Artikelbild: Mehr Geld für baden-württembergische Hochschulen

Eckpunkte zur Hochschulfinanzierung

Mehr Geld für baden-württembergische Hochschulen

Die baden-württembergischen Hochschulen bekommen mehr Geld. weiterlesen

Wohnungsnot

Studenten wollen aus Protest auf Hohenheimer Campus zelten

Aus Protest wollen Studenten der Universität Hohenheim drei Tage lang auf dem Campusgelände zelten. weiterlesen

Grundgehalt-Steigerung um 300 bis 749 Euro

Professoren sollen nach Bundesgerichtsurteil mehr Geld bekommen

Nach einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts will Grün-Rot die Gehälter von Professoren im Südwesten verbessern. weiterlesen

Karlsruhe

Musikhochschulen appellieren eindringlich an Landespolitik

Zum Abschluss von fünf Fachkonferenzen haben die fünf Musikhochschulen die grün-rote Landesregierung eindringlich aufgerufen, von ihren Sparplänen Abstand zu nehmen. weiterlesen

Schwerpunkte neu sortiert

Musikhochschulen setzen Sparbeschluss ein Qualitätskonzept entgegen

Von Akkordeon bis Zither wird alles neu gestimmt: Nach dem Sparbeschluss der Landesregierung haben die Hochschulen in Baden-Württemberg die Schwerpunkte der Musikausbildung neu sortiert. weiterlesen

Uni-Rektoren fordern mehr Geld

Überfüllte Seminare und schlechte Betreuung: Südwest-Hochschulen befürchten den Absturz

Die Hochschulen schlagen Alarm: Sollte sich Wissenschaftsministerin Bauer im Ringen um Haushaltsmittel nicht durchsetzen, werde das Folgen für den Wirtschaftsstandort Baden-Württemberg haben. weiterlesen
Artikelbild: Gewächshäuser werden für neun Millionen Euro erneuert

Uni Hohenheim investiert

Gewächshäuser werden für neun Millionen Euro erneuert

Das 1,25 Millionen Euro teure Sammlungsgewächshaus der Universität Hohenheim wurde feierlich übergeben. Folgen soll nun ein neues Forschungsgewächshaus, das acht Millionen Euro teuer wird. weiterlesen

Quantengesetze in der Nanowelt

Stuttgarter Wissenschaftler bekommt Max-Planck-Forschungspreis

Die Wissenschaftler Jörg Wrachtrup von der Universität Stuttgart sowie Robert Schoelkopf von der amerikanischen Yale University sind mit dem Max-Planck-Forschungspreis ausgezeichnet worden. weiterlesen

Stuttgart

Frauen studieren vermehrt Technik und Naturwissenschaften

Die Zahl junger Frauen, die Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik zu studieren anfangen, ist leicht gestiegen. weiterlesen
Artikelbild: Ausprobieren erwünscht: Tag der Wissenschaft an der Uni Stuttgart

Nicht nur die Jugend forscht

Ausprobieren erwünscht: Tag der Wissenschaft an der Uni Stuttgart

Zum Lernen ist man nie zu alt - aber auch nicht zu jung. So kamen beim Tag der Wissenschaft an der Universität Stuttgart viele Besucher zusammen, um dem Forscherdrang nachzugehen. 120 Institute machten mit. weiterlesen

Mündlich, schriftlich

Zum Tod des Romanisten Peter Koch

Sein Tod kam für alle – Familie, Kollegen, Freunde – vollkommen unerwartet: Am Montag vor einer Woche ist der Tübinger Romanistikprofessor Peter Koch im Alter von 63 Jahren plötzlich verstorben. weiterlesen
Wegweiserinnen an der schwierigen Schnittstelle zwischen Studium und Beruf: Gudrun Straßburger, 56 ...

Wer bin ich und was kann ich?

