Der Job bleibt in der Familie: Markus Steeb folgt auf Vater Rolf als Kommandant der Bodelshäuser ...

Familiensache Feuerwehr

Kommandant Rolf Steeb hört nach 25 Jahren auf / Nachfolger wird sein Sohn Marco Steeb

Ein Vierteljahrhundert lang hat Rolf Steeb in Bodelshausen die Geschicke der Freiwilligen Feuerwehr gelenkt – jetzt gibt er das Zepter an seinen Sohn Marco weiter. Die Bodelshäuser Brandbekämpfer haben den 33-Jährigen einstimmig zu ihrem neuen Kommandanten gewählt. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: In den vergangenen Jahren wurde Bodelshausen mehrfach überflutet

13 Becken gegen Hochwasser

In den vergangenen Jahren wurde Bodelshausen mehrfach überflutet

Bodelshausen schützt sich vor Hochwasser – so stark, wie kaum eine andere Gemeinde. In den kommenden Jahren entstehen unter anderem 13 Rückhaltebecken für insgesamt 6,5 Millionen Euro. Für einige Baumaßnahmen fehlt der Gemeinde aber noch die Genehmigung. weiterlesen Millipay Micropayment

Sie sitzen in der Kaltwasserleitung

Schon wieder Legionellen in der Krebsbachhalle

Seit September kämpft Bodelshausen mit Legionellen in der Krebsbachhalle. Die jüngste Probe hat ergeben: Die Bakterien sitzen in den Kaltwasserleitungen. weiterlesen
Wird dieses Jahr saniert: das Alte Rathaus in Bodelshausen.Archivbild: Siebert

Bodelshausen bringt seinen Haushalt ein

Sparkurs und keine neuen Kredite

Bodelshausen geht dieses Jahr auf Sparkurs – und reduziert das Haushaltsvolumen im Vergleich zum Vorjahr um 4,5 Millionen Euro. Die Null-Verschuldung soll halten. Der Vermögenshaushalt schrumpft um rund 60 Prozent. weiterlesen Millipay Micropayment
Das alte denkmalgeschützte Rathaus in Bodelshausen muss dieses Jahr endlich saniert werden.

Das Alte Rathaus wird saniert

Bodelshausen muss das Projekt „Ortsmitte II“ 2014 abschließen

Seit 2010 will die Gemeinde Bodelshausen das denkmalgeschützte Alte Rathaus sanieren. Jetzt soll – und muss – es endlich klappen. Denn wenn die Sanierung bis Ende des Jahres nicht abgeschlossen ist, muss die Gemeinde Zuschüsse vom Land zurückbezahlen. weiterlesen Millipay Micropayment

Wer bleiben darf und wer nicht

Viele Werkrealschüler müssen bald die Schule wechseln

Die Steinäckerschule Bodelshausen bietet zum kommenden Schuljahr noch eine neunte Klasse an, die Bästenhardtschule nicht. Für beide Rektorinnen war ausschlaggebend, ob genügend Fachlehrer da wären. Mit unterschiedlichen Ergebnissen. weiterlesen Millipay Micropayment
Die denkmalgeschützte Villa in der Rottenburger Straße: Im Hintergrund schließt sich die Fabrikhalle an.

Die Villa bleibt

Ortskernsanierung in Bodelshausen wird um ein Jahr verlängert

Die Bodelshäuser Gemeindeverwaltung wollte eine denkmalgeschützte Fabrikantenvilla in der Rottenburger Straße abreißen lassen. Das Gebäude muss aber bleiben. Die Ansiedelung von Gewerbe auf dem Gelände macht das fast unmöglich – und Bodelshausens Ortskern sanierung gerät ins Stocken. weiterlesen

Ganzenmüller kritisiert Schulpolitik

Die nicht genehmigte Gemeinschaftsschule trübt die Bodelshäuser Bilanz für 2013

Finanziell passabel, aber schulpolitisch enttäuschend: So fällt Bodelshausens Resümee für das vergangene Jahr aus. Bürgermeister Uwe Ganzenmüller blickte bei seinem achten Neujahrsempfang am Sonntag im Forum zurück und nach vorn. weiterlesen Millipay Micropayment
Die Bodelshäuser Dionysiuskirche.Archivbild: Rippmann

Sonderfall Bodelshausen

Erst seit 50 Jahren gehört die Dionysiuskirche den Bodelshäuser Gläubigen

Erst seit 1963 gehört die Bodelshäuser Kirche auch wirklich der Kirche. Der Bodelshäuser Hans Joachim Zell, , der sich wie wenige andere mit dem Bau und der Geschichte der Kirchen- gemeinde auskennt, erklärt warum. weiterlesen Millipay Micropayment

Bodelshausen

Einbrecher in der Mössinger Straße

In der Mössinger Straße in Bodelshausen waren am Mittwochabend Einbrecher unterwegs.  weiterlesen
Wohin nach der Grundschule? Vom Schuljahr 2015/2016 an gibt es an der Steinäcker-Schule keine ...

