Bürgerstiftungs-Vize Ursula Barthlen mit dem Dußlinger Teilauto.Bild: Freese

Mehr Wagen wagen

Teilautos in Landgemeinden sind ein Risikogeschäft / Dußlingen macht jetzt den Anfang

Mit Dußlingen hat die erste Gemeinde im Steinlachtal jetzt Anschluss an ein Teilauto- Angebot. Andere Gemeinden könnten folgen – doch die Entwicklung auf dem Land ist naturgemäß zäh. weiterlesen Millipay Micropayment

Dußlingen

Der Igel blieb unverletzt - das Auto rammte die Leitplanke

Weil er auf der B 27 einem Igel auswich, zerbeulte ein 48-Jähriger am Dienstagabend sein Auto. weiterlesen
Interims-Heimat Dußlingen: Zunächst zwölf von landkreisweit rund 700 Flüchtlingen leben ab November ...

Entspannte Atmosphäre

Zwölf Flüchtlinge finden in Dußlingen ein Obdach auf Zeit

Monatlich steigt die Zahl der Flüchtlinge, die im Landkreis Tübingen ankommen. Auch in Dußlingen werden künftig zunächst zwölf Frauen und Männer wohnen – aller Voraussicht nach nur ein Anfang. Die Gemeinde zeigt sich offen – und auch Bürger reagieren derzeit wohltuend gelassen. weiterlesen

Kommentar: Respekt und Offenheit Millipay Micropayment

Antrag auf dem Weg

Schulamt zur Dußlinger Gemeinschaftsschule

Das Tübinger Schulamt hat auf die Elternkritik zur geplanten Gemeinschaftsschule auf dem Höhnisch reagiert – und zugleich den Antrag auf diese Gemeinschaftsschule „befürwortend“ ans Regierungspräsidium weitergeleitet. weiterlesen Millipay Micropayment
Eberhard Höngen brauchte am Samstagabend ein erhöhtes Podium, um alle Sängerinnen und Sänger ...

Musikalischer Nussknacker

Fünf Chöre mit über 140 Sängern feierten Eberhard Höngen in der Dußlinger Mehrzweckhalle

Verdi, Lortzing, Mendelssohn-Bartholdy, Beethoven, Offenbach, Clapton: Die Lieder großer Musiker wurden am Samstagabend in der Dußlinger Mehrzweckhalle interpretiert, von fünf Chören, die zusammen sangen. Eigentlich stand Eberhard Höngen im Mittelpunkt. Seit einem halben Jahrhundert ist er als Chorleiter tätig. weiterlesen Millipay Micropayment

Dach drüber

Behörden sagen Ja zur Dußlinger Pergola

Die 33-Meter-Pergola im Park auf der B 27-Tunneldecke in Dußlingen ist bewilligt. Landratsamt und RP wiesen in ihren Schreiben zudem die Proteste von Anwohnern ab. weiterlesen
Ein Pavillon auf der B27-Tunneldecke: Landratsamt und Regierungspräsidium haben keine ...

Behörden nehmen Stellung zu Einwänden

Dußlinger Pavillon-Streit steht in der heutigen Gemeinderatssitzung wieder auf der Tagesordnung

Die Oberfläche des B 27-Tunnels in Dußlingen möchte die Gemeinde mit einem Pavillon bebauen. Wie berichtet, fürchten Anwohner wegen des Pavillons nächtlichen Lärm. Regierungspräsidium und Landratsamt haben jetzt Stellung zu den Widersprüchen der Anwohner genommen. weiterlesen Millipay Micropayment

Dußlingen

Nabucco mit 140 Leuten

140 Leute singen: Das Chor- Großprojekt, an dem auch der Sängerkranz Dußlingen beteiligt ist, geht am Samstag erstmals auf die Bühne. weiterlesen Millipay Micropayment
Hier schmecken die Neuntklässlerinnen Rahel (links) und Lina die Suppe ab. Bild: Kappeller

Spaß beim Schnippeln zur Speisung

Schüler kochten am Tag der Schulverpflegung auf dem Höhnisch für Schüler

Am gestrigen Donnerstag schwangen Schüler/innen in der Mensa auf dem Höhnisch die Kochlöffel: Das Schulzentrum beteiligte sich am landesweiten „Tag der Schulverpflegung”. weiterlesen Millipay Micropayment
Rippmann

Feuer in Dußlinger Mülldeponie

Verpuffung soll Brand in der Verwertungsanlage ausgelöst haben

Am Dienstagmittag ist in einer Halle im Entsorgungszentrum des Zweckverbands Abfallverwertung in Dußlingen ein Brand ausgebrochen. Über 60 Feuerwehrleute aus Dußlingen, Tübingen und Nehren hatten die Flammen schnell im Griff. weiterlesen
Mit der Parkanlage auf der Tunneldecke geht es voran. Viele Anwohner blicken aber skeptisch auf die ...

