomaringer Rathaus vor für ein kniffliges Problem. weiterlesen Millipay Micropayment

Straße oben neu

Gomaringer Ortsdurchfahrt halbseitig dicht

Vom morgigen Donnerstag an bis Ende September ist die Ortsdurchfahrt von Gomaringen in unterschiedlichen Varianten gesperrt. Anschließend soll die Straßenoberfläche wieder top sein. weiterlesen

Gomaringen

Einbruchversuch in Bäckerei

Ein noch unbekannter Täter hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag (vermutlich in der Zeit zwischen 21 und 7 Uhr) versucht, in eine Bäckerei in der Nehrener Straße einzubrechen. weiterlesen
Viel Programm beim Gomaringer Dorffest am Wochenende: Am Sonntag trat die Donauschwäbische ...

Feiern im Freien

Gomaringer Dorffest erstmals im Schlosshof

Remstal-Symphonie, rockige Rhythmen und Balkanklänge: 14 Vereine stemmten am Wochenende das Gomaringer Dorffest. weiterlesen
Gomaringen liegt optimal zwischen Schwäbischer Alb, Reutlingen und Tübingen: Nur die Verbindung in ...

„Gomaringen unter der Lupe“: TAGBLATT-Leser loben die Lebensqualität im Ort und kritisieren den ÖPNV

Gute Lage zwischen Alb und Großstadt

Mitten in der Natur und trotzdem dicht an großen Städten: Die Lage des Orts schätzen die Bürger besonders an Gomaringen. Schlechte Noten geben sie hingegen der Verkehrssituation. Bei der TAGBLATT-Umfrage „Gomaringen unter der Lupe“ haben Leser ihren Wohnort nach verschiedenen Kriterien beurteilt. weiterlesen

Mit Tempo 87 im Ort

Gomaringen veröffentlicht Raser-Statistik

Der Landkreis hat die Ergebnisse der stationären Blitzer ausgewertet: In Gomaringen kommt es vor allem auf der Straße Richtung Bronnweiler häufig zu Geschwindigkeitsüberschreitungen. weiterlesen
Artikelbild: Bürgerstiftung Gomaringen will den Halde-Spielplatz mit neuen Freizeit-Ideen ordentlich aufmöbeln

Kreativ-Schub an der Lindenstraße

Bürgerstiftung Gomaringen will den Halde-Spielplatz mit neuen Freizeit-Ideen ordentlich aufmöbeln

Kaum sind zehn Sitzbänkle fertig und das Bürgermobil gut aus gelastet, wendet sich die Bürgerstiftung in Gomaringen einem neuen Ziel zu: Der große Spielplatz in der Halde soll zum ganz anderen Spieleplatz werden. weiterlesen Millipay Micropayment

Gomaringen

Einbruch in Wohnhaus, Bewohner schlief

In Gomaringen stieg ein Einbrecher durchs Fenster, während der Haus-Bewohner fest schlief. weiterlesen
Artikelbild: Der Gomaringer Haushalt sieht besser aus / Glücksspiel bringt mehr

Es sprudeln die Einnahmen

Der Gomaringer Haushalt sieht besser aus / Glücksspiel bringt mehr

Es kommt 2015 wohl mehr Gewerbesteuer in den Gomaringer Haushalt. Weil die Gemeinde auch mehr Grundstücke verkaufte, muss sie statt gut 1,4 Millionen nur knapp 200.000 Euro aus den Rücklagen nehmen. weiterlesen Millipay Micropayment

Flucht zwecklos

Drogenhändler in Gomaringen festgenommen

Eine Fahndungsstreife erwischte am Montag einen 19-Jährigen: Er war mit Marihuana beim Gomaringer Schloss unterwegs. weiterlesen
Mit acht Personen inklusive Fahrer (im Bild Hermann Renz, rechts daneben Organisator Ulrich Maag) ...

Schwarzfahrer gerne gesehen

Taxidienst der Gomaringer Bürgerstiftung bekommt mehr Zulauf

Mal zum Arzt-Termin, auf die Bank oder zum Einkaufen: Wer in Gomaringen nicht mehr selbst mobil ist, kann jetzt das Bürgertaxi rufen. Die Fahrten wollen geplant sein, spontanes Mitfahren ist aber auch umsonst möglich. weiterlesen
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  | nächste Seite »
Anzeige


Bildergalerien und Videos

Landesligatipps mit tzu, hdl und mv

Die Tübinger Band Skipjacks im Portrait

TVR-Teambuilding bei der Kartoffelernte

Neuntes Oldtimerfest in Reutlingen

Sternschnuppennacht am 12. August 2015

Wehrnafahra in Poltringen

4000 trotzten mit Rea Garvey dem Regen

Clueso lockte die Massen nach Rottenburg

Wehrnafahra: Skurrile Boote, seltsame Kostüme

SSV kickt den KSC 3:1 aus dem DFB-Pokal

Anzeige


Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Die Woche im Rückklick

Wissen, was war

Die Woche vom 1. bis 7. August: Bei Rohrverlegungsarbeiten kam auf der Dußlinger Baustelle ein Arbeiter ums Leben

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Das TAGBLATT-Zeitungsarchiv
Artikelbild: Das Redaktionsarchiv des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTS

Sie suchen? Wir finden.

Wer kennt das nicht: Ausgerechnet den Artikel zum Thema, das einen gerade beschäftigt, hat man verpasst. Oder man braucht dringend einen Überblick über eine regionale Fragestellung. Das TAGBLATT-Archiv hilft weiter.

Ihr Kontakt zur Redaktion
Schwäbisches Tagblatt 

07071/934-0

Tagblatt Online
07071/934-0
Steinlach Bote 07473/9507-0
Rottenburger Post 07472/1606-16
Reutlinger Blatt 07121/3259-50
Neckar Chronik Horb 07451/9009-30
Tagblatt Anzeiger 07071/934-0