Wahlweise zum senkrechten und waagerechten Beschicken von Teelichter-Behältnissen – Thomas ...

Nie mehr Finger verbrennen

Thomas Steudner hat ultimative Teelicht-Zange erfunden

Wenn es nach Thomas Steudner geht, muss sich niemand mehr die Finger an Teelichtern verbrennen. Der Bodelshäuser Rentner hat mit seinem Sohn die ultimative Scherenzange erfunden. weiterlesen
Artikelbild: Zwei Laster krachten bei Bodelshausen ineinander

Ein Toter, ein Schwerverletzter

Zwei Laster krachten bei Bodelshausen ineinander

Schwer verletzt wurden Donnerstagnachmittag kurz nach 14.30 Uhr zwei Lastwagenfahrer bei einem spektakulären Unfall hinter der B 27-Ausfahrt von Bodelshausen. Einer starb im Krankenhaus. weiterlesen
„We all live in the Yellow Submarine“ – zumindest Bürgermeister Uwe Ganzenmüller und sein ...

Wie in den 50er- und 60er-Jahren

Bodelshausen feierte Dorfstraßenfest

Hawaii-Toast statt Wurst, fliegende Petticoats anstelle der immer gleichen Trachten: Das Dorfstraßenfest am Wochenende stand ganz unter dem Motto „Rock‘n‘Roll und Flowerpower“. weiterlesen
Artikelbild: Bodelshausen lässt am Wochenende beim Dorfstraßenfest die 1950er und 60er Jahre wieder aufleben

Flower Power mit Petticoats

Bodelshausen lässt am Wochenende beim Dorfstraßenfest die 1950er und 60er Jahre wieder aufleben

Bodelshausen trotzt den Zeiten. Am Wochenende, 24./25. Juli, lässt die Gemeinde Flower Power und Rock’n’Roll aufleben. Beim Dorfstraßenfest werden Oldtimer auftauchen, Petticoats und Elvis. weiterlesen

Kein gefährlicher Flecken

Bürgerversammlung: Die Finanzen stimmen

Rund 150 Bodelshäuser kamen am Dienstagabend zur Bürgerversammlung ins „Forum“, wo Kriminologe Helmut Kury übers Thema Gewaltprävention und Bürgermeister Uwe Ganzenmüller über kommunale Finanzen sprach. weiterlesen
Vom Hochregallager aus sehen die Gemeinderäte bei der Besichtigung ganz klein aus. Vorne ...

Mensch als beste Maschine

Joma-Polytec hat Bodelshäuser Neubau bezogen

Zwölf Millionen Euro hat sich der Bodelshäuser Kunststoffteil-Hersteller Joma-Polytec den Neubau in der Höfelstraße kosten lassen – seit Ende Februar wird in den neuen Hallen gefertigt. „Bei Bedarf könnten wir auch noch anbauen“, sagte Geschäftsführer Hans-Ernst Maute jetzt bei einer Werksbesichtigung mit dem Bodelshäuser Gemeinderat. weiterlesen

Bodelshäuser auf dem Laufsteg

Attraktion auf dem Dorfstraßenfest: Ein Topmodel-Wettbewerb

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land? Oder der Schönste? Bodelshausen lädt zum Model-Wettbewerb. Aber dabei geht es keineswegs nur um die seidigsten Haare, das netteste Gesicht und die beste Figur. weiterlesen

13-facher Hochwasserschutz

Bodelshausen treibt Planung voran

Theoretisch sind die Hochwasserschutzbecken in Bodelshausen fertig. Der Gemeinderat ließ sich am Dienstag über den Stand der Planungen in Kenntnis setzen. weiterlesen
Kleinen Forscherinnen im Kindergarten Altenhoferstraße (von links): Amelie, sechs Jahre, und ...

Wackeliger Wasserberg

Kleine Forscher im Bodelshäuser Kindergarten

Wie die Kinder staunen, wenn es zischt, blubbert oder brodelt! Im Bodelshäuser Kindergarten Altenhoferstraße wird experimentiert. Dafür wird er am 12. Juni mit der Plakette „Haus der kleinen Forscher“ ausgezeichnet. weiterlesen
Nach dem Umbau des Kinderhauses Birkenweg im vergangenen Jahr: Von September an spielen dort nur ...

Krippenhaus im Birkenweg

Was sich in Bodelshäuser Kindergärten ändert

Nach den Sommerferien tummeln sich nur noch die Klein- sten im Kinderhaus Birkenweg. Dann gibt es dort 30 Plätze für unter Dreijährige. In den Bodelshäuser Kindergärten verändert sich viel. Insgesamt gehen die Kinderzahlen aber zurück. weiterlesen
Nach Einbruch der Dunkelheit treffen sich rund um den Rewe-Markt oft lärmende Jugendliche. Deshalb ...