Gemeinde bezieht Stellung zum Anwohner-Protest gegen die Pergola auf der Tunneldecke in Dußlingen

Zusammenwachsen war das Ziel

Der Verkehrslärm ist mit dem B 27-Tunnel verschwunden. Anwohner befürchten eine neue Lärmquelle: Der geplante Pavillon auf der Tunneloberfläche könnte Jugendliche zum nächtlichen Feiern einladen, glauben die Protestler. Die Gemeinde bezog jetzt Stellung zu den Bedenken der Bürger. Von Regierungspräsidium und Landratsamt gibt es noch keine Aussage. weiterlesen
Artikelbild: Ausstellung zu 100 Jahre Erster Weltkrieg im Dußlinger Rathaus-Foyer eröffnet

Geschichte und Geschichten

Ausstellung zu 100 Jahre Erster Weltkrieg im Dußlinger Rathaus-Foyer eröffnet

Von der Gewehrkugel bis zum Metzgerwerkzeug: Viele Erinnerungsstücke an den Ersten Weltkrieg haben Dußlinger Bürger für die Ausstellung im Rathaus zusammengetragen. Jedes einzelne Teil erzählt eine persönliche Geschichte – und dokumentiert Weltgeschichte. weiterlesen Millipay Micropayment
Hoch motiviert: Sechs der acht Fahrerinnen und Fahrer, die mit dem Dußlinger Bürgerauto ...

Bürgerstiftung plant ein Elektromobil mit Doppelfunktion

In Dußlingen soll es bald ein weiteres Bürgerauto geben

Ab Mitte Oktober werden in Dußlingen Fahrgäste auch mit einem Elektroauto von A nach B gebracht. Die Gemeinde hat der Bürgerstiftung zwei Stellplätze beim Bahnhof bewilligt und einen Stromanschluss gelegt. Darüber hinaus soll das Auto über den Carsharing-Anbieter „Teilauto“ gemietet werden können. weiterlesen Millipay Micropayment
Nach jetzigem Stand wird der Pavillon an der Wilhelm-Herter-Straße nur vereinzelt von Vereinen für ...

Anwohner des Dußlinger Tunnel-Parks wollen keine Pergola – weil sie nächtlichen Lärm an dem attraktiv gelegenen Pavillon befürchten

Das Dach auf dem B27-Dach

Der neue Park in Dußlingens Mitte soll möglichst lebendig werden – sonst ist der große Aufwand verschenkt. Aber nicht zu lebendig, sagen jetzt Anwohner: Sie glauben, dass Jugendliche die neugewonnene Ruhe gefährden könnten. weiterlesen

Kommentar: Das Dach ist zweitrangig
Anzeige


Bildergalerien und Videos

Großdemo gegen Primatenversuche

Weihnachtsbasar in Taipeh

Basketball: Alba schlägt Tigers mit 90:68

Gasexplosion in der Dußlinger Merianrealschule

Freihandelsabkommen ja oder nein?

Turner-Weihnachtszirkus der Spvgg Mössingen

Tübinger Weihnachtsmarkt 2014

Montagsdemo: 500 Mal gegen Hartz IV

Das Ammertal - Refugium für seltene Tiere

SSC Tübingen schlägt Altingen 3:2

2670 Starter beim Tübinger Nikolauslauf

TVR fordert Serienmeister vom Bodensee

Die Chocolart lockt Schokofans nach Tübingen

Die Bambam-Band lädt zum Nikolaus-Benefiz-Konzert

Sepp Buchegger: Advent Advent 2014

Talheim unterliegt Frommenhausen 0:3 Millipay Micropayment

Basketball: Tübingen unterliegt Göttingen

BFA-Gelände: Eine Forschungsanstalt im Dornröschenschlaf

Anzeige


Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Die Woche im Rückklick
Artikelbild: Gasexplosion an der Dußlinger Realschule auf dem Höhnisch

Wissen, was war

Die Woche vom 13. bis 19. Dezember: Gasexplosion an Schule, Kaya Yanar in der Kinderklinik und ein hungriger Dieb

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Das TAGBLATT-Zeitungsarchiv
Artikelbild: Das Redaktionsarchiv des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTS

Sie suchen? Wir finden.

Wer kennt das nicht: Ausgerechnet den Artikel zum Thema, das einen gerade beschäftigt, hat man verpasst. Oder man braucht dringend einen Überblick über eine regionale Fragestellung. Das TAGBLATT-Archiv hilft weiter.

Ihr Kontakt zur Redaktion
Schwäbisches Tagblatt 

07071/934-0

Tagblatt Online
07071/934-0
Steinlach Bote 07473/9507-0
Rottenburger Post 07472/1606-16
Reutlinger Blatt 07121/3259-50
Neckar Chronik Horb 07451/9009-30
Tagblatt Anzeiger 07071/934-0