Kinoprogramm Herrenberg

Zuletzt kommentiert

Der Film ist lang, die Handlung ist dürftig, die Darsteller haben gebleichte Zähne, der Hauptdarsteller hat einen faltigen Hals, es wird viel "philosophiert", es gibt viel technisches Gequatsche, trotzdem hat keiner einen Plan:
"das schwarze Loch ist ja kugelförmig"
-"ach, dachtest Du, es sei ein Loch?",
der schrankförmige Roboter ist bescheuert, der Film hat keine anständige Action, die Musik braust auf zu einem riesen Getöse auf, um dem Zuschauer klar zu machen, dass gerade irgendwas passiert. Und was ist die Message? Spar Dir Dein Geld und genieße den Tag und fang was vernünftiges mit Deinem Leben an, statt 3 Stunden Deiner knapp bemessenen Lebenszeit mit so einem Trash zu vergeuden!


Herr Gscheitle über Interstellar

Im Bereich:


nach Begriff