Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Nachrichten

Anzeige
Verena und Helmut Wider aus Villingen erkunden seit Jahren auf ihren Drahteseln die Welt

Freiheit auf zwei Rädern

Mal eben in einer Woche mit dem Fahrrad von Villingen aus an die Nord- oder Ostsee fahren, ist für Verena und Helmut Wider ein Klacks. Das strampeln sie auf einer Po-Backe runter. Sie sind ganz andere Strecken gewohnt. Seit 1999 hat der jetzt 77-jährige Helmut Wider 175 000 Kilometer im Sattel zurückgelegt. Seine Frau Verena (65) ist seit 2009 auf über 90 000 Kilometern dabei. weiterlesen24.08.2016 | von PETRA WALHEIM | 0

Der syrische Kalligraf Mohamad Ghanoum stellt in der Hechinger Villa Eugenia aus
1001 geheimnisvolle Schriftzeichen

Der syrische Kalligraf Mohamad Ghanoum stellt in der Hechinger Villa Eugenia aus

Arabisch-Kundige erkennen in den kalligrafischen Bildern von Mohamad Ghanoum Buchstaben, Worte, Sätze und Suren. Die übrigen Betrachter genießen die von Schriftzeichen wimmelnden Bilder wie einen rhythmischen Rausch an expressiven Farben, Formen und Bewegungen. Seit Donnerstag sind die Werke des syrischen Künstlers in der Villa Eugenia zu sehen. kaufen24.08.2016 | von Susanne Mutschler | 0

Captain Fantastic

Captain Fantastic

Drama über einen Vater und seine sechs Kinder, deren Hippie-Leben am Rand der Zivilisation auf den Prüfstand kommt. weiterlesen

Oberndorf

Mit Papas Auto auf Spritztour

Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle am frühen Dienstagmorgen in der Schönbuchstraße in Oberndorf stoppten die Polizeibeamten gegen ein Uhr einen Ford Tourneo mit einem 16-jährigen Jungen am Steuer. weiterlesen24.08.2016 0

Tübingen ist keine Fahrradstadt
Kommentar

Tübingen ist keine Fahrradstadt

Rü-pel-ra-dler!“ Der ältere Herr, der eben direkt vor dem TAGBLATT auf die Straße getreten war, obwohl die Fußgängerampel Rot zeigte, blieb mitten auf der Straße stehen und schimpfte einem Radfahrer hinterher. Der hatte den Mann nur deshalb nicht umgefahren, weil er in letzter Sekunde einen gewagten Schlenker hingelegt hatte. Szenenwechsel, ein paar hundert Meter weiter Richtung Süden. Auf der Blauen Brücke radelt eine Frau stadtauswärts – die Fußgänger, die zu dritt nebeneinander hergehen und mit denen sie sich den Weg teilen muss, erschrecken, als die Frau sie überholt: „Rüpelradler!“ weiterlesen24.08.2016 0

 
Die Autorin Liane von Droste führte auf den Spuren von Auswanderern durch Tübingen
Jetzt aber weg hier!

Die Autorin Liane von Droste führte auf den Spuren von Auswanderern durch Tübingen

Tübingen, du Glückliche. Die Kulisse: pittoresk in Perfektion. Die Einwohner: genießen freiheitliche Lebensumstände. Die gastronomische Infrastruktur: macht vom Zwiebelrostbratenfreund bis zum Veganhipster noch jeden satt. Früher nicht. Im 19. Jahrhundert wollten viele nur noch fort. Die Auswanderer waren Thema der jüngsten Ausgabe des Stadtführungsformats „Kennen Sie Tübingen?“ kaufen24.08.2016 | von Kathrin Löffler | 0

Anzeige
Zwei Breitenholzer Wengerterfamilien laden zum Weinfest mit edlen Tropfen und deftigen Speisen
Dieses Mal mit Kabinett

Zwei Breitenholzer Wengerterfamilien laden zum Weinfest mit edlen Tropfen und deftigen Speisen