Beim Career Service der Universität bekommen Studierende Orientierung für Beruf und Bewerbung

Wenn das Ende des Studienjahrs naht, stellt sich Studierenden oft verschärft die Frage: Studiere ich überhaupt das richtige Fach? Und was für einen Beruf kann ich später damit ausüben? Wer mit solchen Zweifeln nicht alleine klar kommt, findet an der Uni Tübingen kompetenten Rat beim Career Service. weiterlesen

Ein Hybrid wie ein Maultier

Wissenschaftler ziehen kontroverse Zwischenbilanz der Exzellenzinitiative

Seit zwei Jahren darf die Uni Tübingen sich mit dem Elite- Etikett schmücken. Ob die sogenannte Exzellenzinitiative eher Vor- oder Nachteile gebracht hat, war beim Professoren- Podium mit Uni-Rektor Bernd Engler im Großen Senat am Mittwochabend umstritten. weiterlesen

Stuttgart

Uni Hohenheim erhält zwei Millionen Euro

Die Universität Hohenheim übernimmt eine zentrale Rolle im Landesprogramm "Bioökonomie" und erhält dafür vom Land Fördergelder in Höhe von zwei Millionen Euro. Ziel der Forschung ist es, möglichst ohne Erdöl und andere fossile Rohstoffe zu leben und zu wirtschaften. weiterlesen

Wie wirkt Achtsamkeit?

Für Uni-Studie zu Therapien gegen Depression werden Teilnehmer gesucht

Ein neuerer Ansatz zur Behandlung von Depressionen ist die Achtsamkeitstherapie. In einem Forschungsprojekt wollen Psychologen der Universität nun ihre besonderen Wirkmechanismen im Hirn herausfinden. weiterlesen
Anzeige


Bildergalerien und Videos

Handball-Landesliga: Spvgg Mössingen - Dettingen/Erms: 28:27 Millipay Micropayment

Walter Tigers Tübingen - Braunschweig: 93:76

Basketball-Regionalliga: Tübingen schlägt Kaiserslautern 81:76 Millipay Micropayment

Bernd Haug ist Bürgermeister von Kirchentellinsfurt

Der alte ist der neue

Bernd Haug wird Bürgermeister in Kirchentellinsfurt

Boris Palmer als Tübinger OB wiedergewählt

Volleyball-Bundesliga: TV Rottenburg - TSV Herrsching 3:1

Himmel & Erde - Kloster- und Naturparkmarkt Bebenhausen

Wählen gehen - Projektion am Tübinger Schimpfeck

Dies Universitatis zum Wintersemesterbeginn 2014

Vera Staiger gewinnt das Sing-and-Win-Finale

Explosiver Braunkohlestaub verteilte sich unter Hochdruck

Explosiver Braunkohlestaub beim Nehrener Asphaltmischwerk

Video vom Tübinger Fußball-Derby: TSG II gegen SV 03 II Millipay Micropayment

Schwarze Serie hält: Tigers verlieren gegen Bamberg

Whisky oder Wurst gefällig? Eindrücke vom Regionalmarkt

Jubel und Buhrufe beim Tübinger Entenrennen

Anzeige


Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Die Woche im Rückklick
Artikelbild: Intensivere Kontrollen von Ordnungskräften und Streetworkern

Wissen, was war

Die Woche vom 25. bis 31. Oktober: Landesforschungspreis, Spritzenalarm und der Kampf gegen Ebola

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Das TAGBLATT-Zeitungsarchiv
Artikelbild: Das Redaktionsarchiv des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTS

Sie suchen? Wir finden.

Wer kennt das nicht: Ausgerechnet den Artikel zum Thema, das einen gerade beschäftigt, hat man verpasst. Oder man braucht dringend einen Überblick über eine regionale Fragestellung. Das TAGBLATT-Archiv hilft weiter.

Ihr Kontakt zur Redaktion
Schwäbisches Tagblatt 

07071/934-0

Tagblatt Online
07071/934-0
Steinlach Bote 07473/9507-0
Rottenburger Post 07472/1606-16
Reutlinger Blatt 07121/3259-50
Neckar Chronik Horb 07451/9009-30
Tagblatt Anzeiger 07071/934-0