Artikelbild: Fifa, Papst und Merkel in Filmen

Von den Nachrichten auf die Kinoleinwand

Fifa, Papst und Merkel in Filmen

Was haben Bundeskanzlerin Angela Merkel, Benedikt XVI. und FBI-Kronzeuge Chuck Blazer gemeinsam? Sie alle sollen auf die Kinoleinwand kommen. weiterlesen
Artikelbild: Kurzfilmpreis für Zombie-Drama

München/Ludwigsburg

Kurzfilmpreis für Zombie-Drama

Der Nachwuchsregisseur Maximilian Niemann ist am Dienstagabend für sein Zombie-Drama «Five Minutes» mit dem Kurzfilm-Preis des Krimisenders 13th Street ausgezeichnet worden. weiterlesen
Artikelbild: Regisseur und Autor Anders Thomas Jensen über Moral, extreme Charaktere und seinen neuen Film

"Gute Dramen haben einen schlechten Geschmack"

Regisseur und Autor Anders Thomas Jensen über Moral, extreme Charaktere und seinen neuen Film

Der Däne Anders Thomas Jensen (43) ist ein Top-Drehbuchautor. Seine Spezialität: ab- und tiefgründige schwarze Komödien. Nun kommt seine vierte Regiearbeit ins Kino, "Men & Chicken" mit Mads Mikkelsen. weiterlesen
Artikelbild: Animations-Regisseur Kyle Balda über Minions, Komik und Kauderwelsch

"Nur süß ist langweilig!"

Animations-Regisseur Kyle Balda über Minions, Komik und Kauderwelsch

"Ich - Einfach unverbesserlich" machte sie berühmt: die Minions. Nun bekommen sie einen eigenen Film. Regisseur Kyle Balda kennt sich mit den schreiend gelben, Bananen liebenden Chaoten bestens aus. weiterlesen
Artikelbild: Echtzeit-Thriller räumt beim Deutschen Filmpreis ab

Sechs Lolas für Victoria

Echtzeit-Thriller räumt beim Deutschen Filmpreis ab

Der Echtzeit-Thriller „ Victoria“ mit dem Ex-Tübinger Franz Rogowski ist der große Gewinner des Deutschen Filmpreises. weiterlesen
Artikelbild: Dinosaurier trampeln Box-Office-Bestmarken nieder

515 Millionen weltweit

Dinosaurier trampeln Box-Office-Bestmarken nieder

Die Dinos von "Jurassic World" zerlegen alles: vor allem die Kassenrekorde weltweit. Einen solchen Mega-Hit haben Branchenkenner nicht erwartet. weiterlesen
Artikelbild: Zum Tod des Schauspielers Christopher Lee

Ein Vampir und Gentleman

Zum Tod des Schauspielers Christopher Lee

Allein seine Auftritte als Dracula hätten ihm seinen Platz in der Kinogeschichte gesichert. Doch Christopher Lee hat in fast 300 Filmen mitgespielt und dabei etliche ikonografische Figuren verkörpert. weiterlesen
Artikelbild: Kameramann Sturla Brandth Grøvlen hat 135 Minuten Film am Stück gedreht

Interview zu "Victoria"

Kameramann Sturla Brandth Grøvlen hat 135 Minuten Film am Stück gedreht

Der Film "Victoria" wurde ohne einen einzigen Schnitt gedreht. Auf der Berlinale bekam Kameramann Sturla Brandth Grøvlen dafür einen Bären. weiterlesen
Artikelbild: Kreaturen, Knochen, Kassenknüller: Seit hundert Jahren bevölkern Saurier die Kinoleinwand

Guten Appetit, Dino

Kreaturen, Knochen, Kassenknüller: Seit hundert Jahren bevölkern Saurier die Kinoleinwand

Gezeichnet oder computeranimiert, Knetfiguren oder Männer im Zottelkostüm: Wenn es um Dinosaurier geht, kennt die Fantasie von Filmemachern keine Grenzen. Und das schon seit der Urzeit des Kinos. weiterlesen
Artikelbild: Winnetou-Schauspieler Pierre Brice ist im Alter von 86 Jahren gestorben

In den ewigen Jagdgründen

Winnetou-Schauspieler Pierre Brice ist im Alter von 86 Jahren gestorben

Der Blick in die Ferne, die ausladende Handbewegung, das schwarze Haar: Die Rolle als Winnetou hat Pierre Brice in Deutschland zum Star gemacht. Am Samstag starb er mit 86 Jahren in Paris. weiterlesen
Artikelbild: "Sie ist einzigartig": Miss Piggy mit Frauenrechtspreis geehrt

Ha!

"Sie ist einzigartig": Miss Piggy mit Frauenrechtspreis geehrt

Sie ist platinblond, kokett und wird von einem Mann gesprochen: Miss Piggy scheint keine Feministin zu sein. Trotzdem erhielt die Schweinchenpuppe einen Frauenrechtspreis. Und am stolzesten ist Kermit. weiterlesen
Artikelbild: Tatort-Darsteller wünschen sich homosexuelle Kollegen

Die Zeit ist reif für schwule Kommissare

Tatort-Darsteller wünschen sich homosexuelle Kollegen

Prof. Boerne und Kommissar Thiel gaben sich im Münster- "Tatort" als schwules Männerpaar aus. Einige Stars der Reihe sehen die Zeit gekommen für tatsächlich homosexuelle Ermittler-Figuren. weiterlesen
Artikelbild: "Out of Rosenheim"-Regisseur Percy Adlon wird 80 - und hat sich zum Geburtstag abgeseilt

Ich bleibe lieber kleiner Fisch

"Out of Rosenheim"-Regisseur Percy Adlon wird 80 - und hat sich zum Geburtstag abgeseilt

Mit der Komödie "Out of Rosenheim" machte Percy Adlon Marianne Sägebrecht vor fast 30 Jahren zum Star. Heute lebt der gebürtige Münchner weit weg. weiterlesen
Artikelbild: Vor 70 Jahren wurde Rainer Werner Fassbinder geboren

Einer, dem man hörig war

Vor 70 Jahren wurde Rainer Werner Fassbinder geboren

Brutal und zärtlich, verletzend und verletzlich - so war er, so ist sein Werk. Der Filmemacher Rainer Werner Fassbinder lebte und arbeitete in Lichtgeschwindigkeit, bis er 37-jährig starb. Jetzt wäre er 70 geworden. weiterlesen
Artikelbild: Depardieu zeigt Franzosen die kalte Schulter und will für Russland sterben

Trotz Lobeshymnen in Cannes

Depardieu zeigt Franzosen die kalte Schulter und will für Russland sterben

Gerard Depardieu ist der dickste Freund von Kremlchef Wladimir Putin. Nun hat der Schauspieler gar angeboten, für Russland zu sterben. weiterlesen
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  | nächste Seite »
Zuletzt kommentiert

Ja, es gibt 3D-Bilder von ein paar Dinos, aber die sind nicht aufregender als in den Teilen davor. Aber um ein wenig Spass am Film zu haben, muss man naturwissenschaftliches Wissen, Logik genaue Beobachtungsgabe abschalten, um all die groben Fehler bei Handlung und Continuity zu übersehen. Mir ist das nur teilweise gelungen.


Jan über Jurassic World

Im Bereich:


nach Begriff