Hier schmecken die Neuntklässlerinnen Rahel (links) und Lina die Suppe ab. Bild: Kappeller

Spaß beim Schnippeln zur Speisung

Schüler kochten am Tag der Schulverpflegung auf dem Höhnisch für Schüler

Am gestrigen Donnerstag schwangen Schüler/innen in der Mensa auf dem Höhnisch die Kochlöffel: Das Schulzentrum beteiligte sich am landesweiten „Tag der Schulverpflegung”. weiterlesen Millipay Micropayment
Rippmann

Feuer in Dußlinger Mülldeponie

Verpuffung soll Brand in der Verwertungsanlage ausgelöst haben

Am Dienstagmittag ist in einer Halle im Entsorgungszentrum des Zweckverbands Abfallverwertung in Dußlingen ein Brand ausgebrochen. Über 60 Feuerwehrleute aus Dußlingen, Tübingen und Nehren hatten die Flammen schnell im Griff. weiterlesen
Mit der Parkanlage auf der Tunneldecke geht es voran. Viele Anwohner blicken aber skeptisch auf die ...

Gemeinde bezieht Stellung zum Anwohner-Protest gegen die Pergola auf der Tunneldecke in Dußlingen

Zusammenwachsen war das Ziel

Der Verkehrslärm ist mit dem B 27-Tunnel verschwunden. Anwohner befürchten eine neue Lärmquelle: Der geplante Pavillon auf der Tunneloberfläche könnte Jugendliche zum nächtlichen Feiern einladen, glauben die Protestler. Die Gemeinde bezog jetzt Stellung zu den Bedenken der Bürger. Von Regierungspräsidium und Landratsamt gibt es noch keine Aussage. weiterlesen
Artikelbild: Ausstellung zu 100 Jahre Erster Weltkrieg im Dußlinger Rathaus-Foyer eröffnet

Geschichte und Geschichten

Ausstellung zu 100 Jahre Erster Weltkrieg im Dußlinger Rathaus-Foyer eröffnet

Von der Gewehrkugel bis zum Metzgerwerkzeug: Viele Erinnerungsstücke an den Ersten Weltkrieg haben Dußlinger Bürger für die Ausstellung im Rathaus zusammengetragen. Jedes einzelne Teil erzählt eine persönliche Geschichte – und dokumentiert Weltgeschichte. weiterlesen Millipay Micropayment
Hoch motiviert: Sechs der acht Fahrerinnen und Fahrer, die mit dem Dußlinger Bürgerauto ...

Bürgerstiftung plant ein Elektromobil mit Doppelfunktion

In Dußlingen soll es bald ein weiteres Bürgerauto geben

Ab Mitte Oktober werden in Dußlingen Fahrgäste auch mit einem Elektroauto von A nach B gebracht. Die Gemeinde hat der Bürgerstiftung zwei Stellplätze beim Bahnhof bewilligt und einen Stromanschluss gelegt. Darüber hinaus soll das Auto über den Carsharing-Anbieter „Teilauto“ gemietet werden können. weiterlesen Millipay Micropayment
Nach jetzigem Stand wird der Pavillon an der Wilhelm-Herter-Straße nur vereinzelt von Vereinen für ...

Anwohner des Dußlinger Tunnel-Parks wollen keine Pergola – weil sie nächtlichen Lärm an dem attraktiv gelegenen Pavillon befürchten

Das Dach auf dem B27-Dach

Der neue Park in Dußlingens Mitte soll möglichst lebendig werden – sonst ist der große Aufwand verschenkt. Aber nicht zu lebendig, sagen jetzt Anwohner: Sie glauben, dass Jugendliche die neugewonnene Ruhe gefährden könnten. weiterlesen

Kommentar: Das Dach ist zweitrangig
Mehr Vielfalt auf den Äckern und Nachschub für die „nationale Eiweißpflanzen-Strategie“: ...

Die Knöllchen sollten rot sein

Wie hiesige Landwirte mit der Sojabohne die nationale Eiweißlücke schließen wollen

Dußlingen ist Teil der Eiweißpflanzen-Strategie der Bundesregierung. Am Mittwoch besichtigten Landwirte die örtlichen Erfolge. Soja hat als Nutzpflanze Vorteile, die andere Pflanzen nicht haben. weiterlesen Millipay Micropayment
Karin Ruoß will im Oktober erneut nach Kenia reisen – unter anderem, um weitere Kazuri-Ketten zu ...

Ketten aus Kenia

Karin Ruoß aus Dußlingen betreibt mit Afrika-Schmuck ein kleines privates Hilfswerk

Seit 2006 ist Karin Ruoß mit ihren farbenfrohen Ketten und Armbändern auf vielen regionalen Märkten, Basaren, christlichen Frauentreffen und Seniorennachmittagen zu finden. Auch kürzlich beim Dußlinger Dorffest hatte sie einen Stand mit afrikanischem Schmuck. Was sie beim Verkaufen einnimmt, schickt sie zurück nach Kenia. weiterlesen Millipay Micropayment

Dußlingen

Kind bei Unfall leicht verletzt

Bei einem Auffahr-Unfall an der Einmündung L230 in die B27 ist am Freitagmorgen ein achtjähriges Kind leicht verletzt worden.  weiterlesen

Dußlingen

Diebe zünden Feuerwerk

Einen Teil ihrer Beute haben noch unbekannte Diebe am Mittwochabend wirkungsvoll in Szene gesetzt – vermutlich kurz nachdem sie sich in einem Keller bedient hatten.  weiterlesen
Marode Fertigteile: An den Lärmschutzwänden vor und hinter dem B27-Tunnel löst sich der Leichtbeton ...

