Ein neuer Forschungsschwerpunkt für die Reutlinger Hochschule: Gestern haben (von rechts) Präsident ...

Hochschule und Karl-Schlecht-Stiftung gründen neues Zentrum

Energie-Effizienz aus Reutlingen

Die Hochschule Reutlingen gründet mit der Aichtaler Karl-Schlecht-Stiftung ein Energiezentrum. „Wir wollen unseren Beitrag leisten, die Energiewende voranzubringen“, sagte Hochschulpräsident Prof. Hendrik Brumme gestern bei der Präsentation des Projekts. weiterlesen

Stuttgart

Unis protestieren landesweit gegen Finanznot

Mit Vorlesungen in Straßenbahnen, Postkartenaktionen und Kundgebungen wollen Dozenten, Studenten und wissenschaftliche Mitarbeiter der Universitäten morgen für bessere Studien- und Arbeitsbedingungen demonstrieren. weiterlesen
Artikelbild: Landesregierung sichert Hochschulen mehr Geld zu

Stuttgart

Landesregierung sichert Hochschulen mehr Geld zu

Der Ruf der Südwest-Hochschulen nach mehr Geld bleibt nicht unerhört: Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (beide Grüne) sicherten am Dienstag in Stuttgart den Hochschulen Unterstützung zu. weiterlesen
Brunnen vor der Neuen Aula der Universität Tübingen

Der Rektor geht mit auf die Straße

Demo für verlässliche Finanzierung von Forschung und Lehre

In seltener Eintracht rufen Universitätsleitung und alle Gruppen der Universität zu einem Aktionstag auf, in dessen Mittelpunkt eine Informationsveranstaltung vor der Neuen Aula und eine Demonstration durch die Stadt stehen. Eingeleitet wird er mit einer 24-Stunden-Dauervorlesung, die heute um 18 Uhr im Kupferbau beginnt. weiterlesen

Forscher schlagen Alarm: Organisationen werfen Bund und Ländern Blockade der Hochschul- und Forschungsfinanzierung vor

Motiviert, aber perspektivlos

Jan Bleckert von Verdi stellte Mitarbeiter-Befragung an der Uni vor

Wie zufrieden sind Mitarbeiter in der Wissenschaft mit ihren Arbeitsbedingungen? Die Gewerkschaft Verdi führte im Projekt „Fairspektive“ eine Befragung durch, um an der Uni Tübingen die Auslöser von Unzufriedenheit zu identifizieren und Möglichkeiten zur Besserung zu ermitteln. weiterlesen
Entwickelt sich Sprache ähnlich wie ein biologischer Organismus? Der Tübinger Sprachwissenschaftler ...

Europäische Mittel helfen forschen

Neues EU-Rahmenprogramm stößt an Uni auf große Resonanz

Der Tübinger Wissenschaftler Gerhard Jäger erforscht, wie sich die menschliche Sprache entwickelt hat. Ermöglicht wird sein Projekt durch Fördermittel des Europäischen Forschungsrates. weiterlesen Millipay Micropayment

Uni arbeitet am Limit

Resolution des Senats zur Grundfinanzierung

Die Notrufe aus der Universität werden drängender. Gestern beschloss der Senat eine Resolution an die Landesregierung mit dem Appell, „die Finanzierung der Universitäten auf eine sach- und aufgabengerechte Basis zu stellen“. weiterlesen

Das Prion-Prinzip

Alzheimer-Forscher Jucker erhält mit 500 000 Dollar dotierten US-Preis

Für seine Studie über das Alzheimer verursachende Prion-Prinzip erhält der Tübinger Neurowissenschaftler Prof. Mathias Jucker einen hoch dotierten US-Forschungspreis. weiterlesen Millipay Micropayment

Mehr Geld für Unis im Land

Finanzminister Nils Schmid erhört Proteste - Genaue Summe noch offen

Entwarnung für die Hochschulen im Land: Grün-Rot verspricht, ihre Finanzierung deutlich zu verbessern - kurz vor einem geplanten Protesttag. weiterlesen

Kommentar Hochschulen: Grün-Rot im Wort

Stuttgart

Universitäten schlagen Alarm: Warnung vor finanziellem Kollaps

Die Rektoren der Universitäten schlagen Alarm: Sie fürchten um die Qualität von Forschung und Lehre im Südwesten, wenn ihnen das Land nicht mehr und verlässlichere Mittel gewährt. weiterlesen