Längst sind die Blaukissen in den Weinbergen verblüht. Das Reblaub hat die Pfählen überrankt und die Trauben beginnen allmählich sich zu verfärben. Im Vergleich zum Vorjahr sind sie „vierzehn Tage bis drei Wochen später dran“, sagt Helmut Wolf. „Es wird sicher Oktober bis zur Lese.“ Zeit genug also, die Fässer mit dem Wein vom vergangenen Jahr leerzutrinken. weiterlesen24.08.2016 0

Anzeige
So nah – trotz 207 Kilometern Distanz
Alte Heimat Lörrach

So nah – trotz 207 Kilometern Distanz

Mittlerweile lebe ich seit über einem Jahr in Reutlingen, Heimweh nach meinem Geburtsort Lörrach ist bisher ausgeblieben. Ist es, weil Ihr Schwaben mich Badener wirklich herzlich empfangen habt? Weil mich nach fast 3 Jahren, in denen ich wegen Praktika von Ort zu Ort zog, nichts mehr an das 50000 Einwohner-Nest im Dreiländereck bindet? Nein, meine Wurzeln habe ich noch nicht vergessen – an den Wochenende nehme ich gerne die 207 Kilometer über die A 81 und die B 317 über den Feldberg auf mich, um Familie und Freunde in der Heimat zu sehen. kaufen24.08.2016 0

Partner
autoteileXXL.de
Ganz unten
Nachrichten aus ...
Reutlingen Wannweil Pliezhausen Walddorfh�slach Ammerbuch T?bingen Dettenhausen Kirchentellinsfurt Kusterdingen Gomaringen Dusslingen Ofterdingen Mössingen Nehren Bodelshausen Hirrlingen Neustetten Rottenburg Starzach Horb
Mittagspause
Heute meistgelesen
Wirtschaft im Profil


In der aktuellen Ausgabe des Business-Magazins Wirtschaft im Profil : Warum in die Ferne schweifen ... Wirtschaftsfaktor Tourismus Baden-Württemberg
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Es gibt so einiges, was auf dem Notizblock steht, aus Gründen aber nicht in einem Artikel landet. Im Schwitzkasten ist Platz für solche Anekdoten. In unserem Regionalsport-Blog gibt es aber auch Videos, Bilder und eure Kommentare.
Viele Sonderseiten des SCHWÄBISCHEN TAGBLATTs erscheinen nur in der gedruckten Zeitung und im E-Paper. Einzelexemplare gibt es am Kiosk, in unseren E-Paper-Apps oder zum Nachkaufen im TAGBLATT-Foyer.


Mittwoch, 24. August: DIE REPORTAGE Schlaglöcher, auf engen Straßen überholende Busse und Autos, Fahrradstreifen mitten auf der Straße, Gehwege als Radwege und unübersichtliche Stellen: Radfahren in Tübingen ist kein Vergnügen.
Neueste Artikel
Termine für Neueröffnung mehrfach verschoben – Verwalter halten Bau in Schuss Verwirrung um Nobelhotel Bühlerhöhe
Zwei Selbsttötungen in einer Woche Wieder erhängt sich Häftling in JVA Ravensburg
Verena und Helmut Wider aus Villingen erkunden seit Jahren auf ihren Drahteseln die Welt Freiheit auf zwei Rädern
Die Polizei hat einen Ratgeber für Kriminalprävention im Städtebau entwickelt Sicherer wohnen
Flugplatz
Das Geschichtsportal
Zeit-Zeugnisse
Sie haben Fragen zu unserem neuen Bezahlsystem? Wir haben die wichtigsten Fragen und Antworten für Sie zusammengestellt.
Single des Tages
date-click

Kontakt zu den Redaktionen

Schwäbisches Tagblatt Tübingen
07071/934-0
redaktion@tagblatt.de

Neckar-Chronik Horb
07451/9009-30
nc@neckar-chronik.de

Tagblatt Online         
07071/934-0
online@tagblatt.de

Steinlach-Bote Mössingen
07473/9507-0
sb@tagblatt.de

Rottenburger Post
07472/1606-16
ro@tagblatt.de

Reutlinger Blatt
07121/3259-50
rt@tagblatt.de

Tagblatt Anzeiger
07071/934-344
tagblatt-anzeiger@tagblatt.de

Wirtschaft im Profil
07071/934166
wip@tagblatt.de

Zum Kontaktformular