Eine Frage der Haftung: B27 von Tübingen aus für Wochen einspurig

Lärmschutzwand bröckelt auf die Fahrbahn

Die Firma haftet, der Schallschutz-Beton leider nicht: Weil sich in den vergangenen Tagen große Leichtbeton-Brocken am B27-Tunnel in Dußlingen lösten, ist eine Fahrbahn für Wochen nur einspurig zu gebrauchen. weiterlesen

Tränen zum Abschied

Dußlingen startet in die neue Wahlperiode

Neue Grüne, neue Vize-Bürger- meister, eine Magnum-Flasche und ein paar Tränen: Dußlingen geht mit fünf frischen Gesichtern in die neue Wahlperiode. weiterlesen Millipay Micropayment
Christine Seehagen, 41, und Thomas Waneck, 39, sind die inzwischengar nicht mehr so neuen ...

Christine Seehagen und Thomas Waneck teilen sich die Schulsozialarbeit auf dem Höhnisch

Ein sportliches Team

„Sie machen immer so Sportturniere!“ Das bekam Thoms Waneck oft zu hören, als er sich in Schulklassen vorstelle. Mittlerweile ist er nicht mehr für „so Sportturniere“ zuständig, sondern für die Schulsozialarbeit auf dem Höhnisch. Seine Kollegin Christine Seehagen kam im Januar hinzu. weiterlesen Millipay Micropayment
Feierliche Verkehrsfreigabe für den B27-Tunnel: am Rednerpult Verkehrsminister Winfried Hermann. ...

B 27-Tunnel eröffnet

Symbolische Verkehrsfreigabe in Dußlingen mit viel Politik-Prominenz

Nach über vier Jahren Bauzeit ist der B 27-Tunnel in Dußlingen fertig. Verkehrsminister Winfried Hermann und die parlamentarische Staatssekretärin Dorothee Bär gaben den Tunnel gestern für den Verkehr frei. weiterlesen Millipay Micropayment
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  | nächste Seite »
Anzeige


Bildergalerien und Videos

Bernd Haug wird Bürgermeister in Kirchentellinsfurt

Boris Palmer als Tübinger OB wiedergewählt

Volleyball-Bundesliga: TV Rottenburg - TSV Herrsching 3:1

Himmel & Erde - Kloster- und Naturparkmarkt Bebenhausen

Wählen gehen - Projektion am Tübinger Schimpfeck

Dies Universitatis zum Wintersemesterbeginn 2014

Vera Staiger gewinnt das Sing-and-Win-Finale

Explosiver Braunkohlestaub verteilte sich unter Hochdruck

Explosiver Braunkohlestaub beim Nehrener Asphaltmischwerk

Video vom Tübinger Fußball-Derby: TSG II gegen SV 03 II Millipay Micropayment

Schwarze Serie hält: Tigers verlieren gegen Bamberg

Whisky oder Wurst gefällig? Eindrücke vom Regionalmarkt

Jubel und Buhrufe beim Tübinger Entenrennen

Wehr und Rettungsdienst proben den Ernstfall

Tagblatt-Podium zur OB-Wahl

Die neue Orgel der Weggentalkirche

Tagblatt-Podium Teil 5: Publikumsfragen

Tagblatt-Podium Teil 4: Palmer und Soltys

Anzeige


Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Die Woche im Rückklick
Die Expansion von Osiander kostet viel Zeit: Mit-Geschäftsführer Christian Riethmüller zieht sich ...

Wissen, was war

Die Woche vom 11. bis 17. Oktober: Unfallflucht-Ermittlung gegen Boris Palmer, Prügelei bei Jugend-Spiel, Riethmüller-Rückzug beim HGV

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Das TAGBLATT-Zeitungsarchiv
Artikelbild: Das Redaktionsarchiv des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTS

Sie suchen? Wir finden.

Wer kennt das nicht: Ausgerechnet den Artikel zum Thema, das einen gerade beschäftigt, hat man verpasst. Oder man braucht dringend einen Überblick über eine regionale Fragestellung. Das TAGBLATT-Archiv hilft weiter.

Ihr Kontakt zur Redaktion
Schwäbisches Tagblatt 

07071/934-0

Tagblatt Online
07071/934-0
Steinlach Bote 07473/9507-0
Rottenburger Post 07472/1606-16
Reutlinger Blatt 07121/3259-50
Neckar Chronik Horb 07451/9009-30
Tagblatt Anzeiger 07071/934-0