Ihre Meinung zu »Die Vampirschwestern«

Bitte geben Sie den Spamschutz Code ein.
Bewertung

Um den Film zu benoten, klicken Sie auf einen der Sterne und anschliessend auf "Wertung abgeben"
Name
Ihre Meinung
Detailwertung
Durchschnitt:
Leser-Kommentare
Ihre Meinung zu »Die Vampirschwestern«
Detailwertung
Durchschnitt:
Leser-Kommentare

Die Vampirschwestern

Fantasyfilm für Kinder über zwei Mädchen vampirischer Herkunft, die in einer Kleinstadt für Unruhe sorgen.

Deutschland 2012

Regie: Wolfgang Groos
Mit: Marta Martin, Laura Roge, Christiane Paul, Stipe Erceg
97 Min. - ab 0 Jahren
TAGBLATT-Wertung
   Leser-Wertung
 

Spielplan

Der Blutsauger-Boom ist nun auch im deutschen Jugendkino angekommen. In dem Film von Wolfgang Groos müssen sich zwei Zwillingsmädchen aus vampirischem Geschlecht nach ihrem Umzug aus Transsilvanien in eine deutsche Kleinstadt mit den Vorurteilen und Ängsten ihrer Mitmenschen abplagen. "Ein vergnüglicher Fantasy-Kinderfilm, der die turbulente Handlung mit skurrilen Gags und Zaubertricks garniert" (Filmdienst).


Flashplayer benötigt.

tol


Anzeige


Zuletzt kommentiert

2 Stunden Kurzweil! Tragfähige Geschichte und die CGI auf dem Stand der Zeit. Kamera, Kulisse und Frau Lawrence schwanken aber öfter zwischen Top und Flop.


Bautz über Die Tribute von Panem - Mockingjay, Teil 1

Im Bereich:


nach Begriff
Suche im Trailer-Archiv
Aktive Singles auf
date-click