Viele finden es schade

Was Bodelshäuser dazu sagen, dass es im Ort bald keine Hauptschule mehr geben wird

Seit zwei Jahren ist an der Steinäcker-Schule in Bodelshausen aufgrund zu geringer Anmeldezahlen keine fünfte Klasse mehr zustandegekommen. Zum Schuljahr 2015 / 2016 wird es im Ort keine Hauptschule mehr geben. Was sagen Bodelshäuser Bürger dazu? Das TAGBLATT ging auf Stimmenfang. weiterlesen Millipay Micropayment
„Landesschau Mobil“ in Bodelshausen: Sonja Faber-Schrecklein spricht mit den kleinen ...

Drehungen auf dem Drahtesel

SWR „Landesschau Mobil“ war zu Gast bei den Kunstradfahrerinnen

Vom Kindergartenkind bis zum betagten Rentner: Der Bodelshäuser Radfahrerverein hat Angebote für alle Altersklassen. Einen großen Auftritt hatten die kleinen Kunstradfahrer am Freitag: Das SWR-Fernsehen drehte beim Training in der Turnhalle der Steinäckerschule. weiterlesen Millipay Micropayment
Bei Kälte und Wind setzten Frischvermählte Obstbäumchen auf der Hochzeitswiese. Bild: Rippmann

Bäumchen mit Aussicht

Zehn Frischvermählte pflanzten Obstbäume in Oberhausen

Seit 1986 dürfen in Bodelshausen Paare, die geheiratet haben, einen Baum auf Gemeindegrund pflanzen. Am Samstagmorgen war es wieder so weit: Zehn Frischvermählte setzten bei Eiseskälte im Ortsteil Oberhausen Obstbäumchen in die Erde. weiterlesen Millipay Micropayment
Geschichten zum Schmunzeln, Geschichten zum Gruseln: Neben vielen Fakten stecken auch die in ...

Vorfahren und Findelkinder

Ahnenforschung leicht gemacht: Bodelshausen hat jetzt ein Ortsfamilienbuch

Es stecken 20 Jahre Arbeit und viele Geschichten drin, von der Kindsmörderin bis hin zum Findelkind. Die fast 4000 Einträge im frisch gedruckten Ortsfamilienbuch Bodelshausen hat Hermann Griebel erarbeitet. Mit seinem Buch lassen sich die Namen aller Bodelshausener bis ins Jahr 1570 zurückverfolgen. weiterlesen Millipay Micropayment
Unterrichtsstunde um 1930: Tübinger Rhetorikstudentinnen lassen in der Heimatgeschichtlichen ...

Wehe den Schwatzbasen!

Rhetorik-Student(inn)en interpretierten Bodelshausens Ortshistorie

Üblicherweise müssen die Dinge in der Heimatgeschichtlichen Sammlung für sich sprechen. Nicht so am Sonntag. Vier Tübinger Rhetorik-Studentinnen und ein Student setzten das Bodelshäuser Dorfmuseum in Szene. weiterlesen Millipay Micropayment
Bildergalerien und Videos

Afrikafest in Tübingen

700 Jahre Bürgerwache Rottenburg

Dorfstraßenfest Kirchentellinsfurt

10. Tübinger Rosenfest

Der zehnte 24-Stundenlauf von Dettenhausen

Drei Tage umsonst und draußen: Das achte KuRT-Festival hat eröffnet

Grillen wie ein Profi

Tübingen fiebert mit der National-Elf im Finale

So feierten Tübingen und Reutlingen den WM-Titel

Hoch zu Ross: Die Stadtgarde feierte

Tübinger Fußballfans nach dem 7:1 im WM-Halbfinale Deutschland gegen Brasilien

Busfahrer-Warnstreik im Tübinger Stadtverkehr

Busfahrer-Streik im Tübinger Stadtverkehr

Fest im Französischen Viertel

In Dusslingen wurde der Acker gerockt

Spring- und Dressurreiten in Turnier-Vollendung

Im Laufschritt durch die Reutlinger Altstadt

Gräber über Gräbern: Die Sülchen-Ausgrabung in Rottenburg

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Artikelbild: 51-Jähriger wird in Altingen von einer Kreuzotter gebissen

Wissen, was war

Die Woche vom 12. bis 18. Juli:Weltmeister-Jubel, Interview mit Die Partei-Stadtrat und ein mysteriöser Schlangenbiss

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse

Ein Haus mit schönen Töchtern

Die Neckarhalde galt als „reizvolle Lage mit schönen Gärten bis an den Fluß“. So beschrieb das SCHWÄBISCHE TAGBLATT in seiner Rubrik „Die Straße der Berühmtheiten“ die Neckarhalde in der Ausgabe vom 1. August 1947. Namentlich erwähnt wurde darin auch das Gebäude in der Neckarhalde 32, das andere Eigentümer hatte, bevor es 1931 in den Besitz der evangelischen Kirchengemeinde überging.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion