Ihre Meinung zu »Niko 2 - Kleines Rentier, großer Held«

Bitte geben Sie den Spamschutz Code ein.
Bewertung

Um den Film zu benoten, klicken Sie auf einen der Sterne und anschliessend auf "Wertung abgeben"
Name
Ihre Meinung
Detailwertung
Durchschnitt:
Leser-Kommentare
Ihre Meinung zu »Niko 2 - Kleines Rentier, großer Held«
Detailwertung
Durchschnitt:
Leser-Kommentare

Niko 2 - Kleines Rentier, großer Held

In der Fortsetzung des weihnachtlichen Märchens muss Rentier Niko seinen kleinen Bruder aus den Klauen von Wölfen befreien.

Niko 2 – Little Brother, Big Trouble
Finnland 2012

Regie: Kari Juusonen, Jørgen Lerdam

73 Min. - ab 0 Jahren
TAGBLATT-Wertung
   Leser-Wertung
 

Spielplan

Inhalt: Schon wieder stehen die Weihnachtstage vor der Tür - und im Leben des kleinen fliegenden Rentiers Niko damit einmal mehr große Veränderungen an. Eigentlich hatte Niko insgeheim gehofft, dass seine Mutter Oona und sein wiedergefundener Vater Prancer, ein Rentier des Weihnachtsmannes, doch wieder ein Paar werden. Stattdessen aber stellt ihm Oona kurz vor den Feiertagen ihren neuen Partner Lenni vor ...


Flashplayer benötigt.

Verleihinfo


Anzeige


Zuletzt kommentiert

... Der Film ist viel zu lang. Zumindest gab`s nicht genug Handlung für 90 Minuten, sondern viel Gequatsche. Also entweder mehr Handlung oder Film kürzen. Der Film ist für einen Animationsfilm erstaunlich holprig und unwitzig. Weder ich noch meine Tochter haben an irgendeiner Stelle gelacht. Alles in allem ein Film, den man sich anschauen kann, wenn das Wetter mies ist, man verpasst aber nichts, wenn man ihn nicht gesehen hat.


Herr Gscheitle über Planes 2 - Immer im Einsatz

Im Bereich:


nach Begriff
Suche im Trailer-Archiv
Aktive Singles auf
date-click