Zuletzt kommentiert

Spannendes, unaufdringliches Kammerspiel mit drei Personen im Zentrum. Mit vergleichsweise bescheidenen Mitteln, ohne tricktechnischen Firlefanz, aber mit hervorragenden Schauspielern in einem sehr gut durchdachten und realisierten, kühl melancholischen Ambiente gedreht. Der Debutfilm kann Klassikern wie Blade Runner, Artificial Intelligence oder Gravitiy gewiss nicht das Wasser reichen, aber eine so ressentimentgeladene Kritik wie auf dieser Seite hat er echt nicht verdient.


Klex über Ex Machina

Im Bereich:


nach Begriff