Freiburg

Weiteres Mitglied tritt aus Doping-Untersuchungskommission zurück

Die Evaluierungskommission Freiburger Sportmedizin kommt nicht zur Ruhe. weiterlesen
Rund 4600 Studienanfänger müssen dieser Tage lernen, sich an der Tübinger Uni zu orientieren. ...

Tirade eines Uni-Professors hat Konsequenzen - für ihn selbst

Wird Studenten der Hintern gepudert?

Die Universität Konstanz prüft Konsequenzen gegen einen Professor, der Studenten in einem Zeitungsartikel Faulheit und Betrug vorgeworfen hat. weiterlesen
Artikelbild: Singler tritt aus Doping-Kommission zurück und kritisiert Paoli

Freiburg

Singler tritt aus Doping-Kommission zurück und kritisiert Paoli

In der jüngsten Doping-Affäre hat der Wissenschaftler Andreas Singler seinen Rücktritt aus der Evaluierungskommission zur Freiburger Sportmedizin angekündigt. weiterlesen
Artikelbild: Professor wirft Studenten Betrug vor: Uni Konstanz prüft Konsequenz

Konstanz

Professor wirft Studenten Betrug vor: Uni Konstanz prüft Konsequenz

Die Universität Konstanz prüft Konsequenzen gegen einen Professor, der Studenten in einem Zeitungsartikel Faulheit und Betrug vorgeworfen hat. «Es geht dabei nicht um die Meinungsfreiheit», betonte die Sprecherin der Hochschule am Freitag. weiterlesen

Freiburg

Gesprächsrunden zu Doping-Affäre haben in Freiburg begonnen

In der jüngsten Doping-Affäre hat die Freiburger Evaluierungskommission am Donnerstag mit ihren Gesprächsrunden begonnen. weiterlesen

Heidelberg

Biologe wird Präsident der Akademie der Wissenschaften

Der Biologe Thomas Holstein wird neuer Präsident der Heidelberger Akademie der Wissenschaften. weiterlesen

Freiburg

Kommissionsmitglied Singler nimmt an Treffen zur Doping-Affäre teil

Auch Kommissionsmitglied Andreas Singler wird an dem Treffen zur jüngsten Doping-Affäre teilnehmen. weiterlesen
Artikelbild: Studie: Es ist nie zu spät, mit dem Rauchen aufzuhören

Heidelberg

Studie: Es ist nie zu spät, mit dem Rauchen aufzuhören

Ein Rauch-Stopp lohnt sich auch noch im fortgeschrittenen Alter. weiterlesen
Artikelbild: Kulturwissenschaftler: Handy hat Alltag «einzigartig» verändert

Frankfurt/Karlsruhe

Kulturwissenschaftler: Handy hat Alltag «einzigartig» verändert

Mobiltelefone haben die Gesellschaft nach Einschätzung eines Experten so stark verändert wie kaum ein anderes Konsumprodukt: «Das Smartphone hat als neuer Produkttyp in fast einzigartiger Weise in den Alltag der Menschen hineingewirkt», sagte Wolfgang Ullrich, Professor für Kunstwissenschaft und Medientheorie an der Hochschule für Gestaltung Karlsruhe, der Deutschen Presse-Agentur. weiterlesen

Was wäre, wenn?

An der Universität Konstanz beschäftigen sich Historiker mit kontrafaktischer Geschichtsforschung

Was wäre, wenn Hitler bei einem Attentat ums Leben gekommen wäre? Fiktion - aber auch Historiker beschäftigen sich mit solchen Fragen. weiterlesen
Artikelbild: Mehr medizinische Versorgung für Versuchstiere

Tübingen

Mehr medizinische Versorgung für Versuchstiere

Das Max-Planck-Institut (MPI) in Tübingen hat auf Kritik an Tierversuchen reagiert und die Zahl der Tierärzte und -pfleger von drei auf fünf erhöht. weiterlesen
Vom Hörsaal auf die Station: Zum Pflegestudium gehören zahlreiche Praktika an Kliniken oder bei ...

Tübinger Hochschulausbildung auch für Hebammen

Pflege als Studienfach · Universität und Klinikum stellen Antrag

An der Tübinger Universität soll man künftig Pflegewissenschaft und Hebammenwesen studieren können. Universität und Klinikum stellen beim Land den Antrag, neue Studiengänge in Tübingen aufzubauen. weiterlesen

Türsteher der Furcht

Hirnforscher untersuchen Angstreaktionen

„Jemanden das Fürchten lehren“: Das ist mehr als ein Spruch, glauben die Hirnforscher des Tübinger Hertie-Instituts. weiterlesen

Übrigens

Kein Krieg: Es war ein Küchenbrand

1853 baute der Paläontologe Richard Owen das Modell eines Dinosauriers. Er fügte die Knochen zu seinem „Megalosaurus“ so zusammen, wie er ihn sich vorstellte. Was dabei herauskam sah aus wie eine Mischung zwischen Schildkröte und Elefant und hatte – wie man heute weiß – herzlich wenig mit der tatsächlichen Anatomie dieses Tiers zu tun. weiterlesen
Artikelbild: Freiburger Doping-Kommission: Paoli beklagt erneut Behinderungen

Freiburg

Freiburger Doping-Kommission: Paoli beklagt erneut Behinderungen

Vier Tage vor einem Runden Tisch gibt es erneut Streit um die Untersuchungskommission zur Doping-Vergangenheit an der Universität Freiburg. weiterlesen
Anzeige


Bildergalerien und Videos

Landesligatipps mit tzu, hdl und mv

Die Tübinger Band Skipjacks im Portrait

TVR-Teambuilding bei der Kartoffelernte

Neuntes Oldtimerfest in Reutlingen

Sternschnuppennacht am 12. August 2015

Wehrnafahra in Poltringen

4000 trotzten mit Rea Garvey dem Regen

Clueso lockte die Massen nach Rottenburg

Wehrnafahra: Skurrile Boote, seltsame Kostüme

SSV kickt den KSC 3:1 aus dem DFB-Pokal

Anzeige


Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Die Woche im Rückklick

Wissen, was war

Die Woche vom 1. bis 7. August: Bei Rohrverlegungsarbeiten kam auf der Dußlinger Baustelle ein Arbeiter ums Leben

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Das TAGBLATT-Zeitungsarchiv
Artikelbild: Das Redaktionsarchiv des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTS

Sie suchen? Wir finden.

Wer kennt das nicht: Ausgerechnet den Artikel zum Thema, das einen gerade beschäftigt, hat man verpasst. Oder man braucht dringend einen Überblick über eine regionale Fragestellung. Das TAGBLATT-Archiv hilft weiter.

Ihr Kontakt zur Redaktion
Schwäbisches Tagblatt 

07071/934-0

Tagblatt Online
07071/934-0
Steinlach Bote 07473/9507-0
Rottenburger Post 07472/1606-16
Reutlinger Blatt 07121/3259-50
Neckar Chronik Horb 07451/9009-30
Tagblatt Anzeiger 07071/934-0