Stuttgart

Arbeitgeber dringen auf bessere Hochschulfinanzierung

Die Arbeitgeber im Südwesten fordern eine bessere Finanzierung der Hochschulen. weiterlesen

Lucas-Preisträger Peter Schäfer: Fließende Grenzen zwischen Juden und Christen

Ein Forscher an den Quellen

Eine Gemeinsamkeit mit dem Namensgeber des gestern an ihn verliehenen Preises betonte der Judaist Prof. Peter Schäfer gleich zu Beginn seines Festvortrages. Schäfer wurde gestern als einer der bedeutendsten Gelehrten seines Fachs geehrt. weiterlesen Millipay Micropayment
Die Venus vom Hohle Fels

Uni Tübingen hat weitere Eiszeitfunde im Keller

Die Venus vom Hohle Fels bleibt in Blaubeuren

Die Venus vom Hohle Fels, einer der berühmtesten Eiszeitfunde der Tübinger Uni, hat endgültig ihr neues Zuhause bezogen: das Urgeschichtliche Museum in Blaubeuren. In Tübingen hätte man sie zwar auch gerne ausgestellt. Museums-Leiter Ernst Seidl kann aber mit dem erreichten Kompromiss leben. weiterlesen

Auf den Spuren der Steinzeit

Stuttgart

Uni Hohenheim droht bei Einschnitten mit teilweiser Schließung

Die Universität Stuttgart-Hohenheim ist mit einer Resolution gegen Einschnitte in der Hochschulfinanzierung vorgeprescht. weiterlesen
Bildergalerien und Videos

Walter Tigers präsentieren das neue Team

SSC Tübingen schlägt TSG II mit 5:1 Millipay Micropayment

Toter und Totalschäden: Ein Massencrash zum Üben

Friedrichstraße feiert ihr neues Gesicht

Rallye von Rottenburg in den Orient

Die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Kirchentellinsfurt | Christine Falkenberg

Adebar ist wieder da: Störche sammeln sich im Kreis

Kreisliga A: Altingen schlägt Lustnau 3:2 Millipay Micropayment

Beachparty in Oberndorf: Bei 15 Grad in den Heuballen-Pool

Das Brunnenwasserfest in Bildern

Die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Kirchentellinsfurt: Markus Appenzeller

An der Uni Tübingen entsteht ein 3D-Modell des römischen Rottenburg

Kreisliga A3: Eintracht Rottenburg - SC Azurri Mössingen 0:1 Millipay Micropayment

8. Reutlinger Oldtimertag auf dem Marktplatz

Kunststücke mit dem JoJo: Europameister Carlos Braun aus Entringen

Wakeboarding auf der Ammer in Tübingen schlägt Wellen

Falscher Straßenbelag in der Tübinger Friedrichstraße

Samstag Zaz, Sonntag LaBrassBanda beim Sommer-Open-Air

Anzeige


Nachrichten aus ...
ReutlingenWannweilPliezhausenWalddorfh�slachAmmerbuchT�bingenDettenhausenKirchentellinsfurtKusterdingenGomaringenDusslingenOfterdingenMössingenNehrenBodelshausenHirrlingenNeustettenRottenburgStarzachHorb
Anzeige


Die Woche im Rückklick
Artikelbild: Elf Menschen zur Behandlung in die Klinik

Wissen, was war

Die Woche vom 23. bis 29. August: Streit um Boris Palmer, Feuer in der Melanchthonstraße und eine peinliche Verwechslung

Aktive Singles auf
date-click
Anzeige


Zeitzeugnisse
Szene um 1914, Soldaten auf dem Weg zum Bahnhof Eyach winken in Börstingen einer Frau zu, die mit ...

Mit den Kindern des Feindes geteilt

Zum Themenabend „1914 – Feld der Ehre – Ährenfelder“ lud das Börstinger Dorfmuseum Kulturtankstelle am Samstagabend ins Gasthaus Lamm. Dort gab es zu den Lesungen und einer kleinen Ausstellung auch „schmackhafte Kriegskost“.

Anzeige


Ihr Kontakt zur Redaktion