Bodelshäuser Bürger wurden befragt

Manche Gefahr ist nur subjektiv

Obwohl Bodelshausen in der Kriminalitätsstatistik im Landkreis Tübingen weit hinten rangiert, gibt es „ein subjektives Unsicherheitsgefühl“ in der Gemeinde, sagt Bürgermeister Uwe Ganzenmüller. Aber die Ergebnisse einer Fragebogenaktion bestätigen: „Bodelshausen ist sicher.“ weiterlesen

Vorfahrt soll unverändert bleiben

Bodelshäuser Rat beschloss Tempo 30 in Lindenstraße und Kappelbrunnen

Die Ecke Lindenstraße und Am Kappelbrunnen ist unübersichtlich und hat den Gemeinderat schon oft beschäftigt. Jetzt entschied das Gremium die Tempo-30-Zone dorthin auszudehnen, die Vorfahrt solle aber nicht geändert werden. weiterlesen
„Ich bin für dich da, Cara mia“ – die drei nicht mehr ganz „Jungen Tenöre“ beim SWR ...

Edeltraud, heyhey

SWR-4-Schlagerfestival in Bodelshausen

Zum SWR-4-Schlagerfestival strömten am Mittwoch 1100 treue Radiohörer – meist ähnlich alt wie ihr Lieblings-Hörfunkprogramm, das heuer 60 Jahre alt wird. weiterlesen
So viel Spaß – wie auf dem Spielplatz im Burghof – sollen die Kinder künftig auch auf dem ...

Spielplatz mit Seilbahn

Neue Geräte für das Bodelshäuser Freizeitgelände Heiden

Den Kindern ist der Spaß vergangen. Der Spielplatz Heiden ist matschig, die Sitzbänke sind marode, Rutsche und Wippe sind ohnehin nicht mehr zu gebrauchen. Das soll sich ändern. Die Gemeinde will den Platz sanieren und neue Spielgeräte anschaffen. Die Kosten belaufen sich allerdings auf rund 70 000 Euro. Deshalb hofft sie auf Elterninitiative. weiterlesen
Mit den französischen Impressionisten hat Ewald Steinhilber sich besonders intensiv befasst: Er ...

Himmel über Bodelshausen

Ewald Steinhilber malt seine Lieblingsplätze

Bei Ewald Steinhilber ist das Frühwerk gleichzeitig das Spätwerk. Der 81-jährige Bodelshäuser hat erst im Rentenalter richtig mit dem Malen losgelegt. Das Forum zeigt seine erste Einzelausstellung. weiterlesen
« vorherige Seite | 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Bildergalerien und Videos

Küken schlüpfen im Museum

Kiebingen: Fliegende Eier im und neben dem Korb

Der Mittelaltermarkt auf dem Thiepvalgelände

Die Welt der Alraune Siebert

Das neue Glockenspiel der Stiftskirche

Stiftskirchenorganist Braun stellt das Glockenspiel vor

Verbraucherminister Bonde in der UDO-Großküche

Abtauchen im Uhlandbad: Gäste unter Wasser

Bodelshausen spielt gegen Poltringen/Pfäffingen 3:3 Millipay Micropayment

Senfit: die Seniorenmesse in Tübingen

104:64 - Tigers wie entfesselt im Abstiegskampf

Guerilla-Merketing mit der Laserkanone

Tübinger Nacht im April 2014

Video-Zusammenfassung: TV Derendingen - SC Freiburg II 1:0 Millipay Micropayment

Wendelsheim unterliegt Hirschau 0:2 Millipay Micropayment

Eine Zinser-Modenschau präsentiert aktuelle Sommertrends

SV Pfrondorf - TSV Hirschau 0:0 Millipay Micropayment

Endlich wieder ein Sieg: Tigers gegen Trier 74:67

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Die beiden Neuankömmlinge im Glockengebälk: Sie stehen (beziehungsweise hängen) für das ...

Wissen, was war

Die Woche vom 12. bis 17. April: Tübinger tauchen ab, ein verdächtiger Patient und ein Glockenspiel für die Stiftskirche

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse

Vor 50 Jahren: Kanzler Erhard besuchte Tübingen

Das „Wirtschaftswunder“ der Nachkriegszeit verkörperte Ludwig Erhard wohl wie kein anderer: Der CDU-Mann war wohlgenährt, hatte stets eine Zigarre im Mundwinkel „und eine gesunde Farbe des Erfolgs im Gesicht“, bemerkte der TAGBLATT-Chronist, als Erhard zu seinem ersten – und einzigen – Staatsbesuch nach Tübingen kam. Das war vor 50 Jahren, am 24. Februar 1964.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion