Die ideale Website

Gemeinde Ammerbuch auf neuen digitalen Wegen

Die Gemeinde Ammerbuch bekommt einen neuen Internetauftritt. Gestaltet wird er in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg. Jetzt können auch Nutzer an dem Projekt mitwirken. weiterlesen Millipay Micropayment
Beim historischen Ortsrundgang, den Eltern (federführend war Boris Dieter, links im Bild) für ...

Fördern auch ohne Verein

An der Poltringer Grundschule sorgen Mütter und Väter für ein Zusatzangebot

Es gibt kaum mehr eine Schule ohne Förderverein . In Poltringen ist das anders. Darben müssen die Schüler dort trotzdem nicht. Hier bereichern die Eltern auch ohne Vereinsstruktur das schulische Angebot. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Pfäffinger Narren trotzen Unwetterwarnung

Zugiger Umzug

Pfäffinger Narren trotzen Unwetterwarnung

Es gibt so ein paar Sätze, die fehlen in keinem Zeitungsbericht über Narrenumzüge in der Region. „Die Hexen trieben ihren Schabernack mit den Zuschauern am Rand der Strecke“, ist so einer.  weiterlesen

Hans Prospero geht

Aderlass in der Ammerbucher Verwaltung: neuer Ortsbaumeister gesucht

Er will mit Anfang 50 beruflich nochmal neu durchstarten: Ammerbuchs Ortsbaumeister Hans Prospero wechselt Anfang April zu den Stadtwerken nach Tübingen. weiterlesen Millipay Micropayment
Frederick Bunsen und Bettina Baur von der Art-Road-Way Kunstschule in Breitenholz mit Bildern von ...

Rätsel der Landschaft

Das Künstlerduo Bettina Baur und Frederick Bunsen zeigt eigene Arbeiten

Vor allem exquisite Landschaften erwarten die Besucher in der soeben eröffneten Doppelausstellung von Bettina Baur und Frederick Bunsen. „Künstlerduo“ nannten die beiden Gründer der Kunstschule am Schönbuch die Schau. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Altinger Narren starteten in die fünfte Jahreszeit und stellten ihren Narrenbaum auf

Mit dem Staubwedel über Masken und Häser

Altinger Narren starteten in die fünfte Jahreszeit und stellten ihren Narrenbaum auf

Blauer Himmel, die Temperaturen am Dorfplatz kalt, aber nicht eisig: Die Altinger Narren hatten am Dienstag perfektes Wetter, um ihre Häser abzustauben. Damit starteten sie in die fünfte Jahreszeit.  weiterlesen
Bis vor 25 Jahren ein beliebtes Gasthaus, zuletzt stand es leer: die Poltringer „Rose“Bild: Bauer

Rose für die Flüchtlinge

Mit viel Engagement haben Poltringer eine Unterkunft geschaffen

„Das ist der richtige Weg“, sagt der Poltringer Ortsvorsteher Reinhold Hess. „Wir gehen mit gutem Beispiel voran.“ Im ehemaligen Gasthaus Rose sind von vielen ehrenamtlichen Helfern zwei Wohnungen renoviert worden. Sie können jetzt Flüchtlinge aufnehmen. weiterlesen Millipay Micropayment
Galerist Daniel Schürer vor dem Wühltisch der Foto-Ausstellung. Bild: Franke

(K)eine Kunst

Wie Eichendorff in Reusten Tarantino trifft

Eichendorff trifft Tarantino – der süddeutsche Kunstverein macht es mit einer Reustener Ausstellung möglich. Gezeigt werden Fotografien eines Berliner Nicht-Künstlers, der nicht sucht und am Ende dennoch findet. weiterlesen
Artikelbild: 87-Jährige im betreuten Wohnen in Entringen leicht verletzt

Kerze im Adventsgesteck löst Schwelbrand aus

87-Jährige im betreuten Wohnen in Entringen leicht verletzt

Von außen war nichts zu sehen, innen war eine Tischplatte völlig verkokelt – Reste eines Adventsgestecks, das im Entringer Samariterstift einen Schwelbrand auslöste. Eine ältere Frau wurde leicht verletzt. weiterlesen
Artikelbild: Musikverein Entringen erntet beim traditionellen Weihnachtskonzert stürmischen Applaus

Wooden Soldiers, Skyfall, Chicago Festival und Klang der Alpen

Musikverein Entringen erntet beim traditionellen Weihnachtskonzert stürmischen Applaus

„Kein Platz mehr ist frei“, stellte Jörg Baumann, Vorsitzender des Musikvereins Entringen, in seinen einführenden Worten fest. Damit hatte er beinahe recht, blieben doch nur wenige Stühle in der ansonsten gut besuchten Michaelskirche unbesetzt. Das etwa 200-köpfige Publikum und die rund 50 Musikerinnen und Musiker hatten den Kirchenraum beim Weihnachtskonzert am Sonntagabend gut gefüllt. weiterlesen Millipay Micropayment

Ammerbuch

87-Jährige bei Brand in Seniorenheim in Ammerbuch verletzt

Bei einem Brand in einem Seniorenheim in Entringen ist eine 87 Jahre alte Frau leicht verletzt worden. weiterlesen
Herzstück des Unternehmens: das Wasserwerk in Poltringen. Archivbild: Bauer

Es fließt einiges ins Ammertal

Zweckverband Wasserversorgung investiert 1,5 Millionen in Enthärtungsanlage

Ein leichtes Minus verbuchte die Ammertal-Schönbuch-Gruppe im letzten Geschäftsjahr. „Das verschmerzen wir“, sagt ASG-Chefin Astrid Stepanek. 2015/ 2016 wird kräftig investiert. weiterlesen Millipay Micropayment
Imposanter Bau: das Poltringer Wasserschloss. Boris Dieter (links) zeigte Schülern bei einem ...

Geschichte hautnah

Historischer Ortsrundgang in Poltringen

Geschichte hautnah – mit steinernen Zeugen und geschichtskundigen Menschen vor Ort – konnten vor kurzem Schüler in Poltringen erleben. weiterlesen
Keine Lösung: das alte Schulhaus in Altingen, das direkt gegenüber dem Bürgerhaus liegt. ...

Altingen

Bürgerhaus war plötzlich dicht

Der Brandschutz ließ laut Ortsbaumeister Hans Prospero keine andere Wahl: Das Bürgerhaus in Altingen wurde geschlossen. weiterlesen
„Wächter“ (links) und „Visionär“ (Mitte), teils glasierte Keramiken von Jutta Peikert aus diesem ...

Kein Zufallsprodukt dabei

Ammerbucher Künstler stellten in Bürgerhaus Plastiken und Malerei aus

Um die 80 Zuschauer kamen zur diesjährigen Ausstellung des Künstlervereinigung Ammerbuch ins Entringer Bürgerhaus. Ob Plastiken oder Malerei, die Künstler zeigten eine große stilistische Bandbreite. weiterlesen Millipay Micropayment
Anzeige


Bildergalerien und Videos

Landesligatipps mit tzu, hdl und mv

Die Tübinger Band Skipjacks im Portrait

TVR-Teambuilding bei der Kartoffelernte

Neuntes Oldtimerfest in Reutlingen

Sternschnuppennacht am 12. August 2015

Wehrnafahra in Poltringen

4000 trotzten mit Rea Garvey dem Regen

Clueso lockte die Massen nach Rottenburg

Wehrnafahra: Skurrile Boote, seltsame Kostüme

SSV kickt den KSC 3:1 aus dem DFB-Pokal

Anzeige


Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Die Woche im Rückklick

Wissen, was war

Die Woche vom 1. bis 7. August: Bei Rohrverlegungsarbeiten kam auf der Dußlinger Baustelle ein Arbeiter ums Leben

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Das TAGBLATT-Zeitungsarchiv
Artikelbild: Das Redaktionsarchiv des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTS

Sie suchen? Wir finden.

Wer kennt das nicht: Ausgerechnet den Artikel zum Thema, das einen gerade beschäftigt, hat man verpasst. Oder man braucht dringend einen Überblick über eine regionale Fragestellung. Das TAGBLATT-Archiv hilft weiter.

Ihr Kontakt zur Redaktion
Schwäbisches Tagblatt 

07071/934-0

Tagblatt Online
07071/934-0
Steinlach Bote 07473/9507-0
Rottenburger Post 07472/1606-16
Reutlinger Blatt 07121/3259-50
Neckar Chronik Horb 07451/9009-30
Tagblatt Anzeiger 07071/934-0